Berufsschule

Beiträge zum Thema Berufsschule

45×

Körperverletzung
Schüler öffnet Reizstoffpatrone im Klassenzimmer in Memminger Berufsschule

Am Montag brachte ein Schüler eine Reizstoffpatrone mit in den Unterricht der Berufsschule in der Bodenseestraße. Da er diese gegen Ende der Pause im Klassenzimmer gewaltsam öffnete, kam es zu Augenreizungen bei den Klassenkameraden. Zwei andere Schüler erhielten von ihm in Papier eingewickelte Reste des pulverförmigen Reizstoffes und verwendeten diesen zwei Tage später in einer anderen Klasse. Insgesamt klagten rund 50 Schülerinnen bzw. Schüler und drei Lehrkräfte über gereizte Augen und...

  • Memmingen
  • 28.03.17
28×

Untersuchungen
Ermittlungen wegen Drohung eines Berufsschülers (20) in Memmingen

Am Donnerstagabend teilte eine Lehrerin mit, dass sie von einer Drohung eines Berufsschülers erfahren habe, die sich womöglich gegen Mitschüler richten könnte. Die sofort angestoßenen Ermittlungen erbrachten zwischenzeitlich, dass die im Raum stehende Aussage von einem 20-Jährigen bereits im August ausgesprochen und später durch Dritte über Soziale Medien weiter verteilt wurde. Dadurch erreichte sie Berufsschule und Polizei. Im Rahmen der polizeilichen Ermittlungen, welche auch die Durchsuchung...

  • Memmingen
  • 28.10.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ