Berufsschule

Beiträge zum Thema Berufsschule

Staatliche Berufsschule in Memmingen
499× 1

An der Berufsschule
In Memmingen soll eine Fachakademie für Sozialpädagogik entstehen

Auch in den Kindertagesstätten der Region sind Fachkräfte knapp. Um hier für Nachwuchs zu sorgen, wollen Landrat Alex Eder und Oberbürgermeister Manfred Schilder an der Berufsschule in Memmingen eine Fachakademie für Sozialpädagogik errichten. "Schüler, die bislang nach der Ausbildung zum Kinderpfleger aufhören mussten, könnten dann am bisherigen Standort draufsatteln und eine Ausbildung zum Erzieher machen", sagte Eder im Schul-, Kultur- und Sportausschuss des Unterallgäuer Kreistags. Die...

  • Memmingen
  • 16.10.20
Techniker: Berufsbild (Symbolfoto)
98×

Online-Voting
Technikerschule Mindelheim tritt bei Nachhaltigkeits-Wettbewerb an

Die Mindelheimer Technikerschule tritt bei einem europaweiten Wettbewerb für Nachhaltigkeit an. Wer gewinnt, entscheidet sich unter anderem online. Bis 10. November kann man im Internet für Mindelheim abstimmen. Landrat Alex Eder ruft zum Mitmachen auf. "Unterstützen Sie die Technikerschule mit Ihrer Stimme! Das Projekt ist wirklich toll." Zur Abstimmung gelangt man über die Homepage der Mindelheimer Berufsschule unter www.bsmn.de. EU hat Energieeffizienz-Projekt der BS Mindelheim...

  • Mindelheim
  • 15.10.20
Einbruch (Symbolbild)
524×

Mit brachialer Gewalt
Unbekannter bricht in Memminger Berufsschule ein

In der Nacht von Samstag, den 10.10. auf Sonntag 11.10.2020, wurde mittels brachialer Gewalt eine Berufsschule im Osten von Memmingen angegangen. Der Täter schlug eine Scheibe im Keller ein und verschaffte sich so Zugang zu den Räumlichkeiten. Hoher Sachschaden, Beute eher geringAuf der Suche nach Wertgegenstände durchkämmte er diverse Büros, welche er teils erheblich verwüstete. Durch den Vandalismus entstand ein nicht unerheblicher Sachschaden in Höhe von 2.000 Euro. Die Tatbeute ist bis...

  • Memmingen
  • 12.10.20
544×

Ausbildung
Neue Leiter der Berufsschule wollen das Angebot in Memmingen ausweiten

Memmingen soll der schwäbische Berufsschulstandort für den Beruf 'Kaufmann im E-Commerce' werden: Dies wünscht sich der neue Leiter des Bildungszentrums, Albert Spitzner. Deshalb hat er eine Bewerbung an die Regierung von Schwaben losgeschickt. 'Ich glaube, es gibt viele Mitbewerber', sagt er: 'Aber wir sind am geeignetsten.' Spitzner ist der Nachfolger von Günther Schuster, der im August an die Audi Hungaria Schule Györ in Ungarn gewechselt war. Der 51-Jährige hat zwei Stellvertreter an...

  • Memmingen
  • 11.01.18
39×

Bildung
Viele Baustellen an Memminger Berufsschule

Angehende Metalltechniker, die hochmoderne Anlagen bedienen, Grundlegendes aber an jahrzehntealten Maschinen lernen? Das passt nicht und ist einer von mehreren Gründen dafür, dass an der Memminger Johann-Bierwirth-Schule laut Leiter Meinrad Stöhr in den kommenden drei Jahren Investitionen von etwa 3,5 Millionen Euro nötig sind. Die 'vielen Baustellen' an der gewerblichen Berufsschule waren kürzlich Thema eines Gesprächs, an dem auch Vertreter der Stadt teilnahmen. Die Bierwirth-Schule hat in...

  • Memmingen
  • 26.06.17
44×

Körperverletzung
Schüler öffnet Reizstoffpatrone im Klassenzimmer in Memminger Berufsschule

Am Montag brachte ein Schüler eine Reizstoffpatrone mit in den Unterricht der Berufsschule in der Bodenseestraße. Da er diese gegen Ende der Pause im Klassenzimmer gewaltsam öffnete, kam es zu Augenreizungen bei den Klassenkameraden. Zwei andere Schüler erhielten von ihm in Papier eingewickelte Reste des pulverförmigen Reizstoffes und verwendeten diesen zwei Tage später in einer anderen Klasse. Insgesamt klagten rund 50 Schülerinnen bzw. Schüler und drei Lehrkräfte über gereizte Augen und...

  • Memmingen
  • 28.03.17
24×

Untersuchungen
Ermittlungen wegen Drohung eines Berufsschülers (20) in Memmingen

Am Donnerstagabend teilte eine Lehrerin mit, dass sie von einer Drohung eines Berufsschülers erfahren habe, die sich womöglich gegen Mitschüler richten könnte. Die sofort angestoßenen Ermittlungen erbrachten zwischenzeitlich, dass die im Raum stehende Aussage von einem 20-Jährigen bereits im August ausgesprochen und später durch Dritte über Soziale Medien weiter verteilt wurde. Dadurch erreichte sie Berufsschule und Polizei. Im Rahmen der polizeilichen Ermittlungen, welche auch die Durchsuchung...

  • Memmingen
  • 28.10.16
42×

Prozess
Gericht: Schülerin geht in Mindelheim auf Lehrer los und wird freigesprochen

Auf den ersten Blick scheint die Sache so eindeutig zu sein, wie sie in der Anklageschrift formuliert ist: Eine junge Frau telefoniert auf dem Gelände der Mindelheimer Berufsschule mit ihrem Handy, obwohl das verboten ist. Ein Lehrer fordert sie mehrfach auf, das Gelände zu verlassen, und nimmt ihr, als sie nicht reagiert, das Mobiltelefon ab. Daraufhin versucht die Schülerin, auf ihn einzuschlagen, und zerrt an seiner Jacke, die dabei beschädigt wird. Die Staatsanwaltschaft klagt die Frau...

  • Mindelheim
  • 19.07.16
23×

Schulleitung
Mindelheimer Berufsschulrektor sieht in der Teckstraße erhebliche Gefahren für Schüler

Der Leiter der staatlichen Berufsschule in Mindelheim (Unterallgäu), Reinhard Vetter, appelliert dringend an die Stadt Mindelheim und den Landkreis Unterallgäu, die Verkehrssituation in der Teckstraße zu verbessern. Auch sein Vize Peter Fischer sieht eine erhebliche Gefährdung der Berufsschüler und der Schülerinnen von Maria Ward. Letztere kommen vor der Berufsschule mit Bussen an und laufen von dort zu ihrer Schule. Vor allem morgens zwischen 7.30 und 8.15 Uhr und mittags kurz vor 13 Uhr...

  • Mindelheim
  • 29.12.14
21×

Projekt
Projekt an Mindelheimer Berufsschule: Azubis sollen zu Jungbotschaftern für Energieeffizienz ausgebildet werden

An der Mindelheimer Berufsschule sollen Auszubildende in einem bayernweit einmaligen Wahlfach zu 'Jungbotschaftern für Energieeffizienz' ausgebildet werden und ihr Wissen an Betriebe weitergeben. Karl Geller ist dort Lehrer mit Leib und Seele. Er ist aber auch ein Mensch mit Visionen, der seit vielen Jahren seine ganz private Energiewende lebt. Sein Privathaus zum Beispiel ist ein frühes Energiesparwunder. Jetzt hat der Studiendirektor gemeinsam mit seinem Kollegen Wolfgang Ramerth ein neues...

  • Mindelheim
  • 12.05.14

Asylbewerber
Einwanderungsland Deutschland: Asylbewerber lernen in Mindelheimer Berufsschule Deutsch

Zwei Jahre lang nichts tun, das klingt beim ersten Mal hören noch gut, doch schnell stellt man sich die Frage: Was mach ich eigentlich mit der ganzen Zeit? Nichts zu tun zu haben, damit leben Tag für Tag viele Asylbewerber. Während ihr Antrag läuft, können sie meist nur in einem Heim auf eine Entscheidung warten. Anders ist das jetzt in Mindelheim. Dort dürfen seit Februar auch Asylbewerber in die Berufsschule gehen.

  • Mindelheim
  • 20.03.13
68×

Schulferien
Sanierungen an der Mindelheimer und Memminger Berufsschule gehen weiter

Während der Sommerferien soll die Staatliche Berufsschule Mindelheim und ihre Außenstelle in Memmingen generalsaniert werden. Der Unterallgäuer Bauausschuss hat jetzt entsprechende Aufträge in Höhe von insgesamt rund drei Millionen Euro vergeben. Laut Landrat Hans-Joachim Weirather sollen die wesentlichen lärm- und schmutzintensiven Bauarbeiten in den Sommerferien ausgeführt werden. Bis 2014 soll die insgesamt 3,5 Millionen Euro teure Generalsanierung des Altbaus der Berufsschul-Außenstelle in...

  • Mindelheim
  • 27.06.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ