Berufsschule

Beiträge zum Thema Berufsschule

Polizei
Symbolbild

Zeugenaufruf
Drei Einbrüche an einem Wochenende in Kempten

Gleich drei Mal wurde am vergangenen Wochenende in Kempten eingebrochen - oder es zumindest versucht. Neben einer Wohnung im Ortsteil Rothkreuz hatten es bislang unbekannte auf die Büroräume des Cambomare und das Berufsschulzentrum in der Kotterner Straße abgesehen. Ob zwischen den Einbrüchen ein Zusammenhang besteht, ist unklar. Zeugen zu allen drei Vorfällen werden gebeten, sich unter 0831/99090 zu melden. Am Sonntagnachmittag zwischen 12:30 Uhr und 18 Uhr muss mindestens eine bislang...

  • Kempten
  • 02.07.19
  • 4.857× gelesen
Lokales
Millionen Euro für den Erhalt von Millionen Backsteinen. Das Berufsschulzentrum in Kempten bleibt erhalten und wird nicht abgerissen. Die Generalsanierung wird sich bis zum Jahr 2030 hinziehen.

Ausbildung
Berufsschulzentrum in Kempten wird für 100 Millionen saniert

Nach langem Hin und Her ist klar: Das marode Berufsschulzentrum für 6.000 Schüler aus Kempten und dem Oberallgäu wird nicht abgerissen, sondern saniert. Diese Nachricht freut alle Architekturinteressierten, die lautstark einen Erhalt der Bauwerke gegenüber dem Forum Allgäu in Kempten gefordert hatten. Noch mehr werden sich allerdings tausende Berufsschüler freuen: Sie müssen während der sich jahrelang hinziehenden Sanierung nicht wie zunächst befürchtet in Container umziehen, sondern nur...

  • Kempten
  • 16.02.19
  • 2.655× gelesen
Lokales
An der Ostseite des FOS/BOS-Rundbaus soll der Neubau auf den bisherigen Parkplätzen entstehen. Beide Gebäude sollen über einen Steg im ersten Stock miteinander verbunden werden. Zudem soll es mehrere Eingänge geben.

Bildung
Sanierung und Umbau des Kemptener Berufsschulzentrums: Über 100 Parkplätze fallen weg

Gute Nachricht für die Lehrer und künftigen Schüler der FOS/BOS in Kempten: Ab Mitte 2022 soll es endlich mehr Platz für die Klassen geben – und zwar deutlich mehr. Das bestehende Schulgebäude, ein Rundbau, soll bis dahin saniert werden und einen großen Anbau an der Ostseite bekommen. Kostenpunkt: über 30 Millionen Euro. Die Klassen müssen dann nicht mehr in andere Gebäude im Berufsschulzentrum ausgelagert werden, sondern bleiben in einem Gebäudekomplex. Der Plan wurde im Zweckverband...

  • Kempten
  • 22.09.18
  • 1.766× gelesen
Lokales
Vier Absolventen der Berufsschule I durften sich über einen Geldpreis freuen. Von links: Leonard Guggenmos, Daniela Held, Tobias Kern und Felix Höß

Bildung
275 Absolventen schließen die Berufsschule I in Kempten ab

Die Herausforderungen der Digitalisierung werden größer: „Für die Welt von morgen brauchen wir eine Berufsbildung 4.0, die mit der Digitalisierung mithält.“ Mit diesem Zitat von Hubert Esser begrüßte Hanns Deniffel, Schulleiter der Berufsschule I (BS I), die 275 Absolventen und ihre Begleiter zur Abschlussfeier in der Aula. Er beglückwünschte die jungen Menschen zu ihrem Berufsabschluss. Er gab ihnen den Rat, ihre Medienkompetenz weiterzuentwickeln, denn nur so könne man in einer digitaler...

  • Kempten
  • 25.07.18
  • 638× gelesen
Lokales
Parken auf dem Parkplatz des Berufsschulzentrums ist auch bei jenen beliebt, die nicht in die Schule gehen.

Parkplatzsituation in Kempten: Am Berufsschulzentrum wird jetzt verwarnt

Wer im Stadtzentrum wohnt und keinen Parkplatz gebucht hat, hat Probleme, sein Auto abzustellen. Das ist beispielsweise rund um die ZUM der Fall. Dort sollen die Bewohner mehr Möglichkeiten bekommen: Von den sechs öffentlichen Parkplätzen werden vier in Bewohnerparkplätze umgewandelt. Ausgeweitet wird auch die Parkzone A, eine Zone, in der es Parkplätze für Anwohner ohne Reservierung gibt, Richtung Landwehrstraße. Und wer kein Schüler und Lehrer am Berufsschulzentrum ist und dort während der...

  • Kempten
  • 21.07.18
  • 5.286× gelesen
Lokales
Abreißen und neu bauen, denn eine Sanierung des fast 40 Jahre alten Berufsschulzentrums lohne sich nicht mehr. Zu diesem Schluss kam der Bauausschuss des Landkreises (in der Mitte Landrat Anton Klotz) bei einer Besichtigung. Zu groß seien Schäden wie undichte Fenster (rechts), Schimmel und Risse im Mauerwerk.

Besichtigung
Berufsschulzentrum in Kempten: Marode Gebäude abreißen?

Das hätte die Bauausschuss-Mitglieder des Landkreises nicht erwartet: Dass die Schäden im Beruflichen Schulzentrum in Kempten derart groß sind, überraschte die Kreisräte. Und so wurde am Ende einer Besichtigung die Frage aufgeworfen, ob es nicht sinnvoller sei, die maroden Gebäude abzureißen und neue zu bauen. Am Standort des Berufsschulzentrums mitten in Kempten will man jedoch nicht rütteln. Entscheiden muss über Neubau (Kosten etwa 100 Millionen Euro) oder Sanierung (Kosten von 60 bis 70...

  • Kempten
  • 13.07.18
  • 803× gelesen
Lokales

Ausbildung
Kemptener Berufsschule bekommt für ein Pilotprojekt 200.000 Euro

Die Industrie wird über digitale Systeme vernetzter: Mensch und Maschine können miteinander kommunizieren. Das trifft nicht nur auf die Herstellung von Produkten zu, sondern auch für den Verkauf. Kunden lassen sich maßgeschneiderte Produkte wie Sportschuhe nach eigenem Design produzieren. Die Digitalisierung in der Industrie will auch die Berufsschule I in Kempten an die Schüler herantragen. Sie hat sich mit Erfolg bei dem Pilotprojekt 'Industrie 4.0' des Freistaats beworben und erhält nun...

  • Kempten
  • 27.10.17
  • 162× gelesen
Lokales

Ausbildung
Lehrermangel an den Berufsschulen in Kempten und im Oberallgäu

Die Wirtschaft boomt, die Auftragsbücher sind voll und Fachkräfte werden händeringend gesucht. Das bekommen auch die Berufsschulen zu spüren: Vor allem in den technischen Bereichen fehlen Fachlehrer. Wer für den Lehrerberuf in Frage käme, geht derzeit lieber zu einem Unternehmen. Die Folgen: Unterrichtsstunden müssen ausfallen, und es werden weniger und somit größere Klassen gebildet. Bisher, sagen Schulleiter in Kempten und Immenstadt, könne das noch größtenteils kompensiert werden, 'weil...

  • Kempten
  • 16.09.17
  • 33× gelesen
Lokales

Verkehr
Parkvignette für Kemptener Berufsschüler

Die kaum zu behebende Parkplatznot am Berufsschulzentrum wird noch drängender: Zum einen belegen Berufspendler Schulparkplätze, um sich die Gebühren auf den Großparkplätzen zu sparen. Zum anderen wurden wegen der Sanierung der König-Ludwig-Brücke 160 Schulparkplätze vom Schumacherring an die Allgäu-Halle verlegt. Hier können die Schüler nun mit einer Vignette parken. Insgesamt 6500 Schüler werden im Berufsschulzentrum unterrichtet, jeden Tag sind etwa 2000 von ihnen auf dem Campus. Dazu kommen...

  • Kempten
  • 13.09.17
  • 208× gelesen
Lokales

Asylbewerber
Viele Flüchtlinge in Kempten und dem Oberallgäu schaffen Ausbildung nicht

Guten Willen, sehr viel guten Willen sogar, zeigen alle: Die in Kempten und dem Oberallgäu untergebrachten jungen Flüchtlinge wollen arbeiten und etwas erreichen, die Lehrer der Berufsschulen tun viel über das normale Maß hinaus, um ihnen das nötige Handwerkszeug beizubringen, und zahlreiche Unternehmen stellen Asylbewerber auch ein. In der Lebenswirklichkeit reicht dieser gute Wille aber häufig nicht aus, die sich abzeichnenden Ergebnisse sind ernüchternd: Die Mehrzahl der Flüchtlinge drohen...

  • Kempten
  • 29.04.17
  • 211× gelesen
Lokales

Pädagogik
Die Kemptener Berufsschule kooperiert mit einer viel größeren in China

Eine ganz besondere Partnerschaft strebt die technisch ausgerichtete Berufsschule 1 in Kempten an: Sie möchte mit der Berufsschule in Nanjing im fernen China kooperieren. Ein bisschen hat die Beziehung etwas von David und Goliath – Kempten hat 67.000, Nanjing über fünf Millionen Einwohner. In die Berufsschule 1 inklusive der Fachschule für Mechatroniktechnik gehen 2.300 Schüler, in das chinesische Pendant 14.000 Schüler. Derzeit unterrichten drei Lehrer aus Nanjing in Kempten. In einigen Jahren...

  • Kempten
  • 13.12.16
  • 23× gelesen
Lokales

Erweiterung
Anbau und Sanierung im Berufsschulzentrum Kempten kommen - Kosten rund 30 Millionen Euro

Bald mehr Platz und keine Bauschäden mehr Nach vielen Gesprächen ist jetzt klar: Der Sanierungsaufwand ist riesig, sowohl was den Finanzaufwand als auch die Behinderung des Schulbetriebs anbelangt, am Ende werden aber alle sechs Schulen in dem Zentrum räumlich großzügig profitieren. Besonders die knapp 900 Fachoberschüler und Berufsoberschüler: Ihre viel zu kleine Schule bekommt einen üppig dimensionierten Anbau. Das ist auch dringend nötig: Zurzeit werden mehr Jugendliche in ausgelagerten...

  • Kempten
  • 02.12.16
  • 71× gelesen
Lokales

Unterricht
Raumsituation am Berufsschulzentrum Kempten: Schüler pendeln zwischen Gebäuden

Die Praxisräume sind zum Teil so klein, dass die Schüler schon in der zweiten und dritten Reihe kaum mehr sehen können, was der Lehrer vorne am Gerät zeigt. Unterrichtszeit geht verloren, weil Schüler erst einmal zum nächsten freien Klassenzimmer ins andere Gebäude spazieren müssen. Am Berufsschulzentrum in der Kotterner Straße ist es zu eng für die gut 6.000 Schüler. Dass sich etwas am Kemptener Berufsschulzentrum tun wird, steht fest. , die Tiefgarage muss abgestützt werden. Doch was konkret...

  • Kempten
  • 19.04.16
  • 17× gelesen
Lokales

Asyl
Zwei neue Klassen für Flüchtlinge an der Berufsschule in Kaufbeuren

Im Laufe des Jahres sollen vier weitere folgen In sechs Sprachen steht 'Herzlich Willkommen' auf dem Plakat: In dieser Woche fiel der Startschuss für zwei neue Klassen für Flüchtlinge an der Staatlichen Berufsschule Kaufbeuren. Zu den rund 40 Asylbewerbern, die dort seit vergangenen Herbst unterrichtet werden, sind nun noch einmal ebenso viele dazugekommen. Sie nehmen am Modellprojekt 'Berufsschulpflichtige Asylbewerber und Flüchtlinge' teil. Die neuen Schüler sind zwischen 16 und 25 Jahre alt...

  • Kempten
  • 10.03.16
  • 255× gelesen
Lokales

Interview
Neue Berufsschulklassen für Flüchtlinge in Kaufbeuren

Die Berufsschule Kaufbeuren muss in den nächsten Monaten zu den zwei bestehenden sechs weitere Klassen für junge Flüchtlinge einrichten. Den Auftrag dazu hat die Regierung von Schwaben der Schule und dem Sachaufwandsträger, der Stadt Kaufbeuren, kurzfristig erteilt. Die Initiative für die Einrichtung der bisherigen Klassen ging von Stadt und Schule aus. Junge Flüchtlinge wurden mithilfe eines Auswahlverfahrens ausgesucht. Die neue Richtlinie des Freistaats besagt nun, dass alle...

  • Kempten
  • 23.12.15
  • 245× gelesen
Lokales

Integration
Kochen, Tüfteln, Pauken: Flüchtlinge in Kaufbeuren werden auf Arbeitsleben vorbereitet

Gefüllte Paprika, Reis und ein Nachtisch aus Keksen, Creme und Beeren stehen heute auf dem Speiseplan. In der Küche der Staatlichen Berufsschule in Kaufbeuren herrscht reges Treiben. Geschirr klappert, die Gerichte werden serviert, dazwischen sind deutsche und englische Wortfetzen zu hören. 21 Jugendliche aus mehr als fünf Ländern kochen hier gemeinsam. Das gehört zu ihrem Unterricht. Seit Oktober nehmen sie am Beschulungsmodell für 'Berufsschulpflichtige Asylbewerber und Flüchtlinge' teil. ...

  • Kempten
  • 24.11.15
  • 57× gelesen
Lokales

Asylbewerber
Memminger Berufsschul-Turnhalle verwandelt sich in Flüchtlingsunterkunft

Die Turnhalle der Memminger Johann-Bierwirth-Berufsschule wird zur Flüchtlingsunterkunft: Dort, wo sich sonst Handballer oder Fußballer messen, wurden am Mittwoch Stockbetten aufgestellt. Wann Asylbewerber in die Halle einziehen, steht allerdings immer noch nicht fest. Die neu gebaute Unterkunft in der Memminger Kühlhausstraße wird voraussichtlich im September die ersten Flüchtlinge aufnehmen. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Donnerstagsausgabe der Memminger Zeitung vom...

  • Kempten
  • 19.08.15
  • 12× gelesen
Lokales

Eröffnung
Erweiterungsbau für Berufliche Oberschulen in Kaufbeuren

Für sechs Millionen Euro hat die Stadt Kaufbeuren die Beruflichen Oberschulen (FOS/BOS) erweitern lassen. Am Freitag wurde der energieeffiziente Holzbau mit vielen Glaselementen eröffnet. Jahrelang klagte die Schulleitung bei steigenden Schülerzahlen über beengte Verhältnisse. Die Raumnot wurde mit ausgelagerten Klassen und Behelfsbauten überbrückt. Inzwischen sank die Schülerzahl zwar wieder, aber die Räume werden laut Schulleitung dennoch gebraucht, um den Unterricht in modernen Räumen...

  • Kempten
  • 24.07.15
  • 8× gelesen
Lokales

Beruf
Berufsschule und Berichtsheft nur Pflicht?

Die Berufsschule ist ein wichtiger Teil der Ausbildung und gehört zum Erlernen des Berufs genauso wie Allgemeinwissen. Parallel führen Azubis auch ein Berichtsheft, das helfen soll, die Qualität der Ausbildung zu sichern. Das Berufsbildungsgesetz der Bundesrepublik Deutschland sieht ein so genanntes Duales Berufsausbildungssystem vor. Im Ausbildungsbetrieb erhalten die Azubis ihre praktische Ausbildung, in der Berufsschule werden allgemeinbildende und fachtheoretische Inhalte vermittelt....

  • Kempten
  • 21.01.15
  • 29× gelesen
Lokales

Bildung
Berufsschulzentrum Kempten richtet Klassen für Asylbewerber ein: Kapazitätsgrenze ausgereizt

Das Berufsschulzentrum platzt aus allen Nähten. Zwar sind die Schülerzahlen seit Jahren rückläufig. Da allerdings die Klassen zuletzt erheblich verkleinert wurden, sind so gut wie alle Räume belegt. Insgesamt 265 Klassen gibt es derzeit - 'noch zwei mehr, dann gehen uns die Zimmer aus', sagt der neue Geschäftsleiter des Zweckverbands, Sven Linse. Das könnte schon in wenigen Wochen so weit sein, wenn wie geplant eigene Berufsschulklassen für Asylbewerber eingerichtet werden. Nach einem steten...

  • Kempten
  • 12.12.14
  • 34× gelesen
Lokales
2 Bilder

Kempten
Allgäuer Lehrstellenbörse ein Erfolg

Rund 10.000 Besucher bevölkerten das Kemptener Berufsschulzentrum – Jugendliche und Eltern voller Begeisterung Auf der 17. Allgäuer Lehrstellenbörse wurde im Berufsschulzentrum in Kempten einiges geboten. Die Unternehmen boten den Jugendlichen und ihren Eltern ein breites und attraktives Angebot. Vor allem das Handwerk und die Gastronomie suchen dringend nach Auszubildenden. Eine Vielzahl von Vorträgen mit wertvollen Tipps rundete das Angebot auf der Allgäuer Lehrstellenbörse ab.

  • Kempten
  • 27.03.14
  • 20× gelesen
Lokales

Ausbildung
Alles über Berufe von A bis Z

17. Allgäuer Lehrstellenbörse am Samstag, 15. März, von 9 bis 15 Uhr, in Kempten Bei der 17. Allgäuer Lehrstellenbörse am Samstag, 15. März, von 9 bis 15 Uhr, finden im Berufsschulzentrum Kempten und im benachbarten Berufs- und Technologiezentrum (BTZ) der Handwerkskammer, junge Menschen alles zum Thema Ausbildung. Vom Automobilkaufmann bis zur Zahntechnikerin, von der Altenpflegerin bis zum Zimmerer. Alles zum Thema Beruf, was zwischen den beiden Buchstaben A bis Z liegt, präsentieren Firmen...

  • Kempten
  • 13.03.14
  • 11× gelesen
Lokales
15 Bilder

Berufsinformation
Allgäuer Berufsoffensive lockt 900 Jugendliche nach Kempten

Die Schutzbrille angepasst und schon geht’s los: Mit Werkzeugen, die sie zuvor noch nie in der Hand hielten, bearbeiten Alina und Miriam Kalksteinplatten. Steinmetz Daniel Rauch gibt Tipps, in welchem Winkel das Eisen den Stein treffen sollte. 'Das ist total spannend hier', sagen die Jugendlichen. 'Und am besten ist, dass wir so viel selbst machen dürfen.' An insgesamt 19 Stationen können die Jugendlichen an zwei Tagen in zwölf verschiedene Gewerke hineinschnuppern. Im Berufsbildungs- und...

  • Kempten
  • 27.02.14
  • 64× gelesen
Lokales

Schnellster Bäcker Schwabens
Brezen formen in Rekordzeit: Wer ist der schnellste Bäcker Schwabens?

Mit gemütlicher Backstuben-Atmosphäre hat er wenig zu tun, der Wettbewerb zum schnellsten Bäcker Bayerns. Hier wird nämlich nicht gebacken, sondern geformt - und das in Rekordgeschwindigkeit. Alle zwei Jahre wird in ganz Bayern der schnellste Geselle gesucht. Der schwäbische Vorentscheid hat heute in der Berufsschule Kempten stattgefunden, vier Kandidaten haben dort um die Wette geformt. Wir waren beim Brezen- und Zopfflechten dabei.

  • Kempten
  • 14.02.14
  • 13× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019