Berufsschule

Beiträge zum Thema Berufsschule

Lokales
3 Bilder

Projekt
Schülerinnen der Immenstädter Berufsschule entwerfen billige Kostüme zum Nachbasteln

Als Milchtüte, Gespenst oder Schmetterling - Die Vorgabe: Mehr als zehn Euro pro Modell sind nicht drin Nun ist es nur noch eine Woche bis zum Faschingsendspurt. Immer noch nicht närrisch eingekleidet? Kein Problem, die Schülerinnen der elften Klasse des Zweigs Hauswirtschaft der staatlichen Berufsfachschule Immenstadt haben die Lösung. Sie haben in den Fächern Textilarbeit und Gestalten für uns ausgefallene Faschingskostüme gebastelt, die höchstens zehn Euro kosten dürfen. Hier drei Beispiele:...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 02.03.11
  • 134× gelesen
Lokales
3 Bilder

Projekt
Schülerinnen der Immenstädter Berufsschule entwerfen billige Kostüme zum Nachbasteln

Als Milchtüte, Gespenst oder Schmetterling - Die Vorgabe: Mehr als zehn Euro pro Modell sind nicht drin Nun ist es nur noch eine Woche bis zum Faschingsendspurt. Immer noch nicht närrisch eingekleidet? Kein Problem, die Schülerinnen der elften Klasse des Zweigs Hauswirtschaft der staatlichen Berufsfachschule Immenstadt haben die Lösung. Sie haben in den Fächern Textilarbeit und Gestalten für uns ausgefallene Faschingskostüme gebastelt, die höchstens zehn Euro kosten dürfen. Hier drei Beispiele:...

  • Kempten
  • 02.03.11
  • 87× gelesen
Lokales

Berufsschule Kaufbeuren
235 Absolventen der Berufsschule Kaufbeuren verabschiedet

«Bleiben Sie neugierig» «Berufsschulabsolventen mit tollen Berufschancen» - unter diesem Motto wurden 235 Berufsschüler an der Staatlichen Berufsschule in Kaufbeuren verabschiedet. Schulleiter Meinrad Stöhr freute sich für die Absolventen, dass die Wirtschaft derzeit brummt und Facharbeiter so gesucht sind wie schon sehr lange nicht mehr. Dr. Hermann Starnecker, Regionalversammlungsvorsitzender der Industrie- und Handelskammer für Kaufbeuren und Ostallgäu, betonte in seinem Grußwort, dass...

  • Kempten
  • 02.03.11
  • 149× gelesen
Lokales

Ticker
Abschlussfeier der Kaufbeurer Berufsschule

«Berufsschulabsolventen mit tollen Berufschancen» - unter diesem Motto wurden 235 Berufsschüler an der Staatlichen Berufsschule in Kaufbeuren verabschiedet. Schulleiter Meinrad Stöhr freute sich für die Absolventen, dass die Wirtschaft derzeit brummt und Facharbeiter so gesucht sind wie schon sehr lange nicht mehr. Dr. Hermann Starnecker, Regionalversammlungsvorsitzender der Industrie- und Handelskammer für Kaufbeuren und Ostallgäu, betonte in seinem Grußwort, dass die Nachfrage nach...

  • Kempten
  • 01.03.11
  • 8× gelesen
Lokales

Raumprobleme
Kaufbeurer Berufsschule im Umbruch

Einrichtung in Sorge wegen der Veränderungen auf dem Lehrstellenmarkt Tiefgreifende Veränderungen auf dem Ausbildungsmarkt belasten zunehmend den Unterricht an der Kaufbeurer Berufsschule. Die Einrichtung wartet auf die Finanzierung eines Raumprogramms durch die Stadt. Schulleiter Meinrad Stöhr fürchtet sogar Nachteile für den Wirtschaftsstandort Kaufbeuren, wenn nicht rechtzeitig reagiert wird. «Unternehmensansiedlungen hängen entscheidend auch von einem guten, ortsnahen Berufsschulangebot...

  • Kempten
  • 28.02.11
  • 7× gelesen
Lokales

Berufsschule
Abschlussfeier für 125 Auszubildende aus dem ganzen Landkreis

Gut gerüstet für die Zukunft Bei einer Feier in der Aula der Berufsschule in Marktoberdorf hat Oberstudiendirektor Remigius Kirchmaier 125 Schüler nach Abschluss ihrer Ausbildung aus der Schule entlassen. Landrat Johann Fleschhut sprach der Schule ein großes Lob aus. Die Absolventen hätten durch ihre Ausbildung an der Schule und in den Betrieben ein persönliches Profil entwickeln können. Fleschhut bat die jungen Menschen, sich stets der Verantwortung zu stellen und nach einer soliden...

  • Marktoberdorf
  • 18.02.11
  • 72× gelesen
Lokales

Berufsschule
Gut gerüstet in die berufliche Zukunft

Abschlussfeier für 125 Auszubildende aus dem ganzen Landkreis Bei einer Feier in der Aula der Berufsschule in Marktoberdorf hat Oberstudiendirektor Remigius Kirchmaier 125 Schülerinnen und Schüler nach Abschluss ihrer Ausbildung aus der Schule entlassen. Landrat Johann Fleschhut zollte der Schule ein hohes Lob. Die Absolventen hätten durch ihre Ausbildung an der Schule und in den Betrieben ein persönliches Profil entwickeln können. Fleschhut bat die jungen Menschen, sich stets der...

  • Marktoberdorf
  • 17.02.11
  • 33× gelesen
Lokales

Probeeinschreibung
Nach der Lehre zum Abitur

Bewerben sich genügend Schüler, gibt es in Sonthofen eine Berufsoberschule Wer auf die Berufsoberschule gehen will, muss künftig eventuell nicht mehr bis nach Kempten fahren: Für junge Menschen, die einen mittleren Schulabschluss und eine abgeschlossene Berufsausbildung in der Tasche haben, will die Fachoberschule Sonthofen auch im südlichen Landkreis eine Anlaufstelle anbieten. An der geplanten BOS in der Albert-Schweitzer-Straße sollen Schüler ab September in den Fachrichtungen Sozialwesen,...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 12.02.11
  • 19× gelesen
Lokales

Berufswettkampf
Nachwuchs-Landwirte «lassens wachsen»

45 Teilnehmer beim Kreisentscheid an der Berufsschule Ostallgäu Unter dem Motto «Grüne Berufe sind voller Leben - Wir lassen´s wachsen» stand der Kreisentscheid für die Berufsschüler im Ausbildungsberuf Landwirt an der Staatlichen Berufsschule in Marktoberdorf. Der Wettbewerb war unterteilt in einen theoretischen und einen praktischen Teil. Organisiert hatten ihn der Kreisverband des Bayerischen Bauernverbandes und die landwirtschaftliche Abteilung der Schule. Samen erkennen In einem...

  • Marktoberdorf
  • 12.02.11
  • 11× gelesen
Lokales

Nachhaltigkeit
Berufsschule Ostallgäu jetzt «Umweltschule Europa»

Auszeichnung für zwei Projekte zu den Themen Tourismus und Biodiversität erhalten Bayerns Schülerinnen und Schüler engagieren sich vorbildlich für den Umweltschutz. Von Jahr zu Jahr erhalten mehr Schulen die Auszeichnung «Umweltschule in Europa». Dies sagte Bayerns Umweltminister Dr. Markus Söder bei der Feier in München, bei der auch die Berufsschule Ostallgäu mit dieser Auszeichnung gewürdigt wurde. Insgesamt dürfen sich heuer 119 Schulen in Bayern «Umweltschule in Europa» nennen. Die...

  • Marktoberdorf
  • 12.11.10
  • 81× gelesen
Lokales

Millionen-Aufgabe
Zug um Zug wird die Berufsschule runderneuert

Ein aufgeräumter Landrat, dessen restliche Amtsdauer im Oberallgäu überschaubar ist, weil er 2014 nicht mehr antritt, hat bei einem Rundgang mit Kommunalpolitikern, Lehrern und Handwerkern durch die Berufsschule in Immenstadt ein Schmunzeln ausgelöst. «Ich will mir nicht nachsagen lassen, dass ich eine alte Hütte hinterlassen habe», deutete Kreis-Chef Gebhard Kaiser an, dass in seiner Zeit an der Spitze des Landratsamts auch noch der letzte Teil der notwendigen Sanierungsarbeiten an diesem...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 27.10.10
  • 10× gelesen
Lokales

Berufsschule
Berufsschule wird Zug um Zug saniert

Zug um Zug erneuert der Landkreis Oberallgäu die 2200 Schüler zählende Berufsschule in Immenstadt. Jüngster Abschnitt war die Wärmedämmung im Bauteil A mit Kosten von 1,4 Millionen Euro. Mehr als die Hälfte des Geldes stammt aus dem Konjunkturpaket des Bundes.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 26.10.10
  • 8× gelesen
Lokales

Lindau
18 Millionen für Schulen

Vier Architekturbüros aus dem Landkreis haben den Auftrag gehabt, sich mit dem Zustand der drei Gymnasien im Kreis sowie des Berufsschulzentrums samt Fachoberschule und Schülerheim zu beschäftigen. Ihre Gutachten liegen jetzt im Landratsamt.

  • Kempten
  • 06.08.10
  • 12× gelesen
Lokales

Lindau
Staatspreise für Scholz, Gierer und Schmid

Die Berufsschule Lindau zählt heuer 591 erfolgreiche Absolventen - 310 davon legten ihre Prüfung in den sogenannten Landesfachsprengeln ab. Dazu zählen Fachangestellte für Bäderbetriebe, Isolierer, Mechatroniker für Kältetechnik oder Verpackungsmittelmechaniker. Nahezu alle dieser Auszubildenden in Bayern gehen auf die Lindauer Schule.

  • Kempten
  • 02.08.10
  • 311× gelesen
Lokales

Marktoberdorf
Auf stabilem Fundament

Glückliche Gesichter bei den Schulabgängern, zufriedene bei den Eltern, Lehrern und Ausbildern. Denn alle 225 Absolventen der Berufsschule Ostallgäu in Marktoberdorf schafften ihren Abschluss. 22 davon erhielten zusätzlich noch den mittleren Schulabschluss.

  • Kempten
  • 29.07.10
  • 12× gelesen
Lokales

Kaufbeuren
«Sie sind weit gekommen»

«Ohne Leistung entwickelt man sich schnell vom Häuptling zum Indianer.» Mit diesen Worten zitierte der Kaufbeurer Bürgermeister Gerhard Bucher den ehemaligen Fußballspieler Pierre Littbarski. Bucher nahm darauf Bezug als er die 459 Absolventen der Staatlichen Berufsschule aufforderte, Leistungsbereitschaft und Engagement, aber auch Optimismus zu zeigen. «Denn», so betonte Bucher, «die Betriebe warten auf gut ausgebildete junge Leute.»

  • Kempten
  • 28.07.10
  • 33× gelesen
Lokales

Kempten
«Den richtigen Umgang mit edlen Zutaten gelernt»

Der Vergleich mit der Fußballnationalmannschaft lag für Fachbetreuer Reinhold Streicher nahe. Die ausgelernten Schüler könnten es wie die jungen Kicker Lahm, Müller und Co zu Erfolg bringen: mit jugendlichem Elan und guten Ideen. Mit diesen Worten leitete der Berufsschullehrer den (vorerst) letzten Schulbesuch von 127 Schülern aus folgenden Nahrungsberufen ein: Fleischer, Fleischfachverkäufer, Bäcker, Bäckereifachverkäufer und Konditor.

  • Kempten
  • 28.07.10
  • 64× gelesen
Lokales

Marktoberdorf / Ostallgäu
In London auf der Schulbank

Weil frei nach Benjamin Franklin eine Investition in Wissen die besten Zinsen bringt, verbrachten erneut 22 Schüler der Staatlichen Berufsschule Marktoberdorf drei Wochen am European College of Business and Management (ECBM) in London. Bei einer Feier im Gasthof «Sonne» in Stötten wurden ihnen die erworbenen Zertifikate überreicht.

  • Kempten
  • 22.06.10
  • 16× gelesen
Lokales

Marktoberdorf
Im Kampf gegen Leukämie helfen

Sie spendeten ein paar Tropfen Blut und können dadurch anderen Menschen das Leben retten: 76 Schüler ließen sich bei einer Aktion der Deutschen Knochenmarkspenderdatei (DKMS) an der Berufsschule Ostallgäu typisieren. Unter dem Motto «Jeder Einzelne zählt» will die Organisation möglichst viele geeignete Stammzellenspender für Leukämiepatienten finden.

  • Kempten
  • 29.03.10
  • 9× gelesen
Lokales

Memmingen / Unterallgäu
40 Jahre lernen im sozialen Bereich

Seit 40 Jahren lernen Schüler - vor allem Schülerinnen - in der Staatlichen Berufsschule Mindelheim, Außenstelle Memmingen, alles Wichtige rund um die Themen Hauswirtschaft und Kinderpflege. Diese vier Jahrzehnte im Zeichen sozialer Berufe sollen am kommenden Samstag bei einem Tag der offenen Tür gefeiert werden. Die rund 250 Schüler und 30 Lehrer wollen der Öffentlichkeit zeigen, was sich hinter den Türen ihrer Ausbildungseinrichtung verbirgt.

  • Kempten
  • 03.03.10
  • 12× gelesen
Lokales

Memmingen / Unterallgäu
Außenstelle Memmingen der Berufsschule Mindelheim wird 40

Die Außenstelle Memmingen der Staatlichen Berufsschule Mindelheim (Mindelheimerstraße 6) wird 40 Jahre alt. Bei einem Tag der offenen Tür am kommenden Samstag, 6. März, geben die rund 250 Schüler von 10 bis 15 Uhr einen Einblick in die Bereiche Hauswirtschaft, Kinder- und Sozialpflege. Auf dem Programm stehen unter anderem ein das Wandern auf einem «Lichtlospfad», Regeln zum Tischdecken und die Produktion von Nudeln und Eis.

  • Kempten
  • 02.03.10
  • 252× gelesen
Lokales

Füssen
Alfred Unsin ist nun auch ganz offiziell Chef der Berufsschule

«In den drei Jahren, die Peter Eisenlauer die Außenstelle der Berufsschule Ostallgäu leitete, war die Schule teurer geworden.» So lobte Schulleiter Remigius Kirchmaier das Engagement des bereits ausgeschiedenen Lehrers. Sein Nachfolger Alfred Unsin hat schon mehr als die ersten 100 Tage Amtszeit hinter sich «und die Feuertaufe hervorragend bestanden». Am Donnerstag erfolgte nun die offizielle Amtsübergabe in Füssen.

  • Kempten
  • 27.02.10
  • 54× gelesen
Lokales

Abschlussfeier
Neugier als Erfolgsschlüssel

«Sie alle hier haben gute Aussichten, einen erfolgreichen Berufsweg zu begehen. Ein wichtiger Schlüssel zum Erfolg sind die weitere Lust am Lernen, die Neugier und das Interesse.» Diese Feststellung traf Dr. Hermann Starnecker, Vorstandssprecher der VR Bank Kaufbeuren-Ostallgäu, vor zahlreichen Schülern und Ehrengästen bei der Entlassfeier in der Berufsschule Kaufbeuren. In seiner Eigenschaft als Mitglied der Regionalversammlung der IHK Schwaben gratulierte er den Schülern zum erfolgreichen...

  • Kempten
  • 19.02.10
  • 10× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019