Berufsschule

Beiträge zum Thema Berufsschule

Lindau
Staatspreise für Scholz, Gierer und Schmid

Die Berufsschule Lindau zählt heuer 591 erfolgreiche Absolventen - 310 davon legten ihre Prüfung in den sogenannten Landesfachsprengeln ab. Dazu zählen Fachangestellte für Bäderbetriebe, Isolierer, Mechatroniker für Kältetechnik oder Verpackungsmittelmechaniker. Nahezu alle dieser Auszubildenden in Bayern gehen auf die Lindauer Schule.

  • Kempten
  • 02.08.10

Marktoberdorf
Auf stabilem Fundament

Glückliche Gesichter bei den Schulabgängern, zufriedene bei den Eltern, Lehrern und Ausbildern. Denn alle 225 Absolventen der Berufsschule Ostallgäu in Marktoberdorf schafften ihren Abschluss. 22 davon erhielten zusätzlich noch den mittleren Schulabschluss.

  • Kempten
  • 29.07.10
82×

Kempten
«Den richtigen Umgang mit edlen Zutaten gelernt»

Der Vergleich mit der Fußballnationalmannschaft lag für Fachbetreuer Reinhold Streicher nahe. Die ausgelernten Schüler könnten es wie die jungen Kicker Lahm, Müller und Co zu Erfolg bringen: mit jugendlichem Elan und guten Ideen. Mit diesen Worten leitete der Berufsschullehrer den (vorerst) letzten Schulbesuch von 127 Schülern aus folgenden Nahrungsberufen ein: Fleischer, Fleischfachverkäufer, Bäcker, Bäckereifachverkäufer und Konditor.

  • Kempten
  • 28.07.10

Kaufbeuren
«Sie sind weit gekommen»

«Ohne Leistung entwickelt man sich schnell vom Häuptling zum Indianer.» Mit diesen Worten zitierte der Kaufbeurer Bürgermeister Gerhard Bucher den ehemaligen Fußballspieler Pierre Littbarski. Bucher nahm darauf Bezug als er die 459 Absolventen der Staatlichen Berufsschule aufforderte, Leistungsbereitschaft und Engagement, aber auch Optimismus zu zeigen. «Denn», so betonte Bucher, «die Betriebe warten auf gut ausgebildete junge Leute.»

  • Kempten
  • 28.07.10

Marktoberdorf / Ostallgäu
In London auf der Schulbank

Weil frei nach Benjamin Franklin eine Investition in Wissen die besten Zinsen bringt, verbrachten erneut 22 Schüler der Staatlichen Berufsschule Marktoberdorf drei Wochen am European College of Business and Management (ECBM) in London. Bei einer Feier im Gasthof «Sonne» in Stötten wurden ihnen die erworbenen Zertifikate überreicht.

  • Kempten
  • 22.06.10

Marktoberdorf
Im Kampf gegen Leukämie helfen

Sie spendeten ein paar Tropfen Blut und können dadurch anderen Menschen das Leben retten: 76 Schüler ließen sich bei einer Aktion der Deutschen Knochenmarkspenderdatei (DKMS) an der Berufsschule Ostallgäu typisieren. Unter dem Motto «Jeder Einzelne zählt» will die Organisation möglichst viele geeignete Stammzellenspender für Leukämiepatienten finden.

  • Kempten
  • 29.03.10
40×

Memmingen / Unterallgäu
40 Jahre lernen im sozialen Bereich

Seit 40 Jahren lernen Schüler - vor allem Schülerinnen - in der Staatlichen Berufsschule Mindelheim, Außenstelle Memmingen, alles Wichtige rund um die Themen Hauswirtschaft und Kinderpflege. Diese vier Jahrzehnte im Zeichen sozialer Berufe sollen am kommenden Samstag bei einem Tag der offenen Tür gefeiert werden. Die rund 250 Schüler und 30 Lehrer wollen der Öffentlichkeit zeigen, was sich hinter den Türen ihrer Ausbildungseinrichtung verbirgt.

  • Kempten
  • 03.03.10

Memmingen / Unterallgäu
Außenstelle Memmingen der Berufsschule Mindelheim wird 40

Die Außenstelle Memmingen der Staatlichen Berufsschule Mindelheim (Mindelheimerstraße 6) wird 40 Jahre alt. Bei einem Tag der offenen Tür am kommenden Samstag, 6. März, geben die rund 250 Schüler von 10 bis 15 Uhr einen Einblick in die Bereiche Hauswirtschaft, Kinder- und Sozialpflege. Auf dem Programm stehen unter anderem ein das Wandern auf einem «Lichtlospfad», Regeln zum Tischdecken und die Produktion von Nudeln und Eis.

  • Kempten
  • 02.03.10

Füssen
Alfred Unsin ist nun auch ganz offiziell Chef der Berufsschule

«In den drei Jahren, die Peter Eisenlauer die Außenstelle der Berufsschule Ostallgäu leitete, war die Schule teurer geworden.» So lobte Schulleiter Remigius Kirchmaier das Engagement des bereits ausgeschiedenen Lehrers. Sein Nachfolger Alfred Unsin hat schon mehr als die ersten 100 Tage Amtszeit hinter sich «und die Feuertaufe hervorragend bestanden». Am Donnerstag erfolgte nun die offizielle Amtsübergabe in Füssen.

  • Kempten
  • 27.02.10

Abschlussfeier
Neugier als Erfolgsschlüssel

«Sie alle hier haben gute Aussichten, einen erfolgreichen Berufsweg zu begehen. Ein wichtiger Schlüssel zum Erfolg sind die weitere Lust am Lernen, die Neugier und das Interesse.» Diese Feststellung traf Dr. Hermann Starnecker, Vorstandssprecher der VR Bank Kaufbeuren-Ostallgäu vor zahlreichen Schülern und Ehrengästen bei der Entlassfeier in der Berufsschule Kaufbeuren. Auch in seiner Eigenschaft als Mitglied der Regionalversammlung der IHK Schwaben gratulierte er allen Schülern zum...

  • Kempten
  • 19.02.10

Abschlussfeier
Neugier als Erfolgsschlüssel

«Sie alle hier haben gute Aussichten, einen erfolgreichen Berufsweg zu begehen. Ein wichtiger Schlüssel zum Erfolg sind die weitere Lust am Lernen, die Neugier und das Interesse.» Diese Feststellung traf Dr. Hermann Starnecker, Vorstandssprecher der VR Bank Kaufbeuren-Ostallgäu, vor zahlreichen Schülern und Ehrengästen bei der Entlassfeier in der Berufsschule Kaufbeuren. In seiner Eigenschaft als Mitglied der Regionalversammlung der IHK Schwaben gratulierte er den Schülern zum erfolgreichen...

  • Kempten
  • 19.02.10

Berufsschule
Ballons als Symbol fürs Leben

120 Absolventen der Staatlichen Berufsschule Ostallgäu feierten in Marktoberdorf ihren Abschluss. Die besten Schüler wurden mit Preisen ausgezeichnet. Oliver Strohm zog für die Schüler ein zufriedenes Fazit, «weil man gezielt zum erfolgreichen Abschluss hin gearbeitet habe, mit bester Unterstützung der Ausbilder und Lehrkräfte». Mit ihm moderierte Sophie Heydenreich die Feier.

  • Kempten
  • 17.02.10

Marktoberdorf / Ostallgäu
«Besonderer Tag in Eurem Leben»

120 Absolventen der Staatlichen Berufsschule Ostallgäu feierten in Marktoberdorf ihren Abschluss. Die besten Schüler wurden mit Preisen ausgezeichnet. Oliver Strohm zog für die Schüler ein zufriedenes Fazit, «weil man gezielt zum erfolgreichen Abschluss hin gearbeitet habe, mit bester Unterstützung der Ausbilder und Lehrkräfte». Mit ihm moderierte Sophie Heydenreich die Feier.

  • Kempten
  • 13.02.10

Westallgäu
Berufsoberschule für Lindau

Der Freistaat richtet im Berufsschulzentrum Lindau eine neue Schule ein: Vom Sommer an können Schüler mit abgeschlossener Lehre auf der Berufsoberschule (BOS) Fachabitur oder Abitur machen. Voraussetzung ist, dass sich im März genügend Schüler anmelden.

  • Kempten
  • 25.01.10

Marktoberdorf / Ostallgäu
Aufgeschlossen leichter ans Ziel

Bei einer Feier wurden im Richard-Wengenmeier-Saal in der Bayerischen Musikakademie in Marktoberdorf rund 200 Schüler in das künftige Berufsleben entlassen. Oberstudiendirektor Remigius Kirchmaier zog bei seiner Ansprache, unterlegt mit Bildern, feinsinnigen Texten und Musik, Parallelen zwischen einem Buch «Zug des Lebens» und der Ausbildungszeit an der Berufsschule. Für die Absolventen sei nun die Reise zu Ende, die mit dem Anfang der Ausbildung begonnen habe.

  • Kempten
  • 04.08.09
274×

Kaufbeuren
Ausbildung bietet «Zukunft und Chance»

«466 Berufsabschlüsse - 466-mal Zukunft und Chance.» Mit diesen Worten wandte sich Schulleiter Meinrad Stöhr bei der Abschlussfeier an der Staatlichen Berufsschule in Kaufbeuren an die Absolventen. Den Wert des Berufsabschlusses unterstrich er mit der Feststellung «Ausbildung, Einstieg ins Erwerbsleben, das sind die wirksamsten Rezepte gegen Resignation, gegen Minderwertigkeitsgefühle, gegen politischen Rückzug und politischen Extremismus. Berufschancen sind nun mal Lebenschancen.» Bei der...

  • Kempten
  • 03.08.09

Marktoberdorf
Zugang zu «Berufsschule plus» wird erleichtert

Auszubildende können seit 2008 an der Staatlichen Berufsschule in Marktoberdorf die Hochschulreife erwerben. «Berufsschule plus» nennt sich das Modellprojekt und ist einmalig im Allgäu. Derzeit besuchen 20 Lehrlinge die Projektklasse. Beim Start waren es noch 28. Ab Herbst ist der Zugang zur «BS+» breiter angelegt.

  • Kempten
  • 08.07.09

Marktoberdorf / Ostallgäu
Im Tandem zur Hochschulreife

| hie | Seit Schuljahresbeginn gibt es an der Staatlichen Berufsschule Ostallgäu in Marktoberdorf die Möglichkeit, in einer Projektklasse «Berufsschule Plus» parallel zum Berufsabschluss die Hochschulreife zu erwerben. Schüler und Lehrer zogen am Mittwochabend eine erste Bilanz.

  • Kempten
  • 22.05.09

Marktoberdorf / Ostallgäu
Begehrte Zertifikate

Erneut erhielten Schüler der Staatlichen Berufsschule in Marktoberdorf nach einem dreiwöchigen Aufenthalt am European College of Business and Management (ECBM) in London ihre dort erworbenen Zertifikate ausgehändigt. Laut Schulleiter, Oberstudiendirektor Remigius Kirchmaier, war dieses von der EU, vom Staat und von der Landesregierung unterstützte Angebot für internationale Qualifizierung so gefragt, dass sich für die 22 Plätze 40 Schüler bewarben.

  • Kempten
  • 19.05.09

Oberallgäu
Im Crashkurs durch die Hauswirtschaft

Nachdem die Abschlussklasse der Berufsfachschule für Hauswirtschaft in Immenstadt im vergangenen Schuljahr in der Kfz-Abteilung das Reifenwechseln und den Autourlaubscheck erlernen konnten, organisierten sie für die Schüler der Kfz-Abteilung jetzt ein umfangreiches Projekt. An verschiedenen Stationen erhielten die jungen Männer einen Einblick in das Berufsbild der Hauswirtschafterinnen.

  • Kempten
  • 09.02.09
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ