Berufsausbildung

Beiträge zum Thema Berufsausbildung

70×

Berufswahl
Großer Andrang bei Memminger Ausbildungsmesse

Rund 7500 Eltern und Schüler haben sich auf der 13. Memminger Ausbildungsmesse einen Überblick über verschiedene Berufe verschafft. Etwa 140 Betriebe, Innungen, die Industrie- und Handelskammer (IHK), Behörden und Institutionen sowie mehrere Berufsfachschulen waren laut Veranstalter auf der Messe vertreten. Zu den Bereichen Berufsorientierung und Berufsfindung fanden mehrere Vorträge der Agentur für Arbeit Kempten-Memmingen sowie verschiedene Workshops statt. Veranstalter war der Arbeitskreis...

  • Memmingen
  • 08.10.17
59×

Ausbildung
Lehrermangel an den Berufsschulen in Kempten und im Oberallgäu

Die Wirtschaft boomt, die Auftragsbücher sind voll und Fachkräfte werden händeringend gesucht. Das bekommen auch die Berufsschulen zu spüren: Vor allem in den technischen Bereichen fehlen Fachlehrer. Wer für den Lehrerberuf in Frage käme, geht derzeit lieber zu einem Unternehmen. Die Folgen: Unterrichtsstunden müssen ausfallen, und es werden weniger und somit größere Klassen gebildet. Bisher, sagen Schulleiter in Kempten und Immenstadt, könne das noch größtenteils kompensiert werden, 'weil...

  • Kempten
  • 16.09.17
267×

Berufsoffensive
Tag der Ausbildung: Mehr als 1.200 Schüler besuchen Firma Deckel Maho in Pfronten

Mehr als 1200 Schüler haben den 'Tag der Ausbildung' des Pfrontener Maschinenbauunternehmens Deckel Maho genutzt, um sich über Ausbildungsmöglichkeiten zu informieren. Sechs verschiedene Ausbildungsberufe sowie vier duale Studiengänge bietet das Unternehmen an. Auch Englisch steht auf dem Lehrplan, wie Personalleiter Udo Lademann erklärt, schließlich gehört man als Tochtergesellschaft des DMG Mori Konzerns zu einem Weltunternehmen. So können die Auszubildenden bei der Hausausstellung in dieser...

  • Füssen
  • 13.02.17
580×

Feier
Abschlussfeier an den Kaufbeurer Berufsfachschulen für Kinderpflege, Ernährung und Versorgung

Mit dem Song 'Wir leben den Moment' von Christina Stürmer leiteten die Schülerinnen der Berufsfachschule für Kinderpflege die diesjährige Abschlussfeier an den Berufsfachschulen für Kinderpflege, Ernährung und Versorgung ein. Ein Konfettiregen machte schon zu Beginn der fröhlichen Feier klar, dass – wie im Lied besungen – die Endorphine der Schülerinnen an diesem Tag ein bisschen verrücktspielten. Die Leiterin der Berufsfachschulen, Beate Fröhlich, griff das Thema des Songs auf und bestätigte,...

  • Kempten
  • 31.07.16
687× 97 Bilder

Ausbildung
Berufsfindungstag in Sonthofen: Orientierung für Jugendliche

Hunderte von Jugendlichen besuchten am Samstag den Berufsfindungstag in Sonthofen. Die Messe fand heuer zum vierten Mal statt und wird von der Raiffeisenbank Kempten-Oberallgäu, der Stadt Sonthofen und dem Allgäuer Anzeigeblatt organisiert. Ergänzt wurde die Veranstaltung durch Vorträge zu den Themen Berufsfindung, Bewerbung und Studium. Mit dabei waren 51 regionale Ausbildungsbetriebe und Fortbildungseinrichtungen im Haus Oberallgäu und in der Markthalle. 'Das große Interesse zeigt die...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 18.10.15

Berufsorientierung
Die berufliche Zukunft im Blick: 7. Berufsinformationstag in Mindelheim

Wohin geht der Weg im Berufsleben? Mit dieser Frage sollten sich Schüler schon früh beschäftigen. Das Angebot von rund 350 anerkannten Ausbildungsberufen und 16.000 verschiedenen Studiengängen macht die Entscheidung nicht gerade einfach, denn wer die Wahl hat, hat ja bekanntlich die Qual. Da ist der Berufsinformationstag in Mindelheim eine gute Möglichkeit, sich über die verschiedenen Ausbildungsberufe zu informieren. Am Samstag fand der zum 7. Mal statt.

  • Mindelheim
  • 24.03.14
15×

Zukunft
Berufsoffensive: Schüler bekommen bei Projekttag in Memmingen erste Einblicke in verschiedene Handwerkssparten

Bei den Projekttagen, die im Rahmen der Allgäuer Berufsoffensive am Berufsbildungs- und Technologiezentrum (BTZ) in dieser Form erstmals in Memmingen stattfinden, führt der Ausbildungsleiter der Holzgünzer Bauunternehmung Josef Mang Schüler an die Welt des Baugewerbes heran. Bei Johann Adelwarth, Fachbereichsleiter der Abteilung Bau am BTZ, erfahren die Schüler beispielsweise, dass ein Auszubildender im Baugewerbe im ersten Lehrjahr knapp 670 Euro verdient, im dritten rund 1300 Euro. 'Danach...

  • Kempten
  • 21.02.14
25×

Berufsinformation
Allgäuer Berufsoffensive in der Berufsschule Marktoberdorf

Da wurde gehobelt und gesägt, gebohrt und gerührt, geschraubt, gebaut und gebacken. 350 Schüler aus zehn Mittel- und Realschulen im mittleren und südlichen Landkreis sind gestern in die Berufsschule Marktoberdorf gekommen, um sich im Zuge der 'Allgäuer Berufsoffensive' – veranstaltet von der Allgäuer Zeitung in Zusammenarbeit mit der Handwerkskammer für Schwaben (HWK) – über Berufe im Handwerk zu informieren. Im Vordergrund stand dabei die Praxis, die teils von Handwerkern aus dem Ostallgäu,...

  • Marktoberdorf
  • 19.02.14
19×

Marktoberdorf
Zimmerhandwerk im Aufschwung

Das bayerische Zimmerhandwerk rechnet in diesem Jahr mit vollen Auftragsbüchern und steigenden Umsätzen. Das erklärte der Verband am Rande seiner heutigen Tagung in Marktoberdorf. Gründe für die positive Einschätzung der Zimmer sind der Trend zur energetischen Gebäudesanierung und die unsichere Lage auf den Finanzmärkten, so Zimmerer Präsident Peter Aicher. In solchen Zeiten neige der Verbraucher dazu auf bleibende Werte zu setzen und mehr Geld in die eigenen vier Wände zu investieren. Trotz...

  • Marktoberdorf
  • 31.01.13
13×

Bad Wörishofen
Finanzsstaatsekretär Pschierer zu Gast in Bad Wörishofen

Finanzstaatssekretär Franz Josef Pschierer besucht am Vormittag die Berufsfachschule für Assistenten für Hotel- und Tourismusmanagement in Bad Wörishofen. Pschierer will sich bei Lehrern und Schüler über die Entwicklung der Ausbildung informieren. Dieser spezielle Ausbildungszweig wurde erst vor zwei Jahren in Bad Wörishofen eingerichtet. Bad Wörishofen ist einer von zwei Standorten in ganz Bayern. Im Juli dieses Jahres werden die ersten Auszubildenden ihren Abschluss machen.

  • Kaufbeuren
  • 11.01.13
115×

Berufsfindung
70 Firmen bei Mittelschul-Messe in Füssen

Mit Fragen gelöchert 'Meine Praktika waren die Brücke zum Wunschberuf', sagt Monika Berkmiller am Stand des Autohauses Heuberger. Die 17-Jährige aus Eisenberg weiß, wovon sie spricht: Sie wird in dem Füssener Betrieb zur Kfz-Mechatronikerin ausgebildet und kann bei der Berufsorientierungsmesse der Anton-Sturm-Mittelschule Tipps aus erster Hand geben. 'Da musst Du gut in Mathematik sein. Das ist eine wichtige Voraussetzung', erklärt Monika den Mädchen und Buben, die bei ihrem Rundgang durch die...

  • Füssen
  • 01.12.12
278× 2 Bilder

Berufsfachschule für Krankenpflege
In Kemptener Berufsfachschule für Krankenpflege bundesweiter Pilotkurs mit einer computergesteuerten Simulationspuppe

'Anne' klagt auch nicht nach fünf Magensonden Bundesweit für Aufsehen sorgt die Berufsfachschule für Krankenpflege in Kempten mit ihrem neuen Ausbildungskonzept 'KlaR': Kempten lernt an Realsituationen. Der Videofilm auf der Internetplattform You Tube wurde bereits über 2500 Mal angeklickt. Die Hochschule Weingarten begleitet das Trainingskonzept und Pflegeschulen aus ganz Deutschland interessieren sich dafür. Bei dem Lernen in 'Skills Labs' (Fertigkeitenlabors) spielt eine computergesteuerte...

  • Kempten
  • 28.09.12
24×

Pflegeberufe
Hochschule Kempten unterstützt Pflege-Berufe

Einjährige Ausbildung startet am 3. September Der Bedarf an Pflegekräften ist auch im Allgäu hoch und die Nachfrage wird nicht gedeckt. Im Auftrag des Landratsamtes Oberallgäu haben deshalb Professor Dr. Johannes Zacher von der Hochschule Kempten und Annegret Fabry-Dorner vom Beruflichen Fortbildungszentrum (bfz) Immenstadt in enger Zusammenarbeit mit verschiedenen Allgäuer Pflegeeinrichtungen eine einjährige Ausbildung zum Pflegefachhelfer bzw. zur Pflegefachhelferin entwickelt. Innerhalb...

  • Kempten
  • 09.08.12
18×

Ausbildung
Schwangauer Hotel bietet Schülern Berufsorientierung

'König Ludwig': Infos aus erster Hand 'Vorhang auf für die Sehnsuchtsbranche und die schönsten Berufe der Welt': Mit diesem Slogan wirbt der bayerische Hotel- und Gaststättenverband derzeit um Nachwuchs für seine Betriebe. Das Hotel König Ludwig in Schwangau bot jetzt einen speziellen Berufsorientierungstag, um Abschlussschüler der Realschulen aus Füssen und der Region für diese Branche zu begeistern. Ein dekorativer Infostand im Foyer, besetzt mit Hotelpersonal aus verschiedenen Sparten,...

  • Füssen
  • 31.07.12
30× 4 Bilder

Informationstag
Am Babenhauser Schulzentrum wurden fast 100 Ausbildungen vorgestellt

Auf der Suche nach dem Traumberuf Das 'Who’s who' – also das 'Wer ist wer' – der heimischen Wirtschaft habe sich im Schulzentrum eingefunden, so Landrat Hans-Joachim Weirather bei der Eröffnung des Babenhauser Berufsinformationstages. Die Jugendlichen konnten sich bei rund 30 Firmen, Fachschulen und Behörden detailliert informieren – und der Andrang war groß. Rund 400 Mittel- und Realschüler nutzten die Chance, mehr über ihre möglichen Traumberufe zu erfahren und erste...

  • Mindelheim
  • 15.03.12
12×

Kempten
Deutsches Erwachsenenbildungswerk bietet Informationstag in Kempten an

Die Berufsfachschulen des Deutschen Erwachsenenbildungswerks e.V. bieten heute zum letzten Mal in diesem Jahr einen Berufsinformationsnachmittag in Kempten an. Von 15.00 bis 17.00 Uhr können sich Interessierte über die Ausbildungen zum Ergo- und Physiotherapeuten sowie zum Diätassistent informieren. Die Dozenten der Berufsfachschulen informieren über die Berufsbilder sowie über Inhalte und berufliche Einsatzmöglichkeiten.

  • Kempten
  • 15.12.11

Kaufbeuren
Leitfaden zum Übergang von Schule in Beruf vorgestellt

In Kaufbeuren wird heute ein Berufsorientierungsordner vorgestellt. Der Leitfaden soll Schüler bei einem erfolgreichen Übergang von Schule in den Beruf unterstützen. Die Stadt Kaufbeuren hatte vor über einem Jahr in Zusammenarbeit mit der Gustav-Leutelt-Schule den sogenannten Kaufbeurer Berufsorientierungsweg "Berufsorientierung-aktiv" entwickelt. Der Berufsorientierungsordner wird am Mittag im Kaufbeurer Rathaus an Schüler des Kaufbeurer-Mittelschulverbundes übergeben.

  • Kempten
  • 01.06.11

Hi Berufsorientierungstage
Berufsorientierungstage geben Jugendlichen Entscheidungshilfe

Damit der Job zum Traumberuf wird Die richtige Berufswahl gehört zu den wichtigsten Entscheidungen im Leben. Schulabgänger stehen jetzt wieder vor einem großen Angebot an Lehrstellen, und jeder sucht nach seinem «Traumberuf». Eine Entscheidungshilfe sollen die Berufsorientierungstage im Berufsbildungs- und Technologiezentrum (BTZ) Kempten geben. Auf Initiative von Klaus-Dieter Scholl, Obermeister der Innung Spengler, Sanitär, Heizungs- und Klimatechnik Kempten-Oberallgäu, informierte sich die...

  • Kempten
  • 27.05.11
30×

Projekt Berufsorientierung
Schüler pflanzen Gemüse: Projekt Hochbeet als Berufsorientierung

Was möchtest du werden? Diese Frage hören Kinder ständig. Damit sind sie gezwungen sich mit ihrer Zukunft auseinanderzusetzen. Für viele ist das aber schwierig, weil sie nicht genau wissen, welche Angebote es überhaupt gibt. An der Mittelschule Ottobeuren wird genau dieses Problem angegangen. Konrektorin Tina Acham hat mit Unterstützung der Regierung von Schwaben und der Mittelschule das Projekt Hochbeet ins Leben gerufen.Hier sollten die Schüler die Möglichkeit haben, beim...

  • Memmingen
  • 11.05.11

Berufsvorbereitung
Projekt an Mittelschulen in Immenstadt und Sonthofen soll Jugendliche unterstützen

Schülerpaten starten in weitere Runde Mittlerweile sind die Schülerpaten-Projekte der Freiwilligenagentur-Oberallgäu an den Mittelschulen Immenstadt und Sonthofen fest etabliert. Bereits zum dritten Mal findet das Projekt in Immenstadt in Kooperation mit dem Rotary-Club Oberstaufen-Immenstadt statt, der dort alle Paten stellt, während in Sonthofen zum zweiten Mal die Paten aus den unterschiedlichsten Berufs- und Interessengruppen zusammenkommen. Die Freiwilligenagentur begleitet die Paten...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 03.05.11
36×

Projekt
«Fit for Job» unterstützt Jugendliche bei der Bewerbung und Berufsfindung

«Unsere Tür ist immer offen» - Praktischer Unterricht an der Förderschule «Wir sind sowohl Berater als auch Freunde», sagt die Sozialpädagogin Anja Gutermann. Zusammen mit Helmut Schock-Hackspacher und den freiberuflichen Mitarbeitern Klaus Bilgeri und Wolfgang Albrecht arbeitet sie für die mobile Jugendberufshilfe «Fit for Job». Das seit 2004 bestehende Projekt des Kreisjugendrings Lindau betreut Jugendliche zwischen 14 und 25 Jahren, die Unterstützung bei der Berufsplanung benötigen. «Wir...

  • Kempten
  • 29.04.11
17×

Kempten
Schüler beenden Projekt zur vertieften Berufsorientierung

Im Kemptener Stadtteil Sankt Mang findet heute das Mikroprojekt Vertiefte Berufsorientierung seinen Abschluss. Eine Woche lang hatten Schüler der 8b der Robert-Schumann-Schule die Möglichkeit sich in verschiedenen handwerklichen Berufen auszuprobieren. Die BSG Allgäu stellte für das Projekt die Räume und das Material im Bewohnertreff Breslauer Straße zur Verfügung. Somit konnten die Jugendlichen in der Praxis arbeiten und gleichzeitig zur Aufwertung ihres eigenen Stadteils Sankt Mang...

  • Kempten
  • 15.04.11
254×

Berufsorientierung
Straubinger Modell in Kempten: Hilfe für Ausbildungsplatz-Suchende

Entscheidung über Projekt fällt frühestens im August - Suche nach Lösung für Mitarbeiterinnen Das so genannte Straubinger Modell läuft in Kempten erfolgreich. Im ersten Jahr des Modellversuchs, im Schuljahr 2009/2010, wurden alle 35 Schüler in eine Ausbildungsmöglichkeit vermittelt. Doch ob das Projekt in Kempten weitergeht, ist laut Thomas Baier-Regnery noch nicht geklärt. Und daraus, erläuterte der Leiter des Amts für Jugendarbeit im Jugendhilfeausschuss, ergebe sich ein Problem: Was passiert...

  • Kempten
  • 14.04.11
45×

Berufsorientierung
Obergünzburger Realschüler besuchen den «Berwanger Hof»

«Cool, dass man mit den Berufen aus dem Gastronomiebereich weltweit arbeiten kann», war die Hauptaussage vieler Schüler der 8. Klassen von der Realschule Obergünzburg. Die Achtklässler nutzten die Berufsoffensive der Allgäuer Zeitung für einen Besuch des Hotels «Berwanger Hof» in Obermaiselstein. Dort besichtigten die 65 Realschüler ausführlich das «Wohlfühl-Hotel» und erfuhren in Workshops, welche Arbeiten in einem Hotel anfallen. «Jetzt können wir uns den Beruf Hotelfachkraft richtig...

  • Obergünzburg
  • 30.03.11
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ