Beruf

Beiträge zum Thema Beruf

Gymnasium Buchloe Symbolbild.
437×

Erfolg
Buchloer Schüler im Finale des bayernweiten Wettbewerbs "Technik-Scouts"

Ein technisches Berufsbild erforschen und in kreativer Form darstellen, zum Beispiel als Power Point-Präsentation, Website, Radiobeitrag oder Reportage. Das ist die Aufgabe der Teilnehmer beim bayernweiten Wettbewerb "Technik-Scouts". Buchloer Schüler haben es bis ins Finale geschafft.  Am 23. Juli 2019 präsentieren die sechs besten Schüler-Teams beim Wettbewerbsfinale im Bayerischen Wirtschaftsministerium ihre Ergebnisse. Unter den Finalisten ist auch ein Team des Buchloer...

  • Buchloe
  • 03.07.19
128×

Veranstaltung
Mach dich fit für Ausbildung und Beruf: Berufs-Informations-Tag in der Mittelschule Buchloe

In der Aula der Mittelschule Buchloe findet am Samstag, 27. Januar, von 9.30 bis 13 Uhr der 6. Berufs-Informations-Tag Buchloe 2018 statt. Über 30 Firmen präsentieren bei diesem Info-Tag über 90 Ausbildungsberufe und Angebote für den Einstieg in das Berufsleben. In der Aula der Mittelschule Buchloe findet am Samstag, 27. Januar, von 9.30 bis 13 Uhr der 6. Berufs-Informations-Tag Buchloe 2018 statt. 36 Firmen präsentieren bei diesem Info-Tag über 90 Ausbildungsberufe und Angebote für den...

  • Buchloe
  • 25.01.18
303×

Pflege
Betreuung und Bürokratie - ein Spagat im Senioren- und Pflegeheim Buchloe

Pflege: Unsere Gesellschaft wird immer älter – die Altenpflege daher umso wichtiger. Wertschätzung und Bezahlung sind jedoch oft gering, so die weitverbreitete Meinung. Elfriede Lang und Birgit König arbeiten beide bereits seit 28 Jahren in dem Beruf. König wollte ursprünglich eine Lehre zur Bankkauffrau machen. Früher arbeitete sie bereits in den Ferien im Senioren- und Pflegeheim in Buchloe – und blieb. 'Der Beruf hat mir so gut gefallen, dass ich mich bewusst dafür entschieden habe.'...

  • Buchloe
  • 15.12.17
554×

Landwirtschaft
Michael Haußer aus Weinhausen: Auf dem Weg zum Vollerwerbs-Landwirt

Michael Haußer aus Weinhausen ist studierter Landwirt. Nun baut er seinen Hof um und wird zum Vollerwerbslandwirt. Fast überall geht die Anzahl der Landwirte zurück, weil Nachfolger für die Höfe fehlen, und es gibt einen Konzentrationsprozess, bei dem nur die größeren Betriebe übrig bleiben. Da fällt Michael Haußer aus dem Rahmen. Der 32-Jährige kennt zwar die Landwirtschaft vom elterlichen Hof, ist auch studierter Landwirt und arbeitet beim Bayerischen Bauernverband (BBV). Doch weder die...

  • Buchloe
  • 29.09.17
501×

Portrait
Anton Schmid betreibt eine Kunstmühle in Buchloe

Es gibt sie wie Sand am Meer: Müller. Zumindest wenn es dem Namen nach geht, denn nicht gerade wenige Leute tragen diesen Nachnamen. Doch dessen Ursprung, der Beruf, ist inzwischen mehr als selten geworden. Trotzdem existiert er noch, unter anderem in Buchloe. Dort betreibt Anton Schmid eine Kunstmühle. Seit über 700 Jahren befindet sie sich bereits dort, seit 80 Jahren ist sie im Familienbesitz. Der Müller stellt dort bis heute Tütenmehl und Schrot her. Wie er es vertreibt und was diesen...

  • Buchloe
  • 15.09.17
69×

Ausbildung
Buchloer Realschüler besuchen Karwendel-Werke

Realschüler aus Buchloe besuchen im Rahmen der Berufsschuloffensive den Lebensmittelhersteller Karwendel. 'Wisst ihr schon, was ihr nach der Schule machen wollt? So langsam wird es ja Zeit', fragt Fatih Özer, Auszubildender bei dem Buchloer Lebensmittelhersteller Karwendel. Viele aufschlussreiche Antworten erhielt er jedoch von den Schülern der staatlichen Realschule Buchloe nicht. Dazu hatten die Mitglieder der zwei achten Klassen der Bildungseinrichtung sich noch keine Gedanken gemacht, die...

  • Buchloe
  • 09.03.17
265×

Beruf
Der Zweite Bürgermeister von Waal Karl Völk zieht in der Kommunalpolitik Parallelen zu seinem Beruf als Tierarzt

'Untersuchung, Diagnose, Behandlung' 365 Tage im Jahr und 24 Stunden am Tag hat Karl Völk Bereitschaft. 'Von Beruf bin ich Einzelkämpfer', sagt deshalb der Tierarzt aus Waal. Viel Zeit für Hobbys bleiben dem 59-Jährigen deshalb nicht. Aber zumindest seinem politischen Interesse wollte Völk nachkommen: 'Ich wollte mich für den Ort engagieren', erzählt er. Prompt wurde er 2014 in den Gemeinderat gewählt und als 'Stimmkönig' sogar Zweiter Bürgermeister der Marktgemeinde. In unserer Serie 'Wir...

  • Buchloe
  • 12.01.17
147×

Berufswahl
Traumjob Polizistin: Buchloer Mädchen informieren sich am Girls Day über Männerberufe

Feuerwehrfrau, Industriemechanikerin oder IT-Spezialistin? Frauen in sogenannten Männerberufen sind heutzutage nicht mehr selten. Dennoch gibt es immer noch Branchen, in denen sich der Frauenanteil unter 40 Prozent bewegt. Das soll sich ändern: Beim Girls Day in Buchloe besuchten 18 Jugendliche die Polizeiwache und erfuhren allerlei über die Arbeit der Ordnungshüter. Doch es war nicht ganz ein Girls Day. Unter die Jugendlichen hatte sich auch ein Bub gemogelt: 'Ich hatte Interesse und habe...

  • Buchloe
  • 28.04.16
195×

Berufswahl
Auch wenn sie deshalb oft belächelt wird: Elena Knippenberg aus Kaufbeuren liebt ihren Beruf als Hundefriseurin

Wenn Elena Knippenberg erzählt, was sie beruflich macht, dann ist die Reaktion darauf nicht immer die netteste. 'Man wird schon belächelt und nicht ernstgenommen', berichtet die 29-Jährige. Elena Knippenberg ist Friseurin. Allerdings nimmt ihre Kundschaft nicht auf dem Frisierstuhl Platz, sondern auf dem Tisch. Denn die junge Frau ist Hundefriseurin. Ein Berufszweig, der in den vergangenen Jahren immer beliebter geworden ist. Schließlich soll es dem besten Freund des Menschen an nichts...

  • Buchloe
  • 05.03.16
802×

Kirche
Früherer Buchloer Pfarrer Benedikt Gruber gibt den Priesterberuf auf

Benedikt Gruber wird nicht mehr als Geistlicher in die Pfarreiengemeinschaft Dinkelscherben (Kreis Augsburg) zurückkehren. Von 2012 bis 2014 war er Benefiziat in Buchloe gewesen – und bei den Gläubigen sehr beliebt. Bei seiner Verabschiedung aus der Gennachstadt dankten ihm die Buchloer im Sommer 2014 über zwei Stunden lang im Rahmen des Pfarrfestes. Stadtpfarrer Reinhold Lappat würdigte damals das große Engagement Grubers bei der Feuerwehr, im Religionsunterricht am Gymnasium, bei der...

  • Buchloe
  • 18.12.15
30×

Arbeitsmarkt
Erwerbslosenquote in Kaufbeuren und Buchloe stagniert bei 3,9 Prozent

Viele offene Ausbildungsstellen Viele Menschen haben im Sommer frei, sogar mancher Betrieb lässt im Sommer die Arbeit ruhen und Neueinstellungen werden meist auf das Ferienende verschoben. Für den Arbeitsmarkt bedeutet das beinahe Flaute. Die Zahl der Arbeitslosen im Wirtschaftsraum Kaufbeuren-Buchloe ist im August nur minimal um 32 auf 1.836 Menschen gestiegen. Die Quote pendelte sich damit bei 3,9 Prozent ein, exakt demselben Wert wie noch im Vormonat. Im Vergleich zum August 2014 ist sie...

  • Buchloe
  • 02.09.15
29×

Ausbildungsbeginn
Fünf Lehrlinge erzählen in der Buchloer Zeitung von Berufswahl und ihrem ersten Arbeitstag

Der Start ins Berufsleben Ob Verwaltungsfachangestellte, Anlagentechniker für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik, Friseurin, Verkäuferin oder Medizinische Fachangestellte. Begründen können alle fünf Jugendliche, die die BZ befragt hat, ihre Berufswahl. In der Mittwochsausgabe erzählen sie von ihren Aufgaben am ersten Tag der Ausbildung: Blutdruck messen, Lernmaterialien erstellen, für Ordnung sorgen, Bohren und Föhnen. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Mittwochsausgabe der Buchloer...

  • Buchloe
  • 01.09.15
85×

Ausbildung
Girls’ und Boys’ Day in Kaufbeuren und Buchloe: Wenn’s beim Schnuppern staubt

Mädchen gucken in Schornstein, Jungs in der Spielecke Es staubt ein wenig, dann rumpelt es im Schornstein. Sabina und Anna stehen auf einem Dach und schauen mit den Mitarbeitern des Kaufbeurer Kaminkehrermeister Philipp Niendorf in den Kamin. Derweil schlägt Maurice an einer Turnstange im Buchloer Franziskus-Kindergarten Purzelbäume. Um ihn herum klettern einige Kinder, andere sehen ihm staunend zu. Anna, Sabina und Maurice haben gestern beim Girls’ und Boys’ Day mitgemacht. Dabei durften sie...

  • Buchloe
  • 23.04.15
365×

Handarbeiten
Sabine Frage gibt ihr Wissen im Nähen, Häkeln und Stricken in Buchloe an ihre Kunden weiter

Masche für Masche, Stich für Stich zum Einzelstück Wenn Sabine Frage durch ihren Laden geht, leuchten ihre Augen. Wenn sie Stoffballen oder ein Wollknäuel berührt, gerät sie regelrecht ins Schwärmen. Ihr Beruf ist ihre Leidenschaft. Im September vergangenen Jahres ist Sabine Frage mit ihrem Woll- und Stoffgeschäft 'Rosine' von Landsberg nach Buchloe umgezogen. Alle Kleidungsstücke, die sie und ihre vier Mitarbeiterinnen tragen, sind selbstgefertigt - genäht, gehäkelt oder gestrickt. Unikate,...

  • Buchloe
  • 14.03.15
33×

Arbeitslosenzahlen
Wirtschaftsraum KaufbeurenBuchloe: 50 Personen weniger erwerbslos als im Vormonat

Der Herbst sorgt für stabile Zahlen auf dem heimischen Arbeitsmarkt. Mit einer leicht gesunkenen Quote von 3,7 Prozent wird nun der Winter eingeläutet. Im November waren damit im Wirtschaftsraum zwischen Kaufbeuren und Buchloe 50 Menschen weniger erwerbslos gemeldet als noch im Vormonat. In der Stadt Kaufbeuren, die traditionell eine höhere Arbeitslosigkeit als die Landgemeinden aufweist, sank die Quote ebenfalls leicht auf 5,3 Prozent. Für den Leiter der Kaufbeurer Arbeitsagentur, Alfred...

  • Buchloe
  • 28.11.14
182×

Ausbildung
Buchloer Firmen: Glück bei der Azubi-Suche

Die ersten Schritte ins Berufsleben dürfen viele junge Menschen in dieser Woche machen. Denn pünktlich zum Septemberbeginn treten sie ihre Ausbildungen an. So auch beim Buchloer Automobilhersteller Alpina. Zwei Mechatroniker und eine Industriekauffrau stehen dort seit diesem Montag am Anfang ihrer dreijährigen Lehrzeit. 'Wir stellen immer nur so viele Lehrlinge ein, wie wir auch übernehmen können', sagt Karlheinz Göhner, Leiter der Abteilung Personal- und Rechnungswesen. So habe es auch heuer...

  • Buchloe
  • 03.09.14
104×

Projekt
Frank-Hirschvogel-Stiftung fordert den Profilpass an der Mittelschule Buchloe

Eigene Stärken kennen und nutzen Was kann ich? Worin bin ich gut? Was interessiert mich? Das sind die Fragen, die sich wohl jeder Schüler schon einmal gestellt hat und worauf jeder schnell eine Antwort finden möchte. Bei der Beantwortung der Fragen hilft der Profilpass, der für Jugendliche ab 14 Jahren entwickelt wurde und der einen Baustein des Projektes 'Vertiefte Berufsorientierung' an der Mittelschule Buchloe darstellt. Die Frank-Hirschvogel-Stiftung, deren besonderes Anliegen es ist,...

  • Buchloe
  • 04.06.13
63×

Ferienbetreuung
Ehrenamtliche Ferienbetreuung in Buchloe und die Probleme

Wenn Ehrenamtliche an Grenzen stoßen Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie für Frauen und Männer zu fördern, ist das Ziel des Vereins 'Gennachpiraten - Ferienbetreuung Buchloe'. Seit dem Jahr 2010 wird eine regelmäßige, altersgerechte und bezahlbare Ferienbetreuung schulpflichtiger Kinder der Verwaltungsgemeinschaft Buchloe angeboten. Die Allgäuer Zeitung hat sich mit den Vorstandsmitgliedern der Gennachpiraten über die aktuelle Situation unterhalten. Sie haben ja jetzt bereits drei Jahre...

  • Buchloe
  • 08.05.13
339×

Selbstständigkeit
Gisbert Gürtler aus Buchloe ist als Schädlingsbekämpfer unterwegs

Alleine gegen Ungeziefer – Umfangreiches Aufgabenfeld Dass sich Marder gerne an den Kabeln von geparkten Autos zu schaffen machen, ist allgemein bekannt; dass sie in leer stehenden Dachböden ein wahres Chaos anrichten können, wissen hingegen die wenigsten. Der Buchloer Schädlingsbekämpfer Gisbert Gürtler hat eben dieses Bild noch heute gut vor Augen: 'Auf dem Dachboden sah es grausam aus. Die Isolierung hing nur noch in Fetzen von der Decke, überall lagen Kothaufen und zwei Marderfamilien...

  • Buchloe
  • 22.06.12
61×

Soziales Netzwerk
Erstes Frauenfrühstück im Lamerdinger Dorfhaus mit großem Buffet und Vortrag von Brigitte Meinhardt

Anleitung zum Glücklichsein Das Soziale Netzwerk in Lamerdingen unter der Leitung von Ditrun Steinseifer-Vogel hat sein Angebot mit einer weiteren Veranstaltungsreihe bereichert. Großen Zuspruchs erfreute sich die Premiere des Frauenfrühstücks am Samstag im Dorfhaus Lamerdingen. In einem konzertanten Auftakt brillierte die Musikstudentin Katharina Ehlich mit ihrer Querflöte, einfühlsam begleitet durch den Pianisten Thomas Hüther. Ein reichhaltiges Buffet erlesener Köstlichkeiten lud...

  • Buchloe
  • 08.05.12
68× 2 Bilder

Ausbildung
Großer Andrang beim Berufs-Informationstag in Buchloe

Auf die Mischung kommt es an - Neben der Schulbildung ist Persönlichkeit gefragt Dichtes Gedränge herrschte am Samstag in der Aula der Buchloer Mittelschule. Rektor Christian Schöne wertete dies bei der Eröffnung des '3. Berufs-Informationstages' als 'Zeichen großen Interesses'. Die Zielgruppe waren Schülerinnen und Schüler ab dem zwölften Lebensjahr. 35 Firmen hatten ihre Stände aufgebaut und informierten über Ausbildungsmöglichkeiten in ihren Unternehmen. Das 'Catering' hatten die Schüler...

  • Buchloe
  • 06.02.12
57×

Landwirtschaft
Richtiger Umgang mit der Zeit - Johann Miller referiert in Dillishausen

Balance zwischen Familie, Freizeit und Beruf finden - 'Sich selbst Gutes tun' Um Zeit – besser: den richtigen Umgang mit der Zeit – ging es bei einem Vortrag von Johann Miller vom Mindelheimer Amt für Landwirtschaft, zu dem die Ortsverbände der Gemeinde Lamerdingen des Bayerischen Bauernverbandes alle Bäuerinnen und Bauern aus der Gemeinde und aus dem Raum Buchloe ins Gasthaus Völk nach Dillishausen eingeladen hatten. Recht schnell zeichnete sich bei Millers Ausführungen ab, dass...

  • Buchloe
  • 04.02.12
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ