Bergung

Beiträge zum Thema Bergung

Es ging weder vor noch zurück: Am Montag musste ein Lkw aus einem Kemptener Wohngebiet geborgen werden.
18.441× 14 Bilder

Polizei
40 Tonnen schwerer Lkw muss in Kemptener Wohngebiet geborgen werden

Am Montag musste ein Kran einen 40 Tonnen schweren Lkw aus einem Wohngebiet in Kempten befreien.  Der 48-jährige Lkw-Fahrer aus Litauen wollte von Kempten nach Biessenhofen fahren. Aber das Navigationsgerät lotste den viel zu breiten Lkw in ein enges Wohngebiet an der Stadtbadstraße. Dort beschädigte er einen Gartenzaun, das Vordach eines Hauses und eine Garage. Insgesamt beläuft sich der Sachschaden auf 20.000 Euro. Verletzt wurde niemand. In der engen Straße des Wohngebiets blieb er...

  • Kempten
  • 04.06.18
60×

Bergungsmaßnahmen
Flugzeugabsturz im Bodensee: Sterbliche Überreste der Flugzeuginsassen werden im Flugzeugwrack gefunden

Bei den Bergungsmaßnahmen konnten in dem geborgenen Flugzeugwrack die sterblichen Überreste der beiden Flugzeuginsassen aufgefunden werden. Die Bergungsmaßnahmen dauerten bis Mittwoch gegen 18.00 Uhr an. Insgesamt waren rund 40 Einsatzkräfte des Polizeipräsidiums Konstanz, des Technischen Hilfswerks, der Feuerwehr sowie drei Taucher der Seepolizei des Kantons Thurgau im Einsatz. Derzeit werden die geborgenen Wrackteile durch die Spezialisten der Bundesstelle für Flugunfalluntersuchung und von...

  • Kempten
  • 10.08.17
62× 9 Bilder

Zusammenstoß
Tiefstehende Sonne: Auto landet bei Böhen in der Böschung

Am Mittwochmorgen, gegen 07.15 Uhr, meldete die Fahrzeugtechnik des 57-jährigen Autofahrers einen Verkehrsunfall an den Autohersteller. Dieser verständigte sofort die Einsatzzentrale der Polizei in Kempten. Der 57-Jährige fuhr mit seinem Fahrzeug die Ortsverbindungsstraße an der Brandholzersteige in Fahrtrichtung Ottobeuren und geriet an einer Rechtskurve nach links in den Gegenverkehr. Dort stieß er frontal mit einer 54-jährigen Autofahrerin zusammen. Ihr Fahrzeug wurde durch den Aufprall nach...

  • Kempten
  • 15.03.17
20×

Bergung
Lkw-Unfall auf A96: Autobahn ist ab Aitrach in Richtung München gesperrt

Seit dem frühen Nachmittag sorgt ein Lkw-Unfall für Behinderungen auf der A96. Gegen 13:20 Uhr geriet ein Sattelzug, der auf der A96 in Fahrtrichtung München unterwegs war, zwischen den Anschlussstellen Aitrach und dem Autobahnkreuz Memmingen Süd aus bisher ungeklärter Ursache nach rechts auf den Grünstreifen. Im Anschluss verriss der Fahrer die Lenkung, wodurch das Gefährt gegen die Mittelschutzplanke prallte. Der Fahrer blieb bei dem Unfall unverletzt. Nach ersten Schätzungen entstand ein...

  • Kempten
  • 22.10.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ