Bergsteiger

Beiträge zum Thema Bergsteiger

Ein 59-jähriger Bergsteiger ist am Montag am Watzmann abgestürzt. (Symbolbild)
6.843× 1

Wie es dazu kam, ist unklar
Bergsteiger (59) stürzt am Watzmann 200 Meter in den Tod

Am Mittwoch gegen 13 Uhr stürzte ein 59-jähriger Bergsteiger aus dem Landkreis Traunstein in der Watzmann Ostwand 200 Meter ab und zog sich dabei tödliche Verletzungen zu. Wie die Polizei berichtet, war der Mann zusammen mit zwei Begleitern unterwegs gewesen. Sie durchstiegen die Watzmann-Ostwand auf dem Berchtesgadener Weg, der einfachsten Route durch die Wand. In diesem Bereich gingen sie seilfrei. Die drei Bergsteiger waren dieser Tour sowohl vom Können als auch von der Ausrüstung und...

  • 12.08.21
Ein 29-Jähriger hat bei einer Bergtour im Ammergebirge sein Leben verloren. (Symbolbild)
6.765×

Absturz
Bergsteiger (29) stirbt im Ammergebirge bei Saulgrub

Am Sonntag ist ein 29-jähriger Bergsteiger bei einer Tour im Ammergebirge bei Saulgrub im Landkreis Garmisch-Partenkirchen tödlich verunglückt.  Mann stürzte in steilem Gelände abDer Bergsteiger aus dem Raum Landsberg am Lech kam bei einer Gratüberschreitung vom Brunnenkopf in Richtung „Kleiner Klammspitze“ ums Leben. Er stürzte in steilem Gelände über eine weite Strecke ab und erlag dabei seinen Verletzungen, so der derzeitige Ermittlungsstand der Polizei Oberammergau. Weshalb er abstürzte,...

  • Kempten
  • 16.02.21
Am Samstag hat die Bergwacht Hinterstein drei Bergsteiger am Rauhorn gerettet. (Symbolbild)
6.628× 4

Tour unterschätzt
Bei Dunkelheit am Rauhorn: Bergwacht Hinterstein rettet Bergsteiger

Am Samstag, 19. Dezember, sind drei Bergsteiger bei einer Tour zum Rauhorn in Not geraten. Gegen 18:30 Uhr setzten die drei Bergsteiger den Notruf ab. Sie hatten nach Angaben der Bergwacht Hinterstein geplant, von Hinterstein aus über den Schrecksee das Rauhorn zu überschreiten. Dabei hatten sie allerdings die Länge und Schwierigkeit der Tour unterschätzt und waren bei Dunkelheit knapp unterhalb des Rauhorngipfels (2.240 m) nicht mehr weiter gekommen. Die Bergwacht Hinterstein musste...

  • Bad Hindelang
  • 24.12.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ