Bergsteigen

Beiträge zum Thema Bergsteigen

Ehrenamtliche haben die Kletterwand am Klinikum Memmingen saniert.
1.001×

Hilfe von Sponsoren
Ehrenamtliche sanieren Kletterwand am Klinikum Memmingen

Ehrenamtliche Kletterer und Bergsteiger haben die Kletterwand am Klinikum Memmingen, die für therapeutische Zwecke genutzt wird, mit Unterstützung von Sponsoren saniert. "Nach Jahren der Nutzung" sei es nötig gewesen, die Anlage wieder auf den neuesten Stand zu bringen, erklärt das Klinikum in einer Mitteilung. Ein paar junge Kletterer und Bergsteiger aus Memmingen übernahmen demnach ehrenamtlich die Sanierung. Mit Klettergriffen beschrauben sie normalerweise die Wände von Kletteranlagen wie...

  • Memmingen
  • 24.07.20
297× 4 Bilder

all-in.de Podcast
Wandertipps in den Allgäuer Alpen mit Michael Munkler

Wandern im Allgäu - ein Traum! Vor allem, wenn man die besten Routen kennt und sich richtig vorbereitet. Michael Munkler, Redakteur der Allgäuer Zeitung und Alpin-Experte mit jahrzehntelanger Erfahrung, verrät seine persönlichen Lieblingsrouten. Daneben sprechen wir auch über die richtige Ausrüstung (Schuhwerk, Stöcke: ja oder nein?), über den richtigen Umgang mit dem Wetter in den Allgäuer Alpen und darüber, warum es manchmal sinnvoll ist, umzukehren. Wir beschreiben im Podcast vier Touren für...

  • Kempten
  • 03.06.16
48×

Klettern
Bergsteiger Alexander Huber zu Gast in Oberstaufen

Der Dokumentarfilm 'Am Limit' brachte den Kletterer und Bergsteiger Alexander Huber einem großen Publikum näher. Gemeinsam mit seinem Bruder Thomas versucht der 46-Jährige in dem Streifen am 'El Capitan' im kalifornischen Nationalpark Yosemite die Route 'The Nose' in Rekordzeit zu klettern. In Alpinkreisen wird Huber außerdem für seine zahlreichen anderen Leistungen geschätzt. Die spektakuläre Durchsteigung der Großen Zinne Nordwand ohne Seilsicherung ist eine davon. Wenn Alexander Huber nicht...

  • Oberstaufen
  • 23.11.15
391×

Schneeschmelze
Die meisten Bergwege sind wieder begehbar - Liebesschlösser am Hindelanger Klettersteig

Nach der Schneeschmelze der vergangenen Wochen ist der Hindelanger Klettersteig zwischen Nebelhorn und Großem Daumen jetzt wieder gut begehbar. Nur ein Altschneefeld muss noch gequert werden. Zudem ist bei einigen Abstiegen in Richtung Koblat mit Altschnee zu rechnen. Gleich zu Beginn des Steigs haben sich zwei Paare ewige Treue geschworen und ein Schloss angebracht. Die meisten Alpenvereinshütten sind inzwischen geöffnet. Lediglich Rappenseehütte, Prinz-Luitpold-Haus und Waltenbergerhaus...

  • Oberstdorf
  • 09.06.15
36×

Höllloch
Was Menschen in die Tiefe treibt - Höhlenforschung im Ifengebiet

Faszination Unterwelt Höhlenforschen sei wohl eines der letzten wirklichen Abenteuer, sagt der mit vielen internationalen Preisen gekrönte Berg- und Dokumentationsfilmer Gerhard Baur aus dem Oberallgäuer Sulzberg. So zog es den Extrembergsteiger, der sogar an Achttausendern schon Filme gemacht hat, bereits Ende der 70er Jahre in die Tiefen des Hölllochs im Ifengebiet in den Oberallgäuer Bergen. Zusammen mit seinem gleichalten Forscherkollegen Manfred Bodem aus Immenstadt und anderen Mitgliedern...

  • Kempten
  • 12.06.14
115×

Online-Voting
Nach der dramatischen Rettung am Rubihorn: Gespräch mit Experten über das Risiko am Berg

Die spektakuläre Rettung der Bergwacht am Rubihorn bei Oberstdorf am Samstagabend hat eine lebhafte Diskussion über das Winterbergsteigen ausgelöst. Die Allgäuer Zeitung sprach mit Experten über das Winterbergsteigen, das damit verbundene Risiko und Fragen der Bergrettung. Was wäre geschehen, wenn die Alpinisten nicht am Abend noch hätten gerettet werden können? 'Das ist Spekulation', sagt der Oberstdorfer Bergwacht-Bereitschaftsleiter und staatlich geprüfte Bergführer Luggi Lacher....

  • Oberstdorf
  • 28.01.14
111× 2 Bilder

Information
Bergsteiger und Weltenbummler

Elfter Bergerlebnis-Treff am Sonntag, 19. Januar, ab 13.30 Uhr im Pfarrheim in Pfronten Zum elften Mal treffen sich am Sonntag, 19. Januar, Bergsteiger, Kletterer und alle, die sich für fremde Länder, Menschen und Kulturen interessieren, zum Bergerlebnis-Treff mit einem abwechslungsreichen Vortragsprogramm im Pfarrheim Veranstaltungszentrum in Pfronten. Wissenschaftlich beginnt der Bergerlebnis-Treff um 14 Uhr mit einer Betrachtung der Pfrontener Berge durch den Veranstalter Toni Freudig. Nach...

  • Füssen
  • 14.01.14
35×

Alpinismus
Bergsteiger fühlen sich ausgegrenzt

Interessenverband IG Klettern: Natursportler sind oft Verlierer im Fall von Ausgleichsmaßnahmen Sorge um die Freiheit bergsteigerischer Aktivitäten sind bei der Jahresversammlung des Vereins IG Klettern Allgäu artikuliert worden. Konkret angesprochen wurden Kletterverbote und Einschränkungen für Skitourengeher. Die Entwicklung am Riedberger Horn und im Skigebiet am Hohen Ifen verfolgt der Interessensverband der Kletterer und Alpinisten kritisch. Für viele Bergsteiger sei nicht nachvollziehbar,...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 02.04.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ