Bergsport

Beiträge zum Thema Bergsport

Drei Männer im Hochgebirgs-Sommerschnee: Rolf Maier von der Alpenvereinssektion Heilbronn, Bergführer Andi Tauser und Boardercross-Nationaltrainer David Speiser haben den Heilbronner Weg freigeschaufelt. Auch Wirt Andi Greiner von der Rappenseehütte hat mitgeholfen.
23.970× 1

Heilbronner Weg
Freiwillige machen beliebtesten Allgäuer Steig wieder begehbar

Freiwillige haben den Heilbronner Weg in den Oberstdorfer Bergen freigeschaufelt. Wie die Allgäuer Zeitung (AZ) berichtet ist der Hochalpine Wanderweg zwischen Rappensee- und Kemptner Hütte jetzt wieder begehbar.  Voraussetzung für eine Begehung sind jedoch Schwindelfreiheit und Bergerfahrung. Laut Bergführer Andi Tauser seien derzeit Orientierungssinn, Grödel oder Leichtsteigeisen und eventuell ein Pickel hilfreich. Wer sich die Begehung des Heilbronner Wegs nicht alleine zutraut, sollte sich...

  • Oberstdorf
  • 20.06.20
Wenig bekannt ist der kleine Klettersteig am Sattelköpfle.
5.999×

Alpinismus
Wie sicher sind die Allgäuer Klettersteige

Vergangene Woche ist am Hindelanger Klettersteig eine 22 Jahre alte Studentin aus dem Raum Augsburg in den Tod gestürzt, am Sonntag verunglückte im Tiroler Außerfern ein 26-Jähriger aus Deutschland am Klettersteig „Tajakante“ bei Ehrwald. Er wurde mit einer schweren Schulterverletzung ins Krankenhaus geflogen. Im Anbetracht der vielen Bergsportler auf Klettersteigen sei die Unfallgefahr auf den gesicherten Steigen aber nicht besonders groß, sagt Bernd Zehetleitner, staatlich geprüfter...

  • Kempten
  • 18.09.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ