Bergbauern

Beiträge zum Thema Bergbauern

16×

Sonthofen
Bergbauern-Genossenschaft und säumige Milchbauern einigen sich außergerichtlich

Die Allgäuer Bergbauern-Milch Sonthofen-Schönau eG hat sich im Streit mit säumigen Milchlieferanten jetzt außergerichtlich geeinigt. Ein Teil der Bergbauern hatte sich geweigert weiterhin Milch an die Genossenschaft zu liefern. Hintergund war der Verkauf der Allgäuland-Käserein GmbH an Arla Foods, mit sie nicht einverstanden waren. Der Kompromiss sieht jetzt vor, dass die säumigen Milchbauern zum Ende des Jahres aus ihren Verträgen entlassen werden und sie von ihren Milchlieferungen...

  • Kempten
  • 08.10.11
30×

Allgäuland
Krise abgewendet - Bergbauern sagen mit 80,28 Prozent Ja zum Verkauf an Arla

Ohne Alkohol und hitzige Diskussion Ein bisschen erinnerten die Sicherheitsvorkehrungen bei der Bergbauern-Genossenschaft schon an ein Popkonzert: Lange Warteschlange draußen, strenge Einlasskontrolle drinnen. Film- und Tonaufnahmen während der Generalversammlung verboten. Alkoholausschank? Nein. - Letztlich billigten 80,28 Prozent der Genossen den Verkauf. Nun kann auch das Milchgeld für August fließen. Allgäuland kündigte gestern an, es sofort anzuweisen. In der bis nach Mitternacht...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 14.09.11

Milchboykott
Allgäuland-Krise: Bauern appellieren an die Vernunft update

Landrat: Minderheit muss überlegen, ob sie andere ins Unglück stürzen will - Erzeuger hoffen auf Fairness Mit Spannung blicken Milcherzeuger weit übers Allgäu hinaus auf die Genossenschaft Allgäuer Bergbauern-Milch. Die versucht im zweiten Anlauf, den Verkauf der Allgäuland-Käsereien an die skandinavische Großmolkerei «Arla Foods» einzutüten. Am Montag, 12. September, ist die Abstimmung in Waltenhofen. Update von 12.09.2011, 23:45 Die Entscheidung ist gefallen. 80% der Bergbauern von Allgäuland...

  • Kempten
  • 12.09.11

Sonthofen
Allgäuland bietet Gesprächsrunde für Bergbauern an

Mit einer kurzfristig intern einberufenen Gesprächsrunde für die Bergbauern möchte die Allgäuland GmbH nochmals zur aktuellen Situation Stellung nehmen. In Sonthofen wird heute unter anderem der Vorstand der Bergbauernmilch Rede und Antwort stehen und offene Fragen beantworten. Formuliertes Ziel der Allgäuland-Käsereien GmbH ist es eine friedliche Lösung zwischen dem Unternehmen und den Bauern zu finden, so Ritter abschließend. Die Bergbauern werden am 12. September ein zweites Mal über eine...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 02.09.11

Allgäuland
Bergbauern über ihr Nein zum Verkauf von Allgäuland an «Arla Foods»

«Wir können nicht anders», begründen Oberstdorfer Bergbauern ihr Nein zu einem Verkauf der Allgäuland-Käsereien an die skandinavische «Arla Foods»: Viele hätten bei Allgäuland gekündigt und neue Verträge bei anderen Molkereien unterschrieben, als von Arla noch keine Rede gewesen sei. Man wolle nicht die Insolvenz von Allgäuland, sondern raus aus den Milchlieferverträgen, so Landwirt Max Hornik. Diese laufen teils noch bis Ende 2012. Spätestens ab dann liefern die > an neue Partner. Dadurch...

  • Oberstdorf
  • 01.09.11

Allgäu
Bergbauern stellen Milchlieferung an Allgäuland Käsereien ein

Bei den Allgäuland Käsereien brodelt es weiter. Zwar hat am Abend die letzte der sechs Genossenschaften für eine Übernahme durch die skandinavische Großmolkerei Arla Foods gestimmt, allerdings haben fast 100 Landwirte der Bergbauern-Genossenschaft ihre Milchlieferungen gestern eingestellt. Dadurch gingen den Allgäuland Käsereien rund 30.000 Liter Milch verloren. Die Landwirte hatten ihre Milch stattdessen an andere Molkereien verkauft. Laut Geschäftsführer Paul Ritter erwägen die Käsereien nun...

  • Kempten
  • 30.08.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ