Bereitschaft

Beiträge zum Thema Bereitschaft

Fabian Zahnd, Ausbildungsleiter (links) und Felix Vetter, Bereitschaftsleiter (rechts) der Bergwacht Kempten, im all-in.de-Podcast.
2.391× 1 3 Bilder

Podcast
Wie beeinflusst Corona die Arbeit bei der Bergwacht Kempten?

Die Temperaturen werden langsam milder. Da zieht es viele Menschen wieder in die Natur. Das bedeutet auch potentielle Einsätze für die Bergwacht. Wie aber läuft die Rettung in Corona-Zeiten ab? Wie haben sich die derzeitigen Beschränkungen auf die Einsatzzahlen der Bergwacht Kempten ausgewirkt? Und wie bildet die Bergwacht momentan überhaupt den Nachwuchs aus? In unserem all-in.de - Podcast haben wir darüber gesprochen mit Felix Vetter, Bereitschaftsleiter, und Fabian Zahnd, Ausbildungsleiter...

  • Kempten
  • 17.02.21
Jahresrückblick der BRK Bereitschaft Sonthofen (Symbolbild).
913× 1

Von Blutspenden bis Rettungsdienst
BRK Bereitschaft Sonthofen war 2020 über 5.300 Stunden im Einsatz

Das Jahr 2020 war für die Bereitschaft Sonthofen des Bayerischen Roten Kreuzes (BRK) ein etwas anderes, aber dennoch ereignisreiches Jahr.  Corona-UnterstützungDie BRK-Kräfte aus Sonthofen unterstützten das Testzentrum auf dem Marktanger in Sonthofen. Die Ehrenamtlichen übernahmen unterstützende Tätigkeiten bei der Registrierung und beim Einweisen der Fahrzeuge. An beiden Weihnachtsfeiertagen führten die Kräfte kostenlose Schnelltests für die Bevölkerung durch.  BRK-Bereitschaften Oberallgäu...

  • Sonthofen
  • 22.01.21
BRK Bereitschaft Kempten.
857×

Kostenlose Corona-Schnelltests
BRK-Bereitschaften Oberallgäu beteiligen sich an der Weihnachtsaktion des BRK

Das Bayerische Rote Kreuz (BRK) wird im Rahmen einer Weihnachtsaktion an den beiden Weihnachtsfeiertagen Corona-Testungen für Angehörige von pflegebedürftigen Menschen und Menschen mit Behinderung anbieten. An dieser Aktion beteiligen sich auch die BRK-Bereitschaften Oberallgäu. Corona-Testergebnis bereits nach etwa 15 MinutenDie Vorgaben für Besuche in bayerischen Pflegeeinrichtungen über die Weihnachtsfeiertage, wie zum Beispiel das Vorlegen eines negativen Coronatests, sind streng - aber...

  • Oberallgäu/Kempten
  • 22.12.20
In den Ruhestand verabschiedet wurden (vorne v.l.) Angela Guschewski, Regina Penzkofer, Christina Plass, Bernhardine Mayer; (2. Reihe v.l.) Wolfgang Langer, Wolfgang Joachim, Elke Staib, Doris Mory-Petersen; (3. Reihe v.l.) Reinhard Jeckle, Rolf Schauppel, - verabschiedet durch Bürgermeisterin Margareta Böckh, Oberbürgermeister Manfred Schilder und Bürgermeister Dr. Hans-Martin Steiger -, Waltraud Seitz; (4. Reihe v.l.) Georg Daufratshofer, Stefan Bilgeri, Brigitte Winter, Josef Wittmann, Walter Reinold, Bernhard Zirbs und Bodo Reichert.
1.322×

Dank für hohes Engagement
Oberbürgermeister verabschiedet langjährige Beschäftigte der Stadt Memmingen in den Ruhestand

„Ich danke Ihnen für Ihre engagierte Arbeit über viele Jahre hinweg und Ihre hohe Bereitschaft, sich für das Gemeinwesen in der Stadt einzubringen“, sprach Oberbürgermeister Manfred Schilder seine Anerkennung aus für zahlreiche städtische Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die bei einer Feierstunde in der Stadthalle in den Ruhestand verabschiedet wurden. „Wir werden Sie mit Ihrer großen Erfahrung in den Ämtern und Einrichtungen vermissen. Alles Gute im Ruhestand, Glück, Gesundheit und Gottes...

  • Memmingen
  • 17.09.20
BRK-Bereitschaft Kempten Ehrenamtliche Helfer in Schutzkleidung
718× 1 3 Bilder

„Sehr gut funktionierendes Netzwerk“
Die Bereitschaften des BRK Oberallgäu unterstützen Kollegen an Corona-Teststationen

Das Rote Kreuz verfügt über ein sehr gut funktionierendes Netzwerk. Das zeigte sich jüngst im Zusammenhang mit den Corona-Teststationen an bayerischen Autobahnen. Als die für die Testungen an der Inntalautobahn verantwortliche BRK-Bereitschaft sehr kurzfristig um Unterstützung bat, zögerten mehrere ehrenamtliche Einsatzkräfte der Bereitschaften des BRK Oberallgäu nicht lange, sondern eilten den Kollegen sofort zu Hilfe. „Die Kollegen des Rotkreuz-Bezirksverbandes Oberbayern betreiben seit Ende...

  • Kempten
  • 19.08.20
Führungswechsel bei der Polizeiinspektion Kaufbeuren
1.230× 3 Bilder

Ruhestand
Doppelter Führungswechsel bei der Polizeiinspektion Kaufbeuren

Polizeioberrat Thomas Maier, seit über 15 Jahren Dienststellenleiter der Polizeiinspektion Kaufbeuren, geht mit Ablauf August 2020 in Ruhestand. Sein Nachfolger wird der 51-jährige gebürtige Ostallgäuer Markus Ziegler, der bisher im Polizeipräsidium Schwaben Süd / West für Organisationsfragen und den Dienstbetrieb zuständig war. Thomas Maier wurde 1978 als Auszubildender bei der Bereitschaftspolizei eingestellt und leistete im Anschluss bei der damaligen Grenzpolizeistation Niederstaufen und...

  • Kaufbeuren
  • 31.07.20
v.l.n.r.: Bereitschaftsleiter Bernhard Gessenharter, Benjamin Brunner und Kreisbereitschaftsleiter Matthias Straub.
307×

Wechsel
BRK Bereitschaft Sonthofen stellt sich neu auf

Die Bereitschaft Sonthofen des Bayerischen Roten Kreuz (BRK) will mit einem jungen und motivierten Team sowie einer neuen Bereitschaftsleitung weiter durchstarten. Da waren sich die Mitglieder beim ersten Treffen nach der Corona-Pause einig. Ein besonderes Augenmerk legt die Sonthofer Rotkreuz-Gemeinschaft künftig auf die Schnelleinsatzgruppen (SEG). Mit der Wiederaufnahme des Ausbildungsbetriebes stand auch ein Wechsel in der Bereitschaftsleitung an. Benjamin Brunner gab sein Amt beim...

  • Sonthofen
  • 02.07.20
BRK (Symbolbild)
12.619× Video

Coronavirus Video-Interview
BRK Oberallgäu: Lage momentan ruhig - Neuer Einsatzstab für Bereitschaften in Immenstadt

"Momentan ist es bei uns ruhig", sagt Matthias Straub, Kreisbereitschaftsleiter und Katastrophenschutzbeauftragter des BRK-Kreisverbandes im Oberallgäu gegenüber all-in.de. Aber man möchte für den "Fall der Fälle" bereit sein. Daher baute der Kreisverband zusätzlich zum Haupteinsatzstab in Kempten einen weiteren für die Bereitschaften in Immenstadt auf. Damit soll der Überblick gewahrt werden. Die verschiedenen Bereitschaftsleiter müssen daher jetzt täglich eine sogenannte Stärkemeldung nach...

  • Kempten
  • 18.03.20
Archivbild. Das Bild zeigt die Bauarbeiten im Mai 2019.
3.843×

Nordische Ski-WM 2021
Neue Maschinenhalle für das Langlaufzentrum Ried in Oberstdorf

Das Langlaufzentrum Ried in Oberstdorf bekommt im Rahmen der Baumaßnahmen zur Nordischen Ski-WM 2021 eine neue Maschinenhalle. Wie die Sportstätten Oberstdorf mitteilen, werden die Bedingungen für Mitarbeiter, Material und Maschinen im Vergleich zum bisherigen Walzenstadel dadurch verbessert. Die neue Halle, die zwischen Schneiteich und Stadion liegt, verfügt über einen direkten Zugang zum Loipennetz und zur Rollerbahn. Bisher mussten die Loipenfahrzeuge oft die Parkflächen überqueren, was laut...

  • Oberstdorf
  • 31.07.19
Die Geehrten mit mehr als 25 Jahren Mitgliedschaft: (von links) Bereitschaftsleiter Markus Gorbach, Thomas Keck (30 Jahre), Christian Schock (30 Jahre), Kreisbereitschaftsleiter Matthias Straub, zweiter Bürgermeister Markus Geißler
507× 2 Bilder

Heimatreporter-Beitrag
Staufner Rotkreuzler blicken auf ein aufgabenreiches Jahr zurück

Über 20.000 Stunden erbrachten die ehrenamtlichen Mitglieder der BRK Bereitschaft und des Jugendrotkreuzes in Oberstaufen im Jahr 2018. Auf diese beeindruckende Zahl konnten die Bereitschaftsleiter Markus Gorbach und Michael Buhmann im Jahresrückblick beim jährlichen Kameradschaftsabend schauen. Das Spektrum der geleisteten Tätigkeiten ist breit, Schwerpunkte sind dabei Katastrophenschutz, Rettungsdienst und Sanitätswachdienst bei Veranstaltungen. Aber auch in der Jugendarbeit, in der...

  • Oberstaufen
  • 12.02.19
Symbolbild
344×

Medizin
Reform des ärztlichen Bereitschaftsdiensts bringt Vorteile für Unterallgäuer Patienten und Ärzte

Dem ärztlichen Bereitschaftsdienst hat die Kassenärztliche Vereinigung (KV) bayernweit eine Reform verschrieben: Auch in Memmingen und Umgebung greifen seit Ende Januar Veränderungen. Die Zusammenlegung zur Dienstregion Memmingen-Mindelheim-Kaufbeuren und die Neuregelung der ärztlichen Versorgung bringen laut Dr. Wolfgang Wohlleb Vorteile für Patienten und „massive Verbesserungen“ für Ärzte.  Ein Ziel: den Arztberuf auf dem Land attraktiver machen. Ein großer Schritt sei getan, findet Wohlleb,...

  • Memmingen
  • 03.07.18
985×

Medizin
Geniall-Praxis ist ab Januar offizielle Bereitschaftspraxis in Kaufbeuren

Am 30. Januar bekommt Kaufbeuren offiziell eine Bereitschaftspraxis, die von der Kassenärztlichen Vereinigung (KVB) geführt wird. Das teilte Sabine Sprich, Zweite Vorsitzende des ärztlichen Kreisverbands, beim diesjährigen Neujahrsempfang mit. Das liege daran, dass ab diesem Zeitpunkt die neue Bereitschaftsdienstregion Memmingen-Mindelheim-Kaufbeuren startet. Entsprechend werde es auch in Memmingen und Mindelheim Bereitschaftspraxen geben. Dadurch sei die Aufteilung des Bereitschaftsdiensts...

  • Kaufbeuren
  • 12.01.18
55×

Einsatz
BRK-Bereitschaft Marktoberdorf leistet mehr als 12.000 ehrenamtliche Stunden

Über 12.000 Stunden im Ehrenamt haben die Mitglieder der Bereitschaft des Roten Kreuzes 2017 geleistet. Neu waren der Digitalfunk und das Programm 'Rebel' – Rettungsdiensteinsätze bei besonderen Einsatzlagen. Die Bereitschaftler bekamen dazu Schulungen und Material, um bei eventuellen Terroranschlägen helfen zu können. Weil bei solchen Ereignissen die Helfer weiträumig alarmiert werden, müssen sich Rettungskräfte flächendeckend darauf einstellen. Die Herausforderung sind die Verwundungen, mit...

  • Marktoberdorf
  • 02.01.18
132×

Retter
Wachablösung bei der Pfrontener Bergwacht

Nach zwölf Jahren als Leiter der Bergwachtbereitschaft Pfronten hat Roger Filleböck sein Amt an Franz Dopfer weitergegeben. In seinem Jahresbericht hatte er zuvor davon gesprochen, dass vergangenes Jahr weniger Einsätze im Winter, dafür mehr im Sommer zu bewältigen waren. Bedauerlicherweise habe es in den Pfrontener Bergen auch wieder Tote zu beklagen gegeben. Mit Matthias Scheerschmidt verloren die Bergretter auch einen der ihren. Das Versprechen von Zweitem Bürgermeister Manfred Seeboldt,...

  • Füssen
  • 12.02.17
43×

Weihnachtsdienst
Reichlich Arbeit für die Marktoberdorfer BRK-Bereitschaft

Der Marktoberdorfer Bereitschaft des Bayerischen Roten Kreuzes geht die Arbeit nicht aus. Fast 4.400 Stunden Dienst haben sie im vergangenen Jahr geleistet. Über acht Neuzugänge freue sich die Hilfsorganisation – aber die Zahl der Austritte und der nicht mehr aktiven Mitglieder sei mindestens eben so groß, sagte Bereitschaftsleiter Dietmar Fichtl. 'Wir haben eine Vielzahl an Aufgaben, die wir auf möglichst viele Schultern verteilen sollten', sagte Fichtl, 'aber leider ist das nicht immer...

  • Marktoberdorf
  • 26.12.16
840×

Versorgung
Bereitschaftsdienst: Memmingen und Bereiche im Unter- und Ostallgäu sollen zusammenwachsen

Änderungen kündigen sich beim hausärztlichen Bereitschaftsdienst in der Region an: Demnach könnten die fünf Bereiche Memmingen-, Mindelheim-Pfaffenhausen, Buchloe-Türkheim, Kaufbeuren und Bad Wörishofen zu einem zusammenwachsen. Pläne der Kassenärztlichen Vereinigung Bayerns (KVB) sehen in dem Gebiet drei Bereitschaftspraxen vor, in denen Patienten im Notfall außerhalb der üblichen Sprechzeiten Hilfe erhalten. Täglich soll dies in Memmingen der Fall sein – denn die die hausärztliche...

  • Memmingen
  • 08.11.16
440×

Medizin
Bereitschaftspraxen sollen Notaufnahmen der Kliniken in Kempten und Immstadt entlasten

Ärzte und Pfleger haben im Krankenhaus mit immer mehr Patienten zu tun, die vergleichsweise leicht erkrankt sind. Notaufnahme: Ärzte und Pfleger kämpfen um das Leben ihrer Patienten. Das geschah in den beiden zentralen Notaufnahmen der Kliniken in Kempten und Immenstadt höchstens 6.000-mal im vergangenen Jahr. Der Großteil der insgesamt knapp 60.000 Patienten kam mit weit weniger bedrohlichen Erkrankungen dorthin – viele sogar mit nur leichten Erkrankungen, teilt der Klinikverbund mit....

  • Kempten
  • 26.09.16
619×

Medizin
Neue Bereitschaftspraxis in Füssen: Ärzte schieben Dienst unter erschwerten Bedingungen

Die Ärzte, die in der Bereitschaftspraxis am Füssener Krankenhaus arbeiten müssen mit spärlicher Ausstattung zurechtkommen. Die Praxis besteht seit einigen Wochen und befindet sich einer zweijährigen Testphase. "Es gibt keine Arzthelferin, keine OP-Leuchte und schlechteres Behandlungsbesteck", zählt Dr. Ulrich Jockenhövel ein paar Dinge auf, die ihm fehlen, wenn er in Füssen Dienst schiebt. Vor allem die Arzthelferin geht dem Pfrontener Allgemeinmediziner ab. In der Bereitschaftspraxis hängt...

  • Füssen
  • 12.08.16
60×

Versorgung
Ärztlicher Bereitschaftsdienst wird in großen Teilen des Allgäus völlig umgekrempelt

Was tun, wenn es Sonntagmorgen ist und man beispielsweise feststellt, dass sich eine äußerst schmerzhafte Mittelohrentzündung anbahnt? Und man jetzt schon weiß, dass sich die Schmerzen nicht noch 24 Stunden aushalten lassen? Ruft man den Notarzt? Natürlich nicht. Der ist für lebensbedrohliche Ereignisse zuständig. Geht man ins Notfallszentrum eines Klinikums? Das ist für schwerere Fälle reserviert – Herzinfarkte oder offene Wunden. Die richtige Adresse lautet: Mit einer...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 08.06.16
253× 18 Bilder

Jubiläum
Bergwacht Nesselwang feiert 50. Geburtstag

'Mit 50 Jahren ist die Bergwacht Nesselwang die jüngste Bereitschaft, sie hat sich aber in diesen fünf Jahrzenten zu einer gestandenen Organisation entwickelt.' Das sagte Bereitschaftsleiter Michael Gimbel in seiner Begrüßungsrede in der Alpspitzhalle. Auch die 'Mutter' der Nesselwanger Bergwacht war bei der Jubiläumsfeier dabei. 'Dies ist die Bergwacht Pfronten, aus deren Sektion sich die Nesselwanger abgenabelt haben', sagte Gimbel. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Montagsausgabe der...

  • Oy-Mittelberg
  • 11.10.15
124×

Notfallversorgung
Neue Bereitschaftspraxis in Memmingen öffnet ihre Pforten

Ein Zeckenbiss, ein Infekt oder plötzlich auftretende Kreuzschmerzen: Was tun, wenn man dringend medizinische Hilfe braucht und die Hausarztpraxis nicht geöffnet hat? Die Antwort darauf liefert ab Juni für Memmingen und Umgebung eine neue Adresse: Dann nimmt die Bereitschaftspraxis im Neubau beim Klinikum Memmingen ihre Arbeit auf. Die Praxis, die ihre Räume im neu errichteten Gebäude an der Bismarckstraße hat, ist bei hausärztlichen Notfällen künftig zentrale Anlaufstelle für Patienten aus...

  • Kempten
  • 21.05.15
53×

Rückblick
Marktoberdorfer BRK-Bereitschaftsleiter Dietmar Fichtl blickt auf ruhiges Jahr 2014 zurück

Auf ein eher ruhiges Jahr blickte der Leiter der BRK-Bereitschaft Marktoberdorf, Dietmar Fichtl, bei der Weihnachtsfeier zurückblicken. Zum Glück nur zu zwei großen Einsätzen sei die Schnelleingreifgruppe (SEG) der Bereitschaft gerufen worden: zu den Bränden im BKH Kaufbeuren und im Krankenhaus Füssen. Fichtl erinnerte an die Festwochenübung in Kempten und an die große Grenztunnelübung in Füssen, an denen sich die SEG beteiligt hat. Einen ersten gemeinsamen Einsatz aller Ostallgäuer...

  • Marktoberdorf
  • 29.12.14
36×

Gesundheit
Kinderärztliche Bereitschaftsdienstpraxis am Memminger Klinikum geplant

Am Memminger Klinikum soll es ab Juli 2015 eine zentrale kinderärztliche Bereitschaftsdienstpraxis geben. Sie wird für die Stadt und weite Teile des Unterallgäus sowie des Landkreises Neu-Ulm zuständig sein. Das neue Angebot soll eine bessere fachärztliche Versorgung für Kinder und Jugendliche außerhalb der regulären Öffnungszeiten der Arztpraxen gewährleisten. Bisher wird diese durch den herkömmlichen ärztlichen Bereitschaftsdienst und die Kinderklinik abgedeckt. Welche Folgen die geplante...

  • Kempten
  • 22.10.14
47×

Spendenaktion
Neue Einsatzzentrale der Bergwacht Immenstadt - 120.000 Euro fehlen noch

Die neue Einsatzzentrale der Bergwacht soll die drei alten Standorte, die Bereitschaft und die Fahrzeuge der Retter künftig an einer Stelle bündeln. Die Gesamtkosten betragen fast 1,1 Millionen Euro. Die werden neben Spenden zum größten Teil von Immenstadt Blaichach und Rettenberg finanziert. Spenden kann man im Internet unter www.bergwacht-neubau-immenstadt-allgaeu.de.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 05.09.14
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ