Beratung

Beiträge zum Thema Beratung

19×

Stadtrat
Die Ansiedlung von etlichen Fachmärkten in Memmingen gefällt den Buchloern nicht

Mit einer umfangreichen Tagesordnung befassten sich die Buchloer Stadträte in ihrer jüngsten Sitzung. . Im Mittelpunkt stand wie berichtet die Vorberatung des städtischen Haushalts. Doch auch andere Tagesordnungspunkte wurden teils ausführlich diskutiert. Karwendel leuchtet: Genehmigt wurden mehrere neue, beleuchtete Werbeanlagen der Karwendelwerke. Laut Johann Zott vom Stadtbauamt sollen die etwa vier mal sieben Meter großen Werbeschilder an der Karwendelstraße sowie an der Lagerhalle am...

  • Buchloe
  • 27.04.16
97×

Beratungsangebot
Suchtambulanz: Caritas reagiert auf das Problem der Medien- und Internetabhängigkeit im Ostallgäu

Abhängigkeit von sozialen Netzwerken im Internet und Computerspielen bei Jugendlichen sowie erwachsenen Frauen und Männern ist ein Problem, das nach Angaben der Caritas immer mehr Menschen auch in Kaufbeuren und um Ostallgäu betrifft. 'Die Suchtfachambulanzen der Caritas im Bistum Augsburg werden verstärkt mit dem Problem konfrontiert', sagt Suchttherapeut Niels Pruin. Da es sich um eine Verhaltenssucht eigener Art handelt, sei spezielles Wissen nötig, um auch die Betroffenen zugehen zu...

  • Buchloe
  • 26.02.14
63×

Beratung
LEW eröffnet Energiepunkt mit Ladesäule für Autos in Buchloe

Die Lechwerke (LEW) haben in der Bahnhofstraße in Buchloe einen neuen Energiepunkt eröffnet. Ab sofort können sich dort alle Bürger zu allen wichtigen Fragen rund um das Thema Energie beraten lassen und weitere Services der Lechwerke nutzen. Zeitgleich mit der Eröffnung des neuen Energiepunkts nahmen LEW-Vorstandsmitglied Norbert Schürmann und Zweite Bürgermeisterin Ingrid Ablasser außerdem eine Ladesäule für Elektroautos sowie eine von LEW entwickelte Ladestation für Elektrofahrräder in...

  • Buchloe
  • 20.07.12
33×

Bauausschuss
Lindenberger Gemeindrat behandelt Einwände zu Lindenberg Süd IV

Zahlreiche Anregungen eingegangen Zahlreiche Einwendungen zum Bebauungsplan 'Lindenberg Süd IV' und zur entsprechenden Änderung des Flächennutzungsplanes trug Planer Werner Dehn in der jüngsten Sitzung des Buchloer Bauausschusses vor. Neben den beteiligten Trägern öffentlicher Belange hatten auch Anlieger aus der Alpenblickstraße und aus der Säulingstraße ihre Bedenken angemeldet. Alle Anregungen wurden von den Räten abgewogen und werden nun entsprechend den jeweiligen Beschlüssen in die...

  • Buchloe
  • 13.07.12
18×

Gemeinderat
Wackliger Untergrund für neuen Fuchstaler Pfarrsaal macht Probleme

Fuchstaler Gremium lässt Angebot für sogenannte Rüttelstopfsäulen einholen Der geplante Neubau eines Pfarrsaals in Leeder macht Probleme: Wie Fuchstals Dritte Bürgermeisterin Franziska Welz in der jüngsten Gemeinderatssitzung erläuterte, fallen dort voraussichtlich Mehrkosten in Höhe von 50 000 Euro an. Denn laut Bodengutachten ist der Untergrund am vorgesehenen Standort nahe der Grundschule so weich, dass starke, unregelmäßige Setzungen zu befürchten sind, so Planer Johannes Wolffhardt. Nun...

  • Buchloe
  • 10.07.12
28×

Vortrag
Wertschätzung heißt das Zauberwort beim Umgang mit Heranwachsenden - Vortrag in Buchloe

Die Jugendlichen nicht demütigen Das Zusammenleben mit jugendlichen Kindern ist oft eine anstrengende Zeit. Groß war daher das Interesse von rund 20 Zuhörern, die sich mit dem Thema 'Stärkung der Erziehungskompetenz mit Kindern im Jugendalter' befassten. Familientherapeut Ludwig Mürbeth aus Landsberg referierte bei der vom Kinderschutzbund Buchloe organisierten Veranstaltung. 'Das Leben wird nach vorne gelebt und nach hinten verstanden', zitierte Mürbeth. Der Familientherapeut betonte, dass...

  • Buchloe
  • 13.03.12
11×

Gemeinderat
Lamerdinger Gremium berät bei Sitzung über die Anregungen aus Bürgerversammlungen

Viele Fragen, viele Antworten Die Fragen und Anregungen aus den Bürgerversammlungen Ende vergangenen Jahres in Großkitzighofen und Dillishausen behandelte der Gemeinderat Lamerdingen in seiner jüngsten Sitzung. Kleinkitzighofen: Warum wurde bei einer Baugenehmigung kein Grund für einen künftigen Gehweg einbehalten? 'Dies ist nur auf freiwilliger Basis möglich', erklärte Bürgermeister Konrad Schulze. Den Antrag zur Anbringung einer weiteren Straßenbeleuchtung am Ahornweg lehnte der...

  • Buchloe
  • 31.01.12
17×

Buchloe
Buchloe berät über Beitritt zur Europäischen Metropolregion München

In der heutigen Hauptausschusssitzung von Buchloe findet heute eine Vorberatung zum Beitritt zur Europäischen Metropolregion München statt. Ziel der Europäischen Metropolregion München ist unter anderem die Attraktivität der Region als Lebens- und Wirtschaftsraum zu sichern und auszubauen. Ob Buchloe beitritt wird dann letztendlich am 22. November im Stadtrat entschieden. Die heutige Hauptausschusssitzung beginnt um 19 Uhr im Rathaus.

  • Buchloe
  • 08.11.11
22×

Bauausschuss II
Einwände für Schöttenauer Biogasanlage und Holzlagerplatz abgewogen

Neue Pläne auf den Weg gebracht Gleich mit zwei Bebauungsplänen befasste sich der Buchloer Bauausschusses in seiner jüngsten Sitzung. Zum einen ging es um die Aufstellung eines Bebauungsplanes für das 'Sondergebiet Biogasanlage Schöttenau', zum anderen um die Änderung des Bebauungsplanes 'Lindenberg Nord IV Winkeläckerstraße'. Beide Male mussten die Stadträte zahlreiche Einwände von Trägern öffentlicher Belange - vom Wasserwirtschaftsamt bis hin zur Telekom - abwägen. In der Schöttenau wird...

  • Buchloe
  • 30.09.11
25× 2 Bilder

Medizin
Hilfestellung bei vermuteter falscher Behandlung

AOK verweist auf Unterstützung bei Problemen mit Ärzten Wenn sich ein Patient von einem Arzt falsch behandelt fühlt, braucht er in der Regel Beratung. Wer bei der AOK versichert ist (das sind etwa die Hälfte der Menschen im Raum Kaufbeuren und Ostallgäu), dem steht die AOK-Direktion Kaufbeuren-Ostallgäu zur Seite. Im Jahr 2010 gab es bei der hiesigen AOK 51 Anfragen wegen eines vermuteten Behandlungsfehlers. 2009 waren es 50 (die Zahlen für Bayern - 2010: 2227, 2009: 2345). Am häufigsten...

  • Buchloe
  • 19.08.11
32×

Soziales
Nina Eichinger eröffnet Anlaufstelle für sozial benachteiligte junge Menschen in Weicht

In der Jury von «Deutschland sucht den Superstar» war Nina Eichinger «die Nette», das Herzliche an der Seite von Dieter Bohlen, wenn man so will. Und wenn die 29-Jährige bislang als Botschafterin für das Kinder- und Jungendhilfeprojekt «Artists for Kids» unterwegs war, dann gab das ein stimmiges, glaubwürdiges Bild. Seit über zehn Jahren setzt sich die Moderatorin mit der Gesellschaft für sozial benachteiligte junge Menschen sowie für deren Familien ein und erhält dabei die Unterstützung...

  • Buchloe
  • 11.08.11
278×

Beratungsstelle der Jugendfürsorge in Buchloe feiert 30-jähriges Bestehen

Alles begann 1981 Alles begann im alten Rathaus in Buchloe: Im April 1981 führte dort ein Mitarbeiter der Katholischen Jugendfürsorge (KJF) das erste Beratungsgespräch in der Psychologischen Beratungsstelle. Sie war als Außenstelle der Beratungsstelle in Kaufbeuren eingerichtet worden und ist für die Versorgung des nördlichen Landkreises zuständig. Nun feiert die Beratungsstelle in Buchloe ihr 30-jähriges Bestehen. Seit der Gründung hat sich einiges getan: 1983 wurde das Angebot auf zwei...

  • Buchloe
  • 10.06.11

Krankenhaus I
Beraterfirma Kienbaum stellt Gutachten über Kliniken Ostallgäu-Kaufbeuren vor

Manuel Feldmann von der Beraterfirma Kienbaum stellt im Stadtrat verschiedene Varianten und ihre Folgen vor Seit Wochen arbeitet die Unternehmensberaterfirma Kienbaum an einem Gutachten für das Kommunalunternehmen (KU) Kliniken Ostallgäu-Kaufbeuren. Einen > ermöglichte Manuel Feldmann, Berater im Bereich Health Care der Kienbaum Management Consultants GmbH, bei der jüngsten Stadtratssitzung in der Aula der Mittelschule den Räten sowie etwa 40 interessierten Bürgern, darunter zahlreiche...

  • Buchloe
  • 13.05.11
17×

Referat
Stadt und Gemeinden bauen auf fairen Handel

VG lässt sich von Eine-Welt-Netzwerk Bayern beraten Bei den Sitzungen von Stadtrat und Ausschüssen gibt es Apfelsaft aus der Region, dazu fair gehandelten Kaffee. In der Verwaltung wird auf umweltfreundlichem Papier gedruckt - wenn möglich sogar beidseitig. Dr. Alexander Fonari vom Eine-Welt-Netzwerk Bayern referierte bei der jüngsten Sitzung der Gemeinschaftsversammlung rund um kommunale Eine-Welt-Arbeit. Und er attestierte den Gemeinden der Verwaltungsgemeinschaft (VG) Buchloe, in diesem...

  • Buchloe
  • 18.12.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ