Beratung

Beiträge zum Thema Beratung

14×

Ostallgäu
Neuer Bildungsberater für das Ostallgäu

Das Landratsamt Ostallgäu hat mit Michael Kühn die Position der Bildungsberatung neu besetzt. Seine Aufgaben sind unter anderem berufliche Perspektiven zu entwickeln und den Kontakt zur Wirtschaft auszubauen. Der 42-Jährige kommt aus der freien Wirtschaft und war zuletzt als Berater und Trainer zu Berufs- und Ausbildungskonzepten tätig. Interessierte finden unter www.bildung-ostallgaeu.de alle notwendigen Informationen zu Angeboten aus der Region.

  • Kempten
  • 19.08.11
25×

Bildung
123 Beratungen seit Eröffnung bei B(eratungs)-Punkt Bildung Beruf in Lindenberg

123 Beratungen seit Eröffnung der neuen Anlaufstelle vor einem halben Jahr - Gymnasiasten haben den größten Bedarf «Den größten Bedarf haben die Schüler der Oberstufe des Gymnasiums», sagt Gisela Rinné vom Landratsamt Lindau. Sie leitet seit einem halben Jahr den B(eratungs)-Punkt Bildung Beruf in Lindenberg in der Bahnhofstraße und in Lindau. Derzeit hat die Anlaufstelle Sommerpause. Insgesamt wurden 123 Beratungen von den >, wie sich die Beraterinnen Rinné und Angelika Rudolph-Day selbst...

  • Kempten
  • 17.08.11
83×

Pilzberatung jetzt auch in Ottobeuren

Derzeit haben Pilzsammler im Unterallgäu wieder Hochsaison. Doch das Pilzsammeln birgt einige Gefahren. So sehen manche ungenießbaren oder gar giftigen Sorten den genießbaren Pilzen zum Verwechseln ähnlich. Wer sich nicht sicher ist, der sollte sich vor dem Sammeln von Experten beraten lassen. Das Landratsamt Unterallgäu verweist hier auf zwei Fachmänner, bei denen man sich professionellen Rat holen und unbekannte Pilze bestimmen lassen kann. Für das westliche Unterallgäu steht seit neuestem...

  • Kempten
  • 11.08.11
161× 2 Bilder

Eheberatungsstelle Memmingen - Immer mehr junge Paare suchen Hilfe

Mitarbeiter ziehen Jahresbilanz und sprechen über ihre Arbeit Junge Paare geraten bei einer Krise oder bei der Geburt eines Kindes schneller in Turbulenzen als früher. Diese Erfahrung haben die Mitarbeiter der Ehe-, Familien- und Lebensberatung in Memmingen gemacht. Martin Uhl, Leiter der Einrichtung der Diözese Augsburg, und dessen Mitarbeiterin Maria Wiest haben jetzt auf das Jahr 2010 zurückgeblickt und über ihre Arbeit gesprochen. >, sagt Uhl. Woran das liegt, können er und Beraterin Wiest...

  • Kempten
  • 05.07.11
25×

Kaufbeuren
Neuer Bildungs- und Familienkompass nun auch online abrufbar

Der neue Familien-und Bildungskompass der Stadt Kaufbeuren ist nun auch online verfügbar. Der Katalog umfasst eine Übersicht aller aktuellen Bildungs-, Beratungs- und Freizeitangebote für Familien in Kaufbeuren. Rund 240 Einrichtungen mit unterschiedlichen Angeboten sind darin enthalten. Von Beratungsstellen für Schwangere über Kindertagesstätten bis hin zur Seniorenbildung. Seit wenigen Tagen ist der Katalog nicht mehr nur gedruckt erhältlich, sondern auch über die Homepage des...

  • Kempten
  • 28.06.11

Unterallgäu
Amtsgericht Memmingen bietet Außensprechtage an

Das Amtsgericht Memmingen bietet auch im Juli wieder jeden Donnerstag einen Außensprechtag an. Im Landratsamt Unterallgäu, Zimmer 12 können sich zwischen 14 und 16 Uhr Bürger über gerichtliche Belange informieren. Eine Rechtsberatung ist jedoch nicht möglich. Im Sprechtag werden Termine in gerichtlichen Nachlass- und Betreuungsverfahren für vorgeladene Personen durchgeführt. Um eine vorherige Terminvereinbarung über die Rechtsantragsstelle des Amtsgerichts Memmingen, Telefon (08331) 105-221,...

  • Kempten
  • 20.06.11
11×

Unterallgäu
Rat und Hilfe für Menschen mit Behinderung im Unterallgäu

Egal ob es um Hilfe beim Ausfüllen von Anträgen, um das Finden des richtigen Ansprechpartners oder um Rat, Hilfe und Informationen in anderen Belangen geht: die Behindertenbeauftragte des Landkreises Unterallgäu, Marianne Mayer bietet wieder Sprechstunden für Menschen mit Behinderung und deren Angehörige an. Mit Ausnahme des Monats August bietet Marianne Mayer zweimal monatlich Sprechstunden für Menschen mit Behinderung und deren Angehörige an. Die Sprechstunden im Juli finden statt am...

  • Kempten
  • 20.06.11
28×

Landratsamt
Neuer Kreisfachberater für Gartenbau

Markus Orf hilft bei Fragen rund ums Grüne Ob es um den richtigen Baumschnitt geht oder um die Pflege von Gärten und gemeindlichen Grünflächen: Bei Fragen rund um das Thema Garten- und Landschaftsbau steht im Landkreis Unterallgäu künftig Markus Orf als Ansprechpartner zur Verfügung. Der 39-jährige Ottobeurer ist neuer Kreisfachberater für Gartenkultur und Landespflege. In dieser Funktion wird er künftig Gemeinden, Vereine und Bürger beraten und unter anderem die Pflege des Unterallgäuer...

  • Kempten
  • 20.06.11
166× 2 Bilder

Angebot
Jetzt auch Außenstelle der Schuldnerberatung in Kempten-Sankt Mang

Wenn zu viele Verlockungen in die Schuldenfalle führen «Geld und Schulden sind für viele immer noch ein Tabuthema», weiß Susanne Greiner. Sie leitet die Schuldnerberatung der Diakonie in Kempten. Seit dem 1. Juni hat die Schuldnerberatung auch eine Außensprechstunde im Stadtteilbüro Sankt Mang eingerichtet. Derzeit kommen etwa 20 Prozent der Ratsuchenden aus Sankt Mang. Einmal wöchentlich steht dort Dieter Streit den Menschen mit Rat und Tat zur Seite. Er bringt eine langjährige Erfahrung aus...

  • Kempten
  • 15.06.11
115×

Unterallgäu
Markus Orf ist neuer Kreisfachberater für Gartenbau im Unterallgäu

Ob es um den richtigen Baumschnitt geht oder um die Pflege von Gärten und gemeindlichen Grünflächen: Bei Fragen rund um das Thema Garten- und Landschaftsbau steht im Landkreis Unterallgäu künftig Markus Orf als kompetenter Ansprechpartner zur Verfügung. Der 39-jährige Ottobeurer ist neuer Kreisfachberater für Gartenkultur und Landespflege. In dieser Funktion wird er künftig Gemeinden, Vereine und Bürger fachspezifisch beraten und unter anderem die Pflege des Unterallgäuer Kreislehrgartens in...

  • Kempten
  • 10.06.11
36×

Gründung
Neues Beratungszentrum Bundeswehr-Wirtschaft in Kempten gegründet

Umsatteln auf zivile Berufe Der «Bund» ist rum - und was kommt dann? Diese Frage stellen sich nicht wenige Soldatinnen und Soldaten, die vor dem Ende ihrer Dienstzeit stehen. Um die Rückkehr junger Militär-Angehöriger in einen Zivilberuf weiter zu fördern, ist gestern in Kempten das «Beratungszentrum Bundeswehr-Wirtschaft» für die Region Schwaben gegründet worden. Bei der Gründungsveranstaltung in der Artillerie-Kaserne wies Michael Brod, Präsident der Wehrbereichsverwaltung Süd, auf den Beirat...

  • Kempten
  • 01.06.11

Startschuss für neues Beratungszentrum Bundeswehr-Wirtschaft

Zur Stunde fällt der Startschuss für das neue Beratungszentrum Bundeswehr-Wirtschaft in Kempten. Das Arbeitsgremium soll die Rückkehr junger Soldatinnen und Soldaten in den Zivilberuf weiter fördern und den Personalkreislauf Bundeswehr und Wirtschaft in der Region weiter stärken, so Michael Brod, Präsident der Wehrbereichsleitung Süd. Das Beratungszentrum Bundeswehr-Wirtschaft in Kempten ist das insgesamt vierte Zentrum in Bayern. In Würzburg, Regensburg und München existieren bereits derartige...

  • Kempten
  • 31.05.11

Meistgelesene Beiträge

12×

Bericht
Erziehungs- und Jugendhilfeverbund blickt auf das Jahr 2010 zurück

Beratung, Bildung und Erziehung Die katholische Jugendfürsorge der Diözese Augsburg blickte auf das Jahr 2010 zurück und informierte dabei über das Angebotsspektrum, Neuerungen und Leistungen des Verbundes. Unter der Leitung des Erziehungs- und Jugendhilfeverbundes (EJV) Kaufbeuren entstand unter anderem ein Familien-Kompetenz-Zentrum in Kaufbeuren. Kinder, Jugendliche und Familien erhalten dort Bildung und Beratung. Zu den Einrichtungen des EJV Kaufbeuren zählen der Sozialpädagogische...

  • Kempten
  • 18.04.11

Unterallgäu
Rat und Hilfe für Menschen mit Behinderung

Egal ob es um Hilfe beim Ausfüllen von Anträgen, um das Finden des richtigen Ansprechpartners oder um Rat, Hilfe und Informationen in anderen Belangen geht: die Behindertenbeauftragte des Landkreises Unterallgäu, Marianne Mayer, bietet zweimal monatlich Sprechstunden für Menschen mit Behinderung und deren Angehörige an. Die Sprechstunden im Mai finden statt am Dienstag, 3. Mai, von 16 bis 18 Uhr im Landratsamt in Mindelheim, Zimmer 11, und zusätzlich am Dienstag, 17. Mai, von 16 bis 18 Uhr im...

  • Kempten
  • 15.04.11
20×

Epilepsie
Neue Beratung für Epilepsie im Arbeitsleben

Die Memminger Sozialpädagogin Ulrike Gäble-Titze von der Epilepsie-Beratung Schwaben-Allgäu hat ein Fachteam gegründet, das sich mit Fragen zur Epilepsie im Arbeitsleben befasst. Typisch für die chronische Erkrankung sind unvorhersehbare Anfälle. Allerdings leiden die Betroffenen nicht nur an diesen Symptomen, sondern häufig auch unter «nicht gerechtfertigten Vorurteilen», sagt Titze: «Epileptiker werden oft als geisteskrank hingestellt.» Das neu gegründete Fachteam möchte hier ansetzen und...

  • Kempten
  • 14.04.11

Senioren
Kostenlose Beratung für Existenzgründer

Ein kostenloses, vertrauliches Vier-Augen-Gespräch in Sachen Existenzgründung und Existenzsicherung bietet der Verein 'Aktivsenioren Bayern' einmal monatlich in der Kreisklinik Mindelheim (Zimmer 190 A, Eingang über Gesundheitsamt) an. Der nächste Beratungstermin findet am Donnerstag, 21. April, von 9 bis 12 Uhr statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Weitere Termine sind nach Vereinbarung möglich. Nähere Informationen erhält man beim Landratsamt Unterallgäu unter Telefon (08261)...

  • Kempten
  • 11.04.11
15×

Projekt
Bei «Ökoprofit» werden Firmen beraten, wie sie Energie einsparen können

Kosten senken und der Umwelt helfen «Zehn bis 20 Prozent sind in jedem Unternehmen im Energiebereich einzusparen», ist Markus Dilger vom IWU-Institut, einer Beratungsfirma aus Neu-Ulm, überzeugt. Seit zehn Jahren berät er Firmen in Energie- und Umweltfragen im Rahmen von «Ökoprofit»-Projekten. Ein solches Vorhaben lief 2008 schon einmal in Memmingen. Jetzt geht es in eine zweite Runde, initiiert von Stadt Memmingen und Kreis Unterallgäu. Die Betriebe senken Energiekosten und entlasten...

  • Kempten
  • 28.03.11
433×

Caritas
Bessere und schnellere Betreuung Suchtkranker

Beratungsstelle jetzt personell verstärkt Gesamtpaket an Hilfen im Angebot Seitdem die Beratungsstelle der Caritas im Bereich Substitutionsbetreuung zu einer Halbtagsstelle ausgebaut wurde, können laut Peter Ziegler, Leiter der Suchtberatungs- und Behandlungsstelle der Caritas in Kempten, deutlich mehr Drogenabhängige deutlich schneller beraten und betreut werden. Damit sei auch die Voraussetzung geschaffen, der gesetzlichen Vorgabe gerecht werden zu können, die eine Ersatzbehandlung...

  • Kempten
  • 28.03.11
49×

Biber
Biberberater über Bisse, Ärger und Entschädigungen

Berater Wolfgang Adam berichtet vom Verhalten der streng geschützten Nager Er macht wieder auf sich aufmerksam: der Biber. Doch auch wenn zurzeit in Form von abgenagten Bäumen wieder viele Spuren zu sehen sind, warnt Biberberater Wolfgang Adam vor Hysterie. Seiner Meinung nach ist der Gipfel längst nicht erreicht: Die Zahl der Tiere werde steigen. Herr Adam, wie steht es denn um den Biber in der Gegend um Kempten? Wolfgang Adam: Er breitet sich nach wie vor aus. Denn es gibt immer...

  • Kempten
  • 23.02.11
48× 2 Bilder

Ersparnisse
Ehepaar verliert Vermögen durch riskante Anlagen

Kemptener fühlen sich schlecht beraten Rückblickend kann Dieter L. selbst nicht so genau sagen, wie er in ein solches Schlamassel geraten konnte. «Ich bin wohl sehr blauäugig gewesen», meint der 70-Jährige mit einem Seufzen. Insgesamt 120000 Euro investierten er und seine Ehefrau in Geldanlagen, die ihnen ein freier Finanzberater empfohlen hatte. Inzwischen hat sich herausgestellt, dass alle diese Geschäfte hochriskant waren - von einem Solarprojekt in Sizilien über einen geschlossenen Fonds...

  • Kempten
  • 11.02.11
24×

Kliniken
Kienbaum soll Kliniken beraten

Verwaltungsrat vergibt Auftrag an Sanierer Der Verwaltungsrat der Kliniken Ostallgäu-Kaufbeuren hat die renommierte Beratungsfirma Kienbaum damit beauftragt, ein Gutachten zur Sanierung des Krankenhausverbundes zu erstellen. Das teilte der Verwaltungsratsvorsitzende, Kaufbeurens Oberbürgermeister Stefan Bosse, mit. Das Unternehmen mit Sitz in Gummersbach setzte sich damit gegen drei Mitbewerber durch. Der Auftrag hat einen Umfang von 190000 Euro. Nicht für eine Spitzenkraft erwärmen...

  • Kempten
  • 23.12.10
64×

Psychosoziale Beratung
Krebs-Diagnose: Hilfe für Kranke und Angehörige

Neues Angebot im Allgäu Diagnose: Krebs. Statistisch gesehen wird nahezu jede Minute in Deutschland eine Krebserkrankung entdeckt. Die Tendenz ist steigend - wegen der besseren Früherkennungsmethoden und weil die Menschen immer älter werden. Wird die schwere Krankheit diagnostiziert, wirft das einen Betroffenen zumeist unvermittelt aus der Bahn. In Kempten hat die Bayerische Krebsgesellschaft jetzt eine Psychosoziale Krebsberatungsstelle eingerichtet - neben Augsburg die zweite in Schwaben. Das...

  • Kempten
  • 10.12.10
45×

Schulden
«Von skurril bis herzzerreißend»

Immer mehr Menschen suchen Hilfe bei der Beratungsstelle der Caritas Wer völlig verzweifelt ist und nicht mehr weiß, wie es weitergehen soll, kommt zu ihr: Simone Jendrosch leitet die Schuldner- und Insolvenzberatung bei der Caritas. Sie und ihre sechs Kollegen sind für den Raum Memmingen-Unterallgäu zuständig - und haben in den beiden Beratungsstellen in Memmingen und Mindelheim alle Hände voll zu tun. «Im Jahr 2009 haben wir insgesamt 721 Menschen begleitet und beraten. Dieses Jahr werden es...

  • Kempten
  • 09.12.10
37×

Beratung
Wie man die Lebenslust auch in einer schweren Krise erhält

«Krebs ist wie eine Lupe»: Sozialpädagogin Andrea Länger erzählt, was für eine Heilung entscheidend ist «Die Heilung meiner Gefühle war für mich das Wichtigste.» Mit diesem und ähnlichen Sätzen beschrieb die Autorin und Sozialpädagogin Andrea Länger bei ihrem Vortrag in Kempten das Kernthema. In entspannter Atmosphäre mit Kerzenlicht und vielen ruhigen Momenten erzählte die Augsburgerin in der Psychosozialen Krebsberatungsstelle, wie sie selbst mit ihrem Brustkrebs umging und wie es ihr gelang,...

  • Kempten
  • 04.12.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ