Beobachtung

Beiträge zum Thema Beobachtung

Lokales
Eine spezielle Motorrad-Einsatzgruppe der Polizei war heuer erstmals in der Region unterwegs und kontrollierte Biker.

Verkehr
Motorrad-Streife: Polizei Kempten lobt Vernunft der Fahrer

Motorradfahrer und ihre Maschinen standen heuer unter besonderer Beobachtung der Polizei: Das Präsidium Schwaben Süd/West in Kempten hat erstmals eine spezielle Motorrad-Streife eingesetzt. Die Beamten kontrollierten insgesamt 2.500 Motorradfahrer. In 40 Prozent der Fälle waren die Biker zu schnell unterwegs, überholten trotz Verbots oder hatten ihre Fahrzeuge umgebaut, sodass sie schneller und lauter waren oder zu Lasten der Sicherheit sportlicher aussahen. In Ausnahmefällen mussten die...

  • Kempten
  • 21.12.18
  • 652× gelesen
Lokales
Die rechtsextremistische Szene lädt meist über Flyer zu ihren Veranstaltungen ein, die über Whatsapp und Facebook verschickt werden. Darauf ist der Hinweis zu lesen: „Keine Veröffentlichung im Internet – nur intern weiterleiten!“

Rechte Musikszene
Verfassungsschutz beobachtet vier Bands der rechten Szene im Allgäu

Vier rechte Allgäuer Bands werden vom bayerischen Verfassungsschutz aufmerksam beobachtet. Dazu zählen die Gruppen Faustrecht (Mindelheim), Kodex Frei (Kempten), die Prolligans sowie die inaktive Band Hard as Nails. Die Songtexte der rechten Szene sind meist rassistisch, ausländerfeindlich und nationalistisch geprägt. Sie stacheln zu Gewalt an. Selbst wenn die Konzerte ohne Zwischenfälle verlaufen, sei das „Radikalisierungspotenzial derartiger Musikveranstaltungen langfristig nicht zu...

  • Kempten
  • 03.08.18
  • 1.118× gelesen
Lokales
Gewitterbeobachtung macht jetzt auch via Internet Spaß.

Netzfund
Spannende Gewitterbeobachtung via Internet in Echtzeit und das Allgäuer Wetter in den nächsten Tagen

Es blitzt und donnert mal wieder im Allgäu. Die vergangenen Wochen waren nicht nur außergewöhnlich warm, es hat auch ganz schön oft gewittert. Abendliche Spaziergänge, Biergartenbesuche, Gartenarbeit mussten in den letzten Wochen häufiger mal ausfallen. Da hieß es dann: Mach das beste aus der Situation. Ein Vorschlag: Wie wäre es mal mit Gewitterbeobachtung? Ein Gewitter vom Fenster aus anzusehen ist spektakulär, aber auch am Bildschirm kann das ziemlich spannend sein. Möglich ist das zum...

  • Kempten
  • 01.06.18
  • 1.141× gelesen
Lokales

Rechtsextremismus
Verfassungsschutz nimmt Allgäuer Pegida-Ableger ins Visier

Der bayerische Verfassungsschutz beobachtet jetzt offiziell den Pegida-Ableger Allgida ('Allgäuer gegen die Islamisierung des Abendlandes'). Das bestätigt Sönke Meußer, Sprecher des Landesamtes für Verfassungsschutz, auf Nachfrage unserer Zeitung. Im Fokus steht konkret Allgida Kempten. 'Es gibt klare Hinweise darauf, dass diese Gruppierung Kontakte in die rechtsextreme Szene hat', sagt Meußer. Allgida Kempten hatte zudem für den 25. Juni zu einer Demo in Kempten aufgerufen, zog den...

  • Kempten
  • 20.05.16
  • 49× gelesen
Polizei

Beobachtung
Mit Schreckschusswaffe am Busbahnhof in Kempten hantiert

Die Polizei wurde am Dienstag gegen 20.30 Uhr über eine Beobachtung informiert, wonach zwei Männer nahe der ZUM mit einer Waffe hantierten. Die umgehend anfahrenden Polizeikräfte stellten zwei Männer im Alter von 31 und 33 Jahren fest. Bei ihnen wurde eine täuschend echt aussehende Schreckschusspistole aufgefunden werden, was die Beobachtungen das Anrufers bestätigte. Da für das Mitführen einer solchen Pistole ein sogenannter 'Kleiner Waffenschein' nötig ist, keiner der beiden aber einen...

  • Kempten
  • 10.02.16
  • 12× gelesen
Lokales

Himmelsspektakel
Sternschnuppen-Regen am Wochenende im Allgäu

Vielleicht werden schon an diesem Wochenende Weihnachtswünsche wahr. Denn besonders in der Nacht auf Freitag können sich Himmels-Beobachter auf viele Sternschnuppen freuen. Der Strom der so genannten Geminiden sorgt für das Himmelsspektakel. Je näher man sich am Alpenrand befindet, umso besser sind sie zu sehen. In den höheren Lagen ist die Wahrscheinlichkeit auf freie Sicht noch größer. Besonders gut sieht man die Sternschnuppen nach Mitternacht, wenn der Mond untergegangen ist. Mitunter...

  • Kempten
  • 12.12.13
  • 45× gelesen
Lokales

Gericht
El Masri nach seiner Haftentlassung in Kempten unter Beobachtung

Nach seiner Entlassung und seiner mehrjährigen Haftstrafe in Kempten steht das ehemalige CIA-Folteropfer Khaled el Masri unter Führungsaufsicht. Das heißt: Er steht ab jetzt fünf Jahre lang unter Beobachtung einer Führungsaufsichtsstelle, die an einem Augsburger Gericht angesiedelt ist. wurde. Die Führungsaufsicht ist eine Art nachträgliche Bewährung, die an bestimmte Auflagen gebunden ist. El Masri darf beispielsweise seinen Wohnort, der momentan noch unbekannt ist, nicht verlassen, ohne...

  • Kempten
  • 15.10.13
  • 9× gelesen
Lokales

Wetter
Die letzten Monate im Allgäu waren geringfügig zu warm

Im September war es aber oft neblig und grau Als 'geringfügig zu warm' stuft der AZ-Wetterbeobachter Hans Misch den vergangenen Monat ein. Der September sei allerdings im Allgäu ein wenig wärmer gewesen als in vielen anderen, westlicher gelegenen Regionen Europas. Subjektiv empfunden habe der September vielleicht etwas zu grau und ein klein wenig zu kühl gewirkt, 'möglicherweise wegen des häufig vorkommenden Dunsts und des Nebels', sagt Misch. Ausblick: Im Oktober liegt die...

  • Kempten
  • 09.10.13
  • 10× gelesen
Lokales

Mitmachaktion
Aufruf zur Vögelzählung in Kempten

Weit verbreitete Arten sollen beobachtet und gemeldet werden Wo kommen vertraute Vogelarten wie Meisen, Finken, Rotkehlchen und Sperlinge vor? Wo sind sie häufig und wo selten, wie wirkt sich der Klimawandel auf die Wintervögel aus und wie geht es den Feldvögeln? Antworten auf diese Fragen soll die Mitmachaktion 'Stunde der Wintervögel' vom 4. bis 6. Januar bringen. Der Landesbund für Vogelschutz (LBV) ruft hierfür Naturfreunde auf, eine Stunde lang die Vögel im Garten, auf dem Balkon oder im...

  • Kempten
  • 03.01.13
  • 8× gelesen
Lokales

Sternwarte
Sternwarte Knottenried: Den Mars in günstiger Position beobachten

Bald gibt es eine Konstellation, wie sie nur alle zwei Jahre zu sehen ist Den Mars kann man nach Angaben des Vereins Sternwarte Oberallgäu am Freitag, 2. März, besonders gut beobachten. Der äußerste Nachbarplanet der Erde sei an diesem Wochenende in der nur alle zwei Jahre stattfindenden Marsopposition zu sehen. Während dieser Zeit ergibt sich laut der Sternwarte die kürzeste Entfernung zum Mars, weil die Erde den Mars an diesem Tag überholt. Die Sonne, die Erde und der Mars befinden sich in...

  • Kempten
  • 29.02.12
  • 18× gelesen
Lokales

Kempten
Spanner in Kemptener Schwimmbad

Ein 51-jähriger Spanner aus Österreich ist am vergangenen Abend vorübergehend festgenommen worden. Der 51-Jährige war im Cambomare in den Männerduschen und betatschte zwei 13- und 15-jährige Jungen am Gesäß. Danach folgte er ihnen und beobachtete unter der Umkleidekabine hindurch die beiden Jungen beim Umziehen. Der Mann war bereits mehrfach in ähnlicher Weise aufgefallen. Mittlerweile ist der 51-Jährige wieder auf freiem Fuß. Er muss allerdings mit einer Strafanzeige rechnen.

  • Kempten
  • 21.01.12
  • 20× gelesen
Lokales

Wetterprophet
Wetterprophet Peter Scheidl macht Schluss mit seinen Vorhersagen

Seine 22. Prognose ist gleichzeitig auch seine letzte: Über zwei Jahrzehnte hat der gebürtige Kaufbeurer Peter Scheidl, der inzwischen in Pfuhl bei Neu-Ulm wohnt, Wetterprognosen erstellt. Jetzt soll Schluss sein. Die Vorhersagen des 70-Jährigen basieren auf den Beobachtungen der Raunächte. Nach alter Überlieferung steht an den zwölf Raunächten von 25. Dezember bis 5. Januar das Wetter pro Tag für einen Monat. Also zum Beispiel am 25. Dezember für Januar, am 26. Dezember für Februar und so...

  • Kempten
  • 18.01.12
  • 77× gelesen
Lokales

Neubaugebiet
Kemptener Sternwarte auf dem Drumlin sucht neuen Standort

Gebäude in der Saarlandstraße wird ab Ende Oktober abgerissen Verhandlungen für neuen Standort laufen derzeit noch Die frühere Jugendherberge ist schon seit einem halben Jahr Geschichte - demnächst bekommen die Abrissbagger erneut Arbeit in der Kemptener Saarlandstraße: Die Sternwarte auf dem Drumlin wird dem Erdboden gleichgemacht. Dadurch soll weiterer Platz für das geplante Neubaugebiet geschaffen werden. Wie mehrfach berichtet, entstehen auf dem früheren Gelände der Jugendherberge elf bis...

  • Kempten
  • 13.09.11
  • 20× gelesen
Lokales

Friedrichshafen
Satellit Metop-B in Friedrichshafen fertiggestellt

Der neue Wettersatellit 'Metop-B' ist fertig und wird heute vom Hersteller Astrium in Immenstaad bei Friedrichshafen ausgeliefert. Im kommenden Jahr soll der Satellit ins All transportiert werden und dort seinen Betrieb aufnehmen. Der Satellit ist der zweite aus der der Metop-Satellitenreihe. Insgesamt sollen drei Satelliten gebaut werden, die dann unter anderem Daten für die Wetter- und Klimabeobachtung liefern.

  • Kempten
  • 08.09.11
  • 19× gelesen
Lokales

Immenstaad
Neuer Wettersatellit vom Bodensee ist fertig

Der neue Wettersatellit 'Metop-B' ist fertig und wird heute vom Hersteller Astrium in Immenstaad bei Friedrichshafen ausgeliefert. Im kommenden Jahr soll der Satellit ins All transportiert werden und dort seinen Betrieb aufnehmen. Der Satellit ist der zweite aus der der Metop-Satellitenreihe. Insgesamt sollen drei Satelliten gebaut werden, die dann unter anderem Daten für die Wetter- und Klimabeobachtung liefern.

  • Kempten
  • 08.09.11
  • 27× gelesen
Lokales

Allgäu
Hitzewelle sorgt für erhöhte Waldbrandgefahr im Allgäu

Eine Propellermaschine der bayerischen Staatsforsten fliegt momentan übers Allgäu, um die Waldbrandgefahr zu beobachten. "Die Hitzwelle, die seit einigen Tagen herrscht, hat dazu geführt, dass die Waldböden stark ausgetrocknet sind. Deshalb herrscht im Allgäu eine brandgefährliche Situation", so Ulrich Sauter vom Amt für Landwirtschaft und Forsten. Eine Entspannung ist erst für Sonntag prognostiziert, wenn es wieder länger regnet.

  • Kempten
  • 24.08.11
  • 0× gelesen
Lokales

Begegnung
Seit 50 Jahren beobachtet Hans Mischjeden Tag das Wetter

Ein Mann für alle Wetter - der 64-Jährige die Ereignisse kann jeden einzelnen Tag nachschlagen In diesen Büchern zu blättern, ist wie einen kleinen Blick auf die Seele von Hans Misch zu erhaschen. Ein halbes Jahrhundert ist da auf grauem verzeichnet. Tag für Tag, Woche für Woche und Monat für Monat hat der 64-Jährige dokumentiert. Dabei sind es keine Tagebücher, die der Kemptener an diesem Winterabend vor sich auf dem Küchentisch ausgebreitet hat - auch, wenn sie viel über sein Leben erzählen....

  • Kempten
  • 04.02.11
  • 94× gelesen
Lokales

Unterhaltung
Gemischte Gefühle zu «Wetten, dass?»

Wettkönig Marcus Grill hat Kommerzialisierung der Branche beobachtet Mit gemischten Gefühlen denkt Marcus Grill heute an seine «Wetten, dass?»-Auftritte. Viermal war der 48-Jährige Kandidat in der Show, zweimal verließ er die Halle als Wettkönig. Seit einem Snowboard-Unfall sitzt er im Rollstuhl. Ein Schicksal, das möglicherweise auch Samuel Koch teilt, der bei seiner Sprungfeder-Wette in der jüngsten Sendung unglücklich stürzte und Verletzungen an der Halswirbelsäule erlitt. «Das ist ein...

  • Kempten
  • 11.12.10
  • 217× gelesen
Lokales

Stehlings
Nach schönem Herbst früher Winter

Bevor Ende Juni die Sonne wiederkam, stöhnten viele Menschen über das kühle Wetter. Doch es war schon schlimmer - etwa 1991 während des Gauschießens in Ebersbach: «Da gab es am 17. Juni Schnee und die Esche war noch unbelaubt. Das war ein viel schlechteres Jahr», erzählt Stefan Huber aus Stehlings. Schon in seiner Kindheit hatte er eine besondere Beziehung zum Wetter entwickelt. Denn der Eggenthaler Weiler liegt auf einem Höhenzug, der Schnee und Stürmen besonders ausgesetzt ist. Für Huber...

  • Kempten
  • 28.06.10
  • 11× gelesen
Lokales

Stehlings
Prognose: Nach schönem Herbst früher Winter

Bevor Ende Juni die Sonne wiederkam, stöhnten viele Menschen über das kühle Wetter. Doch es war schon schlimmer - etwa 1991 während des Gauschießens in Ebersbach: «Da gab es am 17. Juni Schnee und die Esche war noch unbelaubt. Das war ein viel schlechteres Jahr», erzählt Stefan Huber aus Stehlings. Schon in seiner Kindheit hatte er eine besondere Beziehung zum Wetter entwickelt. Denn der Eggenthaler Weiler liegt auf einem Höhenzug, der Schnee und Stürmen besonders ausgesetzt ist. Für Huber...

  • Kempten
  • 26.06.10
  • 11× gelesen
Lokales
2 Bilder

Durach
Schweißtreibende Flüge übers Allgäu

Ein Ruck geht durch die kleine Cesna 172 als Werner Rühmann («Rühmann - wie Quax der Bruchpilot, aber lassen Sie sich davon nicht beunruhigen») den Motor startet und der Propeller anfängt, zu rotieren. Rühmann steuert den rot-weißen Flieger über den Rasen des Duracher Flugplatzes, beschleunigt und hebt ab. Mit an Bord ist Wolfgang Höppler. In den nächsten 45 Minuten wird vor allem er gefordert sein. Denn der Luftbeobachter des Katastrophenschutzes absolviert an diesem Tag eine Fortbildung....

  • Kempten
  • 07.07.09
  • 23× gelesen
Lokales
2 Bilder

Westallgäu
Skulpturenweg als Minenfeld

Der Bürgerkrieg ist zu Ende. Die abtrünnige Provinz hat sich abgespalten, die Waffenstillstandslinie verläuft von Isny bis Feldkirch genau durch das Westallgäu. Damit es hier zu keinen neuen Kampfhandlungen kommt, setzen die Vereinten Nationen (UN) Beobachter und Truppen ein. Sie sind in Heimenkirch und Stiefenhofen auf beiden Seiten der Waffenstillstandslinie stationiert. Das zumindest ist das Szenario, in dem noch bis zum Donnerstag 20 Soldaten in der Region ihre Ausbildung zum UN-Beobachter...

  • Kempten
  • 27.05.09
  • 50× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019