Benefiz

Beiträge zum Thema Benefiz

Am Sonntag trat die einstige Rockband THC aus Kaufbeuren im Stadtsaal Kaufbeuren auf.
740× 14 Bilder

Ukraine-Hilfe
THC spielt Konzert im Kaufbeurer Stadtsaal

Am Sonntag trat die einstige Rockband THC aus Kaufbeuren im Stadtsaal Kaufbeuren auf. Die Musiker Christopher Nell (Gesang), Robert Stöckle (Gitarre), Christoph Schuster (Tasten) und Max Thomae (Schlagzeug) waren zuvor lange nicht mehr miteinander aufgetreten. Mit Stücken aus der eigenen Feder, von David Bowie oder Queen und einigen Klezmer-Schmankerln brachten sie den voll besetzten Stadtsaal in Wallung. Der schöne Nebeneffekt: Die Eintrittsgelder gehen an die Ukraine-Hilfe der Lebenshilfe...

  • Kaufbeuren
  • 04.04.22
Insgesamt 3.333 Euro sind am Sonntag bei einem Benefizflohmarkt in Heimenkirch für die Unterstützung Geflüchteter aus der Ukraine zusammengekommen.
379× 2 Bilder

Ukraine
Benefizflohmarkt in Heimenkirch: 3.333 Euro für die Unterstützung Geflüchteter

Insgesamt 3.333 Euro sind am Sonntag bei einem Benefizflohmarkt in Heimenkirch für die Unterstützung Geflüchteter aus der Ukraine zusammengekommen. Organisiert wurde der Flohmarkt vom Dorfaktionskreis Heimenkirch (DAHEIM e.V.). "Über 40 HelferInnen, 25 KuchenbäckerInnen, 11 Flohmarktstände mit rund 25 VerkäuferInnen und viele BesucherInnen aus dem gesamten Westallgäu und sogar bis aus Nordschwaben haben dazu beigetragen, dass der Benefizflohmarkt (...) ein voller Erfolg wurde", lautet das...

  • Heimenkirch
  • 28.03.22
803× 4 Bilder

Barfussherz
Corona kann ihn nicht stoppen: Barfuss fürs Kinderhospiz von München nach Bad Grönenbach

Barfuss für das Kinderhospiz 2019 – Meraner Höhenweg - 91km – über 5000hm 2020 – Wanderungen auf bayerische Berge 2021 – Pilgern von Kinderhospiz zu Kinderhospiz – 120km 2019 wagte der damals 53 jährige Rainer Graf aus Schwabmünchen eine siebentägige Wandertour „ohne Schuhe“ auf dem 91 km langen Meraner Höhenweg mit über 5000 zu gehenden Höhenmetern. Das alles um Spenden für das Kinderhospiz St. Nikolaus zu sammeln und um auf die engagierte Hospizarbeit im allgemeinen Aufmerksam zu machen. 2020...

  • Buchloe
  • 12.09.21
144×

Benefiz
Laufen gegen den Blutkrebs - MTG Wangen startet digitalen Spendenlauf

Sportvereine in der Region steigen wieder ins Training ein, Fitnessstudios haben wieder geöffnet und diese Woche spielt auch endlich mal das Wetter für zum Beispiel eine Radl- oder Wandertour mit. Pünktlich dazu steigt am Wochenende der digitale Spendenlauf der Männer-Turn-Gemeinde (MTG) Wangen zugunsten der Deutschen Knochenmarkspenderdatei DKMS. „Das war reiner Zufall, wir haben den Termin schon im März festgelegt“, sagt der Geschäftsführer der MTG Wangen, Andreas Schröder-Quist, „aber jetzt,...

  • Wangen
  • 16.06.21
3.432×

Benefiz-Auktion
Alte Kabinen der Nebelhornbahn werden versteigert: Jeder kann mitbieten!

Am 08. Mai werden die ausgedienten Kabinen der Nebelhornbahn bei einer Online-Auktion für den guten Zweck versteigert. Den Erlös bekommen die Hilfswerke des Lions-Clubs Oberallgäu und des Rotary-Clubs Oberstdorf-Kleinwalsertal. Die Hilfswerke wollen das Geld regional einsetzen, insbesondere zur Unterstützung von Kindern, Jugendlichen und jungen Familien, die durch die Corona-Pandemie in Schwierigkeiten geraten sind. Das teilt der Rotary Club Oberstdorf-Kleinwalsertal in einer Pressemeldung...

  • Oberallgäu/Kempten
  • 22.04.21
Absage Weihnachtszauber 2020 (Symbolbild)
344×

Benefizkonzert
Kein "Weihnachtszauber 2020"

Heuer wird es keinen „Weihnachtszauber 2020“ geben. Das schon traditionelle Benefizkonzert mit dem Showensemble „Joy of Voice“ in der Memminger Pfarrkirche Christi Auferstehung kann aufgrund der aktuellen Corona-Lage nicht stattfinden. „Es ist nicht zu erwarten, dass nach dem November-Lockdown die Beschränkungen so aufgehoben werden, dass ein Konzert im Dezember in gewohntem Rahmen stattfinden kann“ bedauert Organisator Andreas Schales die Absage, „es ist besonders bitter, denn nicht nur für...

  • Memmingen
  • 10.11.20
Freibad Stadtweiher in Leutkirch
166×

"Ich schenk dir was"
Leutkircher erwerben für Familien in Not Freibad-Eintrittskarten

Die Sozialberatungsstelle der Caritas und der Diakonie konnte in den vergangenen Monaten im Rahmen der Aktion "Ich schenk dir was" einige gespendete Freibad-Eintrittskarten an Familien, die in finanzielle Schieflagen geraten sind, vergeben. Über die Caritas konnten sieben finanziell bedürftige Familien mit sieben Karten für Erwachsene und 18 Karten für Kinder unterstützt werden. Außerdem wurden die Stadtweiher-Karten auch an zwei Azubis und an eine Rentnerin ausgegeben. Gleichzeitig hat die...

  • Leutkirch
  • 22.10.20
Rainer Graf ist barfuß auf dem Einstein unterwegs.
3.101× 1 Video 15 Bilder

BarfussHerz
Barfuß auf den Einstein: Rainer Graf (52) sammelt Spenden für Kinderhospiz St. Nikolaus

Seit 2019 ist Rainer Graf im Rahmen von BarfussHerz immer wieder unterwegs, um für das Kinderhospiz St. Nikolaus in Bad Grönenbach Spenden zu sammeln. Der 52-Jährige macht sich barfuß und mit seiner Flagge auf den Weg zu einem Berggipfel. Am Donnerstag hat all-in.de ihn auf den Einstein in Tannheim begleitet. Rainer Graf ist es wichtig, Aufmerksamkeit für das Kinderhospiz zu erregen. Bei seinen Wanderungen ohne Schuhe komme er öfters mit anderen Wanderern ins Gespräch, erklärt der 52-Jährige im...

  • Riezlern
  • 14.08.20
549× Video

Benefiz
„WIER“ – ein Song für den guten Zweck

Das Kinderfest in Isny als Drive-in. Ein online „Kulturlieferdienst“ mit Künstlern und Musiker aus Kempten. Eine Menge Projekte haben in den letzten Monaten gezeigt, was mit ein bisschen Kreativität – auch in diesen verrückten Zeiten – so alles möglich ist. Es braucht eigentlich nur eine gute Idee und ein paar motivierte Leute. Internationales MusikerkollektivDas zeigt jetzt auch das Benefiz-Musik-Projekt „WIER“. Der Name ist die Kombination vom englischen „We“ und dem deutschen „Wir“. Dahinter...

  • Kempten
  • 24.07.20
Auch dieses Jahr findet der Lauf der guten Hoffnung statt.
1.001×

Benefiz-Event
Gegen "das Gesicht der Armut": Lauf der guten Hoffnung startet am Samstag

Am Samstag startet der 13. Lauf der guten Hoffnung. Wegen Corona findet das Allgäuer Benefiz-Event aber unter veränderten Bedingungen statt. Sämtliche Strecken werden ab Samstag für sechs Wochen ausgeschildert sein. Das teilen die Veranstalter auf ihrer Homepage mit.  Keine festen Startzeiten Demnach befinden sich die Startpunkte in Oberstdorf, Kempten und Oberstaufen. Zielort ist der Marienplatz in Immenstadt. Jede Strecke ist in begehbare Etappenziele aufgeteilt. Ein "Ein- oder Ausstieg" ist...

  • Kempten
  • 17.07.20
Toyrun in Marktoberdorf: Vergangenes Jahr haben rund 1.200 Menschen auf rund 960 Motorrad an der Tour teilgenommen.
4.833× 1 3 Bilder

Motorradfahrer sammeln Spenden
Toyrun in Marktoberdorf findet am 13. Juni virtuell statt

Beim Toyrun Marktoberdorf versammeln sich seit Jahren hunderte Motorradfahrer, machen gemeinsam eine Motorrad-Ausfahrt und sammeln dabei Spenden. Dieses Jahr ist das wegen der Corona-Krise nicht möglich.  Die Lage um das Coronavirus macht es dem Veranstalter Toyrun e.V. unmöglich, hunderte Motorradfahrer gemeinsam auf Spendentour zu schicken. Die Hygieneregeln könnten bei so vielen Menschen in Coronazeiten schlichtweg nicht eingehalten werden, erklärt Nina Weber, Schriftführerin von Toyrun...

  • Marktoberdorf
  • 12.06.20
Insgesamt 1550 Euro kamen diesmal für das ehrgeizige Afrika-Projekt zusammen.
479× 8 Bilder

Projekt
Benefizkonzert in Sontheim für Krankenhaus in Uganda

Der kleine „David in der Löwengrube“ überlebte nur durch ein Wunder. Ein eben solches Wunder erleben derzeit die notleidenden Kinder, Jugendlichen und Erwachsenen in Uganda, wo gerade der Bad Grönenbach/Zell´er Verein „Du und ich Miteinander für Uganda“ ein Krankenhaus aufgebaut hat; nun auch ausstatten und mit Leben erfüllen will. Aus diesem Grund wurde von dem Verein in der Pfarrkirche Sankt Martin/Sontheim ein mitreißendes Benefizkonzert mit den Thingers Gospel Singers aus Kempten...

  • Sontheim
  • 09.03.20
Eishockey-Benfizspiel: ECDC Memmingen Damen gewinnen 25:0 gegen EV Ravensburg/EV Königsbrunn.
1.239× 25 Bilder

Bildergalerie
Eishockey-Benfizspiel: ECDC Memmingen Damen gewinnen 25:0 gegen EV Ravensburg/EV Königsbrunn

Der Lindenberger Eishockey Verein wollte ein Zeichen setzen, Betroffenen Kraft und Lebensfreude spenden. Im Kampf gegen den Krebs haben sie am Dienstag, 17. Dezember ein Benefizspiel organisiert und damit Geld für den guten Zweck gesammelt. Mit dabei war die Damen-Mannschaft des ECDC Memmingen sowie eine gemeinsame Mannschaft des EV Ravensburg und des EV Königsbrunn. Im Spiel gewannen die Spielerinnen aus dem Allgäu 25:0. Im Kampf gegen Krebs: Lindenberger Eishockey-Verein veranstaltet...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 18.12.19
Eishockey gegen Krebs: Bei dem Benefizspiel in Lindenberg nehmen auch die Damen des ECDC Memmingen teil.
1.117×

Unterstützung
Im Kampf gegen Krebs: Lindenberger Eishockey-Verein veranstaltet Benefizspiel

Ein Zeichen setzen, Betroffenen Kraft und Lebensfreude spenden und nicht zuletzt auch Geld für den Kampf gegen den Krebs sammeln. Das möchte die Eishockeyabteilung des TV Lindenberg mit einem Benefizspiel am Dienstag, 17. Dezember erreichen. Die Frauen des ECDC Memmingen spielen dort gegen eine gemeinsame Mannschaft des EV Ravensburg und des EV Königsbrunn. Der Lindenberger Eishockey Verein hat nach eigenen Angaben in den letzten Jahren die Auswirkungen von Krebserkrankungen selbst erfahren...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 10.12.19
Die Johanniter bereiten wieder die Weihnachtspakete vor (Symbolbild).
874×

Benefiz
Johanniter im Allgäu bereiten wieder Weihnachtstrucker vor

Die Organisatoren der Johanniter bereiten sich wieder intensiv auf die Weihnachtstrucker-Aktion vor. Sie läuft in diesem Jahr vom 18. November bis zum 16. Dezember. Das geht aus einer Pressemitteilung der Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. hervor.  Im Allgäu ist demnach Lukas Hildenbrand maßgeblich für die Koordination der Sammelaktion verantwortlich. Er nennt nur ein paar Aufgaben, die die Johanniter bewältigen müssen, darunter LKWs und Fahrer für die lokalen Sammelaktionen zu organisieren. Außerdem...

  • Kempten
  • 21.11.19
Im Sonthofer Wonnemar sammelten die Schwimmer mit Unterstützung von Unternehmen und Behörden Geld für die „Kartei der Not“.
1.118× 12 Bilder

Bildergalerie
12 Stunden schwimmen für den guten Zweck

Nach dem Erfolg vom Vorjahr fand erneut im Wonnemar in Sonthofen das Wonnefiz-12-Stunden-Schwimmen statt. Dabei zogen die Schwimmer zwischen 8 und 20 Uhr für einen guten Zweck ihre Bahnen: Die Spendensumme geht an die Kartei der Not, dem Leserhilfswerk unserer Zeitung, die damit benachteiligte Kinder und Familien aus der Region unterstützt. Der Modus des Benefiz-Schwimmens: Firmen- und Behördenmannschaften, bestehend aus bis zu zwölf Mitgliedern, schwimmen zwölf Stunden lang. Für jeweils 100...

  • Sonthofen
  • 11.11.19
Sie hoffen auf viele Teilnehmer beim Sponsorenlauf:  Claudia Ottenthaler (links) und Manuela Reindl vom Kichenvorstand sowie Pfarrer Klaus Dinkel.
439×

Benefizaktion
Am Samstag Sponsorenlauf der evangelischen Gemeinde in Marktoberdorf

Wann die 2.400 evangelisch-lutherischen Christen im Raum Marktoberdorf am Ende ihr lang ersehntes neues Gemeindezentrum bekommen, ist unsicher. Ebenso unsicher ist, ob die Bauarbeiten dafür noch heuer beginnen. Denn die Geldsorgen von Pfarrer Klaus Dinkel und der Johannesgemeinde sind groß und scheinen, bedingt durch „immense Baukostensteigerungen“ immer weiter zu wachsen. Die aktuellste Kostenschätzung beträgt 1,6 Millionen Euro. Entsprechend würde der Eigenanteil für die Gemeinde steigen....

  • Marktoberdorf
  • 01.07.19
Mit dem Toy Run wurden in Marktoberdorf Spenden für die Betroffenen der Hausexplosion in Rettenbach gesammelt.
5.532×

Spendensammlung
Toy Run in Marktoberdorf: Biker spenden 15.000 Euro für Rettenbach

„Es gibt kein schlechtes Wetter, nur schlechte Kleidung“ oder „Unwetterwarnung? Egal – Toy Run ist, da donnert es doch sowieso“: Solche und andere Sprüche waren beim Toy Run Mod am Samstag des Öfteren zu hören. Und Petrus meinte es denn auch zumindest zum größten Teil gut mit den Teilnehmern und Organisatoren der großen jährlichen Motorradausfahrt mit Start und Ziel am Modeon in Marktoberdorf. Trotz übler Wettervorhersage und Unwetterwarnung fuhren gut 1.200 Teilnehmende auf 961 Maschinen bei...

  • Marktoberdorf
  • 23.06.19
Toy Run in Marktoberdorf: Am Samstag steigt die Benefiz-Ausfahrt wieder. Die Spenden gehen diesmal an die Opfer des Unglücks in Rettenbach.
4.251×

Guter Zweck
Toy Run in Marktoberdorf: Spenden gehen an Opfer des Unglücks in Rettenbach am Auerberg

Hilfe, die ankommt: Unter diesem Motto startet am Samstag, 22. Juni, zum 17. Mal der Toy Run am Marktoberdorfer Modeon. Zu der Motorradausfahrt für den guten Zweck, die als die größte im gesamten Allgäu gilt, werden wieder bis zu 1.000 Teilnehmer erwartet. Denn die Benefiz-Ausfahrt, die sich an bedürftige Kinder und deren Familien richtet, zieht jährlich massenhaft Besucher aus dem nahen und fernen Umkreis in die Stadt und ins Ostallgäu. Ihr Erlös kommt heuer komplett den Opfern des tragischen...

  • Marktoberdorf
  • 18.06.19
Benefizaktion für das Allgäuhospiz auf dem Wochenmarkt in Kempten.
805× 28 Bilder

Bildergalerie
Benefizaktion für das Allgäuhospiz mit "Robbie + Bela"

Benefizaktion für das Allgäuhospiz auf dem Wochenmarkt in Kempten mit Reden von Bürgermeister Thomas Kiechle, dem ehemaligen Bürgermeister Ulrich Netzer, Vorsitzender des Allgäuhospiz, Josef Mayr und Marktsprecher Robert Liebenstein. Die Bilder zeigen auch die Versteigerung durch Dr. Netzer fürs Allgäuhospiz. Für die Musik sorgten Robbie & Bela mit selbst komponierten Stücken.

  • Kempten
  • 18.05.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ