Belohnung

Beiträge zum Thema Belohnung

60×

Ermittlungen
Geschossener Schwarzstorch in Oberstaufen – 1.000 Euro Belohnung

Die Polizei Oberstaufen hat die Ermittlungen zum getöteten Schwarzstorch noch nicht beendet. Durch einen Verein wurden 1.000 Euro Belohnung ausgesetzt. Polizei bittet erneut um Hinweise Gut ein Monat ist seit der vergangen. Der tote Schwarzstorch wurde am 30. Mai 2017 von einem Wanderer an einem Wegrand im Bereich Eibele gefunden. Die Landesgrenze zu Österreich befindet sich nicht weit davon. Bisher hat die ermittelnde Polizei Oberstaufen noch keinen Ansatz für einen Tatverdächtigen und bittet...

  • Oberstaufen
  • 05.07.17
232×

Ermittlungen
Mord an Rentner (76) in Lindau: Bayerische Landeskriminalamt setzt 5.000 Euro Belohnung aus

Anfang März wurde in Lindau-Zech ein Rentner ermordet. Eine 30-köpfige Sonderkommission ermittelt. Diese 'SOKO Eichwald' bittet jetzt um die Mithilfe der Bevölkerung. In der Nacht vom 8. auf 9. März 2017 wurde ein 76-jähriger Rentner . Im Anschluss geriet das Anwesen in Brand. Seitdem ermitteln die Staatsanwaltschaft Kempten und die 'Sonderkommission Eichwald' in dem Fall. Zu dieser Sonderkommission gehören Beamte der Kriminaldienststellen Lindau, Kempten und Kaufbeuren und der Schleierfahndung...

  • Lindau
  • 21.04.17
26×

Zeugenaufruf
Forstwirtschaftliche Maschine bei Niederrieden (Unterallgäu) mutwillig stark beschädigt: Hohe Belohnung für Hinweise

In einem Waldstück zwischen Lauberhart und Niederrieden wurde über das Wochenende eine Forstwirtschaftliche Maschine (sog. Rückezug) beschädigt. Der Täter brach dabei die Motorhaube der Maschine auf und stopfte den Ölfüllstutzen mit Dreck und Steinen auf, sodass am Motor ein Schaden von ca. 20.000 Euro entstand. Die Polizei bittet um Hinweise zum Täter oder Tathergang. Das Geschädigte Forstunternehmen hat zudem eine hohe Belohnung für den entscheidenden Hinweis geboten.

  • Memmingen
  • 14.03.17
23×

Ermittlung
Brandstiftung in Oberstdorf: 3.000 Euro Belohnung für Hinweise auf den Täter

Am vergangenen Samstagmorgen (19. November 2016), gegen 6.40 Uhr, wurde die Oberstdorfer Feuerwehr über die Integrierte Leitstelle zu einem Brand Im Oberen Winkel alarmiert, der sich im Steinach befindet. Dort war aufgeschichtetes Holz in Brand geraten. Glücklicherweise wurde das Feuer von einem Passanten entdeckt. Denn nur dadurch konnte es gelöscht werden, bevor es komplett auf die direkt angrenzende Lagerhalle inklusive Büroräume übertreten konnte. Dennoch wurden die Gebäudewand,...

  • Oberstdorf
  • 21.11.16
22×

Kriminalität
Jagd nach dem Postkartenräuber: Banken in Vorarlberg setzen 10.000 Euro Belohnung aus

Unbekannter hat in den vergangenen Jahren elf Kreditinstitute überfallen Die Behörden suchen weiter fieberhaft nach dem unbekannten Serienräuber, der mindestens elf Banken beziehungsweise Sparkassenfilialen in Vorarlberg überfallen hat. Jetzt haben die Banken die Belohnung, die auf die Ergreifung des 'Postkartenräubers' ausgesetzt wurde, auf 10.000 Euro erhöht. Der Unbekannte hatte . Jedes Mal war er bewaffnet und maskiert, jedes Mal entkam er trotz sofort eingeleiteter Fahndungsmaßnahmen. Der...

  • Kempten
  • 05.04.16
162×

Sachschaden
Hinweise zum Einbruch ins Erlebnisbad Neugablonz: Stadt Kaufbeuren bietet 3.000 Euro Belohnung

Die Stadt Kaufbeuren will den Einbruch in der Nacht vom 26. auf den 27.07.2015 ins Erlebnisbad Neugablonz nicht auf sich ruhen lassen. ;'Wir sind immer noch sprachlos angesichts des groben Vandalismus, mit dem eine öffentliche Einrichtung wie unser Bad beschädigt wurde. ', erläutert Siegfried Knaak, Wirtschaftsreferent im Kaufbeurer Rathaus. Der Kassenautomat muss ersetzt werden, genauso wie die komplette Schließanlage. Zur Beseitigung der Schäden in Höhe von rund 40.000 Euro musste das Bad...

  • Kaufbeuren
  • 20.08.15
80× 2 Bilder

Zeugenaufruf
Mordfall in Kaufbeuren - Polizei sucht Zeugen und setzt 5.000 Euro Belohnung aus

Über einen erneuten Zeugenaufruf hofft die Kripo Kaufbeuren auf neue Hinweise die zur Klärung eines Tötungsdelikts beitragen können. Noch ungeklärt ist das Tötungsdelikt vom Hochstadtweg in Kaufbeuren, bei dem am Samstagvormittag, dem 09.08.2014, ein 40-jähriger Mann tot in seiner Wohnung aufgefunden wurde. Aufgrund der bisherigen Erkenntnisse ist davon auszugehen, dass es in der Wohnung zu einer körperlichen Auseinandersetzung kam, bei welcher das Opfer durch Stiche tödlich verletzt wurde. Die...

  • Kempten
  • 30.09.14
19×

BUCHENBERG
Serie von Brandstiftungen im Oberallgäu - Belohnung ausgelobt

Eine Serie von zwischenzeitlich 13 Brandstiftungen in der Oberallgäuer Gemeinde Buchenberg beschäftigt seit Februar die Polizeiinspektion Kempten. Die Serie nahm am 13.02.2012 ihren Anfang, als ein Holzanbau von einem bisher unbekannten Täter in Brand gesetzt wurde. In der Folge kam es wiederholt zu Bränden von Papier-Containern, Gestrüpp und landwirtschaftlichen Flächen. Bei einem Brand am 20.06.2012 griff das Feuer auf eine Lagerhalle über und verursachte einen Schaden von 15.000 Euro. Der...

  • Kempten
  • 07.08.12
246×

Brand der Kartbahn in Memmingerberg: 10.000 Euro Belohnung

Wie bereits berichtet kam es in der Nacht von Sonntag den 01.04.2012 auf Montag den 02.04.2012 zu einem Großbrand einer Kartbahn in Memmingerberg. Die bisherigen Ermittlungen der Brandfahnder der Kriminalpolizei Memmingen haben eine vorsätzliche Brandstiftung zweifelsfrei bestätigt. Gleichzeitig wurden Beschädigungen an einem Rolltor der Halle festgestellt, die auf ein widerrechtliches Eindringen hindeuten. Der Sachschaden beläuft sich nach derzeitigen Kenntnisstand auf 1.200.000 EURO. Der...

  • Memmingen
  • 23.07.12
21×

Lengenwang
Katze bei Langenwang von Tierquälern erhängt

Unbekannte Tierquäler haben am vergangenen Samstag unweit Lengenwang einen rot-weiß gefleckten Kater an einem Weidenzaun erhängt. Die Tierrechtsorganisation PETA Deutschland e. V. setzt jetzt eine Belohnung für Hinweise aus. 'Diese grausame Tat muss unbedingt geahndet werden', meint Carola Schmitt, Kampagnenleiterin bei PETA. Tierquälerei ist inzwischen kein Kavaliersdelikt mehr sondern eine Straftat und kann mit einer Geldstrafe oder einer Freiheitsstrafe von bis zu drei Jahren geahndet...

  • Kempten
  • 25.10.11
43×

Is Hochrainebach
Heizöl im Hochrainebach: Stadt setzt Belohnung aus

Inzwischen ist klar, wo das Öl herkommt, aber nicht, wer dafür verantwortlich ist – Polizei und Verwaltung hoffen auf Hinweise Eine Belohnung von 2500 Euro hat die Stadt Immenstadt ausgesetzt für Hinweise, die zur Klärung des Heizölschadens im Hochrainebach beitragen. Denn inzwischen wissen die Ermittler zwar, aus welchem Tank das Öl stammt – aber nicht, wie und warum es in den Bach gelangt – und vor allem: wer dafür verantwortlich ist. Wie ausführlich berichtet, waren am...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 25.10.11
21×

Markt Rettenbach
Belohnung im Markt Rettenbacher Ölspur-Fall wird auf 50.000 Euro aufgestockt

In die Suche nach dem Täter des Ölanschlags von Markt Rettenbach kommt erneut Bewegung. Ein Geschäftsmann aus Nordrhein-Westfalen stockt die Belohnung nun auf 50.000 Euro auf. Der Mann war durch die Fernsehsendung Aktenzeichen XY ungelöst auf den Fall aufmerksam geworden. Er sei selbst ein begeisterter Motorradfahrer und wolle die Suche durch die großzügige Spende erneut ankurbeln, so Winfried Weber von Kripo Memmingen. Bis jetzt waren bereits 8000 Euro seitens des LKA und eines Allgäuer...

  • Kempten
  • 28.09.11
62×

Schlange
Nun machen Tierschützer Jagd auf Schlangen-Besitzer

Polizei stellt Fall ein - Peta setzt 500 Euro Belohnung aus Nachdem in einem verstopften Abwasserkanal in Lechbruck eine tote und bereits teilweise mumifizierte Würgeschlange entdeckt worden war (wir berichteten), hat die Polizei die Suche nach ihrem Besitzer eingestellt. «Wir haben alle Schlangenhalter in der Region überprüft. Infrage kommt aber nur ein ehemaliger Besitzer, der inzwischen umgezogen ist», erläutert der Füssener Polizei-Chef Günther Stadler. Damit geben sich Tierschützer nicht...

  • Füssen
  • 27.11.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ