Belohnung

Beiträge zum Thema Belohnung

Brandstifter legt Feuer auf Biogas und Hackschnitzelanlage in Oggenried
4.389×

10.000 Euro Belohnung
Großbrände in Oggenried (Irsee): War es ein Serien-Brandstifter?

Zwei große Brände im Irseer Ortsteil Oggenried: Gibt es einen Zusammenhang? Die Kriminalpolizei führt umfangreiche Zeugenvernehmungen durch, ein Brandmittelspürhund ist im Einsatz, ein Gutachter vor Ort. Noch gebe es allerdings weder einen konkreten Tatverdacht noch Hinweise auf einen Zusammenhang zwischen den Bränden oder auf weitere gefährdete Objekte, so die Polizei-Pressestelle am Mittwoch gegenüber all-in.de. Brandstifter legt Feuer auf Biogas und Hackschnitzelanlage in Oggenried Anders...

  • Irsee
  • 02.09.20
23×

Ermittlung
Brandstiftung in Oberstdorf: 3.000 Euro Belohnung für Hinweise auf den Täter

Am vergangenen Samstagmorgen (19. November 2016), gegen 6.40 Uhr, wurde die Oberstdorfer Feuerwehr über die Integrierte Leitstelle zu einem Brand Im Oberen Winkel alarmiert, der sich im Steinach befindet. Dort war aufgeschichtetes Holz in Brand geraten. Glücklicherweise wurde das Feuer von einem Passanten entdeckt. Denn nur dadurch konnte es gelöscht werden, bevor es komplett auf die direkt angrenzende Lagerhalle inklusive Büroräume übertreten konnte. Dennoch wurden die Gebäudewand,...

  • Oberstdorf
  • 21.11.16
19×

BUCHENBERG
Serie von Brandstiftungen im Oberallgäu - Belohnung ausgelobt

Eine Serie von zwischenzeitlich 13 Brandstiftungen in der Oberallgäuer Gemeinde Buchenberg beschäftigt seit Februar die Polizeiinspektion Kempten. Die Serie nahm am 13.02.2012 ihren Anfang, als ein Holzanbau von einem bisher unbekannten Täter in Brand gesetzt wurde. In der Folge kam es wiederholt zu Bränden von Papier-Containern, Gestrüpp und landwirtschaftlichen Flächen. Bei einem Brand am 20.06.2012 griff das Feuer auf eine Lagerhalle über und verursachte einen Schaden von 15.000 Euro. Der...

  • Kempten
  • 07.08.12
247×

Brand der Kartbahn in Memmingerberg: 10.000 Euro Belohnung

Wie bereits berichtet kam es in der Nacht von Sonntag den 01.04.2012 auf Montag den 02.04.2012 zu einem Großbrand einer Kartbahn in Memmingerberg. Die bisherigen Ermittlungen der Brandfahnder der Kriminalpolizei Memmingen haben eine vorsätzliche Brandstiftung zweifelsfrei bestätigt. Gleichzeitig wurden Beschädigungen an einem Rolltor der Halle festgestellt, die auf ein widerrechtliches Eindringen hindeuten. Der Sachschaden beläuft sich nach derzeitigen Kenntnisstand auf 1.200.000 EURO. Der...

  • Memmingen
  • 23.07.12

Belohnung
Großbrand in Obermaiselstein: 2000 Euro Belohnung ausgesetzt

Im Zusammenhang mit dem Großbrand einer Zimmerei in Obermaiselstein (Oberallgäu) hat das Bayerische Landeskriminalamt eine Belohnung in Höhe von 2000 Euro für Hinweise ausgelobt, die zur Ergreifung eines Tatverdächtigen führen. Bei dem Feuer war vor eineinhalb Wochen ein Schaden in Höhe von drei Millionen Euro entstanden. Die Ermittler gehen von Brandstiftung aus.

  • Oberstdorf
  • 10.08.11

Obermaiselstein
Nach Brand in Zimmerei: Polizei setzt Belohnung aus

Nach dem Brand einer Zimmerei im Oberallgäu hat das Bayerische Landeskriminalamt jetzt eine Belohnung in Höhe von 2.000 Euro ausgesetzt. Gesucht werden Hinweise die zur Ergreifung eines Tatverdächtigen führen. Wie berichtet ist in der Nacht zum 1. August eine Zimmerei in Obermaiselstein niedergebrannt. Der Schaden beträgt etwa 3 Millionen Euro. Die Polizei geht von Brandstiftung aus.

  • Kempten
  • 09.08.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ