Belohnung

Beiträge zum Thema Belohnung

22×

Kriminalität
Jagd nach dem Postkartenräuber: Banken in Vorarlberg setzen 10.000 Euro Belohnung aus

Unbekannter hat in den vergangenen Jahren elf Kreditinstitute überfallen Die Behörden suchen weiter fieberhaft nach dem unbekannten Serienräuber, der mindestens elf Banken beziehungsweise Sparkassenfilialen in Vorarlberg überfallen hat. Jetzt haben die Banken die Belohnung, die auf die Ergreifung des 'Postkartenräubers' ausgesetzt wurde, auf 10.000 Euro erhöht. Der Unbekannte hatte . Jedes Mal war er bewaffnet und maskiert, jedes Mal entkam er trotz sofort eingeleiteter Fahndungsmaßnahmen. Der...

  • Kempten
  • 05.04.16
81× 2 Bilder

Zeugenaufruf
Mordfall in Kaufbeuren - Polizei sucht Zeugen und setzt 5.000 Euro Belohnung aus

Über einen erneuten Zeugenaufruf hofft die Kripo Kaufbeuren auf neue Hinweise die zur Klärung eines Tötungsdelikts beitragen können. Noch ungeklärt ist das Tötungsdelikt vom Hochstadtweg in Kaufbeuren, bei dem am Samstagvormittag, dem 09.08.2014, ein 40-jähriger Mann tot in seiner Wohnung aufgefunden wurde. Aufgrund der bisherigen Erkenntnisse ist davon auszugehen, dass es in der Wohnung zu einer körperlichen Auseinandersetzung kam, bei welcher das Opfer durch Stiche tödlich verletzt wurde. Die...

  • Kempten
  • 30.09.14
28×

Angebot
Allgäuer Festwoche belohnt Bahnfahrer

Wer mit der Bahn zur Allgäuer Festwoche kommt, soll belohnt werden. Gegen Vorlage der Fahrkarte gibt es den ermäßigten Eintrittspreis. Und wer mit dem Bus von der Festwoche wieder zurück zum Hauptbahnhof will, hat auch Glück. Denn heuer fahren die Busse zwischen 20 und 23 Uhr zur halben und ganzen Stunde. Mehr Informationen gibt es unter www.bahn.de

  • Kempten
  • 24.07.13
19×

BUCHENBERG
Serie von Brandstiftungen im Oberallgäu - Belohnung ausgelobt

Eine Serie von zwischenzeitlich 13 Brandstiftungen in der Oberallgäuer Gemeinde Buchenberg beschäftigt seit Februar die Polizeiinspektion Kempten. Die Serie nahm am 13.02.2012 ihren Anfang, als ein Holzanbau von einem bisher unbekannten Täter in Brand gesetzt wurde. In der Folge kam es wiederholt zu Bränden von Papier-Containern, Gestrüpp und landwirtschaftlichen Flächen. Bei einem Brand am 20.06.2012 griff das Feuer auf eine Lagerhalle über und verursachte einen Schaden von 15.000 Euro. Der...

  • Kempten
  • 07.08.12
21×

Lengenwang
Katze bei Langenwang von Tierquälern erhängt

Unbekannte Tierquäler haben am vergangenen Samstag unweit Lengenwang einen rot-weiß gefleckten Kater an einem Weidenzaun erhängt. Die Tierrechtsorganisation PETA Deutschland e. V. setzt jetzt eine Belohnung für Hinweise aus. 'Diese grausame Tat muss unbedingt geahndet werden', meint Carola Schmitt, Kampagnenleiterin bei PETA. Tierquälerei ist inzwischen kein Kavaliersdelikt mehr sondern eine Straftat und kann mit einer Geldstrafe oder einer Freiheitsstrafe von bis zu drei Jahren geahndet...

  • Kempten
  • 25.10.11
18×

Markt Rettenbach
Privatmann stockt Belohnung im Fall Markt Rettenbach um 42.000 Euro auf

In die Suche nach dem Täter des Ölanschlags von Markt Rettenbach kommt erneut Bewegung. Ein Geschäftsmann aus Nordrhein-Westfalen stockt die Belohnung nun auf 50.000 Euro auf. Der Mann war durch die Fernsehsendung Aktenzeichen XY ungelöst auf den Fall aufmerksam geworden. Er sei selbst ein begeisterter Motorradfahrer und wolle die Suche durch die großzügige Spende erneut ankurbeln, so Winfried Weber von Kripo Memmingen. Bis jetzt waren bereits 8000 Euro seitens des LKA und eines Allgäuer...

  • Kempten
  • 28.09.11
21×

Markt Rettenbach
Belohnung im Markt Rettenbacher Ölspur-Fall wird auf 50.000 Euro aufgestockt

In die Suche nach dem Täter des Ölanschlags von Markt Rettenbach kommt erneut Bewegung. Ein Geschäftsmann aus Nordrhein-Westfalen stockt die Belohnung nun auf 50.000 Euro auf. Der Mann war durch die Fernsehsendung Aktenzeichen XY ungelöst auf den Fall aufmerksam geworden. Er sei selbst ein begeisterter Motorradfahrer und wolle die Suche durch die großzügige Spende erneut ankurbeln, so Winfried Weber von Kripo Memmingen. Bis jetzt waren bereits 8000 Euro seitens des LKA und eines Allgäuer...

  • Kempten
  • 28.09.11
38×

Ölunfall
Weitere 50 000 Euro Belohnung für Hinweise auf Motorradunfall bei Markt Rettenbach

Ein Privatmann stellt die Summe zur Aufklärung des tödlichen Motorradunglücks zusätzlich zur Verfügung 8000 Euro Belohnung sind bereits ausgesetzt. Jetzt hat ein Privatmann weitere 50 000 Euro für die Ergreifung des Täters in Aussicht gestellt, der vor viereinhalb Monaten bei Markt Rettenbach (Unterallgäu) Öl auf die Straße geschüttet und somit den Tod eines Motorradfahrers verursacht hatte. Kein tragischer Unfall, es war ein Anschlag. Das war für die Polizei schnell klar, als sie am 17. April...

  • Kempten
  • 26.09.11

Obermaiselstein
Nach Brand in Zimmerei: Polizei setzt Belohnung aus

Nach dem Brand einer Zimmerei im Oberallgäu hat das Bayerische Landeskriminalamt jetzt eine Belohnung in Höhe von 2.000 Euro ausgesetzt. Gesucht werden Hinweise die zur Ergreifung eines Tatverdächtigen führen. Wie berichtet ist in der Nacht zum 1. August eine Zimmerei in Obermaiselstein niedergebrannt. Der Schaden beträgt etwa 3 Millionen Euro. Die Polizei geht von Brandstiftung aus.

  • Kempten
  • 09.08.11
47×

Tierquälerei
Im Ostallgäu zum siebten Mal Pferde schwer verletzt

Privatperson setzt 1000 Euro Belohnung für sachdienliche Hinweise aus Die Serie von Pferdequälereien im Allgäu nimmt kein Ende. Jüngster Fall: Wie die Polizei gestern mitteilte, waren bereits in der Nacht zum Freitag zwei Tiere auf einer Koppel bei Halblech (Ostallgäu) verletzt worden. Einer Stute wurde eine Stichverletzung im Bereich des Unterbauchs zugeführt, ein Pony trug eine etwa fünf Zentimeter lange Schnittwunde davon. Gemeldet wurde der Polizei jetzt auch eine Tierquälerei, die schon...

  • Kempten
  • 28.06.11
32×

Tischtennis
FC Niederrieden richtet Qualifikationsturnier um den Aufstieg in Jugend-Bayernliga aus

«Große Ehre und Belohnung für den Verein» Der Bayerische Tischtennis-Verband (BTTV) hatte in diesem Jahr die Tischtennis-Abteilung des FC Niederrieden beauftragt, das Qualifikationsturnier für den Aufstieg zur Jugend-Bayernliga Süd zu veranstalten. Die jeweiligen Bezirksliga-Meister - bis zum Jahrgang 1993 - der sieben «hochklassigen» Jungen- und Mädchenmannschaften waren in der Turnhalle in Niederrieden hautnah zu erleben, als sie um die begehrten Aufstiegsplätze kämpften. Jürgen Turzer,...

  • Kempten
  • 05.05.11
41×

Handball
Landesligist Immenstadt verliert in Trudering in den Schlussminuten mit 26:28

Starke Leistung wird nicht belohnt Die Landesliga-Handballer des TVI hätten beim Tabellenzweiten TSV Trudering für eine Überraschung sogen können. Sie verloren dann aber doch in den Schlussminuten beim Favoriten mit 26:28. Die Städtler traten zwar mit drei Torhütern, aber mit nur neun Feldspielern an, da Mathias Salger und Stefan Ostenrieder fehlten. Die Partie begann gleich mit sehr hohem Tempo, und Trudering markierte den Führungstreffer zum 1:0. Immenstadt legte aber nach und überraschte in...

  • Kempten
  • 21.03.11

Kuli.dfb
Fußballverband belohnt Vereine

Aufgrund des guten Abschneidens der Nationalelf bei der Fußball-Weltmeisterschaft in Südafrika und den damit verbundenen Zuwendungen der FIFA hat der DFB beschlossen, seinen Vereinen Laptops zur Verfügung zu stellen. Im Allgäu kamen 21 Vereine in diesen Genuss. Kreisvorsitzender Franz Schmid (Oberostendorf) übergab jetzt die Geräte an die Klubs, die damit auch für ihre ehrenamtliche Arbeit belohnt werden sollten. Berücksichtigt wurden: SV Pforzen, SV Türkheim, VfB Durach, TSV Sulzberg, TSV...

  • Kempten
  • 16.02.11
20×

Heimenkirch / Lindenberg
1000 Euro Belohnung

Die Ermittlungen der Lindenberger Polizei im Fall der durchgeschnittenen Bremsschläuche an Fahrzeugen dauern an. Mittlerweile wurde für Hinweise, die zur Ergreifung oder Ermittlung des Täters führen, eine Belohnung in Höhe von 1000 Euro ausgelobt. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei-Inspektion Lindenberg unter der Telefonnummer (08381) 9201-0 in Verbindung zu setzen.

  • Kempten
  • 11.09.10

2000 Euro Belohnung

Nesselwang | az | Für Hinweise, die zur Aufklärung des Überfalls auf ein Juwelierehepaar in Nesselwang führen, hat das Landeskriminalamt 2000 Euro Belohnung ausgesetzt.

  • Kempten
  • 15.05.07
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ