Beleidigung

Beiträge zum Thema Beleidigung

Der Einsatz wurde von Body-Cams aufgezeichnet. (Symbolbild)
3.609× 2

Body-Cams
Nach Rausschmiss aus Mindelheimer Bar: Mann geht auf Polizisten und Streifenwagen los

Ein junger Mann hat in der Nacht von Samstag auf Sonntag einen Polizeiwagen beschädigt und die Beamten beleidigt und getreten. Er muss nun mit zahlreichen Anzeigen rechnen. Hintergrund war, dass der alkoholisierte Asylant zuvor einer Mindelheimer Bar verwiesen worden war. Eine Bedienung hatte die Polizei informiert, dass er andere Barbesucher belästigt haben soll. Außerdem solle der Mann äußerst aggressiv gewesen sein. Kurz darauf fand eine Streife den Mann in der Mindelheimer Innenstadt...

  • Mindelheim
  • 10.11.19
21×

Wutausbruch
Renitenter Besucher im Mindelheimer Krankenhaus

Am vergangenen Samstagvormittag wurde gegen 10:15 Uhr eine Streife der Polizeiinspektion Mindelheim zu einem Unterstützungseinsatz ins Krankenhaus Mindelheim angefordert, da sich dort ein renitenter Besucher eines Patienten befand. Vor Ort wurde festgestellt, dass der Besucher, ein 29- jährige Mann, erheblich alkoholisiert war. Da der junge Mann der Krankenhausbesatzung Schläge androhte, sie beleidigte und angriff, wurde er durch die Polizeibeamten in Gewahrsam genommen. Er wehrte sich auf dem...

  • Mindelheim
  • 12.09.16
31×

Beleidigung
Streit in Mindelheimer Innenstadt: Mann (26) soll Messer gezogen haben

Am Donnerstagabend geriet in der Innenstadt ein Mindelheimer Gastwirt mit zwei Passanten in Streit. Im Verlauf des Streits wurde der Gastwirt von dem 26-jährigen Passanten beleidigt und beschimpft. Außerdem soll der junge Mann ein Messer gezückt haben. Nachdem die Polizei gerufen wurde, verschwanden die Passanten. Sie konnten jedoch kurz darauf von der Polizei noch in der Innenstadt gestellt werden. Die Personalien wurden aufgenommen. Ein Messer konnte jedoch nicht aufgefunden werden. Den...

  • Mindelheim
  • 27.05.16
29×

Alkohol
Betrunkener Rollerfahrer greift Polizeibeamten bei Mindelheim an

Am 14.08.2014, kurz vor Mitternacht, befuhr ein 36-Jähriger mit einem Mofaroller den parallel zur St 2518 (ehem. B18) verlaufenden Radweg, von Mindelheim in Richtung Bad Wörishofen. Auf Höhe der Abzweigung nach Heimenegg kam der Rollerfahrer alkoholbedingt, alleinbeteiligt zu Sturz und verletzte sich dabei leicht. Ein 30-jähriger Polizeibeamter, der privat unterwegs war und verhindern wollte, dass der betrunkene Rollerfahrer seine Fahrt fortsetzt, nahm den Fahrzeugschlüssel an sich. Diesen...

  • Mindelheim
  • 15.08.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ