Beleidigung

Beiträge zum Thema Beleidigung

2.100×

Ab wann wird es beleidigend?
Frau (53) bezeichnet Polizisten als psychisch krank: Amtsgericht Kempten verurteilt sie zu Geldstrafe

Wegen übler Nachrede und Beleidigung hat das Amtsgericht Kempten eine 53 Jahre alte Oberallgäuerin zu einer Geldstrafe von 3.000 Euro (50 Tagessätze zu je 60 Euro) verurteilt. Die Frau hatte laut Staatsanwaltschaft in einer Dienstaufsichtsbeschwerde einen Polizeibeamten unter anderem als 'Wutbürger', 'psychisch kranken Menschen' und 'streitsüchtigen Polizisten in Zivil' bezeichnet. Daraufhin hatte der Beamte Strafantrag gestellt. Gegen das Amtsgerichts-Urteil hat die Oberallgäuerin inzwischen...

  • Kempten
  • 05.12.16
43×

Prozess
Gefängnis und Entzug: Landgericht Memmingen verurteilt Mann (26) wegen Vergewaltigung

Wegen Vergewaltigung, gefährlicher Körperverletzung, Bedrohung und Beleidigung hat das Landgericht Memmingen einen 26-Jährigen zu einer Haftstrafe von fünf Jahren und vier Monaten verurteilt. Außerdem muss der Memminger während dieser Zeit in eine Entzugsklinik, um sein Alkoholproblem in den Griff zu bekommen. Sowohl der Vertreter der Staatsanwaltschaft, der sechs Jahre und sechs Monate Haft gefordert hatte, als auch der Pflichtverteidiger der für fünf Jahre Freiheitsstrafe plädiert hatte,...

  • Kempten
  • 02.07.15
26×

- Beleidigung Ii
Mann beschimpft in Kempten hilfsbereite Beamte

Ein 19-jähriger Mann hat in der Nacht zum Mittwoch Streifenbeamte beleidigt, die ihm helfen wollten. Der Oberallgäuer war laut Polizeibericht völlig betrunken am Eingang eines Geldinstituts in der Kemptener Innenstadt gelegen. Wegen der kalten Temperaturen wollten die Polizisten ihm helfen. Als der 19-Jährige aufwachte, habe er sie aber aufs Übelste beschimpft. Der Mann musste seinen Rausch schließlich in der Ausnüchterungszelle ausschlafen. Ihn erwartet ein Verfahren wegen Beleidigung.

  • Kempten
  • 05.04.12
29×

- Beleidigung I
Polizei in Memmingen mit Aufklebern beleidigt

Nach dem Fußballspiel FC Memmingen gegen Wacker Burghausen hat ein 24-Jähriger am Dienstag in Memmingen zwei Streifenwagen mit Aufklebern beklebt. Der Aufdruck darauf beleidigte die Polizei. Auf frischer Tat – noch beim Bekleben des zweiten Streifenwagens – wurde der Täter von den Beamten ertappt. Ihn erwartet nach Angaben der Polizei nun eine Anzeige wegen Beleidigung.

  • Kempten
  • 05.04.12
23×

Nötigung
27-Jähriger nötigt und beleidigt andere Autofahrer

Wegen Nötigung und Beleidigung anderer Autofahrer hat die Polizei am Freitag einen 27-jährigen Mann auf der A96 bei Stetten aus dem Verkehr gezogen. Der Augsburger hatte zuvor einen Autofahrer durch ständiges nahes Auffahren genötigt und ihm den Vogel gezeigt. Auf der A96 bremste er mehrere Pkw aus und hielt bei Tempo 200 nicht den nötigen Abstand ein.

  • Kempten
  • 20.06.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ