Beleidigung

Beiträge zum Thema Beleidigung

Polizei (Symbolbild)
5.401×

Gefährliche Körperverletzung
Mann (65) bewirft Ladeninhaberin (59) in Lindenberg mit Teller

Ein 65-jähriger Mann hat am Montagmittag eine Ladeninhaberin eines Einzelhandelsgeschäft in Lindenberg mit einem Teller beworfen. Zuvor hatte die 59-jährige Ladeninhaberin den Mann dazu aufgefordert, dass Geschäft wieder zu verlassen, weil es wegen des Lockdowns geschlossen sei. Laut Polizei soll der Mann daraufhin einen Teller aus einem Regal genommen und ihn nach der Frau geworfen haben. Die 59-Jährige wurde am Ellbogen getroffen und leicht verletzt.  Polizei legt Mann Handschellen an Später...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 12.01.21
Die Polizei hat den Betrunkenen in die Haftzelle nach Lindenberg gebracht (Symbolbild).
3.628×

Betrunkener (55) schlägt mit Stein auf Haustür ein
Nachbarschaftsstreit in Lindenberg endet in Haftzelle

Am Samstag musste die Polizei einen Nachbarschaftsstreit in Lindenberg beenden: Ein massiv alkoholisierter 55-jähriger Westallgäuer hatte im Treppenhaus herumgeschrien und seinen 59-jährigen Nachbarn bedroht. Schließlich hatte er auch noch mit einem Stein auf dessen Wohnungstüre eingeschlagen, teilt die Polizei mit. Betrunkener lässt sich nicht beruhigenDer Betrunkene wollte sich nicht in seine Wohnung begeben und sich ruhig verhalten. "Hochaggressiv erschien er immer wieder im Treppenhaus und...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 11.01.21
In der Nacht auf Sonntag feierten elf Personen in Lindenberg eine Party.
21.726× 3 1

16 Anzeigen
Illegale Party in Lindenberg endet in der Haftzelle

In der Nacht von Samstag auf Sonntag feierten elf teilweise massiv alkoholisierte Frauen und Männer im Alter von 15 bis 31 Jahren eine Party in Lindenberg. Die Polizei erhielt nach eigenen Angaben gegen zwei Uhr einen Hinweis auf die Feier, die in einer derzeit wegen Pächterwechsel geschlossenen Gaststätte in der Lindenberger Innenstadt stattfand. Trotz zunächst verschlossener Eingangstür schafften es die Beamten in die Gaststätte zu gelangen. Die Party wurde aufgelöst und die Personalien der...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 02.11.20
Symbolbild
1.102×

Kriminalität
Raub, Körperverletzung und Beleidigung: Westallgäuer (27) zu 16 Monaten auf Bewährung verurteilt

Richter Alexander Porsche wusch dem 27-Jährigen den Kopf: „Die Art und Weise geht überhaupt nicht. Es handelt sich nicht um Bagatelldelikte.“ Der Angeklagte hatte seiner Ex-Freundin die Handtasche entrissen, sie auf dem Gehweg geschubst, ihre gemeinsame Wohnung verwüstet und sie auch noch derb beschimpft. Dafür verurteilte das Lindauer Schöffengericht den Mann wegen Raubes, Körperverletzung, Bedrohung und Beleidigung zu einer Freiheitsstrafe von 16 Monaten – ausgesetzt zur Bewährung. Der...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 16.08.19
Polizei (Symbolbild)
1.502×

Einsatz
Randalierender Betrunkener (21) attackiert und beleidigt Polizisten in Lindenberg

Am Samstagabend wurden Beamte der Polizei Lindenberg zu einer randalierenden Person in der Kreuzhofstraße gerufen. Der betrunkene 21-Jährige schlug beim Eintreffen der Streife gezielt mit der Faust nach dem Kopf eines Beamten und wurde daraufhin gefesselt und in Gewahrsam genommen. Während der Fahrt und bei der Einlieferung in die Zelle leistete der Mann Widerstand und beleidigte die eingesetzten Polizisten massiv. Er wird u.a. wegen Widerstands und tätlichem Angriff auf Vollstreckungsbeamte...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 22.09.18
Körperverletzung in Leutkirch
1.049×

Zeugenaufruf
Unbekannter beleidigt andere Fahrer in einem Autoscooter und attackiert einen 15-Jährigen

Wegen Körperverletzung und Beleidigung ermitteln Beamte des Polizeireviers Leutkirch gegen einen unbekannten Täter, der am Sonntag gegen 15.15 Uhr auf dem Festgelände am Autoscooter in der Wilhelmshöhe einen 15-Jährigen attackierte. Der Mann, der bereits während der Fahrt mit einem Autoscooter mehrere andere Fahrer, die mit ihm kollidierten, beleidigte, schlug dem Geschädigten nach der Fahrt in die Rippen, ins Gesicht und zog ihn an den Haaren. Der 35 bis 40 Jahre alte, zwischen 160 und 170...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 16.07.18
37×

Beleidigung
Alkoholisierter Mann wird bei Leutkircher Einkaufsmarkt ausfällig

In Gewahrsam mussten Beamte des Polizeireviers am späten Montagabend einen 52-Jährigen nehmen, der gegen 22.30 Uhr in deutlich alkoholisiertem Zustand Passanten bei einem Einkaufsmarkt in der Memminger Straße beleidigt hatte und einem Platzverweis der Polizei nicht nachgekommen war. Als der Mann von den Polizisten aufgefordert wurde, seine Personalien anzugeben, wurde er ausfällig, beleidigte die Beamten und weigerte sich zunächst seinen Namen zu nennen. Nachdem seine Identität nicht...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 30.01.18
100×

Störenfriede
Polizeieinsätze auf dem Oktoberfest Weiler

Aufgrund starker Alkoholisierung wurde einem 23-Jährigen der Eintritt ins Oktoberfest durch den Sicherheitsdienst verwehrt. Der junge Mann brachte sein Missfallen über diese Tatsache dahingehend zum Ausdruck, indem er der Sicherheitskraft ins Gesicht spuckte. Er wurde letztendlich durch die Polizei Lindenberg in Gewahrsam genommen und wird wegen Beleidigung angezeigt. Ebenfalls daneben benahm sich ein weiterer alkoholisierter 23-jähriger Mann, der deshalb durch den Sicherheitsdienst vom...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 01.10.17
29×

Anzeige
Mann (21) stört Polizisten bei Einsatz in Leutkirch und beleidigt sie anschließend

Wegen Beleidung muss sich ein 21-Jähriger verantworten, der am Mittwochnachmittag, gegen 14:00 Uhr, im Bereich der Bahnhofsarkaden eine polizeiliche Maßnahme störte. Rettungskräfte hatten im Zusammenhang mit einem unkooperativen, alkoholisierten Mann um polizeiliche Unterstützung gebeten. In die Einsatzsituation mischte sich der 21-Jährige ein und behinderte die Einsatzkräfte bei der Arbeit. Auf einen erteilten Platzverweis reagierte er zunächst mit mehreren massiven Beleidigungen gegenüber den...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 03.11.16
33×

Gericht
30-Jähriger brach in Apotheke in Heimenkirch ein und bedrohte mehrfach Polizeibeamte

Einbruch, Bedrohung, Beleidigung Einen Haftbefehl gegen einen 30-jährigen Westallgäuer hat Richter Klaus Harter erlassen, nachdem der Angeklagte nicht zu einer Verhandlung vor dem Amtsgericht Lindau erschienen war. Dort sollte gegen den Mann wegen diverser Delikte verhandelt werden, darunter den Einbruch in die Apotheke im Heimenkirch im Februar 2015. Es war bereits der zweite in dieser Sache angesetzte Termin vor dem Amtsgericht. Fünf Zeugen und einen Sachverständigen gibt es selten bei einer...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 02.11.16
49×

Polizeieinsatz
Asylbewerber nötigt und beleidigt Polizisten in Leutkirch

Widerstand gegen Polizeibeamte, Nötigung und Beleidigung werden einem 34-jährigen Asylbewerber aus Somalia vorgeworfen, den Beamte des Polizeireviers in der Nacht zum Donnerstag, gegen 23.20 Uhr, in eine psychiatrische Klinik bringen mussten. Der Mann hatte selbst bei der Polizei angerufen und seine Unzufriedenheit mit seiner derzeitigen Situation geschildert und eine eintreffende Streifenwagenbesatzung aufgefordert, ihm sofort zu helfen, in sein Heimatland zurück zu kommen. Als die Beamten ihn...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 02.09.16
35×

Alkohol
Kundin in den Arm gebissen und Glastür eingetreten: Junge Frau (21) randaliert in Tankstelle in Lindenberg

Am späten Samstagabend betrat eine 21-jährige Frau zusammen mit ihrer Freundin eine Tankstelle in der Hauptstraße in Lindenberg und wollte Alkohol kaufen. Weil die junge Frau sehr aggressiv war und bereits betrunken war, wollte die Kassiererin die Getränke nicht verkaufen. Erbost über diese Ablehnung schmiss die Betrunkene Waren im Verkaufsraum umher, biss einer anderen Kundin in den Unterarm und trat schließlich eine Glastür ein. Dann lief sie aus der Tankstelle raus. Als die alarmierte...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 07.08.16
27×

Eskalation
Betrunkener würgt Mann in Leutkircher Gaststätte und bedroht Beamte - Polizei muss Pfefferspray einsetzen

In einer Gaststätte in der Kornhausstraße wurde am Freitag, gegen 17.45 Uhr, ein 63 Jahre alter Gast von einem anderen 33-jährigen Gast gewürgt und vom Barhocker gestoßen. Mit einem Rettungswagen wurde der Verletzte in ein Krankenhaus gebracht. Aus unbekanntem Grund waren sie in Streit geraten. Gegenüber den gerufenen Polizeibeamten verhielt sich der 33-Jährige unkooperativ und gab falsche Personalien an. Außerdem beleidigte er die Beamten mit üblen Schimpfwörtern. Als die beiden Beamten kurz...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 04.04.16
26×

Streit
Lindenberger (19) erhält Anzeige wegen Körperverletzung, Beleidigung und Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte

Am Sonntagabend kam eine Lindenberger Polizeistreife im Stadtgebiet zufällig zu einem lautstarken Streit zwischen einem Pärchen hinzu. Ein 19-jähriger Beteiligter zeigte sich umgehend äußerst aggressiv und beleidigend und verweigerte die Angabe seiner Personalien. Nachdem er versuchte, nach den Beamten zu schlagen, musste er in Gewahrsam genommen, gefesselt und ins Dienstfahrzeug verbracht werden. Hierbei wurde ein Polizeibeamter leicht verletzt. Einem zwischenzeitlich hinzugekommenen Freund...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 02.11.15
34×

Auseinandersetzung
Nach Streit mit Ex-Partnerin: Mann (29) wehrt sich in Wangen heftig gegen Festnahme

Wegen Widerstands gegen Polizeibeamte wird sich ein 29-jähriger Mann verantworten müssen, welcher am Donnerstag gegen 19 Uhr von der Polizei in Gewahrsam genommen werden musste. Dem ganzen war eine Streitigkeit zwischen dem Mann und seiner ehemaligen Partnerin vorrausgegangen. Hierbei hatte der Mann mittels eines faustgroßen Steins alle Scheiben des gemeinsamen Autos eingeschlagen. Nachdem er seine frühere Partnerin zu Boden gestoßen hatte, verließ er die Örtlichkeit in Richtung Innenstadt, wo...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 06.03.15
20×

Leutkirch
Fußgängerin in Leutkirch an Straßenübergang angefahren und beleidigt

In Leutkirch ist eine 18-jährige Fußgängerin gestern beim Zusammenprall mit einem dunklen Fahrzeug leicht verletzt worden. Eine Autofahrerin rammte mit der rechten Vorderseite ihres Wagens die Fußgängerin an einem Fußgängerüberweg und schleuderte sie zu Boden. Die Autofahrerin kurbelte danach das Fenster runter und beleidigte noch die gestürzte Jugendliche, bevor sie einfach wegfuhr. Die Polizei Leutkirch bittet deswegen jetzt um Zeugenhinweise.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 23.01.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ