Beleidigung

Beiträge zum Thema Beleidigung

Polizei
Symbolbild.

Alkohol
Beziehungsstreit in Bad Wörishofen endet in Beleidigung der Polizei

Am Montagabend, 20.04.2020, teilte eine 31-jährige Frau bei der Polizei Bad Wörishofen mit, dass sie einen heftigen Beziehungsstreit mit ihrem 27-jährigen Partner habe. Dieser sei zudem stark alkoholisiert und sie fürchte sich nun davor, dass er ihr gegenüber aggressiv werde. Bei Eintreffen der Polizeistreifen war der Mann zwar immer noch nicht gewalttätig geworden, aber wohl infolge des Alkoholeinflusses verbal sehr aggressiv. Ein Test hatte einen Wert von über zwei Promille ergeben. Aus...

  • Bad Wörishofen
  • 22.04.20
  • 1.531× gelesen
Polizei
Polizei (Symbolbild)

Streit
"Du Muttersöhnchen!" - Mann (34) zeigt Vermieterin (63) in Bad Wörishofen wegen Beleidigung an

Ein 34-jähriger Bad Wörishofener hat seine Vermieterin wegen Beleidigung angezeigt. Sie soll ihn während eines Streits "Muttersöhnchen" genannt haben.  Am Dienstag hat der Mann Anzeige wegen Beleidigung und Hausfriedensbruch gegen seine 63-jährige Vermieterin erstattet. Sie soll ohne sein Einverständnis das angemietete Zimmer in Bad Wörishofen betreten haben. Laut Polizeibericht kam es zu einem Wortwechsel, in dem die Vermieterin ihn dann als "Muttersöhnchen" betitelte. Auslöser für den...

  • Bad Wörishofen
  • 19.02.20
  • 7.711× gelesen
Polizei
Unfall (Symbolbild)

Alkoholisiert
Unfall bei Bad Wörishofen verursacht: Autofahrer flüchtet und wehrt sich gegen Beamte

Am frühen Samstagabend kam es auf der Staatsstraße 2015 zwischen Bad Wörishofen und Schlingen zu einem Auffahrunfall. Ein 33-jähriger Kaufbeurer, welcher in südlicher Richtung mit seinem Mercedes mit stark überhöhter Geschwindigkeit unterwegs war, prallte vor der Abfahrt Schlingen Nord auf das Heck des Pkw eines vor ihm fahrenden SUV. An der Unfallstelle beleidigte er noch die beiden Insassen des SUV, bevor er sich zu Fuß aus dem Staub machte. Ein 31-jähriger Unterallgäuer, welcher sich mit...

  • Bad Wörishofen
  • 15.12.19
  • 2.397× gelesen
Polizei
Symbolbild.

Aufruf
Bad Wörishofen: Einwohner beleidigt Reinigungsarbeiter

Übel beleidigt wurde ein 31-jähriger Mann am Dienstagmorgen kurz vor 8 Uhr, an der St.-Anna-Straße. Er wurde von einem Mann plötzlich und unerwartet laut angesprochen und beleidigt. Offenbar ärgerte sich der Täter über die morgendlichen Kehr- und Reinigungsarbeiten, die der 31-Jährige dort ordnungsgemäß ausführte. Der Täter soll 40-45 Jahre alt, etwa 180 cm groß und korpulent sei. Er habe eine schwarze Jogginghose, ein schwarzes T-Shirt und Turnschuhe getragen. Hinweise bitte an die...

  • Bad Wörishofen
  • 19.09.18
  • 2.539× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020