Alles zum Thema Beirat

Beiträge zum Thema Beirat

Lokales
Symbolbild

Politik
In Buchloe stehen die Wahlen zum Jugendbeirat an

Die Partei der Grünen war der große Gewinner bei der Europawahl. Und die Partei lag auch bei der U18-Wahl im Ostallgäu vorne. Aber auch kleinere Gruppierungen wurden bei beiden Wahlgängen von den Jugendlichen unterstützt. Mehr Grün ist auch eine Forderung von Jugendlichen in Buchloe, die für den Jugendbeirat kandidieren: Mehr Natur und weniger Beton wünscht sich nämlich der Nachwuchs nach einer Umfrage unter Schülern. Insgesamt soll es mit dem Jugendbeirat bunter in der Stadt werden: „Jeder...

  • Buchloe
  • 03.06.19
  • 187× gelesen
Lokales
Der Neue Beirat des Jugendtreffs Splash (v. links): Hinten: Volkan Bidav, Iwan Mourenia, Karoline Fel´din, Sabrina Savu, Edward Spiger, Jonathan Owusu, Daniel Ajag, Vorne: Jasmin Seldner, Isabella Mildenberger, Antony Bellanova

Jugendarbeit
Neuer Memminger Jugendbeirat tagt im Splash

Viel Arbeit wartet auf die neugewählten Beirätinnen und Beiräte des Splash. Neben Schule, Ausbildung und Arbeit engagieren sie sich in ihrer Freizeit für die Anliegen und die Interessen der Besucherinnen und Besucher des Jugendtreff Splash. Hier bringen sie sich aktiv in die Gestaltung des Alltags der Freizeiteinrichtung ein. Hochmotiviert machten sie sich bei ihrer ersten Sitzung sofort an die Organisation der ersten Veranstaltung. Am Stadtteilfest des Vereins Bürger für Bürger –...

  • Memmingen
  • 29.05.19
  • 245× gelesen
Lokales
Die Satzung nach umfangreicher Debatte im Stadtrat verabschiedet. Jugendliche zeigen sich erleichtert.

Gremium
Grünes Licht für Buchloer Jugendbeirat

Der Buchloer Stadtrat befürwortet die Einrichtung eines Jugendbeirats. Der Beirat versteht sich als Bindeglied zwischen Stadtrat, Verwaltung und Jugendlichen. In seiner Sitzung am Dienstagabend verabschiedete das Gremium bei drei Gegenstimmen eine entsprechende Satzung. Diese soll nun dem Bayerischen Jugendring vorgelegt werden. Hat der keine Einwände, kann die Satzung in Kraft treten. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Freitagsausgabe der Buchloer Zeitung vom 29.03.2019. Die...

  • Buchloe
  • 28.03.19
  • 267× gelesen
Lokales
Fotoaktion des Integrationsbeirates anlässlich des Internationalen Tags gegen Rassismus
3 Bilder

Zeichen setzen
Fotoaktion des Integrationsbeirates des Landkreises Lindau anlässlich des Internationalen Tags gegen Rassismus

Der Integrationsbeirat des Landkreises Lindau setzt zum Internationalen Tag gegen Rassismus, der jährlich am 21. März begangen wird, ein Zeichen und hat dafür eine Fotoaktion gestartet. „Demokratie zu schützen muss unsere gemeinsame Aufgabe sein,“ so der Vorsitzende Paolo Mura. „Im täglichen Miteinander sollen Rassismus und Diskriminierung keinen Platz finden.“ Das könne aber nur gelingen, wenn die gesamte Gesellschaft sich dies immer wieder bewusst macht und jeder seinen Beitrag dazu...

  • Lindau
  • 20.03.19
  • 186× gelesen
Lokales
Über einen Jugendbeirat sollen junge Buchloer in der Kommunalpolitik mehr Gehör finden und selbst an die Politik herangeführt werden. Unser Foto zeigt das Buchloer Jugendzentrum.

Hauptausschuss
Idee zur Gründung eines Jugendbeirats in Buchloe stößt auf Offenheit

Gibt es bald einen Jugendbeirat in Buchloe? Die Mitglieder des Hauptausschusses zeigten sich in ihrer Sitzung dafür sehr offen – auch wenn sie sich noch nicht dazu durchringen konnten, eine entsprechende Satzung zu verabschieden. Knackpunkt war ein fehlender Passus dazu, wer überhaupt wahlberechtigt ist. Dies soll nun in einer gemeinsamen Runde mit Jugendlichen und den Jugendvertretern des Stadtrats diskutiert werden. „Ich hoffe, es dauert nicht allzu lange, bis wir uns dazu treffen“, meinte...

  • Buchloe
  • 18.02.19
  • 165× gelesen
Lokales
Ilona Deckwerth (links) diskutierte als Vorsitzende des Füssener Seniorenbeirats die von den Mitgliedern festgelegten Ziele für 2019 mit der Seniorenbeauftragten des Landkreises, Christine Seiz-Göser, im Rathaus.

Schnee
Damit Senioren auch im Winter sicher in Füssen unterwegs sind

Leben Füssener Senioren im Winter wie in einem Gefängnis? Diese Meinung einer betagten Bürgerin konnten die zehn Teilnehmer der ersten diesjährigen Sitzung des Seniorenbeirats unter Leitung von Stadträtin Ilona Deckwerth (SPD) nicht ganz teilen. Gleichwohl gibt es ein großes Problem in den Stadtteilen, weil die Räumdienste oft den Schnee so aufhäufen, dass ältere Bürger die für sie gedachten Querungshilfen nicht nutzen können. Mehr zu diesem Thema und warum den Beirat auch die...

  • Füssen
  • 28.01.19
  • 375× gelesen
Lokales

Ehrenamt
Seniorenbeirat im Landkreis Lindau voll besetzt

Bert Schädler, der Vorsitzende des Seniorenbeirats im Landkreis Lindau steht seit fast genau einem Jahr an der Spitze der insgesamt 22 Seniorenbeauftragten. Dass alle Posten in den 19 Landkreiskommunen besetzt sind – in manchen Gemeinden gibt es sogar zwei Seniorenbeauftragte (Opfenbach, Hergatz und Lindau) – sei nicht selbstverständlich und deshalb sehr erfreulich. Dabei haben die Ehrenamtlichen viel zu tun. Sie verstehen sich als Lobby für ältere Menschen, wollen auf die Alltagsprobleme...

  • Lindau
  • 23.09.17
  • 19× gelesen
Lokales

Beirat
Behinderte planen Aktionstag am Schrannenplatz in Füssen

Auf dem Schrannenplatz in der Füssener Altstadt soll es am Donnerstag, 11. Mai, 'viele positive Aktionen geben, die wir gestalten', hat Dagmar Rothemund die Teilnehmer einer Sitzung des Behindertenbeirats der Stadt im Rathaus informiert. Auf diese kurze Ankündigung hin erntete die Vorsitzende dieses Beirats sofort große zustimmende Resonanz. Am erneut voll besetzten Tisch des kleinen Sitzungssaals signalisierten die Vertreter der Caritas, des Bayerischen Roten Kreuzes, des...

  • Füssen
  • 21.03.17
  • 15× gelesen
Lokales

Barrierefreiheit
Kemptener Behindertenbeirat kritisiert: zu wenig barrierefreie Privatbauten

Private Immobilienbesitzer hätten zu wenig Bewusstsein für barrierefreis Bauen. Dies wurde jüngst im Behindertenbeirat der Stadt kritisiert. Als Beispiele nannte man Geschäftshäuser, die oft für Menschen mit Handicap schwer zugänglich seien. Anders sehe es bei städtischen Baumaßnahmen aus. Als gelungen bezeichnete man die Pflaster in der Schützenstraße. Gute Beispiele und schlechte Beispiele gibt es jede Menge in der Stadt. Den ausführlichen Artikel mit Beispielen, welche Lösungsmöglichkeiten...

  • Kempten
  • 10.11.16
  • 8× gelesen
Lokales

Verkehr
Senioren im Straßenverkehr: Beirat in Kempten beschäftigt sich mit verbreiteten Fragen

Sollen ältere Menschen ihren Führerschein abgeben? Müssen Sie regelmäßige Fahrprüfungen durchführen? Sind sie die Haupt-Unfallverursacher? Mit diesen Fragen beschäftigte sich der seniorenpolitische Beirat in Kempten und kam zu dem Ergebnis: Es bleibt jedem selbst überlassen, eigenverantwortlich zu handeln und – wenn es nicht mehr geht – aufs Auto zu verzichten. Ob es die Senioren sind, die die meisten Unfälle verursachen und welche Hilfsmöglichkeiten es gibt, auch im...

  • Kempten
  • 20.04.16
  • 8× gelesen
Lokales

Konzept
Elternbeirat des Gymnasiums Hohenschwangau erarbeitet Verbesserung des Verkehrssicherheitskonzepts

Eine Verbesserung des Sicherheitskonzepts für die Fuß- und Verkehrswege am Gymnasium Hohenschwangau ist in Sicht. Nachdem die Kritik an der Planung des Staatlichen Bauamts in der Bauausschusssitzung des Gemeinderats groß war, ist der Elternbeirat am Montag zu einer außerordentlichen Sitzung zusammengekommen. Dabei wurde laut Schulleiter Thomas Schauer ein Kompromiss erarbeitet: Am Pöllatweg werden keine Kurzzeitparkplätze ausgewiesen, vielmehr können dort Lehrer ihre Autos abstellen. Im...

  • Füssen
  • 12.04.16
  • 10× gelesen
Lokales

Stadtplanung
Kempten bekommt einen Gestaltungsbeirat

Erfahrene Planer und Architekten werden künftig die Stadt und Bauherren bei bedeutenden Vorhaben beraten. Der Bauausschuss hat sich einstimmig für einen Gestaltungsbeirat ausgesprochen. Im Januar sollen fünf Fachleute aus dem Bundesgebiet oder angrenzenden Ländern erstmals tagen. Das letzte Wort bei der Beurteilung von Projekten bleibt freilich bei den Stadträten. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Donnerstagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kempten, vom 09.07.2015. Die Allgäuer...

  • Kempten
  • 08.07.15
  • 19× gelesen
Lokales

Neubau
Architekten stellen erste Planungen für Kaufbeurer Eisstadion im Gestaltungsbeirat vor

Ein Eisblock Voll des Lobes waren die Mitglieder des neu installierten Gestaltungsbeirats über die ersten Entwürfe des neuen Eisstadions. Das berichten Oberbürgermeister Stefan Bosse, Stadtplaner Manfred Pfefferle und der Vorstand des Kommunalunternehmens (KU) Eisstadion, Markus Pferner, unisono der AZ nach der nicht-öffentlichen Sitzung des Gremiums in dieser Woche. Angelehnt an die Eisarena in Weißwasser soll das Kaufbeurer Stadion wie ein Eisblock gestaltet werden. Besonders zur Geltung...

  • Kempten
  • 27.06.15
  • 81× gelesen
Lokales

Stadtbild
Kaufbeurer Bauausschuss will Gestaltungsbeirat installieren

Bausünden können Ortsbilder jahrzehntelang belasten. Negative Beispiele finden sich praktisch in jeder Stadt – auch in Kaufbeuren. Doch sind solche Zweckbauten überhaupt gänzlich zu vermeiden? Und könnte sie ein Gestaltungsbeirat mit auswärtigen Fachleuten verhindern? Darüber machte sich der Kaufbeurer Bauausschuss in seiner jüngsten Sitzung Gedanken. Anlass war der Vorschlag der Verwaltung, einen Gestaltungsbeirat zu installieren. Im Ausschuss gingen die Meinungen darüber weit auseinander....

  • Kempten
  • 21.01.15
  • 3× gelesen
Lokales
2 Bilder

Finanzausschuss
Gestaltungsbeirat in Kempten könnte 2015 mit der Arbeit beginnen

Gegen die Stimmen der CSU-Stadträte hat der Finanzausschuss beschlossen, Geld für einen Gestaltungsbeirat im Haushalt bereitzustellen. Das Gremium soll die Verwaltung und die Stadträte bei kniffligen Bauvorhaben unterstützen. 30.000 Euro werden dafür pro Jahr fällig. Die endgültige Entscheidung soll erst nächstes Jahr im Bauausschuss fallen, wenn auch der neue Baureferent mitspricht. Im OB-Wahlkampf hatten sich sämtliche Kandidaten dafür ausgesprochen, externe Sachverständige bei kritischen...

  • Kempten
  • 02.12.14
  • 9× gelesen
Lokales

Lokalpolitik
Neuer Kaufbeurer Integrationsbeirat startet

Im Kaufbeurer Rathaus hat der neue Integrationsbeirat in einer konstituierenden Sitzung seine Arbeit aufgenommen. Oberbürgermeister Stefan Bosse begrüßte als Vorsitzender die Anwesenden augenzwinkernd: 'Ich fühle mich beinahe wie in einer Sitzung bei den Vereinten Nationen.' Denn im Integrationsbeirat sitzen Vertreter vieler Nationalitäten, ihren Wohnsitz haben sie alle in Kaufbeuren. Als Geschäftsstelle dient die städtische Abteilung Kaufbeuren-aktiv. Die Mitglieder wurden vom Stadtrat...

  • Kempten
  • 20.10.14
  • 14× gelesen
Lokales

AOK
Johannes Reich übernimmt Vorsitz der AOK-Direktion Kaufbeuren

Turnusgemäßer Wechsel im Beirat – Krankenkasse sieht sich 'bestens aufgestellt' Zum Jahresbeginn hat turnusgemäß der Vorsitz im Beirat der AOK-Direktion Kaufbeuren-Ostallgäu gewechselt: Versichertenvertreter Johannes Reich übernimmt von Hans-Jürgen Peter, Vertreter der Arbeitgeber, die Leitung des Gremiums. 'Die AOK wird auch 2013 keinen Zusatzbeitrag erheben', so der neue Vorsitzende. Die Krankenkasse für Kaufbeuren und das Ostallgäu ist laut Reich bestens aufgestellt: "Im Jahr 2012...

  • Füssen
  • 03.01.13
  • 105× gelesen
Lokales

AOK
Beirat der AOK-Direktion Kaufbeuren-Ostallgäu wechselt - Krankenkasse bestens aufgestellt

Peter übernimmt Vorsitz Zum Jahresbeginn wechselt turnusgemäß der Vorsitz im Beirat der AOK-Direktion Kaufbeuren-Ostallgäu: Hans-Jürgen Peter, Vertreter der Arbeitgeber, übernimmt vom Versichertenvertreter Johannes Reich für das kommende Jahr die Leitung des Gremiums. 'Die AOK wird auch 2013 keinen Zusatzbeitrag erheben', freut sich der neue Vorsitzende. Die Krankenkasse für Kaufbeuren und das Ostallgäu ist laut Peter für kommendes Jahr bestens aufgestellt: 'Es haben sich bereits 2 519...

  • Kempten
  • 31.12.12
  • 144× gelesen
Lokales

Bildung
Computer für Lindauer Schulen

EDV-Beirat investiert knapp 70 000 Euro Bildung ist für den Landkreis Lindau ein großes Thema. Da zücken die Kreisräte nur selten den Rotstift. So ist es für den EDV-Beirat jetzt keine Frage gewesen, dass der Kreis im nächsten Jahr für drei seiner weiterführenden Schulen knapp 70 000 Euro für neue Computer und Zubehör ausgeben soll. Die Realschule in Lindau sowie die beiden Lindauer Gymnasien dürfen sich darüber freuen. Früher haben die Kreisräte jeden einzelnen Computer, Drucker und Beamer,...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 30.11.12
  • 8× gelesen
Lokales

Gleichstellungsbeirat
Gleichstellung: Füssener Beirat plant für 2013

Die Planung für das Jahr 2013 stand im Fokus des Füssener Gleichstellungsbeirats. So ist Anfang März ein Besuch bei der Firma Primavera Life in Oy-Mittelberg (Oberallgäu) angedacht, deren Chefin Ute Leubin 2012 zur Unternehmerin des Jahres gewählt wurde. Brigitte Protschka (AWO) erklärte sich bereit, hierfür die Organisation zu übernehmen. Infostand und Frauen-Wegweiser Ein weiterer Schwerpunkt stellt die Ausrichtung des Internationalen Frauentages Anfang März dar. Es sind wieder Info-Stände am...

  • Füssen
  • 16.11.12
  • 8× gelesen
Sport

Finanzen
Sportbeirat Immenstadt verteilt Geld an Vereine

Jugendarbeit besonders fördern Die Kinder- und Jugendarbeit ist für Immenstadts Sportbeirat bei der Verteilung städtischer Fördermittel immer ein besonderer Schwerpunkt: Von 40 000 Euro aus dem städtischen Etat fließen 12 000 Euro als Zuschüsse für eingesetzte Übungsleiter an die Vereine. Gut 18 900 Euro werden anteilig der gemeldeten Kinder und Jugendlichen aufgeteilt. Der Rest dient der Förderung für den Unterhalt vereinseigener Anlagen, für besondere Veranstaltungen und den Kauf von...

  • Kempten
  • 19.10.12
  • 10× gelesen
Lokales
2 Bilder

Gründung
Seniorenbeirat des Kemptener Stadtrates befasst sich mit Seniorenpolitischem Gesamtkonzept

Aus verschiedenen Blickwinkeln 'Ich bin Teil dieser Zielgruppe und habe große Lust mich einzubringen'. Dr. Endrik Marischka gehört zu den Mitgliedern des 'Seniorenpolitischen Beirates'. Sie sollen mit das 'Seniorenpolitische Gesamtkonzept' der Stadt umsetzen. Jetzt fand die konstituierende Beiratssitzung statt. Seit 2009 wird das 'Seniorenpolitische Gesamtkonzept' vom bisherigen Seniorenbeirat begleitet. Im November wurde das Papier im Stadtrat verabschiedet. 'Wir haben uns anspruchsvolle Ziele...

  • Kempten
  • 11.05.12
  • 8× gelesen
Lokales

Beirat
Beratungsdienst für Senioren in Füssen geplant

Angebote besser bekannt machen Spezielle Angebote für Senioren sind in Füssen reichlich vorhanden. Diese Tatsache den Informationssuchenden bewusst zu machen, soll Aufgabe einer neutralen Senioren-Beratungsstelle werden. Die Grundzüge dafür wurden bei einer Sitzung des Seniorenbeirats festgezurrt. Vorsitzende Ilona Deckwerth wird ein Konzept entwerfen und dieses dann im Stadtrat zur Beratung vorstellen. Neutralität wird betont Über 20 Sprecher von sozialen Einrichtungen in Füssen trugen dazu...

  • Füssen
  • 04.04.12
  • 12× gelesen
Lokales

Beirat
Oberallgäuer Migrationsbeauftragte stellt Konzept für ausländische Bürger vor

Mit Alltagshelfern in die Mitte der Gesellschaft 8000 Migranten leben im Oberallgäu, rund 7300 in Kempten. Sie alle gilt es, in das soziale und kulturelle Leben einzubeziehen. Um die Integration im Landkreis voranzutreiben, verfolgt Landratsamt Oberallgäu einen Integrationsplan. Darin geht es um konkrete Hilfen für Migranten - von der Alltagsbegleitung bis hin zur Nachmittagsbetreuung von Kindern. In Kempten gibt zwar verschiedene Projekte für Ausländer - aber keinen übergreifenden...

  • Kempten
  • 09.12.11
  • 6× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019