Beifahrer

Beiträge zum Thema Beifahrer

Bei einem Zusammenstoß zwischen einem Hyundai und einem Renault nahe Wangen im Allgäu haben sich vier Personen schwer verletzt.
6.578× Video 25 Bilder

Vorfahrt genommen
Schwerer Verkehrsunfall bei Wangen: Vier Personen schwer verletzt

Auf der Straße zwischen Wangen im Allgäu und Neuravensburg hat sich am Dienstagnachmittag ein schwerer Verkehrsunfall mit vier verletzten Personen ereignet. Laut Polizei wollte um kurz nach 17:00 Uhr ein 78-jähriger Hyundai-Fahrer, der aus Richtung Primisweiler kam, an der Niederwangener Kreuzung nach links abbiegen. Dabei nahm er einer 53-jährigen Fahrerin eines Renaults die Vorfahrt, die nach Neuravensburg unterwegs war. Die 53-Jährige versuchte zwar noch auszuweichen, es kam aber zum...

  • Wangen
  • 11.05.22
Der Sanitäter wurde verletzt, als er in einen Streit zwischen zwei betrunkenen LKW-Fahrern eingriff. (Symbolbild)
6.666×

Streit unter Kollegen eskaliert
Betrunkener LKW-Fahrer schlägt auf Rettungssanitäter ein

Ein Streit zwischen zwei LKW-Fahrern auf der A7 ist am Dienstagabend eskaliert. Verkehrsteilnehmer hatten die Autobahnpolizei Memmingen alarmiert, weil sich die zwei am Standstreifen gestritten hatten.   Sanitäter griff in Streit einEin besorgter LKW-Fahrer hatte der Polizei den betrunken wirkenden Fahrer des LKW gemeldet. Wenig später kam es auf dem Standstreifen auf der A7 Richtung Ulm zum Streit zwischen dem 48-jährigen Fahrer und seinem 62-jährigen Beifahrer. Beide waren sehr aufgebracht...

  • Memmingen
  • 20.04.22
Ein BMW-Fahrer und sein Beifahrer haben bei Leipheim einen anderen Autofahrer geschlagen.(Symbolbild)
2.333×

Körperverletzung bei Leipheim
BMW-Fahrer und Beifahrer verprügeln Autofahrer (40) der sie überholen wollte

Am Mittwochabend ist es in Leipheim zu einer gefährlichen Körperverletzung gekommen. Dabei schlugen der Fahrer eines BMWs und sein Beifahrer einen 40-jährigen Autofahrer ins Gesicht.  BMW-Fahrer will sich nicht überholen lassenDer 40-Jährige fuhr mit seinem Auto zuvor auf der Umgehungsstraße zwischen den Kreisverkehren Rudolf-Wanzl-Straße/Schleifstraße und Theodor-Heuss-Straße/Shelterschleife. Dort wollte er einen vor ihm fahrenden BMW überholen. Während des Überholvorganges beschleunigte der...

  • Günzburg
  • 10.03.22
Freitagnacht bemerkten Polizeibeamte bei der Kontrolle eines Pkws in Bad Hindelang sofort deutlichen Alkoholgeruch aus dem Fahrzeuginneren. (Symbolbild).
7.069×

Beifahrer wollte weiterfahren
Polizei kontrolliert Auto in Bad Hindelang - Fahrer und Befahrer mit über 1,5 Promille

Freitagnacht bemerkten Polizeibeamte bei der Kontrolle eines Pkws in Bad Hindelang sofort deutlichen Alkoholgeruch aus dem Fahrzeuginneren. Im weiteren Verlauf stellte sich heraus, dass sowohl der 31-jährige Fahrer als auch der 23-jährige Beifahrer mit knapp 1,5 Promille stark alkoholisiert waren. Die Fahrt für die beiden war damit beendet, die Beamten stellten den Schlüssel des Pkws sicher. Den Fahrer erwarten nun eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr und der Entzug seiner Fahrerlaubnis....

  • Bad Hindelang
  • 23.08.21
20-jähriger nimmt Polizeifahrzeug die Vorfahrt. Fünf Verletzte und hoher Sachschaden
(Symbolbild).
2.232×

30.000 Euro Sachschaden
Autofahrer (20) kracht in Memmingen mit Polizeiauto zusammen

Ein 20-jähriger Autofahrer ist am Sonntagabend in ein Polizeifahrzeug geknallt. Der 20-Jährige fuhr laut Polizei von der Rudolf-Straße kommend in die Fraunhoferstraße. Dabei missachtete er die Vorfahrt eines von links kommenden Polizeiautos.  Fünf verletzte  Das Auto des Unfallverursachers stieß nach Angaben der Polizei ungebremst mit dem Streifenwagen zusammen, wodurch dieser auf die Gegenfahrbahn geschleudert wurde und dort zum Stehen kam. Das Auto des 20-Jährigen drehte sich um 90 Grad und...

  • Memmingen
  • 29.03.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ