Beerdigung

Beiträge zum Thema Beerdigung

194×

Beerdigungen
Der letzte, einsame Weg: Amtsbestattungen der Stadt Kaufbeuren

Es gibt immer mehr Verstorbene, die ohne Angehörige beerdigt werden – weil es keine gibt, weil sie nicht Abschied nehmen wollen oder die Zeremonie nicht bezahlen können. In solchen Fällen organisiert in Kaufbeuren die Stadt eine Beerdigung. Die Zahl dieser sogenannten Amtsbestattungen steigt. Ein gesellschaftliches Phänomen. 'Die Vereinsamung nimmt in unserer Gesellschaft zu', erklärt Standesamtsleiter Mathias Müller, in dessen Glücksressort auch diese traurige Pflicht fällt. Wie das...

  • Kaufbeuren
  • 28.02.17
276×

Tod
Buchloer Ehrenbürgerin Antonie Moksel ist gestorben, Trauerfeier und Beerdigung am nächsten Mittwoch

'Unwahrscheinlich viel für unsere Stadt getan' Antonie Moksel ist gestorben. Die Buchloer Ehrenbürgerin schlief in der Nacht auf Mittwoch im Alter von 92 Jahren friedlich ein, berichteten ihre Töchter gestern. 'Frau Moksel hat sich in ganz besonderer Weise um die Stadt Buchloe verdient gemacht', sagte Bürgermeister Josef Schweinberger gegenüber der Buchloer Zeitung und betonte: 'Sie war eine starke und engagierte Frau, die unwahrscheinlich viel für unsere Stadt getan hat.' Weiterlesen auf...

  • Buchloe
  • 21.12.16
2.518× 44 Bilder

Beisetzung
Trauerfeier für Georg Fürst von Waldburg zu Zeil

Tiefer Dank und großer Respekt vor der Lebensleistung – davon war die Trauerfeier für Georg Fürst von Waldburg zu Zeil und Trauchburg am Samstag geprägt. Am 2. Dezember war der Adlige im Alter von 87 Jahren auf Schloss Zeil gestorben. Dort wurde er nun auch beigesetzt, zuvor hatte ein Trauergottesdienst in der Pfarrkirche St. Verena in Bad Wurzach stattgefunden. 'Danke, dass er fast neun Jahrzehnte in unserer Mitte war', sagte Leutkirchs Oberbürgermeister Hans-Jörg Henle nach dem Requiem, ...

  • Kempten
  • 13.12.15
268×

Trauer
Memminger nehmen Abschied von Heimatpfleger Uli Braun: Beisetzung am Waldfriedhof

Eine große Trauergemeinde hat gestern Abschied genommen von Uli Braun. Der Heimatpfleger und Stadtrat war im Alter von 73 Jahren gestorben. Braun wurde auf dem Waldfriedhof beigesetzt. Trauerredner würdigten ihn als einen überzeugten Memminger, der mit vielen Führungen, Vorträgen und Artikeln das Ansehen und die Bekanntheit seiner geliebten Heimatstadt gemehrt habe. Michael Ruppert, der Vorsitzende des Fischertagsvereins, bezeichnete Braun im Trauergottesdienst als 'wandelndes Stadt- und...

  • Kempten
  • 06.08.13
27×

Beerdigung
Trauerfeier für Tänzelfest-Opfer nicht öffentlich

Das Opfer einer Schlägerei am Rande des Tänzelfestes in Kaufbeuren wird in den nächsten Tagen im Familienkreis beerdigt. Die Witwe des verstorben Kasachen will den Bestattungstermin nicht öffentlich machen. Kaufbeurens Oberbürgermeister Stefan Bosse wird nach eigenen Angaben auf der Trauerfeier eine Rede halten. Die Witwe habe aber ausdrücklich gewünscht, dass die Trauerfeier nicht für politische Zwecke genutzt werde, so Bosse weiter. Wie berichtet ist der 34-jährige Kasache nach der Schlägerei...

  • Kempten
  • 25.07.13

Kaufbeuren
Gedenkfeier zu Ehren von Robert Dietrich

Es war die größte Trauerfeier der Kaufbeurer Sportgeschichte. Viele kamen heute Nachmittag in die Wertachstadt, um dem vor drei Wochen bei einer Flugzeugkatastrophe ums Leben gekommenen deutschen Eishockey-Nationalspieler Robert Dietrich zu gedenken. In einer bewegenden Trauerfeier nahmen neben der Familie zahlreiche ehemalige Mitspieler, Verbandsfunktionäre, sowie Freunde und Fans teil, um von dem 25-Jährigen Abschied zu nehmen. Nach der mehr als einstündigen Trauerfeier war die Beisetzung von...

  • Kempten
  • 28.09.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ