Bedrohung

Beiträge zum Thema Bedrohung

Maria Rita Zinnecker und Stefan Bosse werden immer wieder beschimpft.
4.495× 22 Video

Neue Dimensionen der Aggressivität
Beleidigt und bedroht: Zinnecker und Bosse erstatten Anzeige

Immer wieder werden Politikerinnen und Politiker angefeindet. Das ist nichts Neues. Doch während der Corona-Pandemie haben Beleidigungen und Bedrohungen neue Dimensionen angenommen. Auch die Ostallgäuer Landrätin Maria Rita Zinnecker (CSU) und Kaufbeurens Oberbürgermeister Stefan Bosse (CSU) wurden bereits Opfer von Beleidigungen. "Es hat jetzt zugenommen", bestätigt Bosse im Gespräch mit all-in.de. Zinnecker stimmt dem zu: "Es ist in den letzten anderthalb Jahren verstärkt worden."...

  • 18.10.21
Polizei (Symbolbild)
4.447× 1

"Verbal und mit anzüglichen Gesten"
Betrunkene Männer belästigen und bedrohen Mädchen (14/16) in Füssen

Am Mittwochabend gegen 17:00 Uhr haben zwei stark betrunkene Männer eine Gruppe Mädchen im Alter zwischen 14 und 16 Jahren am Vorplatz des Einkaufszentrums Theresienhof in Füssen belästigt. Nach Angaben der Polizei belästigten die beiden 28 und 33 Jahren alten Männer die Mädchen über längere Zeit verbal und mit "anzüglichen Gesten".  28-Jähriger bedroht Mädchen Das Ganze gipfelte darin, dass der 28-Jährige die Mädchen mit einem faustgroßen Stein und einer Geste bedrohte. Die Mädchen waren durch...

  • Füssen
  • 17.09.21
Die Polizei hat einen Mann (47) festgenommen, der einen anderen Mann (26) mit einem Messer bedrohte. (Symbolbild)
574×

Verbotenes Springermesser
Mann (47) bedroht 26-Jährigen mit Messer und leistet Widerstand gegen Polizisten

Am Mittwochabend hat ein 47-Jähriger einen 26-jährigen Mann an einer Tankstelle in Bad Wörishofen mit einem Springmesser bedroht. Der 47-Jährige wollte dort anscheinend einen Streit mit dem Jüngeren klären. Als die Polizei dort eintraf, hielt der Mann das Messer hinter seinem Rücken. Er versuchte dann, es unbemerkt wegzuwerfen.  Widerstand auf der DienststelleDie Polizei nahm den Mann fest und brachte ihn auf die Dienststelle. Der 47-Jährige ließ sich dort nicht beruhigen und leistete...

  • Bad Wörishofen
  • 16.09.21
Am Sonntagabend wurde ein Mann in Isny mit dem Tod bedroht. (Symbolbild)
3.167×

Streit in Isny
Mann (21) bedroht Bekannten (23) nach einer Hochzeitsfeier mit dem Tod

Ein 21-Jähriger hat seinen 23-jährigen Bekannten am Sonntagabend in Isny nach einer Hochzeitsfeier mit dem Tod bedroht. Laut Polizei kam es vermutlich nach einer Hochzeitsfeier wegen eines Videos zu einem Streit zwischen den Männer. Der 23-Jährige hatte das Video, durch das sich der Jüngere beleidigt fühlte, über die sozialen Medien verbreitet. Der 21-Jährige kam daraufhin mit einem großen Küchenmesser bewaffnet zur Wohnung des 23-Jährigen. Als der nicht öffnete, trat der Jüngere wohl gegen die...

  • Isny
  • 29.06.21
Polizei (Symbolbild)
1.664×

Körperverletzung
Mann bedroht Ex-Freundin in Lindau: Polizei findet drei scharfe Schusswaffen bei Durchsuchung

Bei einer Wohnungsdurchsuchung in Lindau hat die Polizei drei scharfe Schusswaffen und die dazugehörige Munition sichergestellt. Vorausgegangen war eine Auseinandersetzung eines Mannes mit seiner Ex-Freundin.  Beziehungsstreit endet mit Polizeieinsatz Laut Polizei hatte die 28-jährige Frau am Samstag gegen 03:30 Uhr die Polizei gerufen. Sie sei von ihrem Ex-Freund nach einer körperlichen Auseinandersetzung zu einem Bekannten geflüchtet. Der Ex-Freund konnte allerdings den Zufluchtsort der...

  • Lindau
  • 08.03.21
Polizei (Symbolbild)
2.607×

Verdächtiger in Füssen festgenommen
Mann (31) wird mit Schusswaffe bedroht und zum Drogenkonsum gezwungen

Weil ein Bekannter ihn mit einer Schusswaffe zum Drogenkonsum gezwungen und auch geschlagen haben soll, hat ein 31-jähriger Mann am Montag bei der Polizei in Füssen Anzeige erstattet. Spezialkräfte der Polizei konnten den 39-jährigen Bekannten und Tatverdächtigen am Montagabend festnehmen. Ein Ermittlungsrichter erließ einen Haftbefehl. Der Mann sitzt jetzt in Untersuchungshaft.  Übergriffe dauern eineinhalb Stunden Nach Angaben des Geschädigten habe ihn der 39-jährige Tatverdächtigte in der...

  • Füssen
  • 23.09.20
Polizeibeamte nehmen den alkoholisierten Mann in Gewahrsam (Symbolbild)
4.922×

Aggressiv
Betrunkener bedroht Gäste mit Messer in Memminger Gaststätte

Am Donnerstag, 03.09.2020, gegen 21:45 Uhr ging auf der Polizeiinspektion Memmingen die Mitteilung ein, dass ein Mann in einer Lokalität in der Kemptner Straße Gäste mit einem Messer bedrohen würde. Bei Eintreffen der Streifenbesatzung hatte der Mann die Gaststätte bereits verlassen. Kurze Zeit später trafen die Beamten ihn an einer anderen Lokalität an. Er verhielt sich äußerst aggressiv und unkooperativ und folgte den Anweisungen der Beamten nicht. Aufgrund seiner starken Alkoholisierung und...

  • Memmingen
  • 04.09.20
Ein Mann hat einen Polizisten bewusstlos geschlagen (Symbolbild).
12.276× 47

Mit der Faust ins Gesicht
Mann (18) mit Siegelring schlägt Polizisten in Lautrach bewusstlos

++++Update vom 8. Juli 2020 um 14:34 Uhr+++  Der Beschuldigte trug einen Siegelring, als er dem Polizisten ins Gesicht schlug. Dadurch wurden die Auswirkungen des Schlags verstärkt, teilt die Polizei weiter mit. Der angegriffene Polizist war nach einem Krankenhausaufenthalt noch drei Tage krankgeschrieben.  Polizeipräsident Werner Strößner ist entsetzt über den Angriff: „Es ist nicht hinnehmbar, wenn einem Polizeibeamten aus einer Nichtigkeit heraus mit der Faust ins Gesicht geschlagen wird....

  • Lautrach
  • 08.07.20
Der Einsatz wurde von Body-Cams aufgezeichnet. (Symbolbild)
3.610× 2

Body-Cams
Nach Rausschmiss aus Mindelheimer Bar: Mann geht auf Polizisten und Streifenwagen los

Ein junger Mann hat in der Nacht von Samstag auf Sonntag einen Polizeiwagen beschädigt und die Beamten beleidigt und getreten. Er muss nun mit zahlreichen Anzeigen rechnen. Hintergrund war, dass der alkoholisierte Asylant zuvor einer Mindelheimer Bar verwiesen worden war. Eine Bedienung hatte die Polizei informiert, dass er andere Barbesucher belästigt haben soll. Außerdem solle der Mann äußerst aggressiv gewesen sein. Kurz darauf fand eine Streife den Mann in der Mindelheimer Innenstadt...

  • Mindelheim
  • 10.11.19
16×

Gewalt
Betrunkene Restaurantgäste randalieren: Hindelanger Hotelier muss Polizei rufen

Ein Hindelanger Hotelier verständigte am Samstagabend die Polizei, da in seinem Lokal Gäste durch betrunkene Randalierer belästigt wurden und diese auch nach Aufforderung das Lokal nicht verlassen wollten. Beim Eintreffen der Polizei pöbelten die beiden betrunkenen 25- und 26-jährigen Männer weiter herum, wurden zusehends aggressiver und weigerten sich weiterhin das Lokal zu verlassen. Sie bedrohten und beleidigten im Gegenteil weiterhin den Gastwirt und kündigten an weiter Ärger zu machen. Da...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 14.02.16
28×

Alkohol
Amtsbekannter Rentner in Füssen begeht Hausfriedensbruch und beleidigt und bedroht Polizisten

Ein 61-jähriger Rentner sorgte erneut für einen Polizeieinsatz in der Füssener Innenstadt. Der amtsbekannte Füssener, welcher sich erst vor einigen Tagen wegen seiner Alkoholsucht stationär in einer Klinik behandeln ließ, pöbelte Passanten in der Füssener Innenstadt an. Als er trotz Hausverbot ein Einkaufszentrum betrat, wurde die Polizeiinspektion Füssen verständigt. Der 61-Jährige war deutlich alkoholisiert und musste in Gewahrsam genommen werden. Hierbei beleidigte und bedrohte er die...

  • Füssen
  • 08.11.15
22×

Anzeige
Streit um Parkplatz in Kempten artet aus: Oberstdorferin (47) bedroht Kemptener (53) mit ungeladener Schreckschusswaffe

Am Freitagnachmittag kam es zwischen einem 53-jährigen Kemptner und einer 47-jährigen Oberstdorferin zu einem Streit um einen Parkplatz in einem Kemptner Wohngebiet. Offensichtlich war der 53-Jährige nicht damit einverstanden, wie die 47-Jährige ihren Pkw abgestellt hatte. Der 53-Jährige machte deshalb durch lautes Hupen solange auf sich aufmerksam, bis die 47-Jährige zurück zu ihrem Pkw kam. Bei den Fahrzeugen entwickelte sich ein verbaler Streit zwischen den beiden Personen. Die 47-Jährige...

  • Kempten
  • 01.08.15
18×

Strafanzeige
Oberallgäuer (55) tötet Lamm mit Messer und bedroht Polizeibeamte

Ein Einsatz wegen einer Nachbarschaftsstreitigkeit entwickelte sich am Dienstagvormittag zu einer bedrohlichen Situation für Beamte der Polizeiinspektion Kempten. Ein 55-jähriger Mann hatte in einer Gemeinde südlich von Kempten den Schnee aus seinem Hof auf die Straße geschoben und so die Zufahrt zu angrenzenden Anwesen versperrt. Als eine Frau trotzdem die zugeschüttete Straße befahren wollte, fuhr sie sich mit ihrem Allradfahrzeug in dem aufgehäuften Schnee fest. Hierauf sei sie, nach ihren...

  • Kempten
  • 04.02.15
40×

Anzeige
Familienstreit in Kempten eskaliert

In den frühen Morgenstunden des Dienstags, gegen 00.50 Uhr, wurde die Polizei zu einer Streitigkeit gerufen. Der 33-jährige Ehemann hatte einen lautstarken Streit mit seiner 35-jährigen Gattin. Beide Beteiligten waren erheblich alkoholisiert, zeigten sich jedoch bei Eintreffen der Polizei einsichtig und versprachen den Rest der Nacht in getrennten Zimmern zu verbringen. Kurz nach 06.00 Uhr jedoch, gerieten die beiden wieder aneinander, weswegen die 14-jährige Tochter die Polizei rief. Der...

  • Kempten
  • 30.12.14
20×

Festnahme
Mutmaßliche Bedrohungslage über WhatsApp beschäftigt Füssener Polizei

Mehrere WhatsApp Nachrichten lösten am Freitagspätnachmittag einen größeren Einsatz der Polizei aus, der bis tief in die Nacht andauerte. Gegen 18:30 Uhr erschien ein Mann auf der Füssener Polizeiinspektion und teilte mit, dass ihm seine Ex-Freundin kürzlich Nachrichten geschickt habe, wonach sie Angst vor ihrem neuen Freund habe. Aufgrund weiterer Nachrichten der 24-Jährigen, die der Mitteiler im Verlauf des Abends erhielt, musste davon ausgegangen werden, dass der Mann über mehrere...

  • Füssen
  • 15.11.14
21×

Polizei
Mann zapft Strom von Nachbarn ab: Polizei Immenstadt deckt noch mehr Straftaten auf

Ein Polizeieinsatz wegen einem Kabel wurde einem 40-jährigen Mann zum Verhängnis. Jetzt sieht es sich mit einer Vielzahl von Tatvorwürfen konfrontiert. Am 13.11.14, 22.45 Uhr, wurde die PI Immenstadt telefonisch darüber informiert, dass ein bereits bekannter 40-jähriger Mann wieder Strom von seinem Nachbarn abzapfen würde. Vor Ort konnte festgestellt werden, dass der Mann, wie schon wiederholt, ein Kabel von seiner Wohnung zum Kellerabteil eines Nachbarn gelegt hatte. Nach längerem Klopfen...

  • Kempten
  • 14.11.14
28×

Gewalt
23-Jähriger rastet aus und bedroht Jugendliche in Buchloe

Eine Anzeige wegen Körperverletzung und Bedrohung bekommt ein bereits polizeibekannter 23-Jähriger aus Buchloe. Am Montag gegen 19.30 Uhr hatten sich vier Burschen im Aller von 13 bis 17 Jahren auf dem Spielplatz in der Welfenstraße unterhalten. Die Lautstärke der Unterhaltung passte wohl dem 23-Jährigen nicht, denn er stürmte aus seinem Haus, schrie die Jugendlichen an, dass sie leiser sein sollen und packte schließlich den 17-Jährigen am Hals und drückte ihn gegen einen Zaun. Dabei drohte er...

  • Buchloe
  • 12.08.14
24×

Bedrohungsdelikt
24-Jähriger Kemptener bedroht Schuldner mit Messer

Am Sonntag, zur Mittagszeit, kam es in einem Mehrfamilienhaus in der Memminger Straße zu einem Bedrohungsdelikt. Wegen bereits länger ausstehender Schulden entschloss sich ein 24-jähriger Mann bei seinem Schuldner nochmals persönlich zu erscheinen und seiner Forderung etwas Nachdruck zu verleihen. Hierzu hielt der 24-jährige Mann ein Messer gut sichtbar in der Hand, als er bei seinem 30-jährigen Bekannten klingelte. Als dieser die Türe öffnete und sein Gegenüber mit dem Messer in der Hand sah,...

  • Kempten
  • 25.11.13
23×

Kaufbeuren
22-jähriger Ostallgäuer drohte Exfreundin mit dem Tod

Wegen versuchter Tötung seiner ehemaligen Freundin am vergangenen Wochenende wird gegen einen Ostallgäuer ermittelt. Eine 20-jährige Frau aus Kaufbeuren wurde am Nachmittag des vergangenen Samstages von ihrem ehemaligen Freund misshandelt und bedroht. Der Beschuldigte, ein 22-jähriger Arbeiter aus dem Landkreis Ostallgäu, hatte seine ehemalige Freundin um eine Aussprache in deren Wohnung in Kaufbeuren gebeten. Unmittelbar nach dem Betreten der Wohnung ging der Mann auf die Frau los, würgte sie...

  • Kempten
  • 18.12.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ