Bedrohung

Beiträge zum Thema Bedrohung

Gericht (Symbolbild)
2.341× 2

Vergewaltigungs-Vorwurf
Landgericht verurteilt Mann (47) zu Freiheitsstrafe: Ins Gefängnis muss er trotzdem nicht

Das Landgericht Memmingen hat in einem Berufungsverfahren einen 47-jährigen Mann wegen vorsätzlicher Körperverletzung, Beleidigung, Bedrohung, Nötigung und Nachstellung in Tateinheit mit einem Verstoß gegen das Gewaltschutzgesetz in zehn Fällen zu einer Freiheitsstrafe von acht Monaten verurteilt. Vom Vorwurf der Vergewaltigung sprach das Gericht den Mann frei. Weil er schon acht Monate und zwölf Tage in Untersuchungshaft verbrachte, gilt die Freiheitsstrafe bereits als verbüßt. Der 47-Jährige...

  • Memmingen
  • 18.11.20
Polizeibeamte nehmen den alkoholisierten Mann in Gewahrsam (Symbolbild)
4.907×

Aggressiv
Betrunkener bedroht Gäste mit Messer in Memminger Gaststätte

Am Donnerstag, 03.09.2020, gegen 21:45 Uhr ging auf der Polizeiinspektion Memmingen die Mitteilung ein, dass ein Mann in einer Lokalität in der Kemptner Straße Gäste mit einem Messer bedrohen würde. Bei Eintreffen der Streifenbesatzung hatte der Mann die Gaststätte bereits verlassen. Kurze Zeit später trafen die Beamten ihn an einer anderen Lokalität an. Er verhielt sich äußerst aggressiv und unkooperativ und folgte den Anweisungen der Beamten nicht. Aufgrund seiner starken Alkoholisierung und...

  • Memmingen
  • 04.09.20
Symbolbild.
3.860×

Zeugenaufruf
Jugendlicher (15) bedroht Mann (53) in Memmingen mit Messer

Am Mittwochnachmittag hat ein 15-jähriger Jugendlicher einen 53-jährigen Mann mit dem Messer bedroht. Das geht aus einer Polizeimeldung hervor.  Der 53-jährige Mann rief demnach beim Notruf der Polizei an und teilte mit, dass er soeben am nördlichen Stadtrand von Memmingen von einem 15-jährigen Jugendlichen mit einem Messer bedroht worden sei. Der Jugendliche flüchtete vom Tatort. Eine Polizeistreife konnte ihn im Rahmen der Fahndungsmaßnahmen stellen. Im näheren Umfeld stellte die Polizei...

  • Memmingen
  • 23.01.20
91×

Betäubingsmittel
Wegen Betäubungsmittel-Konsum: Mann (22) aus Memmingen bildet sich Bedrohung ein

Am Samstagabend hat ein 22-Jähriger Mann aus Memmingen die Polizei verständigt. Er schilderte glaubhaft, dass in seiner Wohnung soeben seine Mutter von seinem Bruder mit einem Messer bedroht werde. Die Polizei fand die Wohnungstür des 22-Jährigen bereits eingetreten vor. Er hatte sie selbst eingetreten. In der Wohnung fanden die Beamten keine Personen, dafür Betäubungsmittel und diverse Utensilien für den Konsum. Die Polizei kontaktierte die Mutter des jungen Mannes. Sie war die letzten Tage...

  • Memmingen
  • 17.12.17
55×

Polizeieinsatz
Asylbewerber (17) bedroht und randaliert in Unterkunft in Memmingerberg

Am Samstag, 04.11.17, randalierte ein 17-jähriger Syrer gegen 18.15 Uhr in der Asylbewerberunterkunft und beschädigte hierbei einen Mülleimer sowie einen Besen und warf mit dem Essen umher. Als ihn ein 38-jähriger Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes stoppen wollte, bedrohte er diesen mit zwei abgebrochenen Teilen eines Holzbesens und drohte einem 24-jährigen Mitbewohner an, ihn umzubringen. Zudem fielen mehrere Beleidigungen. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 500 Euro. Der...

  • Memmingen
  • 05.11.17
81×

Zeugenaufruf
Unbekannter bedroht jungen Mann (20) in Holzgünz angeblich mit einer Pistole

In den frühen Abendstunden des Freitags (03.11.17) meldete ein 20-jähriger Mann telefonisch eine Bedrohung bei der Polizei Memmingen. Nach seinen Angaben kam ihm ein älterer Mann, welcher unsicher lief, in der Hauptstraße in Holzgünz entgegen. Als er diesen ansprach, zog dieser eine Schusswaffe und bedrohte ihn. Der junge Mann flüchtete daraufhin in ein nahegelegenes Lebensmittelgeschäft und wartete das Eintreffen der Polizei ab. Durch eine sofort eingeleitete Fahndung wurde der Tatortbereich...

  • Memmingen
  • 04.11.17
57×

Waffe
Unbekannter bedroht in Memmingen drei Personen mit Messer

Zu einer Bedrohung in den frühen Morgenstunden des Samstags kam es im Bereich 'Am Einlaß' in Memmingen. Drei Personen wurden zunächst von einer männlichen Gruppe verbal angegangen. Im weiteren Verlauf zog einer der Täter ein Messer und drohte damit. Noch vor dem Eintreffen der Polizei konnten die Täter in unbekannte Richtung flüchten. In diesem Zusammenhang bittet die Polizei Memmingen um sachdienliche Hinweise unter der Telefonnummer 08331-1000.

  • Memmingen
  • 20.05.17
104×

Drohung
Mann (20) bedroht Frau mit Schreckschusswaffe in Memmingen

In der Neujahrsnacht wurde in der Nansenstraße in Memmingen eine Frau von einem 20-jährigen Anwohner mit einer Schreckschusswaffe bedroht, indem er die Waffe auf sie gerichtet hielt. Am darauffolgenden Tag wiederholte er die Drohung, indem er Textnachrichten an die Frau schrieb. Die daraufhin verständigte Polizei erhielt von dem Mann beim Eintreffen zunächst eine Softair-Pistole. Anschließend konnte im Keller des Wohnblocks die versteckte Schreckschusswaffe aufgefunden werden. Der Mann muss nun...

  • Memmingen
  • 02.01.17
22×

Zeugenaufruf
Unbekannter bedroht mehrere Gäste in Memminger Gaststätte

In der Nacht von Samstag auf Sonntag pöbelte ein Unbekannter in der Gaststätte 'Treff' in Memmingen zunächst mehrere Gäste an. Als sich die Geschädigten einige Zeit später in einer weiteren Gaststätte in Memmingen mit der Freundin des Unbekannten über diesen unterhielten, verfolgte der Unbekannte die beiden in eine dritte Gaststätte. Dort zog er einen Schlagstock hervor und bedrohte sie. Als ein Begleiter des Unbekannten dazwischen ging, konnten die beiden Geschädigten flüchten. Der Unbekannte...

  • Memmingen
  • 19.09.16
16×

Gewalt
Memmingen: Betrunkener (29) bedroht Mann (52) mit Messer und schlägt zu

In den späten Abendstunden des Freitag, 15.07.2016, begab sich ein 29-Jähriger zu einer Feier, welche im Erdgeschoss seines Wohnhauses stattfand. Hier belästigte er mehrere weibliche Anwesende an und beleidigte auch Personen. Einer der Verantwortlichen der Feier begleitete den 29-Jährigen in dessen Wohnung in den zweiten Stock und redete mit ihm, dass er sich so auf einer Feier nicht verhalten könne. Daraufhin bedrohte der 29-Jährige den 52-Jährigen mit einem ca. 20 Zentimeter langen...

  • Memmingen
  • 18.07.16
18×

Alkohol
Junger Mann (19) bedroht Menschen in Memmingen mit Messer

Am 16.07.2016 kam es gegen 01:20 Uhr im Bereich Rübezahlplatz in Memmingen zu einer Bedrohung mit einem Küchenmesser. Ein 19-Jähriger geriet mit mehreren Personen auf einer Feier in Streit. Als die Person anschließend zur Rede gestellt werden sollte, nahm die Person ein Küchenmesser an sich und drohte mit diesem. Zudem schlug der 19-jährige Täter mit der Faust gegen den Oberkörper des Geschädigten. Die Person konnte kurze Zeit darauf durch die Polizei gestellt und vorläufig festgenommen werden....

  • Memmingen
  • 16.07.16
27×

Gewalt
Gewalttätige Streitigkeit zwischen zwei Familien in Kronburg: Bedrohung mit Messer

Am Samstag, den 09.07.2016, gegen 19:15 Uhr, wurde eine Polizeistreife zu einer Streitigkeit in einem Wohnheim im Ortsteil Illerbeuren gerufen. Dort war es zu Handgreiflichkeiten zwischen zwei Familien aus Syrien gekommen, wobei ein 20-jähriger und ein 41-jähriger Mann mit diversen Gegenständen auf den Kopf geschlagen wurden. Als einer der anwesenden Männer die andere Familie mit einem Messer bedrohte, zog die Familie sich letztlich in ihre Wohnung zurück und alarmierte die Polizei. Der Mann...

  • Memmingen
  • 10.07.16
21×

Kurios
Verwandter schickt Polizei zu Mann (64) in Westerheim, dieser bedroht Polizeibeamte mit Jagdmesser

Am späten Donnerstagabend ging bei der Polizeiinspektion Mindelheim die Meldung ein, dass ein 64-Jähriger seit längerer Zeit nicht mehr kontaktiert werden konnte. Der Mitteiler befürchtete das Ableben seines Verwandten. Trotz mehrmaligem Klingeln öffnete niemand die Türe. Die Polizeibeamten entschieden sich dafür, die Wohnungstüre durch die Feuerwehr öffnen zu lassen, um nach dem Bewohner sehen zu können. Beim Betreten der Wohnung hielt der Mann ein Jagdmesser in der Hand. Er ging auf die...

  • Memmingen
  • 11.03.16
23×

Zeugenaufruf
Unbekannter beschädigt in Ottobeuren Auto und bedroht und beschimpft Besitzerin

Am Samstag, 09.11., gegen 22.30 Uhr, befand sich eine 19-jährige Pkw-Fahrerin mit ihrer Begleiterin auf dem Parkplatz des Feneberg-Marktes in der Luitpoldstraße. Während sie eine SMS schrieb, bemerkte sie plötzlich, wie ihr Fahrzeug zu wackeln begann. Ein Unbekannter machte sich an ihrem Fahrzeug zu schaffen und versuchte, eine angeklebte Wimper am rechten Frontscheinwerfer abzureißen, was ihm schließlich auch gelang. Die junge Frau stieg aus dem Fahrzeug aus und forderte den Unbekannten auf,...

  • Memmingen
  • 11.11.13
28×

Verbrechen
Taxifahrer in Illerbeuren mit Messer bedroht

Fahrgäste prellen Fahrkosten Am Samstagmorgen stiegen zwei alkoholisierte junge Männer am Bahnhof Memmingen in ein Taxi und ließen sich, nachdem sie feststellen kein Bargeld mitzuführen, an eine Bank in Illerbeuren fahren. Als die Fahrgäste an der Bank ausstiegen, flüchteten die Beiden über einen weiteren Ausgang der Bank vor dem dort wartenden 61 Jahre alten Taxifahrer. Anschließend suchte der Fahrer die Gegend mit seinem Taxi ab. Wenig später konnte der Taxifahrer die seine 18 und 24 Jahre...

  • Memmingen
  • 09.11.13
49×

Zeugenaufruf
15-jähriger Azubi in Ottobeuren mit Messer bedroht

Am Dienstag, 22.10., gegen 07.00 Uhr, ging ein 15-jähriger Azubi zu seinem Arbeitsplatz (Opel Autohaus). Hier bemerkte er eine männliche Person neben den Kundenfahrzeugen. Als der Jugendlich den Unbekannten ansprach, zog dieser ein Messer und bedrohte ihn. Daraufhin flüchtete der 15-Jährige. Der Unbekannte ging an ein zweites Auto und verließ anschließend die Örtlichkeit. Im Nachgang wurden zwei Fahrzeuge festgestellt, welche massive Kratzspuren aufwiesen. Der Unbekannte wird wie folgt...

  • Memmingen
  • 23.10.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ