Bedrohung

Beiträge zum Thema Bedrohung

Die 21-Jährige wurde von ihrem Bruder mit dem Messer bedroht und verletzt. Den Bruder erwarten nun mehrere Anzeigen. (Symbolbild)
5.396×

Familienstreit eskaliert
Junge Frau (21) von eigenem Bruder (23) in Kaufbeuren mit Messer verletzt

Am Dienstagabend ist die Polizei zu einem Familienstreit in Kaufbeuren gerufen worden. Ein 23-jähriger Mann hatte seine Schwester mit einem Messer bedroht.  Bruder im Besitz illegaler WaffenDie 21-Jährige wurde dabei leicht verletzt und konnte die Wohnung verlassen. Der Mutter gelang es noch vor Eintreffen der Polizei den Streit zwischen ihren Kindern zu schlichten. Bei der Durchsuchung des Zimmers des 23-Jährigen fanden die Beamten verbotene Waffen und Betäubungsmittel. Ihn erwarten nun...

  • Kaufbeuren
  • 05.01.22
Polizei (Symbolbild)
6.410×

Weil sie nach einer Taube trat
Mann (32) verfolgt und bedroht Jugendliche in Kaufbeuren mit Messer

Am Freitagmittag hat ein 32-jähriger Mann einen Jugendlichen mit einem Messer verfolgt und bedroht. Nach Angaben der Polizei war der 32-Jährige im Bereich des Busbahnhofs Plärrer mit einer Gruppe Jugendlicher in Streit geraten. Auslöser für den Streit war wohl, dass eine Jugendliche nach einer Taube getreten hatte. Das machte den 32-Jährigen zunächst so wütend, dass er die Jugendliche verbal anging. Anschließend zog er ein Messer und rannte hinter der flüchtenden Jugendlichen her. "Der...

  • Kaufbeuren
  • 11.12.21
Polizei (Symbolbild)
1.422×

Nach handgreiflichem Streit
Betrunkener Kaufbeurer (40) bedroht zwei Personen mit dem Messer

Am Montagabend bedrohte ein 40-jähriger polizeibekannter alkoholisierter Mann zwei Personen mit einem Messer im Bereich der Buchleuthenstraße in Kaufbeuren. Nach kurzer Fahndung nahmen die Beamten den Mann fest. Handgreiflicher Streit ging vorausBei der Sachverhaltsaufnahme stellte sich heraus, dass es im Vorfeld in einem Haus in der Inneren Buchleuthenstraße zu einer handgreiflichen Streitigkeit mit einem 54-Jährigen gekommen ist. Den 40-Jährigen erwartet nun ein Strafverfahren wegen...

  • Kaufbeuren
  • 23.11.21
In Kaufbeuren hat am Mittwochabend ein zunächst unbekannter Mann eine 19-jährige Frau mitten in der Innenstadt grundlos angegriffen. Später konnte er von der Polizei festgenommen werden.  (Symbolbild)
10.084×

Mitten in der Innenstadt
Unvermittelter Angriff auf junge Frau (19) in Kaufbeuren - Mann (39) schlägt zu und zückt Messer

In Kaufbeuren hat am Mittwochabend ein zunächst unbekannter Mann eine 19-jährige Frau mitten in der Innenstadt grundlos angegriffen. Später konnte er von der Polizei festgenommen werden.  Mit Messer bedroht Die junge Frau war gerade auf dem Heimweg als der wildfremde Mann sie unvermittelt packte, an den Haaren zog und ins Gesicht schlug. Eine Arbeitskollegin eilte sofort zur Hilfe, worauf der Mann von seinem Opfer zunächst abließ. Anschließend zog der Mann ein Messer, bedrohte die beiden Frauen...

  • Kaufbeuren
  • 07.10.21
Ein Mann hat eine Frau in einer Spielothek mit einem Messer bedroht (Symbolbild).
3.955×

Alkohol
Mann (54) bedroht Frau mit Messer und randaliert dann an Kaufbeurer Tankstelle

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch hat ein 54-jähriger Betrunkener an einer Kaufbeurer Tankstelle randaliert. Das gab die Polizei in einer Mitteilung bekannt.  Der Mann hatte sich aggressiv am Nachtschalter der Tankstelle verhalten, teilte ein Mitarbeiter der Tankstelle der Polizei mit. Bei der Kontrolle des Betrunkenen fand die Polizei ein 14 cm langes Messer. Wie sich durch Ermittlungen später herausstellte, hatte der Mann damit zuvor einer Mitarbeiterin einer Spielothek gedroht.  Die...

  • Kaufbeuren
  • 08.01.20
315×

Gericht
Jugendlicher (19) bedroht in Kaufbeuren Gleichaltrigen mit Messer: Bewährungsstrafe von 13 Monaten

Opfer wehrt sich mit einem Faustschlag. Bewährungsstrafe für 19-jährigen Angeklagten Kaufbeuren Auf offener Straße zog ein 19-Jähriger im Juni 2018 in Kaufbeuren ein Messer und bedrohte damit einen Gleichaltrigen, mit dem er zuvor verbal aneinandergeraten war. Sein Kontrahent konnte allerdings boxen und wehrte sich mit einem Faustschlag, der den 19-Jährigen zu Boden schickte. Dabei fiel ihm das Messer aus der Hand. Weil der Geschädigte bei den Ermittlungen angab, dass sein Gegner zwei...

  • Kaufbeuren
  • 25.01.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ