Bayern

Beiträge zum Thema Bayern

Nachrichten
127×

Nachrichten aus dem Allgäu
allgäu.tv Nachrichten - Montag, 28. Juni 2021

Die Themen: • Lichtgeschwindigkeit und schwarze Löcher: wissenschaftlicher Austausch bei der 70. Lindauer Nobel-preis-träger-tagung • allgäu.tv kompakt • allgäu.tv Wetter • Aus dem Ort für den Ort: Initiative „Weitnauer Kalb“ setzt sich für regionale Fleischproduktion ein • Corona in Bayern: Statements vom Impfgipfel mit Söder und Holetschek • die besten Bäcker Bayerns: Wertacher erhält Auszeichnung

  • Kempten
  • 29.06.21
Nachrichten
53×

Nachrichten aus dem Allgäu
allgäu.tv Nachrichten - Freitag, 7. Mai 2021

Die Themen: • Corona in Bayern: Polizei fordert klare Vorgaben für Nachweis von Geimpften und Genesenen • allgäu.tv kompakt • allgäu.tv Wetter • Saisonaus im Eishockey: Bilanz und Ausblick beim ESV Kaufbeuren • Multitalent in der Werkstatt – wir haben Künstler Thomas Schöne in seinem Kreativpalast besucht

  • Kempten
  • 10.05.21
Nachrichten
327×

Corona-Impfungen
Zur Erhöhung des Impftempos: Gesundheitsminister Holetschek setzt auf Erstimpfungen

In Bayern ist mit rund 115 000 Corona-Impfungen an einem Tag gestern ein neuer Impfrekord aufgestellt worden. Insgesamt wurden – Stand heute – bislang rund 2 758 000 Impfungen im Freistaat verabreicht - darunter rund 1 924 000 Erstimpfungen. Der bayerische Gesundheitsminister Klaus Holetschek erwägt nun eine Änderung der Impfstrategie: er möchte künftig mehr auf die Erstimpfungen setzen und weniger Dosen für die Zweitimpfung zurückhalten.

  • Kempten
  • 12.04.21
542× 1

BLLV Brandbrief
Kein Impfangebot = kein Unterricht

Der Bayerische Lehrerinnen- und Lehrerverband (BLLV)  fordert in einem Brandbrief an Ministerpräsident ein verpflichtendes Impfangebot für Lehrkräfte, die nach Ostern wieder in den Präsenzunterricht müssen. Wenn Sie Ihr Mantra der Umsicht und Vorsicht in Bayern wirklich ernst meinen, muss Impfung vor Öffnung kommen - Simone Fleischmann Präsidentin BLLV Lehrkräfte, die keine Impfangebot erhalten könnten entsprechend nur Distanzunterricht anbieten.  Simone Fleischmann verurteilt die Einstufung...

  • Kempten
  • 22.03.21
Bei der Anschaffung, Anwendung und Reinigung der FFP2-Masken gilt es einiges zu beachten.
17.029×

Desinfektion im Backofen
Maskenpflicht: Was Sie jetzt über FFP2-Masken wissen müssen

In Bayern müssen ab Montag im öffentlichen Nahverkehr und in den Geschäften FFP2-Masken getragen werden. Dabei gibt es einiges zu beachten. Seit dem 18. Januar muss man in ganz Bayern beim Einkaufen und im öffentlichen Nahverkehr FFP2-Masken tragen. Einfache Masken oder selbstgemachte Masken aus T-Shirt-Stoff sind dann nicht mehr zulässig. FFP2-Masken sollen wirksam vor Aerosolen schützen. Über Aerosole in der Atemluft wird das Coronavirus übertragen. Mindestens 94 Prozent dieser Aerosole...

  • Kempten
  • 18.01.21
2.619× 1

Corona
Triftiger Grund - Wann gilt's?

Ab heute (11.01.2021) gelten die verschärften Ausgangs- und Kontaktbeschränkungen. Ab einer 7-Tage Inzidenz von 200 gilt außerdem ein Bewegungsradius von 15 km.  Mehr Infos dazu finden sie hier. Wegen der aktuellen Ausgangsbeschränkungen, darf das Haus nur aus folgenden triftigen Gründen verlassen werden:  die Ausübung beruflicher oder dienstlicher Tätigkeiten,der Besuch von Kita, Schule und Hochschule, soweit diese zulässig sind, und die Teilnahme an Prüfungen,die Inanspruchnahme...

  • Kempten
  • 11.01.21
10.015× 2 1

Harter Lockdown ab dem 16. Dezember

Nach der Krisenberatung zwischen Kanzlerin Angela Merkel und den Länderchefs ist nun klar, dass es einen harten Lockdown geben wird, der vom 16. Dezember bis zum 10. Januar gilt. Die Entwicklung der Corona-Fallzahlen mache diesen Schritt nötig. Auch, um das Gesundheitssystem zu entlasten, so Merkel. Die Regeln zum harten Lockdown: Der Einzelhandel schließt am 16. Dezember. Ausgenommen sind alle Geschäfte für den täglichen Bedarf, also Lebensmittel und Drogerieartikel, zudem Apotheken,...

  • Kempten
  • 14.12.20
News aus dem Allgäu - allgäu.tv
7.580×

News aus dem Allgäu
Corona-Ticker aus dem Oberallgäu – wie die aktuelle Lage der Testzentren im Oberallgäu ist

Die Themen: Corona in Bayernallgäu.tv kompaktallgäu.tv WetterDer Wunsch nach Gleichberechtigung – Nach wie vor keine Vierschanzentournee für FrauenCorona-Ticker aus dem Oberallgäu – wie die aktuelle Lage der Testzentren im Oberallgäu istBesser vorbereitet auf die zweite Welle – Im Gespräch mit dem Gebietsverantwortlichen der dm-Märkte Allgäu

  • Kempten
  • 18.11.20
902×

Wintersport
Start in die Skisaison: Was man in Coronazeiten wissen sollte

Die bayerische Staatsregierung plant zu Beginn der Skisaison keine besonderen Auflagen für die Wintersportgebiete. Nach einem Gespräch mit Branchenvertretern in Garmisch-Partenkirchen sagte Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger, dass er die Corona-Sicherheitskonzepte für zuverlässig hält. Urlaub in Bayern wäre auch im Winter eine sichere Angelegenheit. Bereits im Sommer wären die Touristen vernünftig gewesen, so Aiwanger.  Après Ski-Verbote wie in Österreich wird es voraussichtlich nicht geben....

  • Kempten
  • 30.09.20
940× 1

Weihnachtsmärkte Ja oder Nein?

Etwas über 3 Monate noch, dann ist Weihnachten. Mit der Regelung, dass Großveranstaltungen bis Ende des Jahres nicht stattfinden dürfe, werden immer mehr Weihnachtsmärkte abgesagt.  Bei uns in der Region sieht es aktuell so aus:  Absagen: Lindau: Die Hafenweihnacht wurde abgesagt, dafür wird es die Lindauer Weihnachtsinsel geben. Dafür putzt sich die Insel besonders dekorativ heraus. Bad Hindelang: Der Erlebnis-Weihnachtsmarkt wurde bereits im Mai abgesagtSonthofen: Dort wurden die Planungen...

  • Kempten
  • 07.09.20
299×

Maskenpflicht zum Schulstart

Die ersten 10 Tage (9 Schultage) gilt an Bayerischen Schulen eine generelle Maskenpflicht. Ausgenommen sind nur die Grundschulen.  Nach diesen 10 Tagen entscheiden die Schulen und Regionen individuell, wie sie mit der Maskenpflicht verfahren. Sollte das Infektionsgeschehen über 35 steigen, dann tritt die Maskenpflicht aber wieder in Kraft.  Das bedeutet wenn sich innerhalb von einer Woche mehr als 35 Personen pro 100.000 Einwohner infizieren, ist dieser Wert überschritten.  Ein normaler...

  • Kempten
  • 01.09.20
1.095×

Update: Coronaregeln

Die Sorge um eine zweite Corona Welle ist groß, daher wollen Bund udn Länder die mit allen Mitteln vermeiden. Folgende neue Regeln wurden bei der Ministerpräsidentenkonferenz beschlossen: Bußgelder für Maskenverweigerer mind. 50,- Euro außer Sachsen-Anhalt, da gibt’s kein Bußgeld und in Bayern gibt’s diesbezüglich auch eine Besonderheit, Maskenverweigerer zahlen bei uns 250,- Euro, wenn sie das erste Mal erwischt werden. Für Wiederholungstäter 500,- EuroGroßveranstaltungen bleiben bis Ende des...

  • Kempten
  • 28.08.20
Markus Söder, Bayerischer Ministerpräsident. (Archivbild)
42.325× 7 2 Bilder

Baumärkte ab 20. April geöffnet
Corona-Maßnahmen in Bayern: Erleichterungen teilweise später

Nachdem die Bundesregierung am Mittwoch über die nächsten Schritte bei der Eindämmung der Corona-Pandemie informiert hat, hat am Donnerstag die Bayerische Staatsregierung die Maßnahmen für Bayern präzisiert und Unterschiede aufgezeigt. Ministerpräsident Markus Söder: "Wir sind nicht überm Berg." Unter anderem wegen höherer Coronafall-Zahlen als in anderen Bundesländern beschreitet Bayern Sonderwege. Söder zu den in Bayern teilweise verschärften Maßnahmen: "Keine Experimente mit der Gesundheit...

  • Kempten
  • 16.04.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ