Bayern

Beiträge zum Thema Bayern

1.115×

Nachruf
Hella Prinzessin von Bayern in Bad Hindelang gestorben

Hella Prinzessin von Bayern ist tot. Sie starb am ersten Weihnachtsfeiertag im Oberallgäuer Bad Hindelang-Hinterstein, wo sie zuletzt zurückgezogen im Jagdhaus der Wittelsbacher gelebt hatte. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Mittwochsausgabe unserer Zeitung vom 27.12.2017. Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie in den jeweiligen AZ Service-Centern im Abonnement oder digital als e-Paper

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 26.12.17
14×

Spiel
Volleyball: Sonthofer Frauen besiegen im bayerischen Derby den Tabellendritten Lohhof

'Es war ein Sieg des Willens' - Kapitän Veronika Kettenbach ist überzeugt, dass ihr Team den Klassenerhalt schafft Für Veronika Kettenbach war es ein 'Sieg des Willens'. Die 24-jährige Spielführerin beim Volleyball-Zweitligisten Sonthofen bejubelte mit ihren Teamkolleginnen einen überraschenden 3:2-Sieg gegen den Tabellenvierten SV Lohhof. Wie sehr die Partie umkämpft war, zeigen die Satzergebnisse aus Sonthofer Sicht: 25:15, 23:25, 25:22, 19:25, 16:14. Kompliment vor allem an Lina Hummel, die...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 09.02.16
19×

Auswahl
Stadt Sonthofen für den bayerischen Stadtmarketingpreis nominiert

Die Stadt im Oberallgäu hat sich im Vorentscheid gegen 37 Mitbewerber aus ganz Bayern durchgesetzt. Das nominierte Projekt 'Stadtgeist stärken' soll die Bürger, die Stadtverwaltung und den Handel enger zusammenführen und den Dialog stärken. Ende Mai präsentieren Vertreter das Projekt vor einer Jury im Wirtschaftsministerium. Mitte Juli kann Sonthofen dann vielleicht den Preis entgegennehmen.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 15.04.14
27×

Sonthofen
Christian Ude zu Gast in Sonthofen

Der SPD-Spitzenkandidat für das Amt des bayerischen Ministerpräsidenten, Christian Ude, ist heute zu Gast im Allgäu. Christian Ude wird zum Neujahrsempfang der Oberallgäuer SPD in Sonthofen erwartet. Bei seinem Besuch Ende letzten Jahres in Kempten sagte Ude, ganz Bayern könne in puncto nachhaltige Ernährung vom Allgäu lernen. Außerdem sprach er sich für eine engere Kooperation zwischen der Metropole München und dem Allgäu aus.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 19.01.13
138×

Gedenkfeier
Ehrung der Gemeinde Bad Hindelang zum Todestag von Luitpold von Bayern

'D'r Prinzregent kutt!' Dem 100. Todestages des Prinzregenten Luitpold wurde seitens der Gemeinde und des Heimatdienstes Bad Hindelang bei mehreren Feierlichkeiten gedacht. Nach einer Kranzniederlegung an der Gedenktafel in Hinterstein am 12. Dezember, dem Todestag, fand am vergangenen Sonntag ein Gedenkgottesdienst in der St. Antonius Kirche in Hinterstein statt. In Anwesenheit von Prinzessin Hella von Bayern und des Prinzen Wolfgang von Bayern sowie zahlreicher Prominenz aus Politik und...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 18.12.12
37×

Auszeichnung
Drei Allgäuer von Ministerpräsident Seehofer geehrt

Drei Bergwachtmänner aus Immenstadt sind für ihre besonderen Verdienste um die bayerische Bergwacht am Abend von Ministerpräsident Horst Seehofer ausgezeichnet worden. Die Leistungsauszeichnung in Gold erhielt Winfried Schmidt, in Silber Hans-Peter Kösel - beide von der Bergwacht Immenstadt. Neben den Mitgliedern der Bergwacht ehrte Seehofer auch Förderer der Bergwacht. Das Bergwacht Edelweiß wurde dem Immenstädter Josef Albrecht überreicht. Insgesamt wurden 18 Bergwachtmänner aus dem...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 26.09.12
31×

Kulturpreis
Kulturpreis Bayern 2012 für gebürtigen Sonthofer Herz

Mit dem 'Kulturpreis Bayern 2012' haben das Unternehmen E.ON Bayern und das Staatsministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Rudolf Herz ausgezeichnet. Der in Sonthofen geborene Künstler ist einer der sieben Preisträger in der Sparte Kunst – in jedem der sieben Regierungsbezirke gibt es davon einen. Herz studierte Bildhauerei und Kunstpädagogik an der Akademie der Bildenden Künste in München, anschließend Kunstgeschichte, Geschichte und Archäologie an der...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 31.08.12
34×

ADAC Tourismuspreis Bayern
Allergikerfreundlich und preisgekrönt: Bad Hindelang punktet bei ADAC Tourismuspreis

Jeder vierte Deutsche leidet mittlerweile an Allergien - und es werden immer mehr. Für viele Betroffene ein echtes Problem, denn Allergien können einen im Alltag doch sehr einschränken. Für viele starke Allergiker ist es beispielsweise oftmals schwer möglich, in den Urlaub zu fahren: Denn entweder zwingen die Pollen den Betroffenen dazu, im Hotelzimmer zu bleiben, oder aber im Zimmer selbst lösen bestimmte Substanzen wie Staub und Waschmittel allergische Reaktionen aus. Genau dieses Problem hat...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 18.07.12
165×

Landwirtschaft
Milcherzeugerring Allgäu aus der Taufe gehoben

Zusammenschluss Kempten und Kaufbeuren vereint 4000 Milchbauern – Größte Organisation in Bayern Die Mitglieder der acht Allgäuer Bezirkszuchtgenossenschaften (BZG) wurden bisher in den beiden Milcherzeugerringen (MER) Kempten und Kaufbeuren zusammengefasst. Dachorganisation aller bayerischen MER ist das 'Landeskuratorium der Erzeugerringe für tierische Veredelung in Bayern' (LKV). Und zugleich 'der größte Dienstleister im tierischen Bereich in ganz Deutschland', erklärte Geschäftsführer...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 17.02.12
36×

Podiumsdiskussion
Brutale Frühselektion - Lehrer streiten in Immenstadt mit Politikern um die Bildungszukunft in Bayern

Kehrt nun wirklich wieder Ruhe an den bayerischen Schulen ein? Und werden die Diskussionen um den Fortbestand des dreigliedrigen bayerischen Schulsystems (mit Volks-, Realschule und Gymnasium) bald ein Ende finden? So empfiehlt es zumindest Eberhard Rotter. Der CSU-Landtagsabgeordnete (Weiler-Simmerberg) nahm an einer Podiumsdiskussion des CSU-Kreisverbands Oberallgäu teil, bei der es um die Zukunft der Schulen im Land ging. Doch nicht alle Redner folgten dem Politiker. Ein zweigliedriges...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 23.11.11
177×

Leichtathletik
Hammer-Mädchen des TVH sind Spitze in Bayern

Hindelanger Sportlerinnen in den Bestenlisten auf vorderen Rängen Die starken Auftritte des Hindelanger Hammerwurfnachwuchses spiegeln sich in der kürzlich veröffentlichten bayerischen und deutschen Bestenliste wider. In Bayern geben die Schülerinnen klar den Ton an. Melina Haberstock und Jennifer Kirchmann sind bei den 15-Jährigen mit Platz eins und zwei Bayerns beste Hammerwerferinnen. Ebenso eine Klasse für sich sind die 14-Jährigen. Hier liegt Judith Scholl in Führung, gefolgt von ihrer...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 08.11.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ