Bayerischer Rundfunk

Beiträge zum Thema Bayerischer Rundfunk

CSU-Politiker in der Maskenaffäre unter Beschuss (Symbolbild)
241×

Altes JU-Netzwerk soll hinter der Affäre stehen
Maskenaffäre um Nüßlein (CSU): Liechtenstein sieht Aufklärung als historisch für Finanzplatz

In der Maskenaffäre um den Ex-CSU-Politiker Georg Nüßlein bewertet der Liechtensteiner Regierungschef Adrian Hasler die Enthüllung als Musterfall für die Erneuerung des lange Zeit als Steueroase umstrittenen Finanzplatzes seines Landes. Bei den mutmaßlichen Provisionszahlungen an Nüßleins Firma sollen verschiedene Firmen in Liechtenstein eine Rolle gespielt haben. Die Ermittlungen der dortigen Finanzbehörden hatten die Affäre mit ans Licht gebracht. Druck kam von LobbyistenNach Recherchen des...

  • 16.03.21
Prunksitzung "Schwaben weissblau": Aufzeichnung in Memmingen
10.107× 52 Bilder

Bildergalerie - Fasching
"Schwaben weissblau" 2020: Bilder von der Aufzeichnung in Memmingen

Sie ist der Höhepunkt der Schwäbischen Fasnachts-Saison: Die Prunksitzung "Schwaben weissblau, hurra und helau". Am vergangenen Donnerstag und Freitag hat der Bayerische Rundfunk in Zusammenarbeit mit dem Bayerisch-Schwäbischen Fastnachtsverband die Prunksitzung in der Memminger Stadthalle aufgezeichnet. Mit dabei auch wieder einige Allgäuer, unter anderem der Kaufbeurer Kabarettist Wolfgang Krebs, "Schwaben weissblau"-Neuling Matthias Sorg von der FG Dietmannsried, das Ehepaar Kaiser von den...

  • Memmingen
  • 03.02.20
Theo Waigel (links) und Alexander Hold
2.840× 1

Fernsehen
Waigel in BR-Sendung "Mama Bavaria": den Leuten geht es heute "nicht schlechter als vor 20 Jahren"

Zwei Allgäuer waren am Donnerstag Abend in der BR-Satiresendung "Mama Bavaria" zu Gast: Theo Waigel, der seit vielen Jahren in Seeg (Landkreis Ostallgäu) lebt, ehemals Bundesfinanzminister und CSU-Vorsitzender, und Alexander Hold, Jurist, Fernsehrichter und Vizepräsident des Bayerischen Landtags. Neben vielen humorvollen Sprüchen und Geflirte mit Mama Bavaria hatten beide auch durchaus politische Botschaften dabei. Waigel, mittlerweile 80 Jahre alt, aber immer noch gefragter Redner und...

  • Kempten
  • 31.01.20
Gast bei "Jetzt red i": Hubert Aiwanger
7.140× 3 1 28 Bilder

Tourismus im Allgäu
Grünten Bergwelt Thema bei BR-Sendung "Jetzt red i" in Sonthofen

Der Bayerische Rundfunk (BR) hat am Mittwoch, 20.11.2019, eine Sendung von "Jetzt red i" in Sonthofen abgehalten. Zu Gast waren unter anderem der Bayerische Wirtschafts- und Tourismusminister Hubert Aiwanger (Freie Wähler), Ludwig Hartmann von den Grünen und der Alpinist und Extremkletterer Alexander Huber. Thematisiert wurde der Tourismus in Bayern, speziell auch über den Ausbau des Grüntens. Darum waren auch einige Einheimische aus den Dörfern Kranzegg und Rettenbach vor Ort. Sie...

  • Sonthofen
  • 21.11.19
Am Sonntag, den 8. September wird in Unterthingau das Bayern 3 Dorffest stattfinden.
8.117×

Großereignis
Bayern 3 Dorffest: Vorbereitungen in Unterthingau laufen auf Hochtouren

In knapp 10 Tagen findet das Bayern 3 Dorffest statt - diesmal in Unterthingau/Kraftisried. Die Vorbereitungen dafür sind in vollem Gange. Es gibt viel zu tun für die 21 Vereine aus Unterthingau und Kraftisried: Genehmigungen einholen, Essen und Trinken ordern, Verkehrsbeschilderungen und Bauzäune aufstellen, Hütten aufbauen - die Liste ist lang, doch die Stimmung ist gut, sagt Elisabeth Schober vom Ordnungsamt im Markt Unterthingau. Unterstützt werden die Vereine der zwei Gemeinden...

  • Unterthingau
  • 30.08.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ