Bauvorhaben

Beiträge zum Thema Bauvorhaben

Lokales
Symbolbild

Bauvorhaben
Neues Viertel im Norden von Füssen: Planungen gehen voran

Der Stadtrat von Füssen kommt bei den Planungen für den Bau eines neuen Stadtviertels im Norden der Stadt voran. Laut Allgäuer Zeitung sollen dort, wo einst das Allgäuer Dorf geplant war, Wohnungen und Gewerbe entstehen. Bezahlbare Mietwohnungen in Füssen: Bürgermeister Iacob will neue Siedlung im Norden voranbringen Die Stadträte riefen allerdings dazu auf, das Bauvorhaben nicht zu überstürzt anzugehen. Denn es müssen noch einige grundlegende Fragen geklärt werden. Zum Beispiel ist noch...

  • Füssen
  • 20.11.19
  • 2.999× gelesen
Lokales
Ein Mehrfamilienhaus mit 20 Wohnungen sollte nach den bisherigen Planungen auf diesem Grundstück in Bad Faulenbach entstehen. (Archivbild)

Eigentümer-Wechsel
Bauprojekt in Bad Faulenbach weiter umstritten

Für viel Ärger hat das geplante Mehrfamilienhaus mit 20 Wohnungen gesorgt, das der ehemalige Eigentümer des Europarkhotels in Bad Faulenbach auf einem benachbarten Grundstück bauen wollte. Der Stadtrat kam im vergangenen Jahr sogar zu einer eilig einberufenen Sondersitzung zusammen, um die Ausmaße des Vorhabens noch einzuschränken. Doch inzwischen haben die Eigentümer des Europarkhotels gewechselt. Nun hat sich der neue Hoteldirektor Fabian Geyer bei einer Info-Veranstaltung zu dem Bauvorhaben...

  • Füssen
  • 13.09.19
  • 1.052× gelesen
Lokales
Für mächtig Ärger bei Bürgern haben die Aufschüttungen auf einem Forstweg in Hohenschwangau gesorgt.

Prüfung
Aufgeschütteter Forstweg in Hohenschwangau: Landratsamt gibt weitere Informationen bekannt

Zum aufgeschütteten Forstweg zwischen Hohenschwangau und Schwansee hat das Landratsamt Ostallgäu nun weitere Informationen bekanntgegeben. Wie berichtet, hatten sich einige Bürger mächtig über Ablagerungen auf dem Weg, den Ausflügler gerne auch zum Wandern nutzen, sowie über den Wittelsbacher Ausgleichsfonds (WAF) geärgert. Nach Erkenntnissen der Ostallgäuer Kreisbehörde stammt das Material „aus einem an anderer Stelle temporär genehmigten Erdmassenzwischenlager des Bauvorhabens...

  • Füssen
  • 30.08.19
  • 2.515× gelesen
Lokales
Die Erschließungsarbeiten für das geplante Baugebiet im Füssener Weidach laufen bereits. Der Ausschuss für Eingaben und Beschwerden des Landtages hat nun erklärt, dass er keine Bedenken hat, die den Planungen entgegen stehen.

Sitzungsprotokoll
Baugebiet im Füssener Weidach: Ausschuss des Landtages hat keine Bedenken

Keine Probleme sieht der Ausschuss für Eingaben und Beschwerden des bayerischen Landtages mit Blick auf das geplante Baugebiet im Füssener Weidach. Das geht aus dem Protokoll einer Sitzung zu der Angelegenheit hervor, das unserer Redaktion vorliegt. Darin heißt es unter anderem: Da die Bedenken berücksichtigt worden seien, sei die Eingabe als erledigt zu betrachten. Wie berichtet, machen sich Kasimir Schmutz und weitere Füssener Bürger Sorgen: Denn aus ihrer Sicht liegt das Baugebiet in einem...

  • Füssen
  • 17.06.19
  • 538× gelesen
Lokales
Im Nordosten des Festspielhauses soll das neue Hotel entstehen. Südlich des Musicaltheaters ist ein Konferenzgebäude angedacht.

Bauvorhaben
Nobelhotel am Füssener Festspielhaus: Pläne nehmen Fahrt auf

Einige Füssener Stadträte hatten nach der Vorstellung des Konzepts für das neue Hotel am Festspielhaus am Donnerstagabend sichtlich Bauchschmerzen. Deshalb verlief die Diskussion kontrovers und dauerte lange. Doch am Ende fand sich eine Mehrheit von Kommunalpolitikern, die zwar nicht mit jedem Detail im Konzept von Architekt Tom Krause einverstanden waren, aber die Ansicht vertraten: Das Musicaltheater braucht dieses Hotel, um langfristig im Bestand gesichert zu sein. Mit 13:7-Stimmen...

  • Füssen
  • 16.11.18
  • 1.615× gelesen
  •  1
Lokales

Bauvorhaben
Pläne für Hotelbau am Festspielhaus in Füssen werden konkreter

Die Pläne für den Bau eines Fünf-Sterne-Hotels am Festspielhaus in Füssen werden konkreter. Im Oktober möchte Manfred Rietzler, der Eigentümer des Festspielhauses, dem Füssener Stadtrat seine neuen Planungen vorstellen. Dieser hatte zwar schon mehrheitlich den Bau befürwortet, jedoch auch Auflagen gemacht. Während der vergangenen Monate hatte es zudem Kritik an den Plänen gegeben, zum Beispiel in Bezug auf den Naturschutz am Ufer des Forggensees. Rietzler sagt, er habe darauf reagiert: „Der...

  • Füssen
  • 27.08.18
  • 2.106× gelesen
Lokales
Tennis spielt in der Füssener Halle an der Kemptener Straße im Moment keiner: Aus Kostengründen ist die Halle derzeit geschlossen.

Bauvorhaben
Neue Tennishalle mit Mietwohnungen in Füssen findet im zweiten Anlauf Zustimmung

Im zweiten Anlauf hat der Stadtrat Füssen dem Vorhaben zugestimmt, die Tennishalle mit einem Neubau zu ersetzen, der auch dringend benötigte Mietwohnungen enthält. Der Eigentümer des Gebäudes hatte zwischenzeitlich erbost über den Gegenwind im Gremium sein Vorhaben zurückgezogen gehabt. Auch beim neuerlichen Anlauf ging es nicht ohne Diskussionen ab. So sahen einige Stadträte den Sportbetrieb nicht ausreichend dauerhaft abgesichert, befürchteten gar, die Tennishalle könnte irgendwann durch...

  • Füssen
  • 03.06.18
  • 1.333× gelesen
Lokales

Ablehnung
Kommunalpolitiker gegen Hotel in der Füssener Fußgängerzone

Eine neue Idee für das ehemalige Sparkassengebäude in der Füssener Fußgängerzone hat im Bauausschuss keine Unterstützung gefunden: Einstimmig lehnten die Kommunalpolitiker am Dienstagabend den Antrag ab, der unter anderem vorsah, die Obergeschosse als Hotel zu nutzen. Das Veto war ganz im Sinne von Tourismus-Chef Stefan Fredlmeier. Er hatte in einer Stellungnahme das Projekt 'aus rein touristischer Sicht' nicht befürwortet. Denn der geplante Zwei- bis Drei-Sterne-Betrieb werde lediglich zu...

  • Füssen
  • 06.07.16
  • 21× gelesen
Lokales

Bauvorhaben
Hotel- und Reha-Anlage in Lechbruck: Gemeinde gibt grünes Licht

Grünes Licht haben die Gemeinderäte in Lechbruck einer neuen Hotel- und Reha-Anlage in der Flößergemeinde in ihrer jüngsten Sitzung am Dienstagabend gegeben. Sie stimmten der Änderung von Flächennutzungs- und Bebauungsplan im Bereich vom ehemaligen Hallenbad und Tennishalle zu und starten so einen neuen Versuch, dort eine Erlebniswelt zu errichten. Vorlaufkosten entstehen laut Bürgermeister Helmut Angl für die Gemeinde nicht. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Donnerstagsausgabe der...

  • Füssen
  • 23.09.15
  • 115× gelesen
Lokales

Berufsjägersitz
Bauausschuss Schwangau sagt Ja zu neuem Heim für Berufsjäger

Zustimmung hat der Schwangauer Bauausschuss für das Vorhaben der Bayerischen Staatsforsten im Ortsteil Alterschrofen signalisiert. Mit einer Bauvoranfrage wollte die Behörde abklären, wie das Gremium grundsätzlich dem Bau eines Berufsjägersitzes gegenübersteht. Die Planung sieht vor, das Grundstück zwischen Bullachbergweg und Parkstraße aufgrund seiner Größe zu teilen. Auf der nicht für den Wohnsitz benötigten Fläche soll ein Zweifamilienhaus entstehen. 'Da fragen mich doch die ganze Woche...

  • Füssen
  • 10.09.12
  • 18× gelesen
Lokales

Bürger für Füssen
Mitgliederversammlung der Wählergruppe Bürger für Füssen

Stadtentwicklung im Fokus - Baumkronenweg kein 'echtes Walderlebnis' Kurhaus, Bahnhof, Theresienhof und weitere Themen der Stadtentwicklung standen im Fokus der Mitgliederversammlung der Wählergruppe Bürger für Füssen. Sehr kritisch sah die Versammlung den geplanten Baumkronenweg in der Ziegelwies. Er biete kein echtes Walderlebnis, da dieses auf dem Boden stattfinde. Die später angedachte Lech-Brücke verschandele den Blick vom Lusalten, heißt es in einer Pressemitteilung. Dort plant die Stadt...

  • Füssen
  • 06.07.12
  • 14× gelesen
Lokales

Gsteig
Golf-Hotel in Lechbruck wächst

Ausschuss befürwortet Bauvorhaben Das Landhaus Gsteig auf der gleichnamigen Golfanlage in Lechbruck wird demnächst auf die doppelte Größe anwachsen. Den entsprechenden Bauantrag hat der Bauausschuss nun einstimmig befürwortet. Die Planung zur Hotelerweiterung entspricht den Festsetzungen des Bebauungsplanes 'Golfanlage Gsteig' und wurde deshalb nicht diskutiert. Allerdings wurde im Ausschuss an eine Vereinbarung erinnert, der eine Sperrung der zuführenden Privatstraße nach der Erweiterung...

  • Füssen
  • 28.06.12
  • 21× gelesen
Lokales

Schwangau
Bauvorhaben am Schloss Bullachberg genehmigt

Der Gemeinderat von Schwangau hat grünes Licht für die Bauvorhaben am Schloß Bullachberg gegeben. Am Abend stimmten die Mitglieder einstimmig mit 14:0 Stimmen für die beiden Bauvorhaben von Elisabeth von Elmenau. Elisabeth von Elmenau will das Schloß Bullachberg, das momentan noch dem Automobilhersteller Porsche gehört, kaufen und dort einen Neubau mit Ferienwohnungen und eine Pferdezucht eröffnen. Laut Bürgermeister Reinhold Sontheimer sei man erleichtert, dass nun endlich Bewegung in die...

  • Füssen
  • 19.06.12
  • 25× gelesen
Lokales

Gemeinderat
Riedener beschließen Schulverbandsumlage

Bauvorhaben eines Landwirts abgelehnt Mit einer Gedenkminute für das langjährige und vor Kurzem verstorbene Gemeinderatsmitglied Johann Wolf eröffnete Bürgermeister Ludwig Landwehr die jüngste Ratssitzung in Rieden. Landwehr hob kurz das nachhaltige Wirken Wolfs während der 36-jährigen Zugehörigkeit zum Gremium hervor. In seinem Bericht zur Schulverbandsversammlung der Grundschule Pforzen stellte Landwehr die für Rieden relevanten Haushaltszahlen der Schulverbandsumlage vor: Von 157 Schülern an...

  • Füssen
  • 19.04.12
  • 8× gelesen
Lokales

Kneipp
Künstliche Insel im Hopfensee schlägt beim Kneippverein Wellen

Die Pläne für eine Kneipp-Insel im Hopfensee lassen beim Kneippverein Füssen (Ostallgäu) die Wellen hochschlagen: Das künstliche, etwa sechs mal sechs Meter große Eiland – es soll Besucher zum Kneippen animieren – sei ein mehr oder minder sinnfreies 'Gaudi-Spektakel', heißt es von Seiten des Vereins. Dessen Vorstand favorisiert eher ein überdachtes Tretbecken. Anderer Meinung sind Füssen Tourismus sowie der Hopfener Kur- und Verkehrsverein: Zielsetzung sei es, Kneipp durch...

  • Füssen
  • 22.02.12
  • 22× gelesen
Lokales

Füssen
Kneipp-Insel taucht im Hopfensee auf

Im Hopfensee wird ein neues Eiland auftauchen: eine schwimmende Kneipp-Insel. Sie gehört zu den Projekten, mit denen Füssen Tourismus und Marketing (FTM) die Infrastruktur für den Gesundheitstourismus in Hopfen und in Weißensee ausbauen will. Für das Gesamtpaket, das 169000 Euro kostet, gibt es nun einen Zuschuss aus dem Leader-Programm der Europäischen Union in Höhe von 69 300 Euro. Geplant ist die Etablierung Hopfens als Kneipp-Heilbad mit Orientierung an den fünf Kneippschen...

  • Füssen
  • 23.01.12
  • 45× gelesen
Lokales

Bauprojekte
Bundeswehr gibt in Füssen weiter Gas - Wachgebäude bis Sommer fertig

Neue Sporthalle geplant Die Bundeswehr gibt bei ihren Bauvorhaben am Standort Füssen wie versprochen mächtig Gas: Nach der Übergabe der neuen Drohnenhalle mit einem Bauvolumen von 2,8 Millionen Euro steht nun die Fertigstellung des Wachgebäudes an. 'Nimmt man alle Einzelprojekte im Bereich der Allgäu-Kaserne zusammen, kommt man auf rund 30 Millionen Euro', rechnet Major Marc Dingler, stellvertretender Kommandeur des Gebirgsaufklärungsbataillons 230, vor. So wurden seit zwei Jahren mehrere...

  • Füssen
  • 14.01.12
  • 37× gelesen
Lokales

Schwangau
Rübezahl-Bebauungsplan unwirksam

Der Bayerische Verwaltungsgerichtshof hat den Bebauungsplan für die Erweiterung des 5-Sterne-Hotels 'Rübezahl' in Schwangau für unwirksam erklärt. Das berichtet die Allgäuer Zeitung. Damit ist der Beschluss des Gemeinderates von 2009 hinfällig, der den Erweiterungsbau gebilligt hatte. Der Bayerische Verwaltungsgerichtshof begründet das Aushebeln des Bebauungsplans mit Fehlern in der Lärmbewertung. So sei nicht bedacht worden, dass davon auszugehen sei, dass das Schließen von Kofferräumen auf...

  • Füssen
  • 05.08.11
  • 17× gelesen
Lokales

Richtfest
Neue Kindertagesstätte im Rohbau fertig - Schulterschluss von Stadt und Arbeiterwohlfahrt

Nach Ostern hatten die Bauarbeiten begonnen - jetzt wurde bereits Richtfest für die neue Kindertagesstätte in der Hilteboldtstraße gefeiert. Das Gebäude wird voraussichtlich Ende des Jahres bezugsfertig sein. Die zukünftige Kita soll in zwei Stockwerken mit jeweils 500 Quadratmetern sechs Gruppen, jeweils drei im Kindergarten und drei in der Kinderkrippe, beherbergen. Eine Küche, eine Bibliothek sowie barrierefreie Toiletten sind weitere wichtige Bestandteile. Die Kosten belaufen sich laut...

  • Füssen
  • 04.08.11
  • 9× gelesen
Lokales

Einkaufszentrum
Anlieger-Front gegen Pläne eines Einkaufszentrums Theresienhof

Auch Geschäftsinhaber dagegen - Nur vereinzelt positive Stimmen Füssen Anwohner der Theresienstraße machen mobil gegen die Pläne des Einkaufszentrums. Im Vorfeld der Info-Veranstaltung am 27. Juli im Soldatenheim besprachen sie, möglichst zahlreich bei dem Termin zu erscheinen und ihren Unmut über das Konzept zu äußern. Zwei Bürger signalisierten sogar ihre Bereitschaft, zu klagen: Rudolf Vieweger, dessen Mutter an der Theresienstraße wohnt, und Christine Pletschacher vom Hotel Hirsch. Auch...

  • Füssen
  • 23.07.11
  • 30× gelesen
Lokales

Grundschule
Stadtrat will die dringend benötigte Erweiterung nun als Anbau in Massivbauweise - Zwei Klassen müssen ausgelagert werden

Nicht Holz, sondern massiv Schnell und kostengünstig - unter diesen Vorgaben wollte die Stadt Füssen die dringend benötigte Erweiterung der Grundschule verwirklichen. Schon seit Wochen ist klar, dass daraus nichts wird. Jetzt vollzog der Stadtrat eine Kehrtwende: Die angedachte Lösung mit einer Holzkonstruktion wurde verworfen. Mit 18:6 Stimmen sprach sich das Kommunalparlament im Gegenzug für einen Anbau in Massivbauweise aus. Er wird mit über 920000 Euro etwa 17 Prozent teurer ausfallen als...

  • Füssen
  • 03.06.11
  • 6× gelesen
Lokales
2 Bilder

Hausbau
Streit um Bauvorhaben im Weidach

Rückenwind für Projekt im Schutzgebiet - Anlieger: Rechtsbruch Erst hü, dann hott und nun doch wieder hü: Das umstrittene Bauvorhaben am Köllespitzweg nimmt immer neue Wendungen. Hatte das Landratsamt vor sechs Wochen noch signalisiert, den Bau des Einfamilienhauses im Landschaftsschutzgebiet am Lech abzulehnen, so sieht die Sache nun trotz des massiven Protests direkter Anlieger ganz anders aus: Nach einem Ortstermin mit dem Naturschutzbeirat hat die Kreisbehörde das Signal überraschend...

  • Füssen
  • 13.05.11
  • 22× gelesen
Lokales

Bauausschuss
Roman Seider kritisiert in einer emotionalen Debatte Bauvorhaben am Truchseßweg

Räte stimmen dennoch mit 6:1 zu Trotz massiver Kritik von Gemeinderat Roman Seider (SPD) hat der Schwangauer Bauausschuss dem Neubau eines Einfamilienhauses am Truchseßweg zugestimmt. Seider kritisierte unter anderem, dass für eine Bauwerberin aus Roßhaupten ein Einheimischenmodell geschaffen werde: «Meiner Meinung nach ist dieses Modell für diese Familie nicht möglich.» Wie berichtet, ist das Baugebiet zwischen Horn und Alterschrofen sehr umstritten - der Petitionsausschuss des Bayerischen...

  • Füssen
  • 13.04.11
  • 14× gelesen
Lokales

Ba Post
Hotel für Rucksacktouristen entsteht in Füssener Post

Ein einfaches Hotel für Rucksacktouristen wird in den oberen Stockwerken der Füssener Post entstehen. Der Bauvoranfrage stimmte der Bauausschuss nun grundsätzlich zu. Wie berichtet, hat der Oberallgäuer Immobilienfachmann Josi Kreuzhagen das Gebäude Ende vergangenen Jahres gekauft. Im Erdgeschoss soll weiterhin die Postbank bleiben. Doch in den Stockwerken darüber werden die ungenutzten Büros in Zimmer für Rucksackreisende umgewandelt, planen Eigentümer und ein Investor, wie es im...

  • Füssen
  • 09.04.11
  • 12× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019