Baustelle

Beiträge zum Thema Baustelle

Die Bauarbeiten an der Kreuzung Heisinger Straße/Kaufbeurer Straße sind abgeschlossen.
2.277×

Baustelle
Kemptener Kreuzung Heisinger Straße / Kaufbeurer Straße wieder freigegeben

Wegen abschließender Asphaltierungsarbeiten war die Kreuzung Heisinger Straße / Kaufbeurer Straße von Freitag, den 26.07.2019 bis Dienstag, den 30.07.2019 komplett gesperrt. Der Verkehr wurde in dieser Zeit großräumig umgeleitet.  Am Montag wurden die Markierungen angebracht und die Kreuzung ist jetzt wieder für den Verkehr freigegeben. Laut Tiefbauamtsleiter Markus Wiedemann werden am Mittwoch auch die Ampeln in Betrieb gehen. Diese müssen am Dienstag allerdings noch auf ihre Funktion getestet...

  • Kempten
  • 30.07.19
An der Baustelle in der Kaufbeurer Straße wird die Kreuzung gesperrt. Autofahrer müssen bis Dienstag, 30. Juli, eine Umleitung (rechts) nehmen.
2.692×

Autofahrer
Verkehrsbehinderungen und Sperrungen: Mehrere Baustellen auf Kemptens Straßen

Wenn Straßen gerichtet und neue gebaut werden, wird es spätestens während der Gestaltung der Oberfläche problematisch. Dann müssen diese Bereiche komplett gesperrt werden. Für Autofahrer heißt das: Durchfahrt verboten. So zum Beispiel ab Freitagnachmittag im Kreuzungsbereich vor Leubas an der Heisinger Straße. So in der Gerberstraße rund ums soziale Rathaus und in der Zeppelinstraße. Ab 29. Juli könnte es auf einem Teilstück des Adenauerrings zu Behinderungen kommen. Höhe Haubensteigweg wird...

  • Kempten
  • 24.07.19
Große Baustelle im Gewerbegebiet "Leubas Süd".
3.573× Video

Baustelle
Leubas Süd: Kreuzung Heisinger Straße/Kaufbeurer Straße ab 26. Juli gesperrt

Zur Erschließung des Gewerbegebiets "Leubas Süd" ist es notwendig, die Kreuzung Heisinger Straße/Kaufbeurer Straße zu erweitern. Bereits seit Monaten wird dort gearbeitet.  Für die abschließenden Asphaltierungsarbeiten muss der Kreuzungsbereich von Freitag, 26. Juli 2019 (16:00 Uhr), bis Dienstag, 30. Juli 2019 (05:00 Uhr) gesperrt werden. Wie das Amt für Tiefbau und Verkehr der Stadt Kempten mitteilt, wird der Verkehr in diesem Zeitraum großräumig umgeleitet.  Das Industriegebiet Heisinger...

  • Kempten
  • 05.07.19
Die B12 soll zum vierspurigen Allgäuschnellweg ausgebaut werden.
10.593× Video

Verkehr
Der Allgäuschnellweg: B12-Ausbau bekommt eigene Homepage

Die bestehende B12 zwischen Kempten und Buchloe soll zum vierstreifigen  Allgäuschnellweg ausgebaut werden. Für den Ausbau gibt es jetzt eine eigene Homepage und eine Facebookseite. Interessierte können sich dort über die aktuellen Fortschritte der Bauabschnitte informieren und auf dem neuesten Stand der Dinge bleiben. "Der Allgäuschnellweg wird zum bedeutenden Faktor für die Entwicklung der Wirtschaftsregion Allgäu: Unternehmen werden gestärkt und die Region wird für den Tourismus...

  • Kempten
  • 11.06.19
Die Vorbereitungen für den Abriss der alten Brücke über die A 7 sind im Gang. In der Nacht auf Sonntag wird dafür die Autobahn gesperrt.
1.496×

Autofahrer
Baustellen im Kemptener Norden: Befürchtetes Verkehrschaos bleibt aus

Da war vielen mulmig: Parallel zwei Baustellen im Kemptener Norden, die eine Menge Autofahrer betreffen. Tatsächlich ziehen die Arbeiten in der Kaufbeurer Straße und in der Zeppelinstraße Behinderungen nach sich. Vor allem in den Stoßzeiten stockt der Verkehr an verschiedenen Stellen im Gewerbegebiet Ursulasried. Das befürchtete Chaos ist bisher aber ausgeblieben. Am Wochenende steht der Abriss der Brücke über die A 7 bevor. Schon seit Herbst vergangenen Jahres wird die Kreuzung...

  • Kempten
  • 15.05.19
Am Knotenpunkt Heisinger/Kaufbeurer Straße machten sich vom Staatlichen Bauamt Bauleiter Christian Kneip (von links) und Abteilungsleiterin Christine Stenz sowie Kemptens Tiefbauamtsleiter Markus Wiedemann ein Bild von den Arbeiten. Bisher liegen sie exakt im Zeitplan.
1.696×

Baustelle
Arbeiten am Knotenpunkt bei Leubas liegen im Zeitplan

Auch wenn der einstmals geplante Turbokreisel passé ist – bisher läuft es rund an der Baustelle Kaufbeurer/Heisinger Straße. Dort wird – wie mehrfach berichtet – die Einmündung der Heisinger Straße auf eine Ampelkreuzung umgestaltet. Was vor der Winterpause passieren sollte, wurde planmäßig abgewickelt, freuen sich die Verantwortlichen. Kritische Stimmen kommen vor allem aus der Nachbargemeinde Lauben. Zum bisherigen Programm gehörten vor allem die provisorischen Fahrbahnen entlang des...

  • Kempten
  • 22.12.18
Die Tage der alten Brücke in der Zeppelinstraße sind gezählt. Das Bauwerk, das seit Jahren wegen des fehlenden Geh- und Radwegs in der Kritik steht, wird im Mai abgerissen und durch einen Neubau ersetzt. Das Projekt wird die Verkehrssituation im Kemptener Norden zusätzlich verschärfen, weil es parallel zur Umgestaltung des Knotens Kaufbeurer/Heisinger Straße umgesetzt wird.
2.050×

Großbaustelle
Den Kemptener Norden erwarten im Sommer erhebliche Verkehrsbehinderungen

Egal wie das Wetter 2019 wird – dem Kemptener Norden steht ein heißer Sommer bevor. Grund sind zwei Großbaustellen, die den Verkehr massiv beeinträchtigen werden. Zur Umgestaltung des Knotens Heisinger Straße/Kaufbeurer Straße kommen Abriss und Neubau der Brücke über die Autobahn in der Zeppelinstraße. Etwa ein halbes Jahr lang müssen sich die Autofahrer zwischen Leubas und dem Knoten Dieselstraße auf Behinderungen einstellen. Aktuell sind bereits Arbeiten im Gang entlang der B19 nördlich der...

  • Kempten
  • 11.10.18
Viel Verkehr in der Memminger Straße. Kommt er bald durch zwei Baustellen gleichzeitig ins Stocken?
850×

Stadtentwicklung
Zwei Baustellen in der Memminger Straße in Kempten gleichzeitig - Stiftstadtfreunde äußern Bedenken

Gleichzeitig zwei Baustellen direkt gegenüber an der Memminger Straße – verträgt sich das? Bei ihrem alljährlichen Stadtrundgang mit Oberbürgermeister Thomas Kiechle trugen Mitglieder des Vereins Stiftstadtfreunde Bedenken vor, dass es beim Umbau des Kornhauses und der Sanierung des „Stifts“ zu problematischen Behinderungen kommen könnte. Baureferent Tim Koemstedt versuchte, diese zu zerstreuen: Die vor den Gebäuden notwendigen Baustellenbereiche würden so gewählt, dass der Verkehr dadurch...

  • Kempten
  • 01.10.18
Der Brodkorbweg ist bis 18. Mai zwischen Spickel- und Ulrichstraße wegen Bauarbeiten gesperrt.
2.662×

Verkehr
Autofahrer müssen sich in Kempten wieder auf Behinderungen einstellen

Mit den Krokussen kommen die Bagger. Der Beginn der Bausaison im Frühjahr zieht auch heuer wieder an einigen Stellen im Stadtgebiet Behinderungen für die Autofahrer nach sich. Ein erster Überblick: Die Baumaßnahme zur Auswechslung der Wasserleitungen im Bereich des Brodkorbwegs wurde wieder aufgenommen. Bis 18. Mai wird die Verbindung zwischen Spickel- und Ulrichstraße in zwei Teilabschnitten gesperrt. Die Zufahrten Spickelstraße, Thermenstraße und Merktstraße werden über Umleitungen...

  • Kempten
  • 26.03.18
154×

Stau
Sperrung der Lenzfrieder Straße sorgt in Kempten für Unmut

Die Sperrung der Lenzfrieder Straße löst erhebliche Behinderungen im Verkehr aus. Betroffen ist der Schumacherring, auf dem die Autos zurzeit einspurig an der Einmündung vorbeigeführt werden. Das führt in beiden Richtungen zu Rückstaus, besonders in den Stoßzeiten. Erhebliche Umwege müssen die Bewohner des Kemptener Ostens in Kauf nehmen. Stadtauswärts geht zurzeit nichts Richtung Lenzfried. Zudem ist der Wettmannsberger Weg nur in Richtung Nord-Süd befahrbar. Mehr über das Thema erfahren Sie...

  • Kempten
  • 29.08.16
151×

Sperrungen
Weitere Baustellen in Kempten

Nach den Ferien soll alles gerichtet sein. Deshalb gibt es neben der St.-Mang-Brücke noch weitere Baustellen in der Stadt. So beispielsweise Richtung Lenzfried. Die Lenzfrieder Straße ist noch bis 10. September stadtauswärts gesperrt, die Umleitungen sind ausgeschildert. Fahrbahn und Absperreinrichtungen für die Wasserleitung werden erneuert. Saniert wird auch der Parkplatz an der Rottachstraße. Dort ist auf dem Platz Rottachstraße-Ost nördlich des Feurwehrhofs ab 30. August bis 9. September...

  • Kempten
  • 26.08.16
76×

Straßenbau
Neue Spuren, Gehwege und Ampeln an der Zufahrt zu XXXLutz in Kempten

Bis Weihnachten bleibt es noch eng vor der XXXLutz-Baustelle. Dort wird die Bahnhofstraße abgesenkt, damit beide Fahrtrichtungen auf gleicher Höhe liegen. Außerdem werden zusätzliche Abbiegespuren, Bushaltestellen und ein neuer Gehweg angelegt. Fertig wird die Zufahrt zu dem Möbelmarkt aber erst nächstes Frühjahr. Die Arbeiten und die Kosten übernimmt das Unternehmen selbst. Die Planungen dafür erläuterte Kemptens Tiefbauamtsleiter Markus Wiedmann im Verkehrsausschuss. Details dazu lesen Sie in...

  • Kempten
  • 27.10.14
13×

Bauarbeiten
Wieder Baustellen in Kaufbeuren: Gerinne an der unteren Ludwigstraße und im Ringweg muss ausgebessert werden

Im Südosten der Altstadt gibt es bald eine weitere Baustelle. Wegen Straßenbauarbeiten ist dort für die Zeit der Bauarbeiten mit Verkehrsbehinderungen zu rechnen. Der Grund ist die Sanierung der Entwässerungsrinnen in der Mitte der Verkehrsfläche. Die Ausbesserungsarbeiten werden laut Carl in Abstimmung mit dem Handel in zwei Abschnitten ausgeführt. In einem ersten Schritt vom 21. Juli bis 22. August beginnen die Handwerker in der Unteren Ludwigstraße/Ecke Sedanstraße und arbeiten sich bis zur...

  • Kempten
  • 19.07.14
15×

Verkehr
Kreisverkehre sollen Unfallschwerpunkte in Kaufbeuren entschärfen

Zwei Kreisverkehre sollen in Kaufbeuren in absehbarer Zeit Unfallschwerpunkte entschärfen. Geplant sind die beiden Bauwerke an der Einmündung der Moosmangstraße in die Neugablonzer Straße sowie an der Kreuzung Melchiar-Elch-Straße/Am Ring. Für beiden Vorhaben hat sich Stadt nun die Planung aufgenommen und staatliche Zuschüsse beantragt. Mehr über die geplante Entschärfung der Unfallschwerpunkte finden Sie in der Allgäuer Zeitung vom 11.06.2014 (Seite 23). Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im...

  • Kempten
  • 10.06.14
38×

Verkehr
B12 zwischen Seltmans und Hellengerst ab nächster Woche gesperrt

Ab heute beginnen größere Sanierungsmaßnahmen auf der B12. Grund sind starke Schäden im Asphaltbelag. Autofahrer müssen möglicherweise mehr Zeit zwischen Hellengerst und Rechtis einplanen. Hier beginnen Vorarbeiten, die Verkehrsführung verläuft deswegen nur Halbseitig. Im Bereich Seltmans wird teilweise unter Ampelbetrieb gearbeitet. Zu einer Vollsperrung kommt es dann in einer Woche. Das Teilstück zwischen Seltmans und Hellengerst ist dann für gut 3 Wochen komplett gesperrt.

  • Kempten
  • 12.05.14
25×

Baustellen
Umbau der Kemptener Nordspange: Änderung der Verkehrsführung ab Mittwoch

Der Bau der Nordspange gilt in Kempten als eines der wichtigsten Infrastrukturprojekte der letzten 15 bis 20 Jahre. Die neue Verbindung zwischen den Gewerbestandorten Stiftsbleiche und Ursulasried über die Iller soll den Ausbau des Wirtschaftsstandorts fördern. Gleichzeitig sorge die Nordspange für eine Entlastung des innerörtlichen Verkehrs. Jetzt geht der Bau, der im Jahr 2012 begonnen wurde in eine neue Phase: Sperrungen und Umleitungen sind ab Mittwoch die Folge. Ab Mittwoch wird im Norden...

  • Kempten
  • 12.05.14
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ