Baustelle

Beiträge zum Thema Baustelle

Die Bahndächer in Kempten sollen stark verkürzt werden. Das Bayerische Verkehrsministerium kritisiert das Vorhaben der Bahn scharf (Symbolbild).
2.537×

Bauarbeiten
Neue Bahndächer in Kempten zu kurz: Bayerisches Verkehrsministerium fordert Bahn zum Umdenken auf

Der Bayerische Verkehrsminister Hans Reichhart (CSU) hat die geplanten Bauarbeiten am Bahnhof in Kempten kritisiert. Die Bahn will dort die Dächer an den Steigen stark verkürzen. Dass die Bahndächer bei Modernisierungen schrumpfen, ist in Deutschland kein Einzelfall. Der Bahnhof in Kempten soll barrierefrei umgebaut werden. Dabei erneuert die Bahn auch die Bahndächer. Von 140 Meter auf 65 Meter werden sie dabei schrumpfen, so der aktuelle Stand. Da sich die Fördergelder vom Bund nach den...

  • Kempten
  • 10.10.19
Stück für Stück arbeiten sich die Bagger mit Meißel, Pulverisierern und Scheren von links und rechts durch die Brücke.
9.084× 9 Bilder

Großbaustelle
Zehn Bagger reißen Autobahnbrücke in Kempten ab

Zehn Bagger reißen die Zeppelinbrücke ein, die im Kemptener Gewerbegebiet Ursulasried über die A 7 führt. Stück für Stück arbeiten sie sich von links und rechts durch 950 Tonnen Beton, Stahl und Eisen. Staubig und laut ist es auf der Baustelle, aber das stört die zahlreichen Schaulustigen nicht, die in der Nacht von Samstag auf Sonntag an den Zäunen stehen und das Spektakel beobachten. 14 Stunden dauert es, bis alles vorbei ist. Am Samstag um 18 Uhr beginnen die Arbeiten. Die Autobahn wird...

  • Kempten
  • 20.05.19
589×

Skandalbaustelle
Studenten füllen das große Loch in Kempten

Das 'Große Loch' in Kempten ist endgültig verkauft! Zwei baden-württembergische Unternehmen wollen auf der bisherigen Skandalbaustelle ein Haus mit Studentenapartments bauen. Sie setzten sich mit ihrem Preisangebot gegen acht andere Bieter durch. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart, teilte der Insolvenzverwalter des Projekts, Florian Zistler, mit. Kemptens Oberbürgermeister Thomas Kiechle war am Dienstag die große Erleichterung über den Geschäftsabschluss anzuhören: 'Ich bin...

  • Kempten
  • 03.01.18
435×

Sorgenkind
Großes Loch in Kempten: Ende der Dauer-Baustelle in Sicht

Es ist Kemptens größte Dauer-Baustelle. Und sie hat über die Grenzen der Region hinaus traurige Berühmtheit erlangt. Das Große Loch, jene Baugrube an der Ecke Bahnhof-/Mozartstraße, hat nicht nur Millionen Euro verschlungen, sondern sorgte mit Gerichtsstreit, Anfeindungen zwischen Stadt und Investoren und zuletzt mit einem Insolvenzverfahren für Aufsehen. Jetzt wurde für das Große Loch ein Käufer gefunden, wie das Büro des Insolvenzverwalters mitteilt. Mit dem neuen Besitzer des Grundstücks...

  • Kempten
  • 25.10.17
647×

Berge
Neue Seilbahn auf der Zugspitze: Deutschlands höchste Baustelle

Für 50 Millionen Euro baut die Bayerische Zugspitzbahn eine neue Seilbahn auf den 'Top of Germany', wie die Zugspitze bei Marketing-Leuten genannt wird. Es ist ein Projekt mit ungewöhnlich vielen Superlativen. Da ist zum Beispiel die weltweit höchste Stahlstütze, die vor einigen Wochen im Tal für die Großkabinen-Seilbahn aufgestellt wurde, erzählt Verena Lothes und zeigt nach unten Richtung Eibsee. Die 127 Meter hohe Stütze ersetzt zwei niedrigere Stützen der alten Seilbahn, erklärt die...

  • Kempten
  • 22.08.17
91×

Skandalbaustelle
Bislang 31 Interessenten für das Große Loch in Kempten

Dies gab der Insolvenzverwalter zu Beginn eines sogenannten Bieterverfahrens für die deutschlandweit als Skandalbaustelle bekannt gewordene Fläche mitten in der Stadt bekannt. Bis November dieses Jahres soll das Gelände, auf dem Schweizer Investoren vor zehn Jahren ein Geschäftshaus mit Einzelhandel errichten wollten, an einen neuen Besitzer verkauft werden. Die Stadt lehnt Einzelhandel an dieser Stelle ab. Sie hofft jetzt auf einen hohen Erlös, um einen Großteil der zwangsweise für...

  • Kempten
  • 02.08.17
267×

Skandalbaustelle
Das Große Loch in Kempten sucht einen neuen Investor

Das seit beinahe zehn Jahren mitten in Kempten klaffende 'Große Loch' wird demnächst verschwinden: Am Dienstag ebneten alle Gläubiger mit Unterschriften unter einer Vereinbarung den Weg für einen Verkauf der Skandalbaustelle an einen neuen Investor. Dies bestätigte Oberbürgermeister Thomas Kiechle auf Anfrage am frühen Abend. Interessenten gibt es bereits einige, zusätzliche werden gesucht. Die Erleichterung war Kiechle trotz einer hartnäckigen Erkältung deutlich anzuhören: 'Der gordische...

  • Kempten
  • 26.04.17
94×

Campus
Die Fakultät Maschinenbau der Hochschule Kempten erhält eine neue Halle

Die Zahl der Studierenden an der Hochschule Kempten ist in den vergangenen Jahren auf über 6000 gestiegen (wir berichteten). Einen erheblichen Anteil erbrachte dabei die Fakultät Maschinenbau. Etwa 130 Prozent beträgt in diesem Bereich die Steigerungsrate im Vergleich zum Jahr 2005. Zudem wurde die Forschung weiter ausgebaut. Schattenseite der Medaille sind die damit einhergehenden räumlichen Engpässe in den Laboren der Fakultät. Diese werden nun mit dem Bau einer neuen Maschinenhalle...

  • Kempten
  • 06.10.16
56×

Ausbau
Millionen-Investitionen bei Allgäuer Bergbahnen

Viel gebaut wird in diesem Sommer in den Allgäuer Alpen. Bergbahn–Gesellschaften und Alpenverein investieren über 33 Millionen Euro. Bis Ende nächsten Jahres soll zudem die neue bayerische Zugspitzbahn fertig sein, die vom Eibsee bei Garmisch-Partenkirchen auf den höchsten Berg Deutschlands führt. Kostenpunkt hier: 50 Millionen Euro. Generell ist das Bauen in den Bergen wegen der extremen Wetterverhältnisse teuer und dauert länger als in der Ebene. Beispiel Waltenbergerhaus: Fast ein halbes...

  • Kempten
  • 08.07.16
355×

Projekt
Kaufbeurer Forettle: Holzland Sturm bereitet Verlagerung in den Gewerbepark vor

Kaum zu glauben, dass im Forettle in etwa eineinhalb Jahren ein 25 Millionen Euro teures Fachmarktzentrum stehen soll. Wild wuchert das Grün, alte Gebäude verfallen, lediglich einige Absperrgitter deuten auf die nahende Baustelle hin. Sichtbar hat sich auf dem Gelände östlich der Altstadt wenig getan seit der Ankündigung der Investoren Dr. Hendrik Aldinger und Albert ten Brinke, dort eine Einkaufsmeile zu bauen. Im Hintergrund sind nun aber alle Weichen für die Großbaustelle gestellt. 'Das...

  • Kempten
  • 02.06.16
52×

Baustelle
Ex-Loch in Kempten: Ermittlungen gegen Schweizer Eigentümer wegen Betrugs eingestellt

Keine ausreichenden Beweise Die Staatsanwaltschaft Augsburg hat die Betrugsermittlungen gegen die Schweizer Eigentümer des früheren großen Lochs in Kempten eingestellt. Wie Staatsanwaltschaftssprecher Matthias Nickolai bestätigte, ließen sich die seinerzeit angezeigten Vorwürfe nicht ausreichend belegen. Die Betrugsermittlungen hatten mit einer unbezahlten Rechnung begonnen. Es ging unter anderem darum, ob die Schweizer zahlungsunfähig waren, als sie ein Allgäuer Unternehmen mit Arbeiten an der...

  • Kempten
  • 16.02.16
186×

Baustelle
Sparkasse Allgäu: Abriss der Hauptstelle in Kempten läuft

Wer dieser Tage zur Zentrale der Sparkasse Allgäu in Kempten geht, stellt fest: Das größte Geld-Institut der Region ist eine große Baustelle. Gerade hat der Abbruch des bisherigen Hauptgebäudes begonnen. Aber auch sonst muss die Sparkasse den einen oder anderen Kraftakt bewältigen, wie am Mittwoch auf der Bilanzpressekonferenz für das Jahr 2014 zu erfahren war. Zwar legte der Vorstand in fast allen Bereichen positive Zahlen vor und sprach deshalb von einem 'erfolgreichen Jahr.' Aus dem...

  • Kempten
  • 19.03.15
44×

Projekt
Verhandlung in Augsburg: Das Große Loch in Kempten ist angezählt

Eine Baustelle in Kempten, also. Was nicht weiter spannend wäre, doch das ist nicht irgendeine Baustelle, sondern die Baustelle in Kempten, das Große Loch mitten in der Innenstadt. Ja: In der Grube, an deren Stelle längst ein Geschäftshaus stehen sollte, sich aber jahrelang nichts tat, wird wieder gearbeitet. Nicht freiwillig durch die Eigentümer allerdings, sondern unter Zwang, beauftragt vom Zwangsverwalter und vorerst bezahlt mit 2,6 Millionen Euro Steuergeldern. Grotesker und vorläufiger...

  • Kempten
  • 25.09.14
46×

Baugrube
Sommertheater um das Große Loch nimmt kein Ende - Investoren wollen Weiterbau stoppen

Das 'Große Loch' soll gestopft werden Das Sommertheater um Kemptens stillgelegte und umstrittene Baugrube mitten in der Stadt geht weiter. Die Akteure, die Stadt Kempten und die Schweizer Investoren Ritter & Kyburz, kommen sich auch in der Fortsetzung beim geplanten Bau eines Geschäftshauses nicht näher. Das 'Große Loch' soll jetzt nämlich gestopft werden - zwar nicht von den Bauherrn, sondern vom gerichtlich bestellten Zwangsverwalter. Doch was die Kemptener endlich aufatmen lässt, erzürnt die...

  • Kempten
  • 28.08.14
218×

Straßenverkehr
Sieben Kilometer Baustelle auf der A7 bei Woringen bis Juli

Eine insgesamt sieben Kilometer lange Baustelle entsteht derzeit auf der A7 zwischen Memmingen und Bad Grönenbach. Grund dafür sind umfangreiche Kanalsanierungsarbeiten auf 4.640 Metern Länge, teilte die Autobahndirektion Südbayern (Dienststelle Kempten) mit. Die Kosten belaufen sich auf 1,37 Millionen Euro. Laut Direktion können Verkehrsbehinderungen auftreten. Die Arbeiten sollen sich bis Mitte Juli hinziehen, sie werden in erster Linie im Bereich des Mittelstreifens stattfinden. Aufgrund der...

  • Kempten
  • 15.04.14

Straßenverkehr
Zahlreiche Verkehrsbehinderungen im Allgäu

Auf zahlreiche Baustellen verweist das Polizeipräsidium Schwaben-Süd in Kempten in einer Mitteilung. Diese ziehen sich teils noch viele Wochen hin. Verkehrsteilnehmer müssen deswegen mit erheblichen Behinderungen rechnen. Dazu zählen unter anderem auch großräumige Umleitungen, unter anderem bei der . Auf eine weitere Großbaustelle verweist das Staatliche Bauamt in Kempten. Nach erfolgreich abgeschlossenen Grunderwerbsverhandlungen könne nun die Lücke des Ausbauabschnittes der viel befahrenen...

  • Kempten
  • 09.10.13
25×

Diebstahl
Unbekannte stehlen in Sulzberg 475-Kilo-Rüttelplatte

Das ist wirklich ein schwerer Diebstahl: Bislang unbekannte Täter haben – wie jetzt erst gemeldet – von einer Baustelle in Sulzberg/Sulzbrunn (Oberallgäu) eine etwa 475 Kilogramm schwere Rüttelplatte entwendet. Der Tatzeitraum liegt zwischen Dienstag, 2. Oktober, und Donnerstag, 4. Oktober. Zum Abtransport wurde vermutlich ein Fahrzeug verwendet, heißt es dazu im Polizeibericht.

  • Kempten
  • 08.10.12
45× 2 Bilder

Projekt
Graffitikünstler Loomit gestaltet Bauzaun für Kaufbeurer Geldinstitut

Die Banker und der Sprayer Subkultur und Geldinstitute haben im Allgemeinen wenig Berührungspunkte. So war es wohl ein ungewohnter Annäherungsprozess, der sich da in den vergangenen Wochen in der Ausbildungswerkstatt eines Kaufbeurer Bauunternehmens entwickelte: Der international anerkannte Graffitikünstler Loomit besprühte dort die großen Holztafeln eines Zauns, mit dem die Kaufbeurer Sparkasse demnächst die Baustelle an ihrer Zentrale in der Innenstadt umgeben will. Dass dieses Kunstprojekt...

  • Kempten
  • 30.06.12
60× 2 Bilder

Bombe
Heute wird Fliegerbombe auf Baustelle in Kempten entschärft

Auf der Baustelle der Nordspange in Kempten wird heute eine Fliegerbombe entschärft. Dafür werden in einem Umkreis von 400 Metern die Häuser evakuiert. Betroffen sind laut Nadine Briechle, Leiterin des Rechtsamtes der Stadt, 35 Gewerbebetriebe und über 80 Privathaushalte im Stadtteil Ursulasried. Begonnen wird mit der Evakuierung um 17.30 Uhr. Rund eine halbe Stunde später, soll die Bombe entschärft sein – wenn alles nach Plan läuft. Es könne auch länger dauern. Der Sprengkörper war, wie...

  • Kempten
  • 13.06.12
22×

Stadtentwicklung
Zukunft Süd: Bauprojekte in der Kaufbeurer Innenstadt nehmen Gestalt an

Kaum eine Stadt setzt derzeit so auf die Entwicklung der Innenstadt wie Kaufbeuren. Gerade erst hat das Modehaus Röther auf der einen Seite der Fußgängerzone eröffnet, neben dem Buroncenter ein weiterer Magnet am Nordende der Fußgängerzone. Und auch für das ehemalige C&A-Gebäude hat sich ein neuer Nutzer gefunden. Und doch ist die Stadtentwicklung noch nicht zu Ende. Eine maßgebliche Rolle spielt dabei derzeit die Kreis- und Stadtsparkasse Kaufbeuren. Sie gestaltet nicht nur ihre Hauptfiliale...

  • Kempten
  • 17.05.12
25×

Bewehrunsgtechnik
Deutscher Innovationspreis: Kemptener Ingenieurbüro macht bauen einfacher

Sie kennen vielleicht die Stahlgitter, die beim Betonieren von Decken zum Einsatz kommen. Die sollen die Zugkräfte im Beton ableiten. Und das nennt sich Bewehrungstechnik. Bis jetzt war es relativ mühselig, diese Stahlgitter zu verlegen. Vorgefertigte, starre Matten waren nicht für jeden Grundriss geeignet, bei einer anderen Technik mussten die Stangen einzeln miteinander verbunden werden. Deutlich leichter zu verlegen und dazu noch materialsparend ist eine Entwicklung aus dem Kemptener...

  • Kempten
  • 01.05.12
201× 2 Bilder

Baugrube
Streit um riesiges Bauloch mitten in Kempten

Mitten in Kempten dümpelt seit eineinhalb Jahren ein Projekt vor sich hin Es sollte etwas Besonderes werden, nichts von der Stange. Schweizer Investoren wollten an exponierter Stelle mitten in Kempten ein 14 Millionen Euro teures Geschäftshaus bauen – vier Stockwerke hoch, mit einem markanten Glasturm. Für die Tiefgarage wurde eine 18 Meter tiefe Baugrube ausgehoben. Das war im Sommer 2010. Seither hat die Kemptener Innenstadt ein enormes Loch, an dem schon über ein Jahr lang nichts mehr...

  • Kempten
  • 20.01.12
20×

Heizkörper
Unbekannte stehlen zehn Heizkörper von Baustelle

Zehn bereits montierte Heizkörper samt Anbaumaterialien haben unbekannte Täter von einer Großbaustelle An der Schnelle in Kaufbeuren gestohlen. Die Tat wurde nach Angaben der Polizei in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag verübt. Im Verlauf der vergangenen Woche entwendeten Unbekannte von der gleichen Baustelle außerdem drei Einbauspülkästen, die noch originalverpackt waren. Der Gesamtschaden beläuft sich auf etwa 2500 Euro. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Telefonnummer...

  • Kempten
  • 26.11.11
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ