Baustelle

Beiträge zum Thema Baustelle

Lokales
Ausbau der B472 bei Marktoberdorf

Straßenbau
Montag startet bei Marktoberdorf der Ausbau der B472

Das Staatliche Bauamt Kempten baut die Bundesstraße 472 zwischen Selbensberg und Ob aus. Heuer sind bereits die Brücken in diesem Ausbauabschnitt gebaut worden. Ab Montag, 2. September, geht es nun in die Vollen. Die Straße wird verbreitert. Alles in allem dauert das bis zu zwei Jahre. Die Bundesstraße 472 gilt als wichtige West-Ost-Verbindung zwischen dem südlichen Schwaben und Oberbayern. Die Fahrbahn wird von sechs auf 11,5 Meter verbreitert. Mit der sogenannten 2+1-Verkehrsführung...

  • Marktoberdorf
  • 29.08.19
  • 4.455× gelesen
Lokales
Der V-Markt-Umbau ist in vollem Gange: So wird derzeit auf der Rückseite an der neuen Anlieferungszone für die Metzgerei (rechts) und der Containerstation gebaut. Michael Stöckle von der Geschäftsführung, Bauleiter Alfred Mariner und Filialleiter Manfred Fischer (von rechts) sind mit dem Baufortschritt sehr zufrieden.

Baustelle
V-Markt-Anbau in Marktoberdorf: Arbeiten haben begonnen

Bislang war vom neuen Anbau noch nichts zu sehen auf der mehrere Millionen schweren V-Markt-Baustelle in Marktoberdorf. Das ändert sich nun rasch: Denn seit dieser Woche wird – beginnend mit den Fundamenten – der 500 Quadratmeter große Kopfbau hochgezogen. Dieser soll ab Advent dieses Jahres den neuen Eingangsbereich für den modernisierten Verbrauchermarkt mit fast 3.500 Quadratmeter Verkaufsfläche bilden, erläutert Michael Stöckle von der Geschäftsführung des Einzelhandel-Unternehmens Georg...

  • Marktoberdorf
  • 02.05.19
  • 2.706× gelesen
Lokales
Roland Arnold leitet den Bau der Röhre in Bertoldshofen.

Baustelle
Tunnel bei Bertoldshofen: Projektleiter über den Baufortschritt und die Gefahren für die Arbeiter

Roland Arnold leitet den Bau des Tunnels bei Bertoldshofen. Knapp 50 Meter weit sind die Arbeiter mit dem Bohrwagen in den Berg vorgedrungen. Pro Tag geht es zwischen 2,40 und 3,60 Meter voran. Derzeit läuft der Vortrieb nur von der Nordseite aus. Ab Mai geht es dann auch von Süden in den Berg hinein. „Im Sommer werden wir den Durchschlag feiern“, sagt Arnold. Der 36-Jährige sagt im Interview auch: „Tunnelbauer ist noch immer ein gefährlicher Beruf.“ Denn das Gefahrenpotenzial ist hoch:...

  • Marktoberdorf
  • 05.04.19
  • 1.704× gelesen
Polizei
4 Bilder

Verkehr
Fahrzeuge wenden wegen Baustelle auf der B12 bei Altdorf: Unfall mit leichtverletzter Person

Auf der B12 kam es am Dienstag nach der Anschlussstelle Altdorf zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine Person leicht verletzt wurde. Laut Polizeiangaben passierte der Unfall wegen wendender Autos. Wegen einer Baustelle bildete sich auf der Fahrbahn Rückstau, deshalb wendeten offenbar einige Fahrzeuge mitten auf der Straße. Ein Autofahrer teilte der Einsatzzentrale des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West über Notruf eine „gefährliche und chaotische Verkehrssituation“ mit, weswegen die Polizei...

  • Marktoberdorf
  • 12.02.19
  • 7.131× gelesen
Lokales
Der Landkreis plant einige Projekte beim Straßenbau.

Großbaustelle
Der Landkreis Ostallgäu investiert in den Ausbau von Schulen und Straßen

Im Ostallgäu wird kräftig investiert. Der Landkreis will in den kommenden vier Jahren 54 Millionen Euro ausgeben, um vor allem Schulen und Straßen auf Vordermann zu bringen. Der Kreisausschuss billigte nun das Investitionsprogramm einstimmig. Größtes neues Straßenprojekt 2019 wird der weitere Ausbau der Kreisstraße zwischen Marktoberdorf-Engratsried und Oberthingau sein. Beim Hochbau fließt 2019 Geld vor allem in die Realschulen Obergünzburg und Füssen sowie in den Umzugs des Kreisbauhofs...

  • Marktoberdorf
  • 06.12.18
  • 308× gelesen
Lokales

Verkehr
Arbeiten für den Bertoldshofener Tunnel haben begonnen

Seit dieser Woche geht es mit dem für die Stadt Marktoberdorf bedeutendsten Verkehrsvorhaben der vergangenen Jahrzehnte konkret voran. Die Arbeiten für den Tunnel bei Bertoldshofen haben begonnen. Der 600 Meter lange Abschnitt gilt bei den Verantwortlichen als „das Herzstück“ der Ortsumfahrung Marktoberdorf-Bertoldshofen. Es ist für das Staatliche Bauamt Kempten der erste Tunnel in sogenannter bergmännischer Bauweise. Er wird durch das Gestein am östlichen Rand von Bertoldshofen getrieben....

  • Marktoberdorf
  • 18.05.18
  • 3.483× gelesen
Lokales
Abriss des Bauernhauses
8 Bilder

Baumaßnahmen
Bauernhaus in der Kaufbeurener Straße in Marktoberdorf abgerissen

Abbruch- und Kanalbauarbeiten finden in der Kaufbeurener Straße seit diesem Montag, 9. April, und noch bis Freitag, 20. April, auf einer Länge von rund 100 Metern statt: Gründe sind der Abriss eines bestehenden Bauernhofes, der sich an der Straße befindet, sowie Kanalquerungsarbeiten, die die Stadt Marktoberdorf durchführen lässt. Dafür ist die Straße für den Verkehr voll gesperrt. Die Strecke liegt zwischen der Simon-Baumann-Straße und der Straße "Am Kirchberg". Anstelle des Hauses, das...

  • Marktoberdorf
  • 10.04.18
  • 2.508× gelesen
Lokales

Baumaßnahmen
Eine Baustelle nach der anderen in Marktoberdorf

Baustelle reiht sich in Marktoberdorf an Baustelle. Weitere millionenschwere städtische Hochbauprojekte befinden sich in Planung. 'Das wird Schritt für Schritt abgearbeitet', bat Bürgermeister Dr. Wolfgang Hell um Geduld und zeigte beispielhaft auf, was in jüngster Zeit saniert oder gebaut wurde: Kindergärten, Mehrzweckhalle Sulzschneid, Dorfgemeinschaftshaus Hattenhofen, Feuerwehrhaus Leuterschach. Der Leiter des Bauamts, Ralf Baur, hat den Stadträten in der jüngsten Sitzung einen Überblick...

  • Marktoberdorf
  • 21.11.17
  • 115× gelesen
Lokales
7 Bilder

Stadtspaziergang
Eine ganze Menge Baustellen – in der Marktoberdorfer Saliterstraße

Die Marktoberdorfer genießen den Altweibersommer, aber sehen manches in ihrer Stadt kritisch. Das wird klar beim Fußweg vom Zentrum in die Saliterstraße. Viele Passanten sind mit dem Radl oder zu Fuß unterwegs, viele luftig bekleidet. Kinder üben sich am Marktbrunnen in Liegestützen. Das Schild in der Georg-Fischer-Straße, das eine Allerheiligen-Ausstellung bewirbt, wirkt wie aus der Zeit gefallen. An der Füssener Straße, in der der Autostrom nie zu versiegen scheint, macht sich die...

  • Marktoberdorf
  • 19.10.17
  • 152× gelesen
Lokales

Baustelle
Ruderatshofer Straße in Marktoberdorf voraussichtlich ab Ende Oktober wieder befahrbar

Autos, die viel zu schnell durch die 30er-Zone rasen. Lastwagen, die kaum durch die engen Kurven rangieren können. Dazu kommt Lärm vom Schwerlastverkehr: Die Einwohner des Marktoberdorfer Ortteils Ennenhofen mussten in den vergangenen acht Monaten wegen einer Umleitung so einiges erdulden. Damit soll aber bald Schluss sein, sagt Bauamtsleiter Ralf Baur. Später als ursprünglich geplant soll die Ruderatshofener Straße samt Kreisel voraussichtlich Ende Oktober wieder befahrbar sein. Die Umleitung...

  • Marktoberdorf
  • 12.10.17
  • 95× gelesen
Lokales

Entscheidung
Marktoberdorfer Krankenhaus: Kein Abriss sondern Sprengung

Das Hauptgebäude des ehemaligen Marktoberdorfer Krankenhauses wird nicht wie ursprünglich geplant per Bagger abgerissen, sondern gesprengt. Das sagte der verantwortliche Projektleiter der Firma Hubert Schmid, Manfred Guggemoos, im Gespräch mit unserer Zeitung. Ausschlaggebend für diese Entscheidung waren mehrere Gründe: Das Unternehmen spart zum einen Kosten. Zum anderen sollen sich die Abbrucharbeiten durch diese Maßnahme insgesamt verkürzen, was eine geringere Lärmbelästigung für die...

  • Marktoberdorf
  • 26.04.17
  • 122× gelesen
Lokales

Abriss
Das Wohnheim am Marktoberdorfer Krankenhaus ist weg

Nun ist es Geschichte, das frühere Schwesternwohnheim am Marktoberdorfer Krankenhaus. Es war mit der früheren Klinik durch einen unterirdischen Gang verbunden. Nach dem Abriss des Wohnheims geht es nun dem eigentlichen Krankenhausgebäude an den Kragen. Über den Winter wird es entkernt. Der eigentliche Abbruch, für den die Marktoberdorfer Baufirma Hubert Schmid etwa ein Jahr veranschlagt hat, beginnt im Frühjahr.

  • Marktoberdorf
  • 13.12.16
  • 91× gelesen
Lokales

Baustelle
Rundgang durch die leere Klinik in Marktoberdorf

Die Uhr im Flur der Station E 3 B zeigt für immer vier Minuten vor halb drei. Im Stationszimmer: nichts. Nicht einmal ein Kuli liegt mehr herum. Die Gänge leer, die Räume ohne Betten, Stühle und Tische. Und doch dauert es, bis es ganz weit hinten im Kopf Klick macht. Warum dieses Haus nicht mehr das ist, was es einmal war. Diese Sinne berührende, tief abgespeicherte Mischung aus Desinfektionsmittel, Essen, Angst und Menschen – sie gibt es nicht mehr. Ein paar Monate nur noch, dann rollen die...

  • Marktoberdorf
  • 15.10.16
  • 26× gelesen
Lokales

Baustelle
Verkehrschaos: Viele Bürger in und um Marktoberdorf sind genervt

Stau 11 Uhr in Thalhofen: 'Nicht die Bautätigkeit regt mich auf', sagt Georg Wittko, sondern' Den Rest von Wittkos Worten verschluckt der Laster, der an ihm und der Bäckerei vorbeibraust. Einer der Laster, die im 20-Sekunden-Takt die B472 zwischen Geisenried, Industriegebiet, Thalhofen und Marktoberdorf passieren. Auch zwischen 11 und 12 Uhr Mittag sind es im Schnitt drei Laster pro Minute. Wittko schreit erneut gegen den Lärm an: 'Nicht die Bautätigkeit regt mich auf, sondern die...

  • Marktoberdorf
  • 29.09.16
  • 19× gelesen
Lokales

Bauarbeiten
Neue Abbiegespur in Marktoberdorf-West

Häufiger als an anderen Punkten der Bundesstraße B472 hat es in der Vergangenheit an der Abbiegung Richtung B12/Kaufbeuren in Marktoberdorf gekracht. Jetzt ist das Staatliche Bauamt Kempten dabei, diesen Unfallschwerpunkt zu entschärfen. Es entsteht eine Linksabbiegespur. Die Bauarbeiten im Bereich der Anschlussstelle Geisenried sind in vollem Gange. Daher ist die B472 in diesem Bereich halbseitig gesperrt. Eine Ampel regelt den Verkehr. Die Zufahrt zum Röntgenring ist über die westliche oder...

  • Marktoberdorf
  • 18.08.16
  • 46× gelesen
Lokales

Umleitungen
Baustellen sorgen für Unmut in Marktoberdorf

In Marktoberdorf ist das Wort Umleitung ist derzeit auf so vielen Schildern im Stadtgebiet zu lesen, dass vielen Menschen der Spaß vergangen ist. 'Man kann ja in der Stadt kaum um eine Ecke fahren, ohne wieder vor einer Baustelle zu stehen. Das ist mittlerweile echt ärgerlich', sagt eine Frau. Auch andere Marktoberdorfer machen ihrem Unmut Luft. Und Betriebe klagen teils über massive Umsatzeinbußen. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Freitagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe...

  • Marktoberdorf
  • 05.11.15
  • 57× gelesen
Lokales

Mehrzweckhalle
Sulzschneider arbeiten Hand in Hand mit den Handwerkern

Den alten Turnhallenboden haben die Vereinsmitglieder selbst raus gemacht, auch die Dachplatten, von der Fassadenverkleidung ganz zu schweigen. Beim Ausbau der alten Lüftung haben die Vereine Hand in Hand mit den bestellten Handwerkern gearbeitet. 'Bei uns geschieht viel in Eigenleistung', sagt Gerhard Schmid, Sprecher von 19 Vereinen und Gruppierungen, mit Stolz in der Stimme. 'Alles aber in Absprache mit der Bauleitung.' Auffällig ist beim Ortstermin auf der Baustelle, wo für 2,2 Millionen...

  • Marktoberdorf
  • 28.10.15
  • 13× gelesen
Lokales

Erneuerung
Noch mehr Baustellen in Marktoberdorf

In der Weberstraße in Marktoberdorf erneuert und erweitert der Stromerzeuger VWEW sein Stromleitungsnetz. Zudem erneuert die Stadt quasi im selben Aufwasch ihre Straßenbeleuchtung, sagt Pressesprecher Martin Vogler. Mit der Fernwärme geht es übrigens gut voran: Bis zum Martinimarkt, der am 24. Oktober startet, müsste der Ausbau in der Kemptener Straße zu schaffen sein, sagt Stadtkämmerer Wolfgang Guggenmos. Zumal mit der Asphaltierung schon begonnen wurde. Neu aufgerissen wurde indes die...

  • Marktoberdorf
  • 13.10.15
  • 18× gelesen
Lokales

Verkehr
Wegen Go to Gö: Baustelle bei Oberthingau zeitweise geöffnet

Damit die Besucher des Festivals 'Go to Gö' an den Veranstaltungstagen ohne Umleitung nach Görisried anreisen können, verschieben der Landkreis Ostallgäu und die Baufirma die Bauarbeiten an der OAL3/OAL7 vor Oberthingau um einige Tage. So kann die Baustelle am 24. und 25. April ohne Umleitung passiert werden. Die Umleitungsbeschilderung für den Bau des Kreisverkehrs wird von Freitag, 24. April, ab 18 Uhr bis Sonntag, 26. April, 10 Uhr aufgehoben. Danach ist die ausgeschilderte Umleitung wieder...

  • Marktoberdorf
  • 22.04.15
  • 17× gelesen
Lokales
77 Bilder

Brauchtum
Ganz Marktoberdorf eine Baustelle bei den Fasnachtsabenden

Marktoberdorf, die Unvollendete. So könnte der Kulturbeflissene den Zustand der Stadt in wohlgesetzten Worten umschreiben. Nicht so die Oberdorfer Fasnachter. Die legen die Finger richtig hinein in die Wunden. Dorthin, wo man vor Schmerz schon wieder lachen kann. Ihr Fazit: Ganz Marktoberdorf ist eine Baustelle. In allen Lebenslagen. Doch Rettung naht. Bob, der Baumeister, greift mit seinen vielen Helfern – samt 'Kappo' Hansjörg Kögel – ein und macht sich an die Rettung der Stadt....

  • Marktoberdorf
  • 10.02.15
  • 260× gelesen
Lokales

Großbaustelle
Es geht voran auf dem ehemaligen Mohren-Grundstück in Marktoberdorf

Es geht voran auf dem ehemaligen 'Mohren'-Grundstück in Marktoberdorf. Planmäßig verlaufen dort die Erweiterungsarbeiten für die städtische Tiefgarage, wie der stellvertretende Bauleiter Markus Fünfgeld vom Marktoberdorfer Architekturbüro Traut berichtet. Am Mittwoch wird dort zudem mit dem Erdhaushub für das geplante, mehrgeschossige Wohn- und Geschäftshaus begonnen. Konkret erfolge ein 'Teilaushub für die Verbauwände', erläutert Fünfgeld. 2015 soll dort bis Jahresende ein Gebäude mit 1.200...

  • Marktoberdorf
  • 26.08.14
  • 54× gelesen
Polizei

Rettung
Maurer auf Baustelle in Marktoberdorf schwer verletzt

Gestern Nachmittag gegen 16.30 Uhr wollte ein 24-jähriger Kranführer auf einer Baustelle eine Palette Ziegelsteine vom Erdgeschoss in das 2. Obergeschoss heben. Da er die Ablagestelle nicht einsehen konnte, ließ er die Palette etwa 3 Meter über der Decke des 2. Obergeschosses in der Luft stehen. Noch bevor er diese zur genauen Ablagestelle steuern konnte, fiel die gesamte mit Ziegel beladene Palette aus der Kranhalterung heraus und Teile davon traf einen 26-jährigen Maurer. Dieser erlitt...

  • Marktoberdorf
  • 08.07.14
  • 22× gelesen
Polizei

Ermittlung
Verkehrsunfallflucht an der Brückenbaustelle auf der B12 bei Unterthingau: Polizei sucht nach Hinweisen

Zu einer Verkehrsunfallflucht kam es vergangene Nacht an der Brückenbaustelle der B 12 zwischen Kraftisried und Geisenried. Ein von Kempten in Richtung Marktoberdorf fahrender Pkw Audi prallte im Bereich der Baustelle gegen mehrere Warnbaken. An der Unfallstelle blieben weiß lackierte Fahrzeugteile des Pkw Audi zurück. Mehrere Warnbaken wurden beschädigt. Der Gesamtschaden beträgt ca. 1.500 Euro. Der Unfallverursacher setzte mit seinem beschädigten Fahrzeug die Fahrt fort. Hinweise erbittet...

  • Marktoberdorf
  • 24.06.14
  • 18× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019