Baustelle

Beiträge zum Thema Baustelle

Am Dienstagvormittag ist ein etwa 17 Tonnen schwerer Bagger an einer Baustelle in Lindenberg abgerutscht.
7.046× Video 9 Bilder

Bauarbeiten
17-Tonnen-Bagger rutscht in Lindenberg ab

Ein etwa 17 Tonnen schwerer Bagger ist am Dienstagvormittag bei Arbeiten auf einer Baustelle in abschüssigem und feuchtem Gelände abgerutscht. Laut Polizei konnte der 26-jährige Baggerfahrer die Maschine nicht mehr aus eigenem Antrieb befreien. Weil der Bagger schief stand und sich in der Nähe eines Rohbaus befand, sicherte die Feuerwehr das Fahrzeug ab. Verletzt wurde niemand. Es entstand kein Sachschaden, außerdem traten keine Betriebsstoffe aus. Nun soll der Bagger entweder durch Abgraben...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 12.05.20
Baustelle Scheibener Straße
482×

Bauarbeiten
Größte Baustelle in Weiler soll noch dieses Jahr fertiggestellt werden

Es ist die derzeit größte Baustelle in Weiler und mit Gesamtkosten von rund 2,2 Millionen Euro die größte Investition der Marktgemeinde in den Straßenbau seit vielen Jahren: Die Kommune und der Abwasserverband Rothach bauen in der Scheibener Straße und der benachbarten Bürgermeister-Nägele-Straße neue Ver- und Entsorgungsleitungen sowie einen neuen Straßenunterbau samt neuer Asphaltschichten. Derzeit läuft alles planmäßig, so dass Bauamtsleiter Stephan Bauer auf eine Fertigstellung noch in...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 30.07.18
Die kleinen Ferienhäuser im Center Parcs Allgäu, in denen ab Oktober die Gäste Urlaub machen können, sind modern ausgestattet – teils mit Kamin, Sauna und Küche samt Geschirrspüler.
15.248×

Freizeit
Center Parcs Allgäu in Leutkirch: Ein neues Dorf fürs Allgäu

Eine frisch geteerte Straße, gesäumt von jungen Bäumen, führt einen kleinen Hang hinauf. Dort oben, umgeben von Wald, entsteht derzeit der neue Center Parcs Allgäu in Leutkirch – das größte Tourismusprojekt in der Geschichte des Allgäus. Von weitem blitzen vereinzelt Kräne durch die hohen Wipfel, viel mehr ist von der Riesen-Baustelle nicht zu erkennen. An einer Zufahrtsschranke ist dann Schluss. Der Pförtner lässt nur Baufahrzeuge und Berechtigte durch. Da nützt auch ein Anruf bei der...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 16.07.18
Die Sanierung der Kreisstraße LI 7 zieht sich auch über die nächsten Monate.
507×

Infrastruktur
2018 wird das Jahr der Baustellen in Heimenkirch

Breitbandausbau, Bahnbaustelle, Straßensanierungen, Flurbereinigung: „2018 wird das Jahr der Baustellen“ fasste Bürgermeister Markus Reichart in der Heimenkircher Gemeinderatssitzung einige Informationen zusammen. Er bat zugleich um Verständnis für Behinderungen, die im Zuge dessen auftreten könnten – und forderte die Gemeinderatsmitglieder auf, Probleme gegebenenfalls zeitnah der Verwaltung zu melden. Kreisstraße LI 7 Die Baufirmen haben nach der Winterpause die Restarbeiten für den ersten...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 15.03.18
481×

Baustelle
Center Parcs Allgäu: In Leutkirch entsteht Schritt für Schritt ein Urlaubsort

Im neuen Center Parcs Allgäu werden sich insgesamt 1.000 Bungalows auf 184 Hektar verteilen. Das entspricht der Fläche von über 250 Fußballfeldern. 'Nur zehn Prozent davon werden bebaut sein', sagt Frank Daemen, Chef der bald sechs Center Parcs in Deutschland. Bei einer Rundfahrt zeigte er die Fortschritte auf der Baustelle bei Urlau zwischen Leutkirch und Altusried. Wo früher Munition des Heeres lagerte, herrscht mittlerweile solcher Trubel, dass er mit dem Auto nicht mehr überall durchkommt....

  • Lindenberg im Allgäu
  • 18.10.17
115×

Baustelle
Sanierung der Pfarrkirche St. Gallus in Scheidegg liegt im Zeitplan

Schwindelfreiheit wird vorausgesetzt, wenn man den Sanierungsfortschritt an der Scheidegger Pfarrkirche St. Gallus in Augenschein nehmen will. 1,2 Millionen Euro verschlingen die Arbeiten am Dach, am Turm, am Gebälk, an der Zwiebelkuppel, am Läutwerk, an der Turmuhr, an den Deckengemälden… Die Aufzählung könnte noch weitergehen. Kirchenpfleger Franz Achberger hat aber trotz des Umfangs aller anstehenden Arbeiten eine gute Nachricht: 'Der Zeitplan wird genauso wie der Kostenplan im Großen und...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 31.08.17
283×

Gesundheit
Asbest in der Schule Weiler

Die Labor-Untersuchung bestätigt: Das bei Bauarbeiten gefundene Material ist krebserregend. Die Baustelle ist gesperrt und Fachleute rücken an, um Schadstoffe zu entfernen. Jetzt ist es sicher: Das verdächtige Material, das bei Umbauarbeiten in der Schule in Weiler zutage kam, ist Asbest. Die Gemeinde hat bereits am Mittwochabend das Ergebnis der Laboruntersuchungen bekommen und am Tag darauf das weitere Vorgehen besprochen. Die Baustelle ist weiterhin gesperrt. Am Montag soll laut...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 05.08.17
216×

Ferienpark
Keine Spur mehr von Bunkern und Bundeswehr an der Centerpark Baustelle bei Leutkirch

Die Arbeiten auf dem ehemaligen Munitionsdepots bei Leutkirch sind in vollem Gange. Das Feriendorf soll Ende 2018 eröffnen. Von Bunkern und Bundeswehr ist auf dem 184 Hektar großen Gelände, auf dem der Centerpark Allgäu bei Leutkirch entsteht, inzwischen nichts mehr zu sehen. Das Areal wurde von 1939 bis in die 1990er Jahre als Munitionsdepot der genutzt. 'Der Rückbau und die Demilitarisierung sind abgeschlossen', teilt Unternehmenssprecherin Steffi von Landenberg auf Nachfrage mit. Die...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 07.07.17
191×

Investition
Firma Mayser investiert mehr als eine Millionen in Gebäuderenovierung in Lindenberg

Eingang und Fassade sind eingerüstet, der Firmensitz von Mayser ist in Teilen eine Baustelle. Mehr als eine Million Euro investiert das traditionsreiche Unternehmen gerade in Lindenberg in Gebäude und Maschinenpark. Das hat auch mit der Entwicklung des Hutherstellers hin zu einem High-Tech-Unternehmen zu tun. 'Wir stärken den Standort', sagt der geschäftsführende Gesellschafter Manfred Jordan. Mayser ist seit 1833 in Lindenberg beheimatet. Für die Westallgäuer ist das Unternehmen immer noch...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 08.05.17
286×

Baustelle
Nach Brand im Lindenberger Krankenhaus: Betroffene Station muss komplett saniert werden

Noch immer liegt leichter Brandgeruch in der Luft. Der Putz ist ab, der Bodenbelag entfernt, Kabel hängen von der Decke. Die Station 5 der Lindenberger Rotkreuzklinik ist zwölf Wochen nach dem Zimmerbrand eine Baustelle. Bis August, hofft die Schwesternschaft, kann sie die Station wieder in Betrieb nehmen. Derweil steht die Brandursache nach Angaben der Staatsanwaltschaft nach wie vor nicht fest. Und es ist zweifelhaft, ob sie sich jemals klären lässt. Rückblende: Am späten Abend des 14....

  • Lindenberg im Allgäu
  • 06.05.17
445×

Projekt
Zwei Großbaustellen in Scheidegg werden gegen Jahresende abgeschlossen

Zwei Großprojekte in Scheidegg werden heuer zum Jahresende hin fertiggestellt. Noch vor Weihnachten soll das Hotel Edita am Kurhaus eröffnen, gab Bürgermeister Uli Pfanner in der Bürgerversammlung bekannt. Im April wird das Dach auf das Gebäude gesetzt. Das Haus mit 165 Betten werde eine 'Bereicherung für die ganze Region', ist sich der Rathauschef sicher. Das Haus soll den Tourismus in der Marktgemeinde weiter beflügeln. Im November eröffnen soll der neue Verbrauchermarkt in der Zollstraße....

  • Lindenberg im Allgäu
  • 25.03.17
326×

Baustelle
Lidl will in Lindenberg im Dezember eröffnen

In wenigen Wochen soll die Filiale fertig sein. Auch wenn es mancher Passant bezweifeln mag: Lidl rechnet weiterhin damit, dass die neue Filiale an der Staufner Straße in Lindenberg schon in wenigen Wochen fertiggestellt ist. 'Die Bauarbeiten sind im Zeitplan, sodass wir wie geplant im Dezember dieses Jahres eröffnen können', sagt Lidl-Pressesprecher Mario Köhler. Am Standort der früheren Filiale hat Lidl im Frühjahr das bisherige Gebäude abreißen lassen. Zugleich ist durch den Abriss des...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 13.10.16
22×

Baustelle
Die Eröffnung des Bürgerbüros in Lindenberg rückt näher

Derzeit wird im Erdgeschoss des Rathauses noch gewerkelt. Doch ab 31. Oktober sollen die Lindenberger hier ihre Amtsgänge erledigen können. Was wo zu finden sein wird, beschreibt die Stadtbaumeisterin bei einem Rundgang Das neue Bürgerbüro im Rathaus nimmt weiter Gestalt an. In der einen Ecke legen Elektriker noch Hand an, in der anderen schaut Architekt Erich Deufel-Elhardt nach dem Rechten. Und obwohl noch Möbel, Trennwände und Türen fehlen, zeichnet sich schon ab, wo und wie die Lindenberger...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 20.09.16
72×

Baustelle
Trotz Abweichung vom Bauplan: Edeka in Heimenkirch soll Anfang Dezember eröffnen

Die Firma Konzeptbau hat den neuen 'Edeka'-Markt in Heimenkirch einen halben Meter tiefer gebaut, als die Baugenehmigung vorsah. Nachdem diese Abweichung , sei die Verärgerung über das Vorgehen der Firma nun überwunden, sagte Bürgermeister Markus Reichart in der eigens einberufenen Sondersitzung des Gemeinderats. Es stehe jetzt die 'Vergangenheitsbewältigung' an. Dieser Lösung folgten die Räte weitgehend und erarbeiteten in rund zweieinhalb Stunden Lösungen, die ein Weiterarbeiten rund um die...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 23.08.16
34×

Bauarbeiten
Anwohner in Oberreute ärgern sich über Baustelle

Die Gemeinde Oberreute baut die Irsengunder Straße und die anschließende Hochgratstraße aus. Seit drei Wochen sind die Bauarbeiten im Gange. Noch bis Anfang November sollen sie dauern. Aber schon jetzt ist bei Bürgermeister Gerhard Olexiuk die Sorge groß, dass es mit dem vereinbarten Termin der Fertigstellung nicht reichen könnte. Denn aus seiner Sicht ist die beauftragte Baufirma derzeit mit zu wenigen Arbeitern vor Ort. Die Anwohner haben derweil ganz aktuell andere Sorgen mit der Baustelle:...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 11.08.16
593×

Neubau
Grundsteinlegung für neues Hotel in Scheidegg

Für Alois Berger ist gestern 'ein Traum in Erfüllung' gegangen. Der Unternehmer aus dem Unterallgäu hat am Scheidegger Kurhaus den Grundstein für das Hotel 'Edita' gelegt, ziemlich genau 70 Jahre, nachdem er als Heimatvertriebener in Schwaben angekommen ist und 60 Jahre nach der Gründung seines ersten Unternehmens. Viele Kommunen suchen Investoren, die ein Hotel errichten wollen. Auch Scheidegg hat das mehrere Jahrzehnte erfolglos getan. Bis der Kontakt zu Alois Berger zustande kam – mit Hilfe...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 03.08.16
51×

Baustelle
Ab Samstag wieder freie Fahrt: Straßenarbeiten bei Wohmbrechts liegen im Kosten- und im Zeitplan

Reibungslos verlaufen die Straßenbauarbeiten an der B12 zwischen Wohmbrechts und Grod (Gemeinde Hergatz). Selbst das Wetter spielt bei dieser Baustelle mit, sagt Manfred Hill von der Straßenmeisterei Lindenberg auf Anfrage des Westallgäuer. Im Laufe des kommenden Samstags wird die drei Kilometer lange Strecke wieder für den Verkehr freigegeben. Seit 13. Juni müssen Kraftfahrer Umleitungen in Kauf nehmen, weil der Abschnitt komplett gesperrt ist. Die beiden Wochen davor erledigten die...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 29.06.16
22×

Baustelle
Verkehr soll ab 23. Oktober wieder bei Biesenberg rollen

Es ist das größte Verkehrsprojekt im Landkreis Lindau seit dem Bau der B31 neu: Für rund 10,3 Millionen Euro bauen die Bundesrepublik und die Bahn seit Februar 2014 gemeinsam an der Beseitigung des Bahnüberganges bei Biesenberg (Heimenkirch) und damit an einer Verlegung der B32. Derzeit ist der Bereich komplett gesperrt. Doch ein Ende der Bauarbeiten ist in Sicht und damit auch die Freigabe der Strecke: Für den 23. Oktober um 15.30 Uhr hat sich eigens Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 09.10.15
37×

Zeugenaufruf
Vandalismus auf Baustelle in Wangen: Unbekannter verursacht Chaos

Ein unbekannter Täter betrat in der Zeit von Dienstagabend gegen 19.30 Uhr bis Mittwochmorgen zirka 07.00 Uhr eine in der Ebnetstraße eingerichtete Baustelle eines Mehrfamilienhauses und begab sich über die Tiefgarage in den Technikraum. Dort durchtrennte er diverse elektrische Zuleitungen und setzte zwei Kabeltrommeln unter Wasser. Nicht genug des Ganzen leerte der Täter vier Säcke Putzmaterial in eine mit Wasser gefüllte Wanne und warf zwei Kabeltrommeln hinein. Des Weiteren beschmierte er...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 08.10.15
12×

Ermittlung
27.500 Euro Sachschaden auf Baustelle in Weiler-Simmerberg

Im Zeitraum vom Mittwoch, den 28.05. bis Freitag, den 30.05.14 beschädigte ein unbekannter Täter ein Abwasserrohr. Dies geschah bei der Baustelle in der Lindenberger Str. 36. Weiter wurde schon während der Bauphase im August 2013 dieses Abwasserrohr sabotiert. Es handelt sich um sechs Anschlussstücke, die sich jetzt schon unter einer Bodenplatte befinden. Der Schaden beläuft sich auf ca. 27.500 Euro. Hinweise erbittet die Polizei Lindenberg unter der Tel.-Nr.: 08381/92010.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 04.06.14
178×

Straßenbau
Rohrach zwischen Scheidegg und Sigmarszell bleibt Dauerbaustelle - Sperrung für zwei Wochen

Das Rohrach wird erneut zur Baustelle: In zwei Wochen wird ein weiterer Hang im unteren Streckenbereich stabilisiert. Die wichtige Verbindung zwischen dem Westallgäu und dem unteren Landkreis wird deshalb zwei Wochen gesperrt sein. Grund ist das schwierige Gelände angrenzend an eine Schlucht zwischen den Gemeinden Scheidegg und Sigmarszell. Immer wieder kommt es dort zu Rutschungen Für die Bohrpfahlarbeiten muss die Fahrbahn vom 5. bis zum 15. November gesperrt werden. Der Verkehr wird in der...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 22.10.13
31×

Baustelle
Einseitige Sperrung im Ortskern Heimenkirch dauert noch einige Wochen

Ampel beim Paul-Bäck-Haus Den Ortskern von Heimenkirch können Autos und Lastwagen derzeit nur einspurig passieren. Eine Ampel regelt den Verkehr an der Großbaustelle, die die Verlegung des Durchgangsverkehrs zum Ziel hat. Wie Bürgermeister Markus Reichart informiert, liegen die Arbeiten im Zeitplan. Demnach dauert die Ampelregelung auf Höhe Paul-Bäck-Haus vermutlich noch zwei bis drei Wochen an. Für die nahegelegene Metzgerei konnte laut Reichart eine Parkplatzlösung gefunden werden. Etwa zum...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 10.05.12
31×

Dorferneuerung
Zweiwöchiger Stillstand auf der Baustelle in Ellhofen

Schadstoffe gefunden – Lau: 'Nicht gesundheitsgefährdend' Die Dorferneuerung Ellhofen ist ins Stocken geraten. Zwei Wochen lang standen die Baumaschinen im Ortskern still. Grund dafür waren belastete Bestandteile im Erdreich, bestätigt Martin Lau von der Teilnehmergemeinschaft auf Nachfrage. Mittlerweile sei das Problem jedoch gelöst. Nächste Woche sollen die Arbeiten fortgeführt werden, kündigt er an. Beim Abfräsen der etwa 50 Jahre alten Oberfläche habe man festgestellt, dass nicht wie...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 05.05.12
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ