Baustelle

Beiträge zum Thema Baustelle

25× 2 Bilder

Vorarlbergmuseum
Halbzeit auf der Vier-Jahres-Baustelle in Bregenz

Geschichte und Kultur greifen Raum – Neuer Direktor Dr. Andreas Rudigier stellt Konzept vor Für sein neues Landesmuseum nimmt das Land Vorarlberg richtig viel Geld in die Hand. 35 Millionen Euro soll das Haus kosten, das derzeit am Bregenzer Kornmarkt entsteht. Im Oktober 2009 schloss das alte Museumsgebäude endgültig seine Pforten. Vier Jahre soll der Neubau in Anspruch nehmen. Am Freitag feierten alle am Projekt Beteiligten das Richtfest. Für den neuen Museumsdirektor Dr. Andreas...

  • Kempten
  • 01.10.11
23×

Baustelle
Das große Loch: Baustelle am August Fischer Platz in Kempten steht weiterhin still

Als Großes Loch ist sie mittlerweile in der Öffentlichkeit bekannt, die Baustelle direkt neben dem Forum Allgäu in Kempten. Geplant ist dort das Geschäftsgebäude August-Fischer-Haus, benannt nach dem benachbarten Platz. Die Bauherren kommen aus Zürich, der Sitz ihrer Grundstücksgemeinschaft Ritter & Kyburz GbR ist in Kempten. Eigentlich war die Fertigstellung des August-Fischer-Hauses für dieses Jahr geplant, doch schon seit Monaten passiert nichts mehr auf der Baustelle, zuletzt hatte die...

  • Kempten
  • 29.09.11
10×

Baustelle
Heute wird der Kran am großen Loch in der Kemptener Bahnhofstraße abgebaut

Wegen eines technischen Defekts hatte der Hochbaukran am 'großen Loch' in der Bahnhofstraße nicht zum ursprünglich geplanten Termin (da entstand unser Bild) abgebaut werden können. Am heutigen Mittwoch, 21. September, ist es nun soweit. Die Bahnhofstraße muss deshalb heute Abend zwischen der Ecke Mozartstraße/Königstraße und der Albert-Ott-Straße stadtauswärts gesperrt werden. Und zwar ab 18 Uhr. Die Umleitung erfolgt über die Bahnhofstraße, die Kotterner Straße und die Albert-Ott-Straße oder...

  • Kempten
  • 21.09.11
21×

Bauloch
Die Diskussionen um die Baustelle BahnhofstraßeMozartstraße in Kempten reißen nicht ab

Stadträte weisen Bauherren Schuld zu Verwaltung und Stadträte wiesen im Bauausschuss erneut die Schuld am Stillstand von sich. Den Schweizer Investoren sei von Anfang an klar gewesen, dass an dieser Stelle kein Einzelhandel erlaubt wird. Und beim Verfahren vor dem Verwaltungsgerichtshof fehle ein entsprechender Schriftsatz der Bauherren. Seit Monaten tut sich nichts mehr im ,,größten Loch der Stadt". Außer, dass es ordentlich mit Wasser vollgelaufen ist. Schleierhaft ist Erwin Hagenmaier (CSU),...

  • Kempten
  • 20.09.11
12×

Dauerbaustelle
Großes Loch in der Kemptener Bahnhofstraße: Wer ist schuld am Stillstand?

Schweizer Bauherr und Stadt weisen sich gegenseitig Schuld zu Wer trägt die Verantwortung dafür, dass nichts mehr geht am «großen Loch»? Nachdem die Baufirma ihre sieben Sachen gepackt hat auf der Baustelle an der Ecke Bahnhof-/Mozartstraße, wird diese Frage in Kempten offen diskutiert. Inzwischen machen sich der Bauherr des Geschäftshauses und die Stadtverwaltung gegenseitig Vorwürfe. Die Verantwortung für die offene Baugrube und den Stillstand liege allein bei der Stadt, schreibt die vom...

  • Kempten
  • 13.09.11
76×

Bauarbeiten
Sanierung der St. Josef-Kirche in Memmingen kostet rund 400000 Euro

Eine Kirche als Baustelle Die Wände der Empore sind bereits fertig und strahlen in frischem Weiß. Die südliche Seite des Kircheninnenraumes ist deckenhoch eingerüstet, die Bänke sind mit Planen abgedeckt. «Bis jetzt liegen wir im Plan», berichtet Elfriede Brennich vom Bauausschuss der Kirchenverwaltung von St.Josef. Das Memminger Gotteshaus wird derzeit saniert, die Kosten liegen bei 400000 Euro. 75 Prozent dieser Summe trage die Diözese, den Rest müsse die Pfarrei selbst aufbringen, erläutert...

  • Kempten
  • 18.08.11
20×

Mozartstrass
Mozartstraße in Kempten immer noch zu

Baustelle bis September Arbeiten im Zeitplan Eine der langwierigsten Straßenbaustellen heuer in der Innenstadt ist die Mozartstraße zwischen Bahnhof- und Immenstädter Straße. Begonnen Ende März wird dort voraussichtlich noch bis Ende September gearbeitet. «Wir sind gut im Zeitplan», sagt Tiefbauamtsleiter Markus Wiedemann. Die Arbeiten würden sich deshalb so hinziehen, weil vor allem im Untergrund alles erneuert wurde: Kanal, Trinkwasser, Strom- und Gasversorgung. Diese Sparten seien planmäßig...

  • Kempten
  • 17.08.11
24× 2 Bilder

Sanierung
In der Sommerpause wird in den Kemptener Schulen fleißig gearbeitet

Ferienzeit ist Bauzeit Ferienzeit ist in Kempten auch immer Bauzeit: Das Hochbauamt nutzt regelmäßig die schulfreien Wochen, um an den Schulen Sanierungsmaßnahmen durchzuführen. Eine Maßnahme, die bereits seit über einem Jahr aktuell ist und mit dem Ferienende nun abgeschlossen werden soll, ist das 8,2-Millionen-Euro-Projekt Suttschule. Der Gebäudekomplex bestehend aus den Räumen in der Kronenstraße 1 und 3 soll wieder uneingeschränkt nutzbar sein, wenn am 13. September der Gong zur ersten...

  • Kempten
  • 12.08.11
26×

Baustelle
B12 Ausbau - Germaringer leiden unter Umleitungsverkehr

Im Berufsverkehr, so gegen 17 Uhr, sind es knapp 30 Fahrzeuge, die das Germaringer Ortsschild in der Minute passieren - Autos, Transporter, Sattelschlepper. Seit 2. August ist die B12 wegen der Ausbauarbeiten in eine Fahrtrichtung gesperrt. Und ein guter Teil der rund 16.000 Fahrzeuge, die auf der Bundesstraße zwischen Kaufbeuren und Buchloe täglich unterwegs sind, wälzt sich seither entlang der Landstraße über Germaringen, Ketterschwang und Jengen Richtung Norden - und stellt damit die Nerven...

  • Kempten
  • 11.08.11
13×

Wangen
Schwerverletzter nach Unfall auf der A96 außer Lebensgefahr

Zwei Tage nach dem spektakulären Unfall auf der A96 bei Wangen auf der Argentalbrücke ist einer der beiden Schwerverletzten außer Lebensgefahr. Der 31-jährige Arbeiter eines Verkehrssicherungstrupps war am Montag beim Zusammenprall eines Sattelzuges mit einem Baustellensicherungsfahrzeug zu Boden geschleudert worden und hatte dabei schwere Kopfverletzungen erlitten. Mittlerweile sei der Zustand des Mannes aus dem Raum Ulm wieder stabil, teilte die Polizei Ravensburg heute mit. Der aus dem Raum...

  • Kempten
  • 13.07.11
19×

Wangen
Drei Verletzte nach schwerem Verkehrsunfall auf A 96

Bei einem dramatischen Verkehrsunfall auf der A 96 zwischen Weißensberg und Wangen sind am Nachmittag drei Personen teils schwer verletzt worden. Gegen halb vier war ein Sattelzug an der Argenthalbrücke in eine Baustelle gerast. Aus bisher ungeklärter Ursache fuhr der 48 jährige Sattelzugfahrer zunächst auf das Absicherungsfahrzeug an der Baustelle auf. Dabei verletzte er zwei Bauarbeiter. Einer von ihnen schwebt nach Angaben der Polizei noch immer in Lebensgefahr. Danach stieß der Sattelzug...

  • Kempten
  • 12.07.11
74×

Verkehr
B 12-Ausbau: Weitere Lücke wird geschlossen

Bis Ende August soll die Strecke zwischen Kaufbeuren und der A 96 in Buchloe fast durchgängig dreispurig sein - Vier Fahrstreifen bleiben das langfristige Ziel Auf der Bundesstraße 12 rollen wieder die Bagger: Bis spätestens Ende August soll auf einer Strecke von vier Kilometern südlich von Jengen die letzte Lücke des dreispurigen Ausbaus zwischen Kaufbeuren und der A 96 geschlossen werden (wir berichteten). Zudem wird die überbreite Fahrbahn nördlich von Germaringen auf drei Spuren ummarkiert....

  • Kempten
  • 12.07.11

Bau
Arbeiten am Stadion in Lindenberg haben begonnen

Anlagen bleiben drei Monate gesperrt - Größte maßnahme der Stadt in diesem Jahr Die Arbeiten am Lindenberger Stadion haben begonnen. In den kommenden drei Monaten werden unter anderem die Laufbahnen saniert. Mit Kosten in Höhe von etwas mehr als einer Million Euro ist die Stadionsanierung größte Einzelmaßnahme der Stadt in diesem Jahr. Mit der Stadionsanierung entledigt sich die Stadt einer ihrer größten Baustellen. Laufbahnen und Spielfelder waren seit Jahren in einem desolaten Zustand....

  • Kempten
  • 01.07.11
38×

Spatenstich
Kinder beginnen symbolisch mit Neubau der Kindertagesstätte St. Nikolaus

Mit vielen Schaufeln wird die Wiese zur Baustelle Die Schaufeln und Eimer liegen bereit. Erst das «Fleißige-Handwerker»-Lied gesungen, dann geht es los: Ran an die Spielzeug-Spaten, rein damit in die Erde und ab damit in die Eimer. Der Großteil des lockeren Bodens kommt darin sogar an. Ein besonders fleißiger Bub hämmert mit seiner Schaufel auf einen Stein ein. Ein kleines Mädchen steht am Rand und schiebt ihr Grabwerkzeug ganz vorsichtig vor sich her. Und auf dem Erdhaufen thront ein...

  • Kempten
  • 30.05.11
38× 3 Bilder

Baustellen
Wo derzeit gebaut wird und was noch auf die Autofahrer zukommt

Behinderungen an mehreren wichtigen Stellen der Stadt - Nur Bagger haben freie Fahrt Freie Fahrt in die Ferien - das gilt derzeit nur für Baggerführer. An mehreren wichtigen Verkehrsachsen der Stadt wird nämlich gebaut. Wo es Behinderungen gibt und was in den nächsten Wochen noch auf die Kemptener Autofahrer zukommt - eine Übersicht: Memminger Straße Bis zum morgigen Donnerstag, 21. April, gibt es Behinderungen in der Memminger Straße. Und zwar wandert die Baustelle, die bis gestern noch...

  • Kempten
  • 20.04.11
17×

Kemptener Tor
Kemptener Tor bleibt Baustelle

Verschönerung zieht sich noch einige Zeit hin - Restarbeiten nach Winterpause Diese Baustelle ist ein Dauerbrenner: Seit Mitte des vergangenen Jahres wird der Platz am Kemptener Tor umgestaltet. Das Ergebnis kann sich zwar schon sehen lassen. Aber noch immer sind die Arbeiten nicht beendet. Einige Bauzäune trüben weiterhin das Bild am alten Zollhäuschen. In wenigen Wochen dürfte sich dieser Eindruck für die Passanten jedoch ändern, hofft der städtische Tiefbauabteilungsleiter Ulrich Hofmair....

  • Kempten
  • 17.02.11
21×

Kemptener Tor
Kemptener Tor bleibt vorerst Baustelle

Verschönerung zieht sich noch einige Wochen hin Diese Baustelle ist ein Dauerbrenner: Seit Mitte des vergangenen Jahres wird der Platz am Kemptener Tor umgestaltet. Das Ergebnis kann sich bereits zwar sehen lassen. Aber noch immer sind die Arbeiten nicht beendet. Einige Bauzäune trüben weiterhin das Bild am alten Zollhäuschen. In wenigen Wochen dürfte sich dieser Eindruck für die Passanten jedoch ändern, hofft der städtische Tiefbauabteilungsleiter Ulrich Hofmair. «Demnächst gibt es ein Treffen...

  • Kempten
  • 16.02.11
12×

Neuer Markt
Warme Beleuchtung fehlt

Wegen der Baustelle gibt es dort heuer keinen Weihnachtsbaum - Tanne gefällt Überall erstrahlt Kaufbeuren weihnachtlich - nur nicht am Neuen Markt in Neugablonz. Das stört zwei AZ-Leser. Denn dort fehlt ein Weihnachtsbaum und das sei des Stadtteils nicht würdig, sagt einer. Und der Zweite vermisst etwas Fingerspitzengefühl der Stadt, da im Zentrum ihres Stadtteils ausgerechnet zu Weihnachten nur eine Baustelle ist. Doch das könne nun nicht mehr geändert werden, meint der Leiter des städtischen...

  • Kempten
  • 06.12.10
18×

Baustelle
Gerberstraße: Endspurt mit Musik

Der erste Versuch vor einigen Wochen war am Wetter gescheitert - an diesem Samstag wurde es nun nachgeholt: das Baustellenkonzert in der Gerberstraße. Zum Endspurt der Arbeiten - sie sollen in den nächsten beiden Wochen abgeschlossen werden - traten Flixx´n´Hooch und Caipiranha auf. Das neue «Mühlbachquartier» wird beim Mitternachtsshopping am 27. November offiziell eingeweiht. Foto: Martina Diemand

  • Kempten
  • 02.11.10
25×

Lindenberg
Neue Gas- und Wasserrohre verlegt

Neue Gas- und Wasserleitungen werden derzeit in der Lauenbühlstraße in Lindenberg verlegt. Die Straße ist deshalb für den Durchgangsverkehr gesperrt. In etwa zwei Wochen sollen die Arbeiten abgeschlossen sein, so Klaus Hörmann, der zuständige Meister für Gas- und Wasserversorgung bei den Lindenberger Stadtwerken.

  • Kempten
  • 18.08.10
15×

Immenstadt-Thanners
Einschränkung auf B19 neu

Der Verkehr auf der B19 rollt noch kein Jahr, da muss schon nachgebessert werden. Seit gestern, Montag, bis einschließlich Freitag, 23. Juli, um 8 Uhr wird laut einer Mitteilung des Staatlichen Bauamts Kempten an der Illerbrücke bei Thanners gearbeitet, um den Lärm dort zu mindern.

  • Kempten
  • 20.07.10
39×

Kempten
Das größte Loch der Stadt

An der Ecke Bahnhofstraße/Mozartstraße wird am derzeit größten Loch der Innenstadt gebuddelt: In wenigen Wochen - und 1600 Lastwagen-Ladungen später - geht es dort an der tiefsten Stelle 18 Meter nach unten.

  • Kempten
  • 03.07.10

Füssen / Hopfen am See
Baulärm auch im Juni

Normalerweise herrscht Ruhe auf den Baustellen in Hopfen - zumindest von 1. Juni bis 30. September. Denn ein Regelwerk der Stadt Füssen untersagt während der Sommermonate in touristisch stark frequentierten Gebieten lärmintensive Bautätigkeiten. Dass Bürgermeister Paul Iacob nun für eine Baustelle unterhalb des Hauses Hopfensee eine Genehmigung zur Verlängerung der Arbeiten ausgesprochen hat, ärgert Nachbarn. Doch der Rathaus-Chef verweist darauf, dass andernfalls ein Hangrutsch hätte drohen...

  • Kempten
  • 12.06.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ