Baustelle

Beiträge zum Thema Baustelle

25×

Bewehrunsgtechnik
Deutscher Innovationspreis: Kemptener Ingenieurbüro macht bauen einfacher

Sie kennen vielleicht die Stahlgitter, die beim Betonieren von Decken zum Einsatz kommen. Die sollen die Zugkräfte im Beton ableiten. Und das nennt sich Bewehrungstechnik. Bis jetzt war es relativ mühselig, diese Stahlgitter zu verlegen. Vorgefertigte, starre Matten waren nicht für jeden Grundriss geeignet, bei einer anderen Technik mussten die Stangen einzeln miteinander verbunden werden. Deutlich leichter zu verlegen und dazu noch materialsparend ist eine Entwicklung aus dem Kemptener...

  • Kempten
  • 01.05.12
42×

Baustelle
Baustelle am Modepark Röther in Kaufbeuren: viel Verkehr und wenig Platz

Am Modepark Röther gibt es derzeit viele rangierende Laster Diese Woche eröffnet der Modemarkt Röther. Während sich die Kunden vom nächsten Donnerstag an durch den Haupteingang am Kemptener Tor zum Einkaufsbummel aufmachen können, erhitzt derzeit der Lieferverkehr an der Kreuzung An der Schnelle/Espachstraße die Gemüter einiger AZ-Leser. In der Nähe befindet sich die Laderampe, an der Waren angeliefert werden. Derzeit blockierten die Lieferanten vor allem morgens manchmal die komplette...

  • Kempten
  • 23.04.12
40×

Osternacht
Katholiken feiern in St. Martin in Kaufbeuren

Gott kommt auch auf die Baustelle Ostern ist das höchste Fest des Kirchenjahres. Christen in aller Welt feiern die Auferstehung des am Kreuz gestorbenen Jesus Christus und seinen Sieg über Sünde und Tod. An der Schwelle zum Tag wird die Osternacht gefeiert. In Kaufbeuren versammelten sich hierzu trotz des garstigen, kalten Wetters mit Schneeregen und Wind Christen der beiden großen Konfessionen bereits kurz nach 5 Uhr morgens um ein kleines Osterfeuer auf dem Kirchplatz vor der katholischen...

  • Kempten
  • 10.04.12

Wangen
Baumaschine auf Baustellengelände in Wangen gestohlen

In der Nacht zum Dienstag ist auf einem Baustellengelände in Wangen eine Rüttelplatte gestohlen worden. Die rund 600 Kilogramm schwere Baumaschine wurde von den Tätern auf ein Fahrzeug geladen und abtransportiert. Die Täter sind laut Polizei Ravensburg noch unbekannt. Hinweise gehen an die Polizei Wangen.

  • Kempten
  • 03.04.12
13×

Durach
1,5 Tonnen schweres Starkstromkabel gestohlen

Die Polizei sucht Zeugen im Fall der gestohlenen Starkstromkabel von einer Baustelle in Durach. Dort wurden bereits in der vergangenen Woche ein 150 Meter langes Stromkabel gestohlen. Für den Abtransport des 1,5 Tonnen schweren Metallkabels dürfte ein Lkw verwendet worden sein. Der Wert des Kabels beläuft sich auf etwa 4.500 Euro. Die Polizei Kempten geht davon aus, dass es für die Tat an der Umgehungsstraße im Ortsteil Weidach Zeugen geben muss. Ebenso nimmt die Polizeiinspektion Kempten...

  • Kempten
  • 30.03.12

Allgäu
IG Bau Schwaben fordert bessere Arbeitsbedinungen im Winter

Einen wirksamen Frost-Schutz für Bauarbeiter fordert jetzt die IG Bau Schwaben in einer Pressemitteilung. Dazu gehören warme Schutzkleidung wie Handschuhe, Jacken und Stiefel und wintersichere Baustellen ohne Rutschgefahr. 'Jeder Bauarbeiter hat ein Recht darauf, dass seine Gesundheit nicht gefährdet wird', so der Bezirksvorsitzende der IG Bau Schwaben Fritz Kleinhans. Die IG Bau Schwaben will sich deswegen in den kommenden Wochen verstärkt für den Arbeitsschutz auf den Winterbaustellen in der...

  • Kempten
  • 03.02.12
43×

Kempten
Sicherung der Baugrube in Kempten verzögert sich doch wieder

Die Sicherung der Baugrube in der Bahnhofstraße in Kempten wird nun doch nicht mehr heute durchgeführt. Wie die Stadt mitteilt verschiebt sich das Einsetzen von Tauchpumpen voraussichtlich auf morgen. Aus Angst vor weiteren Schäden durch Frost, sollen in die große Baugrube Pumpen gesetzt werden, die das Wasser in Bewegung halten und somit ein gefrieren verhindern. Dazu soll ein Boot in die Baugrube gehoben werden. Ob die Sicherung tatsächlich morgen stattfindet ist noch unklar

  • Kempten
  • 02.02.12
17×

Service
Briefkasten in Kaufbeuren muss Baustelle weichen

'Wo ist der Briefkasten', fragte sich ein AZ-Leser, als er denselben in der Kaufbeurer Ledergasse suchte. Denn der gelbe Kasten ist weg. Vermutlich sei er wegen der Bauarbeiten in der Straße verschwunden, mutmaßt der Leser. Aber er fragt sich, ob der Briefkasten von der Deutschen Post ersetzt wird oder nicht. Die Vermutung sei richtig, erklärt Klaus-Dieter Nawrath, Sprecher bei der Pressestelle München der Deutschen Post: 'Der Briefkasten ist wegen der Bauarbeiten entfernt worden.' Allerdings...

  • Kempten
  • 30.01.12
18×

Großes Loch
Betonklötze sichern jetzt das große Loch in Kempten

Die Stadt hatte es bereits angekündigt: Es wird weitere Maßnahmen geben, um das 'große Bauloch' an der Ecke Bahnhofstraße/Mozartstraße zu sichern. Gestern wurden sogenannte 'Betonleitwände', wie sie von Autobahnbaustellen bekannt sind, als Absturzsicherung an der offenen Baugrube aufgestellt. 'Die Sicherheit der Verkehrsteilnehmer bei den winterlichen Straßenverhältnissen steht an erster Stelle' betonte Oberbürgermeister Dr. Ulrich Netzer und verteilte noch einen Seitenhieb Richtung der...

  • Kempten
  • 27.01.12
29×

Kempten
Dauerbaustelle am August-Fischer-Platz wird öfter kontrolliert

Die Stadt Kempten will jetzt eigene Maßnahmen im Fall um die Dauer-Baustelle am August-Fischer-Platz ergreifen. Denn nach Angaben der Stadt, komme der Bauherr seiner Verantwortung in puncto Sicherheit nicht ausreichend nach. Seit über einem Jahr würden die Arbeiten auf der Baustelle still liegen, so die Stadt. Darum will sie nun regelmäßige Kontrollen an der Baugrube vornehmen, um mögliche Veränderungen in der Konstruktion rechtzeitig festzustellen.

  • Kempten
  • 21.01.12
206× 2 Bilder

Baugrube
Streit um riesiges Bauloch mitten in Kempten

Mitten in Kempten dümpelt seit eineinhalb Jahren ein Projekt vor sich hin Es sollte etwas Besonderes werden, nichts von der Stange. Schweizer Investoren wollten an exponierter Stelle mitten in Kempten ein 14 Millionen Euro teures Geschäftshaus bauen – vier Stockwerke hoch, mit einem markanten Glasturm. Für die Tiefgarage wurde eine 18 Meter tiefe Baugrube ausgehoben. Das war im Sommer 2010. Seither hat die Kemptener Innenstadt ein enormes Loch, an dem schon über ein Jahr lang nichts mehr...

  • Kempten
  • 20.01.12
21×

Gutachten
Bauloch: Der Stadt Kempten reichtrsquos

Jetzt eigenen Gutachter beauftragt 'Jetzt reicht’s' – sagt die Stadt. Und zwar in Sachen Bauloch an der Ecke Bahnhof-/Mozartstraße. Wie berichtet, hatten die Schweizer Investoren erst auf den letzten Drücker eine 100-seitige Unterlage vorgelegt, wie sich der Winter auf die rund 15 Meter tiefe und mit Wasser gefüllte Baugrube auswirkt. Allerdings, so berichtete Baureferentin Monika Beltinger gestern: Darin werde die Liste der Fragen des Prüfstatikers 'nur unzureichend' beantwortet....

  • Kempten
  • 20.01.12
31×

Wohn- und Geschäftshaus
Abrissarbeiten im nördlichen Teil der Altstadt Kaufbeuren

Große Baustelle in kleiner Gasse – Neubau soll schon im Dezember eröffnen Eines der größten Bauprojekte in jüngerer Zeit hat in der Altstadt begonnen. Dort ist ein Wohn- und Geschäftshaus geplant. Der Gebäudekomplex, dessen Höhen sich an den umliegenden Gebäuden orientieren, soll zwischen der Ledergasse und der Neuen Gasse entstehen. Dort haben nun die Abrissarbeiten begonnen. Derzeit gilt es, die Bauflächen freizumachen. Im Mittelpunkt steht dabei der Abbruch der alten Gebäude an der...

  • Kempten
  • 20.01.12
20×

Heizkörper
Unbekannte stehlen zehn Heizkörper von Baustelle

Zehn bereits montierte Heizkörper samt Anbaumaterialien haben unbekannte Täter von einer Großbaustelle An der Schnelle in Kaufbeuren gestohlen. Die Tat wurde nach Angaben der Polizei in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag verübt. Im Verlauf der vergangenen Woche entwendeten Unbekannte von der gleichen Baustelle außerdem drei Einbauspülkästen, die noch originalverpackt waren. Der Gesamtschaden beläuft sich auf etwa 2500 Euro. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Telefonnummer...

  • Kempten
  • 26.11.11
57×

Verkehr
Morgendlicher Ärger durch Stau vor Baustelle in Kempten ndash Leitung defekt

'Reißverschluss' erst an Engstelle Wegen eines Lecks in der Fernwärmeleitung kommt es derzeit zu Behinderungen auf dem Adenauerring. Vor der Baustelle im Kreuzungsbereich Ring/Rottachstraße wird seit gestern der Verkehr einspurig auf den rechten Fahrstreifen geleitet. Die Folge sind Staus und teils abenteuerliche Manöver von Autofahrern: Manche drängen schon an der Kreuzung Memminger Straße auf die rechte Spur. Dieses vermeintlich vorausschauende Verhalten führt allerdings zu unnötigen...

  • Kempten
  • 17.11.11
21×

Winterrieden / Babenhausen
Bauarbeiten an der Bundesstraße 300 zwischen Winterrieden und Babenhausen

Aufgrund von Deckenbauarbeiten ist im Zuge der Bundesstraße 300 zwischen Winterrieden und Babenhausen mit Verkehrsbehinderungen zu rechnen. Die Straßenbaumaßnahme beinhaltet neben der Verbesserung des Fahrbahnzustandes auch Arbeiten zur Verbreiterung der bestehenden Bundesstraße. Die Baumaßnahme beginnt am heutigen Tag (15. November) und dauert voraussichtlich bis Mai 2012. Teilleistungen der notwendigen Arbeiten werden bis in den Monat Dezember ausgeführt und soweit abgeschlossen sein, dass...

  • Kempten
  • 14.11.11
212×

Kempten
Straßensperrung in Kempten

Wegen Arbeiten an der Wasserversorgungsleitung ist im Stadtgebiet Kempten heute und morgen die Memminger Straße teilweise gesperrt. Im Bereich zwischen Stiftskellerweg und Madlenerstraße bis zur Einmündung Franz-Tröger-Straße kommt es jeweils zu Einbahnstraßen-Regelungen. Der Verkehr Stadtauswärts wird hier über den Stiftsplatz, Hildegardplatz, Pfeilergraben und Rottachstraße umgeleitet.

  • Kempten
  • 03.11.11
23×

Unterallgäu / Bad Wörishofen
Frankenhofer Straße für Verkehr gesperrt

Die Frankenhofer Straße im Bad Wörishofer Ortsteil Schlingen ist ab Montag, 24. Oktober, für den Verkehr gesperrt. Die Straße wird ausgebaut. Die Sperrung dauert voraussichtlich bis Freitag, 25. November. Der Verkehr von Schlingen nach Frankenhofen und umgekehrt wird umgeleitet. Info: Aktuelle Straßensperrungen findet man im Internet unter www.unterallgaeu.de/baustellen

  • Kempten
  • 21.10.11
17×

Unterallgäu
Teckstraße in Mindelheim gesperrt

Die Teckstraße in Mindelheim ist in den Allerheiligenferien, also in der Zeit vom 31. Oktober bis 4. November, voraussichtlich für drei Tage komplett für den Verkehr gesperrt. Dort finden Asphaltierungsarbeiten statt. Die Umleitung ist ausgeschildert. Aktuelle Straßensperrungen im Landkreis findet man im Internet unter www.unterallgaeu.de/baustellen

  • Kempten
  • 20.10.11
121×

Verkehr
Bauarbeiten auf der Staatsstraße 2037 zwischen Pfaffenhausen und Kirchheim

Aufgrund von Straßenbauarbeiten kommt es auf der Staatsstraße 2037 zwischen Pfaffenhausen und der Kreuzung mit der Kreisstraße MN 7, der sog. 'Wanzlkreuzung' bei Kirchheim bis etwa Mitte November zu Verkehrsbehinderungen. Für die Zeit der Deckenbauarbeiten wird die Baustrecke vom 24. Oktober bis voraussichtlich 05. November 2011 voll gesperrt. Der Bereich der 'Wanzlkreuzung' selbst ist frei befahrbar. Die Umleitung über Kirchheim – Mörgen – Salgen – Pfaffenhausen ist...

  • Kempten
  • 20.10.11
17×

Unterallgäu
Verkehrsbehinderungen bei Haselbach

Zwischen Haselbach und Kirchheim beziehungsweise Haselbach und Eppishausen kommt es in den Allerheiligenferien zu Verkehrsbehinderungen: In der Woche vom 31. Oktober bis 5. November sind die Gemeindeverbindungsstraßen nacheinander für jeweils zwei Tage komplett für den Verkehr gesperrt. Grund sind Arbeiten an einer Straßenquerung für den Wasserleitungsbau. Die Umleitung ist jeweils ausgeschildert. Info: Aktuelle Straßensperrungen findet man im Internet unter www.unterallgaeu.de/baustellen

  • Kempten
  • 17.10.11
12×

Lindau
Weiter Zeugen für Diebstahl von Rüttelplatte gesucht

Die Polizei sucht im Raum Lindau weiterhin nach Zeugen, die Mitte September den Diebstahl einer 600kg schweren Rüttelplatte beobachtet haben. Die Täter fuhren im Zeitraum zwischen dem 15. und 19. September mit einem LKW oder Kleinlaster mit Kranhilfe zu einer Baustelle an der B31 bei Rickatshofen und hoben mit Hilfe des Krans die Rüttelplatte auf die Ladefläche. Verdächtige Beobachtungen in diesem Zeitraum sollen der Polizei Lindau gemeldet werden.

  • Kempten
  • 12.10.11
32×

Kempten
Polizei ermittelt nach Unfall auf Baustelle in Kempten

Die Polizei Kempten ermittelt derzeit nach einem Unfall auf einer Kemptener Baustelle. Wie berichtet wurde gestern Mittag ein 46-jähriger Arbeiter von einem umstürzenden Stahlträger eingeklemmt. Der Mann befindet sich mit mittelschweren Verletzungen im Krankenhaus. Zur Unfallursache kann die Polizei im Moment noch keine Angabe machen.

  • Kempten
  • 05.10.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ