Alles zum Thema Baustelle

Beiträge zum Thema Baustelle

Lokales
Rund um den Bahnhof in Hergatz wird gearbeitet.

Bahnverkehr
Aufgrund der Elekrifizierung: Baustelle und Schienenersatzverkehr bei Hergatz

Wer nach Hergatz kommt oder aber von Hergatz in Richtung Wangen beziehungsweise Lindau (mit dem Auto) fahren möchte, der kommt nicht an ihnen vorbei: Baustellen für die Elektrifizierung der Allgäubahn. Überall laufen Arbeiter mit Warnwesten an den Gleisen entlang, eine Umleitung führt um Itzlings herum, am Bahnhof fahren Baumaschinen hin und her. Noch bis 6. Oktober ist die eingleisige Strecke zwischen Kißlegg und Hergatz gesperrt. Auf der zweigleisigen Stecke zwischen Hergatz und Lindau...

  • Hergatz
  • 22.08.19
  • 319× gelesen
Lokales
Familie Hollstein tat sich beim Schieben des Kinderwagens auf Kies schwer.

Allgäuer Festwoche
Stadtpark-Baustelle sorgt für Provisorien und Unbilden

„In dem Kies sackt man ständig ein.“ Eine junge Sonthofenerin war mit Kinderwagen auf dem Festwochengelände unterwegs und tat sich wie viele andere mit den vielen Provisorien bei den Bodenbelägen schwer. Die heuer geänderte Wegegestaltung führt zudem dazu, dass manche statt an einem Ausgang in einer Sackgasse landen und sich dann an Absperrgittern entlang durch Matsch weiterhangeln. Zudem wurde dadurch an einigen Engstellen das abendliche Gedränge so groß, dass selbst der Sicherheitsdienst...

  • Kempten
  • 12.08.19
  • 4.820× gelesen
  •  1
Lokales
Die Bauarbeiten an der Kreuzung Heisinger Straße/Kaufbeurer Straße sind abgeschlossen.

Baustelle
Kemptener Kreuzung Heisinger Straße / Kaufbeurer Straße wieder freigegeben

Wegen abschließender Asphaltierungsarbeiten war die Kreuzung Heisinger Straße / Kaufbeurer Straße von Freitag, den 26.07.2019 bis Dienstag, den 30.07.2019 komplett gesperrt. Der Verkehr wurde in dieser Zeit großräumig umgeleitet.  Am Montag wurden die Markierungen angebracht und die Kreuzung ist jetzt wieder für den Verkehr freigegeben. Laut Tiefbauamtsleiter Markus Wiedemann werden am Mittwoch auch die Ampeln in Betrieb gehen. Diese müssen am Dienstag allerdings noch auf ihre Funktion...

  • Kempten
  • 30.07.19
  • 2.140× gelesen
Lokales
An der Baustelle in der Kaufbeurer Straße wird die Kreuzung gesperrt. Autofahrer müssen bis Dienstag, 30. Juli, eine Umleitung (rechts) nehmen.

Autofahrer
Verkehrsbehinderungen und Sperrungen: Mehrere Baustellen auf Kemptens Straßen

Wenn Straßen gerichtet und neue gebaut werden, wird es spätestens während der Gestaltung der Oberfläche problematisch. Dann müssen diese Bereiche komplett gesperrt werden. Für Autofahrer heißt das: Durchfahrt verboten. So zum Beispiel ab Freitagnachmittag im Kreuzungsbereich vor Leubas an der Heisinger Straße. So in der Gerberstraße rund ums soziale Rathaus und in der Zeppelinstraße. Ab 29. Juli könnte es auf einem Teilstück des Adenauerrings zu Behinderungen kommen. Höhe Haubensteigweg wird...

  • Kempten
  • 24.07.19
  • 2.285× gelesen
Lokales
Symbolbild.

Unglück
Weitnauer (48) hinterlässt nach tödlichem Traktorunfall seine Frau und vier Kinder: Freunde richten Spendenkonto ein

Ein tragischer Unfall am vergangenen Mittwoch, 17. Juli 2019, hat einen Weitnauer Familienvater aus dem Leben gerissen. Der 48-Jährige ist bei Waldarbeiten von seinem Traktor gestürzt und seinen schweren Verletzungen im Krankenhaus erlegen.  Der Mann hinterlässt seine Frau und vier kleine Kinder im Alter von drei bis fünf Jahren. Eine Freundin der Familie hat nun einen Spendenaufruf gestartet, um den Hinterbliebenen zu helfen.  Am Haus der Familie werde gerade gebaut. "Leider gibt es...

  • Weitnau (VG Weitnau)
  • 23.07.19
  • 41.304× gelesen
  •  2
Lokales
Eine Ewigkeits-Baustelle soll langsam dem Ende zugehen: der Ausbau des Riedbergpasses.

Straßenbau
Riedbergpass: Vollsperrung ab Montag

Es geht langsam dem Ende zu – nach einer gefühlt ewigen Baustelle: Am Riedbergpass wird derzeit laut Landratsamt das 560 Meter lange Teilstück „im letzten Ausbaubereich zwischen Schönberger Ach und Hennenbrunnen“ angepackt. Aber: Um die Asphalttragschicht einzubauen, muss die Strecke von Montag, 29. Juli, ab 7.30 Uhr bis zum Donnerstag, 1. August, 18 Uhr noch einmal komplett – Tag und Nacht – gesperrt werden. Derzeit ist der Bereich untertags von Montag bis Freitag dicht, aber von 18 bis...

  • Obermaiselstein (VG Hörnergruppe
  • 23.07.19
  • 3.582× gelesen
Lokales
Deutsche Bahn.

Arbeiten
Baustellen bei der Deutschen Bahn: Ab 22. Juli Bus statt Zug in Lindau

Bahnfahrer im Raum Lindau müssen sich die nächsten Wochen auf einige Baustellen einstellen. Weil am neuen Fernbahnhof in Lindau am Bodensee und für neue Weichen und Gleise Bauarbeiten stattfinden, wird zwischen Lindau Hauptbahnhof und Lochau-Hörbranz sieben Wochen lang auf Busse umgestellt. Das gilt laut der Deutschen Bahn ab Montag, 22. Juli.  Auch zwischen München und Bregenz entfallen in dieser Zeit die Eurocity-Züge. Von Bregenz nach Zürich werden dann lediglich je zwei Züge am Tag...

  • Lindau
  • 21.07.19
  • 2.015× gelesen
Lokales
Die Dummelsmoosbrücke bleibt noch länger stehen als ursprünglich geplant. Das marode Bauwerk soll jetzt erst 2020 abgerissen werden.

Hochwasserschutz
Neubau der Dummelsmoosbrücke in Oberstdorf erneut verschoben

Seit vielen Jahren wird die neue Dummelsmoosbrücke in Oberstdorf geplant. Heuer sollte der Neubau realisiert werden. Doch daraus wird nichts: Weil spezielle Betonteile und -schalungen für das Bauwerk vor November nicht mehr lieferbar sind, wird der Neubau auf Frühjahr 2020 verschoben. „Wir wollen keine Winterbaustelle da draußen“, sagte Armin Stöckle. Der Technische Leiter der Kommunalen Dienste Oberstdorf (KDO) stellte den neuen Zeitplan des Projekts im Bauausschuss vor. Ursprünglich...

  • Oberstdorf
  • 20.07.19
  • 781× gelesen
Lokales
Symbolbild

Bauarbeiten
Autobahnabfahrt Weißensberg Ende Juli gesperrt: Umleitung über Anschlussstelle Sigmarszell

Wegen Bauarbeiten muss die Autobahnabfahrt in Weißensberg vom 22. bis 25 Juli gesperrt werden. Betroffen sind die Abfahrt aus Richtung Bregenz/Lindau kommend und die Auffahrt in Richtung München. Wie die Autobahndirektion Südbayern mitteilt, wird der Verkehr in Richtung München über die U68 zur Anschlussstelle Sigmarszell umgeleitet. Wer in Weißensberg von der Autobahn abfahren möchte, wird bereits in Sigmarszell von der Autobahn geleitet. Grund für die Sperrung sind Bauarbeiten an der...

  • Weißensberg
  • 19.07.19
  • 270× gelesen
Lokales
Die Arbeiten an der Brücke bei Immenstadt Stein sind in vollem Gange.

Straßenbau
Weitere Baustellen in Immenstädter Ortsteil Stein geplant

Nach der Baustelle ist vor der Baustelle: Ein Satz, auf den sich Bürger und Autofahrer rund um Immenstadt auch in den nächsten Jahren einstellen können. Derzeit befindet sich eines der größten Straßenbauprojekte im Oberallgäu nördlich der Stadt beim und im Ortsteil Stein. Heuer soll der Ausbau der Steiner Dorfstraße, des Kreisverkehrs und der Brücke zur B19 fertig werden. Nächstes Jahr geht’s dann weiter: Schon ab Frühjahr ist die Sanierung der Kreisstraße OA 5 geplant. Und im Herbst 2020...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 19.07.19
  • 2.286× gelesen
Polizei
Symbolbild

Streit
Mann bedroht Handwerker in Trunkelsberg mit Axt

Weil er mit der vermeintlich schlechten Arbeit eines Handwerkers nicht zufrieden war, hat ein Mann einen Handwerker in Trunkelsberg mit einer Axt bedroht. Der Handwerker war laut Angaben der Polizei am Montagabend auf einer Baustelle, um sich mit dem Bauherrn zu besprechen, als ein Verwandter des Bauherrn erschien und den Handwerker beleidigte. Dabei griff der Verwandte nach der Axt und bedrohte den Handwerker. Danach verwies er ihn von der Baustelle. Die Polizei ermittelt jetzt den genauen...

  • Trunkelsberg
  • 09.07.19
  • 1.351× gelesen
Lokales
Baustelle (Symbolbild)

Baustelle
Kemptener Kreuzung Heisinger Straße / Kaufbeurer Straße Ende Juli gesperrt

Wegen abschließender Asphaltierungsarbeiten wird die Kreuzung Heisinger Straße / Kaufbeurer Straße von Freitag, den 26.07.2019 (ca. 16:00 Uhr) bis Dienstag, den 30.07.2019 (ca. 05:00 Uhr) komplett gesperrt werden. Das hat die Stadt Kempten jetzt mitgeteilt. Die Kreuzung wird ja bereits seit Längerem erweitert und soll das Gewerbegebiet Leubas/Süd besser erschließen. Der Verkehr wird in der Zeit der Sperrung großzügig umgeleitet: Das Industriegebiet Heisinger Straße ist über die...

  • Kempten
  • 05.07.19
  • 1.647× gelesen
Lokales
Große Baustelle im Gewerbegebiet "Leubas Süd".

Baustelle
Leubas Süd: Kreuzung Heisinger Straße/Kaufbeurer Straße ab 26. Juli gesperrt

Zur Erschließung des Gewerbegebiets "Leubas Süd" ist es notwendig, die Kreuzung Heisinger Straße/Kaufbeurer Straße zu erweitern. Bereits seit Monaten wird dort gearbeitet.  Für die abschließenden Asphaltierungsarbeiten muss der Kreuzungsbereich von Freitag, 26. Juli 2019 (16:00 Uhr), bis Dienstag, 30. Juli 2019 (05:00 Uhr) gesperrt werden. Wie das Amt für Tiefbau und Verkehr der Stadt Kempten mitteilt, wird der Verkehr in diesem Zeitraum großräumig umgeleitet.  Das Industriegebiet...

  • Kempten
  • 05.07.19
  • 3.040× gelesen
Lokales
Auf der A96 bei Weißensberg wird die Fahrbahndecke erneuert.

Autobahn
Fahrbahnerneuerung auf der A96: Anschlussstelle Weißensberg vom 1. bis 8. Juli gesperrt

Bereits seit Ende März werden auf der A96 zwischen der Bundesgrenze bei Lindau und der Anschlussstelle Weißensberg Erhaltungsarbeiten durchgeführt. Aktuell muss deswegen die Anschlussstelle Weißensberg in Fahrtrichtung München von Montag, 1. Juli ab 9:00 Uhr, bis Montag, 8. Juli um 20:00 Uhr, gesperrt werden.  Das Abfahren von der A96 an der AS Weißensberg aus Richtung Bregenz/Lindau kommend, sowie das Auffahren auf die A96 in Fahrtrichtung München ist in dieser Zeit nicht möglich. Der...

  • Weißensberg
  • 30.06.19
  • 1.247× gelesen
Polizei
Symbolbild. Ein 42-Jähriger wird verdächtigt, einen Kollegen auf einer Baustelle in Salem mit einem Messer schwer verletzt zu haben.

Versuchtes Tötungsdelikt
Mit dem Messer angegriffen: Mann (42) verletzt Arbeitskollegen (47) in Salem schwer

Ein 47-Jähriger wurde in der Nacht von Donnerstag auf Freitag auf einem Baustellengelände in Salem durch einen Messerstich schwer verletzt. Die Kripo Friedrichshafen ermittelt gegen einen 42-jährigen Mann wegen des Verdachts eines versuchten Tötungsdelikts. Das 47-jährige Opfer musste mit dem Rettungsdienst ins Krankenhaus eingeliefert werden. Der Gesundheitszustand soll den bisherigen Erkenntnissen zufolge aktuell stabil sein, so die Polizei in einer Mitteilung. Der Täter flüchtete nach...

  • Friedrichshafen
  • 28.06.19
  • 3.453× gelesen
Lokales
Die Parkplätze in der Ernst-Lossa-Straße reichen schon jetzt nicht aus. Anwohner wünschen sich deshalb, dass die freien Asphaltflächen (vorne rechts) in Stellplätze verwandelt werden.

Kritik
Neues Wohngebiet Am Kaiserweiher in Kaufbeuren sorgt für Ärger

Das neue Wohngebiet Am Kaiserweiher ist noch gar nicht fertig und schon gibt es Ärger. Viele Anwohner der Ernst-Lossa-Straße beklagen, dass der Baustellenverkehr für den nächsten Abschnitt II Ost durch ihre Straße brettert, obwohl dafür weiter nördlich eine eigene Baustellenzufahrt angelegt wurde. Zudem fordern über 30 Anlieger auf einer Unterschriftenliste, diese Baustellentrasse auch künftig als Erschließungsstraße für II Ost vorzusehen. Dass für den Abschnitt mit immerhin an die 250 neuen...

  • Kaufbeuren
  • 25.06.19
  • 3.488× gelesen
Lokales
Die Vollendung des Isergebirgsmuseums (rechts) am Gablonzer Haus verändert das Gebäude auch äußerlich deutlich: Auf seiner Westseite bekommt es eine Fassade aus Aluminiumelementen, wie sie die Planer vom Bürgerplatz (Westen) aus sehen – eine Reminiszenz an die Gablonzer Industrie.

Kultur
Isergebirgsmuseum in Kaufbeuren-Neugablonz bald komplett

Die Arbeiten an der Vollendung des Isergebirgsmuseums in Kaufbeuren-Neugablonz stehen kurz vor dem Abschluss. Der 1999 begonnene Bau wurde bislang nur als Teiltrakt am Gablonzer Haus verwirklicht. Dort fehlten bis dato das zweite Obergeschoss mit Depot- und Büroräumen. Zudem werden Fassade und Gebäudetechnik erneuert. Die eineinhalb Jahre dauernden Arbeiten bei laufendem Museumsbetrieb sollen im Herbst abgeschlossen sein. Den Löwenanteil der mehr als 3,5 Millionen Euro Kosten trägt der...

  • Kaufbeuren
  • 17.06.19
  • 359× gelesen
Lokales
Ein Großteil der drei Hektar großen Kuppe des früheren Müllberges ist zwar begrünt. Die Rekultivierungsarbeiten des sogenannten Neubereiches haben jedoch das Ziel, die Deponie sicher abzudichten und weiteren Lebensraum für Tiere und Pflanzen zu schaffen.

Baustelle
Kaufbeurens ehemalige Mülldeponie bekommt einen Deckel

Sie ist eine der größten, vor allem der beständigsten Baustellen in der Stadt: Nach wie vor rollen die Bagger auf der stillgelegten Mülldeponie am Nordende Kaufbeurens. Doch es sind längst keine Abfälle mehr, sondern Erdhaufen, die sie hin- und herbewegen. Mitarbeiter der Firma Geiger Umwelttechnik sind dabei, die ehemalige Hausmülldeponie an der Mindelheimer Straße zu rekultivieren. Im Spätsommer sollen die Arbeiten nach langer Planungs- und Genehmigungsphase abgeschlossen sein. „Dann beginnt...

  • Kaufbeuren
  • 12.06.19
  • 2.736× gelesen
Lokales
Die B12 soll zum vierspurigen Allgäuschnellweg ausgebaut werden.

Verkehr
Der Allgäuschnellweg: B12-Ausbau bekommt eigene Homepage

Die bestehende B12 zwischen Kempten und Buchloe soll zum vierstreifigen  Allgäuschnellweg ausgebaut werden. Für den Ausbau gibt es jetzt eine eigene Homepage und eine Facebookseite. Interessierte können sich dort über die aktuellen Fortschritte der Bauabschnitte informieren und auf dem neuesten Stand der Dinge bleiben. "Der Allgäuschnellweg wird zum bedeutenden Faktor für die Entwicklung der Wirtschaftsregion Allgäu: Unternehmen werden gestärkt und die Region wird für den Tourismus...

  • Kempten
  • 11.06.19
  • 7.579× gelesen
Lokales
Baustelle (Symbolbild)

Bauarbeiten
Stettener Straße in Oberauerbach ab dem 11. Juni gesperrt

Wegen Bauarbeiten ist die Stettener Straße im Unterallgäuer Oberauerbach in der Zeit von 11. bis 21. Juni an zwei bis drei Tagen für den Verkehr gesperrt. Der Verkehr wird umgeleitet. Die Umleitung ist ausgeschildert. Das teilt die Straßenverkehrsbehörde am Landratsamt Unterallgäu mit. Aktuelle Straßensperrungen im Landkreis sind im Internet zu finden unter www.unterallgaeu.de/baustellen Text: Pressestelle des Landratsamtes Unterallgäu

  • Mindelheim
  • 29.05.19
  • 191× gelesen
Lokales
Bauarbeiten in Dösingen (Symbolbild)

Verkehrsbehinderung
Bauarbeiten in Dösingen: Kreisstraße OAL 6 komplett gesperrt

Wegen Bauarbeiten ist die Kreisstraße OAL6 in Dösingen ab Mittwoch, 5. Juni 2019, bis voraussichtlich Mitte September 2019 für den gesamten Straßenverkehr gesperrt. Umleitungen sind ausgeschildert. Der Landkreis Ostallgäu und die Gemeinde Westendorf sanieren in Dösingen die Gennachbrücke und erneuern im Zuge dessen auch die Fahrbahndecke und eine Wasserleitung. Hierzu wird die Kreisstraße OAL6 in Dösingen zwischen der Abzweigung OAL16 Richtung Westendorf und der Kreuzung...

  • Westendorf
  • 29.05.19
  • 229× gelesen
Lokales
Das Brückenbauwerk an der A96-Anschlussstelle bei Holzgünz ist weitestgehend fertiggestellt.

Verkehr
Brückenbauwerk an A96-Anschlussstelle bei Holzgünz ist weitestgehend fertiggestellt

Der erste Bauabschnitt für die Verlegung der Staatsstraße 2020 bei Holzgünz nähert sich seinem Ende. Das Brückenbauwerk für den Anschluss an die Autobahnauffahrt der A96 soll im Juli soweit fertiggestellt sein, berichtet Ralf Eisele vom Staatlichen Bauamt auf Anfrage. Im nächsten Schritt wird dann in Richtung Norden weitergebaut und das Gewerbegebiet an die neue Trassenführung angeschlossen. Nach der Fertigstellung eines Kreisverkehrs sei der Autobahnanschluss in diesem Bereich soweit...

  • Memmingen
  • 27.05.19
  • 593× gelesen
Lokales
Stück für Stück arbeiten sich die Bagger mit Meißel, Pulverisierern und Scheren von links und rechts durch die Brücke.
9 Bilder

Großbaustelle
Zehn Bagger reißen Autobahnbrücke in Kempten ab

Zehn Bagger reißen die Zeppelinbrücke ein, die im Kemptener Gewerbegebiet Ursulasried über die A 7 führt. Stück für Stück arbeiten sie sich von links und rechts durch 950 Tonnen Beton, Stahl und Eisen. Staubig und laut ist es auf der Baustelle, aber das stört die zahlreichen Schaulustigen nicht, die in der Nacht von Samstag auf Sonntag an den Zäunen stehen und das Spektakel beobachten. 14 Stunden dauert es, bis alles vorbei ist. Am Samstag um 18 Uhr beginnen die Arbeiten. Die Autobahn wird...

  • Kempten
  • 20.05.19
  • 8.702× gelesen
Lokales
Die Umgestaltung des zweiten Bauabschnitts der Neugestaltung der Staufner Ortsdurchfahrt liegt voll im Zeitplan. Die Arbeiten, die am 18. März begonnen haben, sollen Mitte Juli abgeschlossen sein. Betroffen ist vor allem die Lindauer Straße. Die Kosten belaufen sich auf rund 1,9 Millionen Euro.

Bauabschnitt
Umgestaltung der Oberstaufener Ortsmitte: Trotz Umsatzrückgängen auch Verständnis bei Händlern

Die Geräusche von Baggern, Lastwagen und Rüttelgeräten sind nicht zu überhören. Doch die Staufner Einzelhändler haben Verständnis für den nächsten Bauabschnitt im Rahmen der Neugestaltung der Ortsdurchfahrt im Bereich Drogerie Bingger und Müller-Markt bzw. Kreuzung Lindauer Straße/Franz -Mader-Weg. Die Arbeiten haben im März begonnen. Am 15. Juli soll das 1,9-Millionen-Projekt abgeschlossen sein. „Wir und auch unsere Kunden haben großes Verständnis dafür, dass es noch bis Juli laut sein...

  • Oberstaufen
  • 17.05.19
  • 686× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019