Baustelle

Beiträge zum Thema Baustelle

Rettungsdienst (Symbolbild)
5.522×

Arbeitsunfall in Waltenhofen
Zimmerer (19) schießt sich mit Nagelpistole ins eigene Sprunggelenk

Ein 19-jähriger Zimmerer hat sich am Montagnachmittag mit einer Nagelpistole in sein eigenes Sprunggelenk geschossen. Nach Angaben der Polizei barg die Feuerwehr den verletzten Zimmerer vom Hausdach. Anschließend wurde er ins Klinikum Kempten gebracht. Laut Polizei konnten Sicherheitsmängel an der Baustelle festgestellt werden.  Der 19-Jährige war mit einer Nagelpistole auf dem Hausdach eines zweistöckigen Gebäudes in Waltenhofen entlang gelaufen, als ihm plötzlich das Bein einknickte. Zu...

  • Waltenhofen
  • 24.11.20
Baustelle (Symbolbild)
752×

1,6 Millionen Euro
Staatliche Förderung für den Ausbau der Kreisstraße OAL7 zwischen Oberthingau und Eschenau

Bayerns Bau- und Verkehrsministerin Kerstin Schreyer hat für die bereits begonnen Ausbauarbeiten der Kreisstraße OAL7 zwischen Oberthingau und Eschenau eine staatliche Förderung in Höhe von 1,6 Millionen Euro zugesichert. Damit übernehme der Freistaat die Hälfte der gesamten Projektkosten. Das teilt das Bayerisches Staatsministerium für Wohnen, Bau und Verkehr (Stmb) mit. Demnach war der Ausbau erforderlich geworden, weil "die Straße nicht mehr den Anforderungen des gegenwärtigen und zukünftig...

  • Marktoberdorf
  • 23.11.20
Zu einem Einsatz der Feuerwehr und der Polizei kam es am Mittwoch gegen 13 Uhr auf einer Baustelle in Friedrichshafen (Symbolbild).
2.049×

Einsatz
Baustelle in Friedrichshafen nach Erdwärmebohrung evakuiert

Zu einem Einsatz der Feuerwehr und der Polizei kam es am Mittwoch gegen 13 Uhr, nachdem Bauarbeiter bei Geothermiebohrungen auf einer Baustelle in der Friedrichstraße Gasgeruch wahrnahmen. Der Bohrer war in einer Tiefe von etwa 40 Metern auf eine Methangasblase gestoßen, woraufhin die Bohrung eingestellt und die Baustelle evakuiert wurde. Das Bohrloch wurde im Nachgang dauerhaft versiegelt. Die Feuerwehr Friedrichshafen war mit vier Fahrzeugen und 12 Einsatzkräften vor Ort. Verletzt wurde...

  • Friedrichshafen
  • 19.11.20
Sperrung (Symbolbild).
439×

Baustelle
Birkstraße in Füssen bis Mittwoch gesperrt

Die Birkstraße in Füssen ist im Bereich der Realschule bis Mittwoch, 18. November, gesperrt. Grund dafür ist ein Kanaleinbruch. Laut Stadtverwaltung wird der Verkehr über die Riebel-Brand- und Lehmannstraße umgeleitet. Anlieger können bis zur Baustelle fahren.

  • Füssen
  • 11.11.20
Trauer (Symbolbild).
18.022×

Decke eingestürzt
Vier Arbeiter sterben bei Baustellenunglück in Denklingen (Landkreis Landsberg)

Am Freitag sind vier Arbeiter bei einem Baustellenunglück in Denklingen (Landkreis Landsberg) ums Leben gekommen. Aus bislang unbekannten Gründen stürzte während Betonierarbeiten einer Decke in einem Neubaugebiet die Schalung der Decke komplett in sich zusammen. Ein 16-jähriger, ein 34-jähriger und zwei 37-jährige Arbeiter, die sich zuvor auf beziehungsweise unterhalb der Betondecke aufgehalten hatten, wurden durch Trümmer und Beton verschüttet. Das teilt die Polizei mit.  Demnach konnten...

  • Kaufbeuren
  • 16.10.20
Baustelle (Symbolbild).
264×

Verlängerung bis 31. Oktober 2020
Nächtliche Vollsperrung der Bundesstraße 12 im Bereich Bahnbrücke Rehlings

Wie bereits Anfang Oktober mitgeteilt, sind aufgrund der Elektrifizierung der Bahnstrecke Lindau- Buchloe auch Arbeiten an der Brücke der Bundesstraße 12 bei Rehlings/Weißensberg erforderlich. Diese Arbeiten verzögern sich. Der Zeitraum, während dem an einzelnen Tagen eine Vollsperrung der Bundesstraße 12 zwischen der Abfahrt Weißensberg/Oberreitnau und der Zufahrt Giebelhalde, Ortseingang Rothkreuz erforderlich wird, verlängert sich daher bis Samstag, 31. Oktober 2020. Die Sperrungen erfolgen...

  • Weißensberg
  • 16.10.20
Rettungsdienst (Symbolbild).
4.338×

Bei Abbrucharbeiten
51-Jähriger wird in Meßkirch von Betonbrüstung erschlagen

Nur noch den Tod konnte der Notarzt am heutigen Freitagmorgen gegen 08.30 Uhr bei einem 51-jährigen Arbeiter auf einer Baustelle in der Stockacher Straße in Meßkirch feststellen. Bei Abbrucharbeiten hatte sich der Mann in einem Gefahrenbereich aufgehalten und wurde von einer Betonbrüstung erschlagen. Die genauen Umstände, die zu dem Unfall geführt haben, sind aktuell noch nicht geklärt und Gegenstand der kriminalpolizeilichen Ermittlungen, die durch das Kriminalkommissariat Sigmaringen...

  • 02.10.20
Polizei (Symbolbild)
851×

Baucontainer aufgebrochen
Diebstahl aus einer Baustelle in Holzgünz

Zwischen Freitag 25.09.2020 und Montag 28.09.2020 brachen Unbekannte einen Baucontainer an einer Baustelle zwischen Holzgünz und Ungerhausen auf. Aus dem aufgebrochenen Baucontainer entwendeten sie mehrere Baumaschinen im Wert von 5.000 bis 8.000 Euro. In diesem Zusammenhang bittet die Polizei Memmingen um sachdienliche Hinweise unter der Rufnummer 08331 100-0, insbesondere wer verdächtige Personen in diesem Zeitraum im Bereich der Baustelle beobachtet hat.

  • Holzgünz
  • 29.09.20
Die Polizei kontrolliert jeden Autofahrer der den ''Schleichweg'' nutzen möchte
16.363× 2 18 Bilder

Mit Bußgeld über den Schleichweg
Polizei kontrolliert bei Rettenberg ''Anlieger frei'' - Bauarbeiten gehen gut voran

Die Bauarbeiten zwischen Rettenberg und dem Goymoos-Kreisverkehr schreiten gut voran, so ein Mitarbeiter der ausführenden Firma. Seit Montag ist die Strecke zwischen dem Kreisverkehr und Rettenberg voll gesperrt, der Asphalt wurde schon abgetragen, die Straße wird aktuell gereinigt und für die neue Asphaltdecke vorbereitet. Bei den Arbeiten handelt es sich um zwingend notwendige Maßnahmen zur Verbesserung der Verkehrsverhältnisse. Die Situation für Schüler an der Bushaltestelle wird...

  • Rettenberg
  • 01.09.20
Polizei (Symbolbild)
1.040×

Ortsteil Amendingen
Aufbruch von Baucontainer in Memmingen

Am vergangenen Wochenende, Samstag, 29.08.2020 bis Montag, 31.08.2020, brachen ein oder mehrere unbekannte Täter auf einer Baustelle im Einödweg in Memmingen-Amendingen einen Baustellencontainer auf. Gesichert war dieser durch ein Vorhängeschloss. Aus dem Container entwendeten sie diverse elektrische Werkzeuge und Maschinen. Der Beuteschaden wird auf circa 4.000 Euro beziffert. Wie auch im vorigen Fall bittet die Polizei Memmingen um sachdienliche Hinweise, insbesondere wer im oben...

  • Memmingen
  • 01.09.20
Mann stürzt vom E-Bike (Symbolbild)
6.397× 4 1

Gesperrter Gehweg
Mann (84) stürzt mit E-Bike bei Füssen in den Graben

Am Dienstagnachmittag war ein 84-jähriger Mann mit seinem Pedelec in Füssen unterwegs. Nach dem Überqueren der Theresienbrücke wollte er seine Fahrt auf dem angehobenen, jedoch gesperrten Gehweg fortsetzen, um von dort den Fortschritt der Baustelle besser begutachten zu können. Der Mann geriet mit seinem Fahrrad von Gehweg ab. Da noch kein Geländer befestigt war, befand sich neben dem Gehweg ein ca. 80 cm tiefer Graben, in welchen der Mann stürzte. Er wurde mit leichten Verletzungen in ein...

  • Füssen
  • 26.08.20
Ein Mann ist von einer Leiter in den Keller gestürzt (Feuerwehr Symbolbild).
2.578×

Häuslicher Unfall
Leiter abgerutscht: Mann (29) stürzt in Haselbach in den Keller

Am Samstagnachmittag ist ein 29-Jähriger auf einer privaten Baustelle in Haselbach von der Leiter in den Keller gestürzt. Dabei zog er sich diverse Verletzungen zu, heißt es in einer Polizeimeldung.  Der Mann wollte demnach auf einer Leiter vom Keller ins Erdgeschoss gehen. Oben angekommen rutschte die Leiter am Betonboten ab. Der Geschädigte stürzte 2,40 m in die Tiefe. Zahlreiche Helfer der Feuerwehren Thannhausen, Kirchheim und Haselbach hoben den Verletzen aus dem Keller. Der Mann...

  • Eppishausen
  • 23.08.20
Polizeikontrolle (Symbolbild)
1.231×

An einem Vormittag
159 Anzeigen nach Geschwindigkeitsmessung auf A96 bei Buxheim

Eine durch die Autobahnpolizei durchgeführte Geschwindigkeitsmessung auf der A 96 westlich des Autobahnkreuz Memmingen am Vormittag des 14.08.2020 führte zu einer Vielzahl von Verstößen. Bei einer zulässigen Höchstgeschwindigkeit von 60 km/h und laufendem Baustellenbetrieb einschließlich Fahrbahnverengung, hielten sich bei lebhaften Verkehr und wechselhaften Wetterbedingungen zahlreiche Verkehrsteilnehmer nicht an die geltenden Beschränkungen. Insgesamt kam es zu 110 Beanstandungen im...

  • Buxheim
  • 17.08.20
Im Bild (von links): Stellvertretender Tiefbauamtsleiter Karl-Heinz Eierle, Bürgermeisterin Marlene Preißinger, Tiefbauamtsleiter Walter Pleiner und Landrat Alex Eder.
400×

3,2 Millionen Euro
Die Kreisstraße zwischen Unteregg und Warmisried wird ausgebaut

Die Kreisstraße MN 28 zwischen Unteregg und Warmisried wird derzeit ausgebaut. Landrat Alex Eder hat sich jetzt zusammen mit Bürgermeisterin Marlene Preißinger ein Bild vom Stand der Baumaßnahmen gemacht. Momentan wird die Brücke über die Mindel erneuert und die Straße auf freier Strecke verbreitert und ausgebaut. Zudem entsteht ein Stück Geh- und Radweg. Auch die Einmündung in die Kreisstraße MN 5 wird umgebaut. Wenn die Baumaßnahmen auf freier Strecke abgeschlossen sind, geht es innerorts...

  • Unteregg
  • 10.08.20
Baustelle (Symbolbild).
1.504×

Umleitung
Riedbergpass bei Obermaiselstein vom 4. bis 6. August gesperrt

Anfang August ist der Riedbergpass bei Obermaiselstein gesperrt. Das gibt das Landratsamt Oberallgäu auf seiner Homepage bekannt. Demnach gibt es zwischen dem 04. August 2020 ab 7:30 Uhr und dem 6. August 2020 bis 6 Uhr eine Vollsperrung.  Der Verkehr wird  wie gewohnt über Hittisau - Oberstaufen - Sonthofen umgeleitet. Grasgehren ist von Westen kommend über Balderschwang zu erreichen. Mehr Informationen gibt es im Umleitungsplan.  Grund für die Sperrung ist der Einbau der letzten...

  • Obermaiselstein (VG Hörnergruppe
  • 02.08.20
Die Kreuzung am Renksteg wird im Frühjahr 2021 umgebaut. Entgegen der ursprünglichen Planung werden die drei bestehenden Bushaltestellen beibehalten.
6.645×

Projekt
Umbau der Kreuzung Renksteg in Oberstdorf soll im Frühjahr 2021 starten

Im Frühjahr 2021 soll der Umbau des Kreuzungsbereichs am Renksteg in Oberstdorf beginnen. Mit den Arbeiten soll allerdings erst nach der Nordischen Ski-WM begonnen werden. Das geht aus einem Bericht des Allgäuer Anzeigeblattes hervor. Kosten wird das Projekt demnach rund eine Millionen Euro. Ursprünglich war auch eine zentrale Bushaltestelle mit Wendemöglichkeit geplant. Das hatte der Oberstdorfer Bauausschuss im März vergangenen Jahres abgelehnt. Zudem wurde die Verwaltung beauftragt,...

  • Oberstdorf
  • 22.07.20
Symbolbild
6.938×

Betrunken
Jugendlicher (17) klaut LKW und verursacht Unfall bei Biessenhofen

Ein 17-Jähriger hat in der Nacht von Samstag auf Sonntag einen LKW aus einer Baustelle gestohlen und eine Spritztour unternommen. In der Bahnunterführung bei Biessenhofen verlor er dann die Kontrolle und verursachte einen Unfall.  Nach Angaben der Polizei hatte der Junge den LKW aus dem Baustellenbereich des Tunnels bei Bertoldshofen entwendet und war dann auf einer unbekannten Route bis zur Bahnunterführung gefahren. Dort hatte war der LKW dann auf die Seite gekippt.  Der LKW hatte dabei...

  • Biessenhofen
  • 19.07.20
Baustelle (Symbolbild).
1.249×

Neuer Asphalt
Riedbergpass bei Obermaiselstein vom 6.-8. Juli zeitweise gesperrt

Von Montag bis Mittwoch nächste Woche ist der Riedbergpass am Passanstieg auf der Obermaiselsteiner Seite zeitweise gesperrt. Grund dafür ist der Einbau einer Asphalttragschicht, heißt es in einer Bekanntmachung des Landratsamtes Oberallgäu.  Demnach ist die Stelle vom 6. bis 8. Juli 2020, jeweils zwischen 07:30 Uhr und 20:00 Uhr gesperrt. Sollte das Wetter nicht mitspielen, kann sich die Sperrung entsprechend verschieben. Umleitung Nachdem die Grenzen von und nach Österreich wieder...

  • Obermaiselstein (VG Hörnergruppe
  • 01.07.20
Polizei (Symbolbild)
496×

Diebstahl
250 Liter Diesel aus abgestellter Raupe in Pfronten entwendet

In der Zeit von 08.06.2020 bis zum 19.06.2020 haben unbekannten Täter ca. 250 Liter Diesel aus einer abgestellten Raupe in der Kiesgrube an der Zeller Straße entwendet. Der Diebstahl wurde erst jetzt festgestellt. Die Täter haben aus dem Tank die 250 Liter in Kanister abgepumpt und dürften mit einem Fahrzeug unterwegs gewesen sein. Das Gelände der Kiesgrube ist nachts mit einer Schranke abgesperrt. Die Polizei Pfronten bittet um Hinweise, wem sind fremde Personen oder verdächte Fahrzeug an...

  • Pfronten
  • 23.06.20
Polizei (Symbolbild)
1.736×

Zeugenaufruf
Erneuter Diebstahl auf Baustelle in Memmingen: 70 Meter langes Baukrankabel geklaut

Erneut haben Diebe auf einer Memminger Baustelle zugeschlagen. Nach Angaben der Polizei wurde diesmal ein 70 Meter langes Baukrankabel auf einer Baustelle in der Lotzerstraße/Schererstraße geklaut. Demnach ereignete sich der Diebstahl zwischen Mittwoch, 10.06, und Montag, 15.06. Bereits Anfang Juni entstand ein Schaden von bis zu 100.000 Euro, als Unbekannte vier Baustellencontainer in der Lisztstraße aufbrachen. Um an das Kabel zu gelangen, öffneten die Täter den Verteilerschrank, der...

  • Memmingen
  • 15.06.20
Polizei (Symbolbild)
2.122×

Diebstahl
Unbekannte brechen Baucontainer in Memmingen auf: Bis zu 100.000 Euro Schaden

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag haben unbekannte Täter vier Baustellencontainer in der Lisztstraße in Memmingen aufgebrochen. Nach Angaben der Polizei klauten die Täter hochwertige Werkzeuge und Messgeräte. Demnach liegt die entstandene Schadenshöhe vermutlich zwischen 80.000 und 100.000 Euro. In diesem Zusammenhang bittet die Polizei um sachdienliche Hinweise, insbesondere wer Angaben zu verdächtigen Personen und/oder Fahrzeugen im Bereich Lisztstraße, Waldfriedhofstrasse machen...

  • Memmingen
  • 05.06.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ