Bauprojekt

Beiträge zum Thema Bauprojekt

91×

Modernisierung
Alte Pläne für Bahnübergänge in Heimenkirch tauchen wieder auf

Die Deutsche Bahn möchte die letzten beiden Bahnübergänge im Gemeindegebiet des Marktes Heimenkirch modernisieren. Das erklärte ein Bahnsprecher dem Westallgäuer auf Nachfrage. In Riedhirsch und Meckatz sollen demnach in Zukunft automatische Halbschranken die Übergänge sichern. Ob dies in absehbarer Zeit geschieht, ist offen. Wie die Schranken funktionieren und warum Gerüchte über eine Schließung der Bahnübergänge die Runde machten, lesen Sie in der Mittwochausgabe der Westallgäuer Zeitung vom...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 19.07.16
221×

Bauprojekt
Unterführung Langenweg: Stadt Lindau einigt sich mit dem letzten Kläger

Aufatmen bei der Stadt Lindau: Die Unterführung am Langenweg kann gebaut werden. Nachdem Anwohnerklagen den Start Bauprojekt zur Beseitigung des Bahnübergangs um gut Jahr verzögert hatten, ist nun die letzte Hürde aus dem Weg geräumt. 'Die Bahn und wir haben uns mit dem letzten verbliebenen Kläger außergerichtlich geeinigt. Der entsprechende Vertrag wurde beim Notar unterzeichnet', teilt Oberbürgermeister Gerhard Ecker mit. Das Großprojekt wird rund 23 Millionen Euro kosten. Ende August soll...

  • Lindau
  • 13.05.16
118×

Großprojekt
Bahnübergänge Richtung Lindau Insel werden für 21 Millionen Euro beseitigt

Mehrere Millionen Euro wollen Stadt, Bahn und Freistaat in Lindau investieren, um die beiden Bahnübergänge in Richtung Insel zu beseitigen. Dort stehen Autos, Radler und Fußgänger derzeit noch häufig vor verschlossener Schranke. Sowohl an der Bregenzer Straße (bei Landratsamt/Kreissparkasse) als auch am Langenweg (beim Arbeitsamt) führt der Verkehr auf die Insel über Gleise. Und weil an dieser Stelle alle Züge vorbeikommen, die den Hauptbahnhof als Start-/Zielort haben, sind die Schranken meist...

  • Lindau
  • 13.08.14
63×

Bauprojekt
Drei große Bauprojekte bei Röthenbach - Bahnübergang bald Geschichte

In Röthenbach-Oberhäuser beginnen am Montag die Arbeiten – Drei große Maßnahmen werden parallel umgesetzt Ab Montag wird die Gemeindestraße zwischen Röthenbach-Oberhäuser und Rentershofen für ein Jahr komplett gesperrt. Bis Mai 2014, so schätzt das Straßenbauamt Kempten, dauern die umfangreichen Baumaßnahmen, im Zuge derer der Bahnübergang beseitigt und ein Kreisverkehr im Ortseingang gebaut werden. Die Gemeinde Röthenbach und das Straßenbauamt erhoffen sich viele Verbesserungen für Autofahrer,...

  • Kaufbeuren
  • 24.05.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ