Bauprojekt

Beiträge zum Thema Bauprojekt

343×

Bauprojekt
An der B 19-Anschlussstelle Immenstadt-Stein sind neue Parkplätze geplant

An der B 19-Anschlussstelle bei Immenstadt-Stein wird ein Pendler-Parkplatz angelegt. Wie das staatliche Bauamt in Kempten mitteilt, soll mit dem Bau schon nächstes Jahr begonnen werden – wenn die Brücke auf die B 19 abgebrochen ist. 'Schon seit einem Jahr überlegen wir, wie dieser Parkplatz für Pendler eingerichtet werden kann', erläutert Thomas Handrieder vom staatlichen Bauamt. Denn bisher galt die Vorgabe vom Bund, dass nur Pendler-Parkplätze an Autobahnen finanziell gefördert werden....

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 03.11.17
51× 8 Bilder

Bauprojekt
2.700 Arbeitsstunden und 350.000 Euro Kosten: Bergwachtstation in Hinterstein eingeweiht

Offiziell eröffnet wurde am Sonntag die Bergwachtstation in Hinterstein. Das Gebäude an der Hauptstraße ist aus Massivholz und teilweise mit Schindeln bestückt. Die Bergwachtler steckten 2.700 freiwillige Arbeitsstunden in den Bau. Die Kosten von 350.000 Euro sind durch Spenden, Eigenkapital und einen Zuschuss der Gemeinde Bad Hindelang zusammengekommen. Die 30 aktiven Retter der Bergwacht Hinterstein leisten im Jahr durchschnittlich 60 Hilfeleistungen. Die Palette reicht dabei vom...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 14.08.16
285×

Bauprojekt
Grüntenlifte: Investor für Ausbau-Pläne gefunden

Das nächste Skigebiet im Oberallgäu soll geliftet werden: Für die Grüntenlifte im Rettenberger Ortsteil Kranzegg sind eine Zehner-Kabinenbahn – sie soll im Winter und im Sommer laufen – sowie eine Bergstation mit Restaurant auf dem Grüntenplateau vorgesehen. Die Pläne dafür liegen seit fast zwei Jahren in der Schublade. Nach langer Suche hat die Inhaberfamilie Prinzing, die die Lifte seit 1970 betreibt, nun einen Investor für das Konzept gefunden. Mehr über das Thema erfahren Sie in der...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 01.11.15
1.064×

Spielplatz
Kinder Spielhalle Lila-Laune-Land in Waltenhofen soll im Dezember eröffnen

Das Kind hat einen Namen, heißt Lina-Laune-Land. Anlehnt an eine Kinder-Fernsehserie aus den 90er Jahren mit dem Li-La-Launebär. Das Lina-Laune-Land soll Anfang Dezember eröffnet werden. Es wird, ähnlich wie das Wertacher Allgäulino, ein Hallenspielplatz für Kinder bis 14. Die Hallen-Tennisplätze im Waltenhofener Sportpark haben dafür weichen müssen. 1,3 Millionen investiert dafür die Sportpark Waltenhofen GmbH und Co KG mit den Geschäftsführern Thorsten Gerstmann und Christian...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 20.10.15
77×

Projekt
Bauboom in Waltenhofen ohne Bauamtsleiter

In Waltenhofen wird so viel gebaut und geplant wie nie zuvor. Aber die Gemeinde hat ihrem Bauamtsleiter Michael Veit gekündigt – nach Kritik an seinem Verhalten intern und in der Öffentlichkeit. Jetzt sucht die Gemeinde einen Nachfolger. Große Projekte wie die Schulsanierung oder die geplante Neugestaltung des Ortskerns laufen aber weiter wie vorgesehen, versichert Bürgermeister Eckhard Harscher. Warum sich die Gemeinde von ihrem Bauamtsleiter trennt, erfahren Sie in der Dienstagsausgabe der...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 07.09.15
66×

Projekt
Bebauungsplan: Holz-Chalets in Bad Hindelang können entstehen

In der Ortsmitte von Oberjoch sollen 13 Chalets aus Holz errichtet werden, außerdem ein Mulifunktionsgebäude mit Flächen für Einzelhandel oder Wohnungen. Den baurechtlichen Weg haben nun die Hindelanger Bauausschuss-Mitglieder mit dem ersten Entwurf eines vorhabenbezogenen Bebauungsplans freigemacht. Er legt dann genau fest, was Gerhard Breher, Eigentümer des danebenliegenden Panoramahotels bauen darf. , aber völlig andere. 'Daher müssen wir einen ganz neuen Bebauungsplan erstellen, nur über...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 11.08.15
540×

Bauprojekt
Auf dem Haindl-Areal in Waltenhofen-Hegge sollen 120 Häuser und 50 Wohnungen entstehen

Für das geplante Wohnbaugebiet auf dem Haindl-Areal in Waltenhofen-Hegge hat die Geiger-Unternehmensgruppe bei einer Bürgerversammlung neue Pläne vorgestellt. Auf neun Hektar sollen 120 Häuser entstehen, zudem 50 Geschosswohnungen in größeren Gebäuden – insgesamt eine Wohnfläche von 20.000 Quadratmetern. 450 bis 500 Menschen sollen hier in den nächsten drei, vier Jahren ein Heim finden. Die Zielgruppe reicht vom gut betuchten Einfamilienhaus-Besitzer bis zu jungen Familien mit begrenztem...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 29.07.15
47×

Skilifte
Startschuss für 23-Millionen-Euro-Projekt in Oberjoch

Startschuss für das nächste Großprojekt in Oberjoch: Bis zur kommenden Wintersaison wird das etwa 100 Hektar große Skigebiet am Berg Iseler für rund 23 Millionen Euro modernisiert – sieben Millionen Euro schießt dafür der Staat zu. Zwei Schlepplifte werden bis dahin durch neue Sechser-Sessel ersetzt. Anstelle zweier weiterer Schlepplifte wird Deutschlands erste wettergeschützte Achter-Sesselbahn gebaut. Ebenso wird die Beschneiungstechnik leistungsfähiger und ökonomischer, zudem entstehen neue...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 21.06.15
222×

Tourismus
Investoren wollen in Oberjoch über acht Millionen Euro in ein neues Dorfhotel und 13 Chalets stecken

Die Häuschen mit der Holzfassade im alpenländischen Stil gruppieren sich um einen kleinen Badeteich. Gerhard Breher, Eigentümer des Panorama-Hotels in Oberjoch, will in direkter Nachbarschaft 13 Chalets und ein größeres gewerblich genutztes Gebäude ansiedeln. Jetzt machte sich der Hindelanger Bauausschuss vor Ort ein Bild von der Lage der Gebäude im Gelände. Die Mitglieder signalisierten grundsätzlich ihr Einverständnis mit den Bauplänen. Das Vorhaben ist allerdings nicht das einzige Projekt,...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 22.05.15
71×

Baurecht
Neuer Bebauungsplan: Stadt Sonthofen will Freiflächen und bestimmte Häuser erhalten

Einen neuen Bebauungsplan will die Stadt Sonthofen rund um die Hindelanger Straße samt angrenzender Bereiche aufstellen und zugleich zwei alte Pläne aufheben. Ziel ist unter anderem Freiflächen zu erhalten, damit nicht alles zugebaut wird. Das betrifft also vor allem die, die dort Grundstücke besitzen. Deshalb will das Rathaus die Bürger früh einbinden und informieren, sobald ein Entwurf vorliegt. Wie genau die Fläche bebaut werden soll, den Zeitplan und dazu eine Infografik, auf der das...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 05.05.15
24× 2 Bilder

Ausblick
Gespräch suchen: Ein Kommentar zum Bürgerentscheid in Immenstadt von Etienne le Maire

Eine klare Mehrheit sagt: 'Nein! Wir wollen kein neues Hotel auf der städtischen Fläche in Bühl.' Auch die Wahlbeteiligung lässt wenig Spielraum für Wenn und Aber: 40,7 Prozent – das ist für Bürgerentscheide in Bayern überdurchschnittlich. ist eindeutig. Was heißt das jetzt? Die Bürger haben Stadtrat und Bürgermeister in deren Bemühen um einen Impuls für den Tourismus in Bühl ausgebremst. Der Beschluss bindet die Stadt formal nur ein Jahr – tatsächlich viel länger. Und ein...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 23.02.15
18×

Baubilanz
Oberallgäuer Landwirte nehmen für Bauprojekte weiter viel Geld in die Hand

Nach dem Rekordjahr im Oberallgäu sanken die Investitionen 2014 unterm Strich um mehr als ein Fünftel Nach dem Rekord im Vorjahr sind 2014 die Ausgaben für Bauprojekte im Oberallgäu um über 20 Prozent gesunken: 'Bauherren und Investoren gaben etwa 250 Millionen Euro aus', berichtet Herbert Liebl, Leiter des Bauamts im Landratsamt - die Behörde bearbeitet die genehmigungspflichtigen Bauanträge, deren Zahl ebenfalls abnahm. Die Gründe für den Rückgang: Keine Gemeinde habe im vergangenen Jahr...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 28.01.15
193×

Projekt
Baubeginn für Grünes Zentrum Allgäu rückt näher

Nach jahrelanger Planung, Standortsuche und Diskussion ist es soweit: Für das Grüne Zentrum Allgäu in Immenstadt rückt der Baubeginn näher. In dem dreistöckigen Gebäude an der Kemptener Straße sollen sich staatliche und nicht staatliche Einrichtungen und Organisationen aus Forst-, Holz-, Alp- und Landwirtschaft unter einem Dach vernetzen. Die Bauarbeiten sollen Ende 2014, spätestens Anfang 2015 beginnen. Im 2016 soll das Gebäude mit Leben erfüllt werden. Kosten wird das Projekt gut fünf...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 19.07.14
33×

Kosten
Kinderkrippe in Blaichach wird teurer als geplant

750.000 Euro sollte eigentlich die neue Krippe am Kindergarten St. Martin in Blaichach kosten. Die Ausschreibung kam allerdings auf ein Ergebnis in Höhe von rund 940.000 Euro. 'Die Ergebnisse in den Bereichen Elektro, Heizung, Sanitär und Lüftung sind stark von der Schätzung abgewichen', erklärte Bürgermeister Christof Endreß im Gemeinderat. Daraufhin habe die Gemeinde mehrere Positionen erneut ausgeschrieben und versucht, gewisse Dinge einzusparen. Die neuen Ergebnisse sollen Endreß zufolge...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 02.07.14
223×

Auszubildende
Bosch-Bildungszentrum in Blaichach eingeweiht

Bosch im Allgäu ist mit rund 3000 Mitarbeitern und 200 Lehrlingen an den Standorten in Blaichach und Immenstadt der größte industrielle Arbeitgeber der Region. Vor kurzem hat das Unternehmen sein neues Bildungszentrum in Blaichach eingeweiht. Bisher war die Lehrlingsausbildung und die Weiterbildung der Arbeitskräfte getrennt an den Standorten Immenstadt-Seifen und Blaichach. Jetzt ist die komplette Aus- und Weiterbildung in Blaichach unter einem Dach zusammengefasst worden. Dort können...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 08.01.14
42×

Bauprojekt
Geschäftshaus auf dem Höß-Areal in Immenstadt wächst - Bürger haben gemischte Gefühle

'Froh, dass sich was tut' Gegenüber dem Bahnhof im Städtle ist tatsächlich einiges los. Lastwagen fahren vor, Baulärm und Staubwolken erfüllen die sommerliche Luft, Passanten quetschen sich an dem hohen Zaun vorbei. Auf dem ehemaligen Höß-Areal entsteht derzeit ein Geschäftshaus. Einziehen werden der Drogeriemarkt Müller, die Modekette 'Takko' mit einer Filiale sowie eine italienische Eisdiele. 'Eröffnung im Herbst', verheißt ein Bauplakat. Diese grobe Zielvorgabe kann Claudia Zimmermann vom...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 20.07.13
209×

Energie
AÜW und Rettenberg arbeiten an Plänen für Pumpspeicherkraftwerk

80 Millionen Euro Baukosten – Es soll überschüssige Energie aufnehmen Das Allgäuer Überlandwerk (AÜW) und die Gemeinde Rettenberg arbeiten an Plänen für ein Pumpspeicherkraftwerk am Breitenstein für rund 80 Millionen Euro. Es soll zu Spitzenzeiten überschüssige Energie aufnehmen und wieder abgeben. Nur so, sagt Michael Fiedeldey von den Überlandwerken, kann die Energiewende ein Erfolgsmodell werden. Denn regenerative Energiequellen, die Strom, Wind oder Wasser nutzen, seien häufig...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 11.04.13
42×

Trotz Bürgerprotest: Sonthofen plant Gewerbegebiet am früheren Schießplatz

Von demonstrierenden Bürgern ließ sich Sonthofens Stadtrat nicht beeindrucken. Das Gremium hielt einstimmig an den Plänen für ein Gewerbegebiet am früheren Schießplatz fest - auch wenn es Bürgern in Burgberg und Winkel missfällt. Etwa zwei bis drei Dutzend Kritiker hatten vor Beginn der Sitzung mit Plakaten ihrem Unmut Luft gemacht. In der Sitzung betonte Bürgermeister Hubert Buhl, dass es sich um ein 'reduziertes Gewerbegebiet' handle. Dort kämen beispielsweise kleine Dienstleister wie eine...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 28.03.13
26×

Tourismus
Bergbahnen Ofterschwang-Gunzesried wollen ihr Skigebiet für 15 Mio. Euro modernisieren

Mittelstation unweit des Hotels 'Allgäuer Berghof' geplant Die Bergbahnen Ofterschwang-Gunzesried planen die Modernisierung ihres Skigebiets. Wie nun in der vergangenen Gemeinderatssitzung in Blaichach bekannt wurde, sind die Vorbereitungen dazu in den letzten Zügen. Läuft alles nach Plan, kann laut Geschäftsführer Hanspeter Schratt Mitte April mit den ersten Arbeiten begonnen werden. Rund 120 Meter südwestlich des Hotels Allgäuer Berghofs soll eine Mittelstation entstehen - samt...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 02.02.13
20×

Verwaltung
Bau in Immenstadt schon 2013?

Zusage für Grünes Zentrum Die beiden Oberallgäuer Abgeordneten Adi Sprinkart (Grüne) und Dr. Leopold Herz (Freie Wähler) berichten über die Zusage des Landwirtschaftsministeriums, dass nächstes Jahr das lange geplante 'Grüne Zentrum' in Immenstadt realisiert werden kann. Das teilen die Landtagsabgeordneten in einer gemeinsamen Pressemitteilung mit. Standort soll das ehemalige Spieß-Areal an der Kemptener Straße sein. Ins Grüne Zentrum sollen neben der Land- und Forstwirtschaftsverwaltung auch...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 10.12.12
21×

Ticker
Ziele für Immenstadt stehen

Bauausschuss billigt sie Mit einer großen Mehrheit hat der Immenstädter Bauausschuss die Ziele für den Kern von Immenstadt im Integrierten Staädtebaulichen Entwicklungskonzept (ISEK) gebilligt. Im ISEK-Prozess wird herausgearbeitet, wie sich die Stadt in den nächsten Jahren entwickeln soll. Nun wird sich der Stadtrat damit befassen. In einem nächsten Schritt sollen diese nun konkretisiert werden und herausgearbeitet werden, welche Priorität welches Projekt hat.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 13.07.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ