Bauprojekt

Beiträge zum Thema Bauprojekt

11×

Bauvorhaben
Edeka-Projekt im Ortskern beschäftigt Heimenkircher Gemeinderat

Der Heimenkircher Bürgermeister Markus Reichart schlägt in der Gemeinderatssitzung vor, das heftig diskutierte Edeka-Projekt im Ortszentrum in einen Architekten- und Ideenwettbewerb einzubinden. Ein solcher Wettbewerb war eigentlich erst in ein paar Jahren vorgesehen, wenn der Markt die durchs Ortszentrum verlaufende Bundesstraße als Eigentum übernimmt. Da sich aber durch einen Bau des Supermarktes am derzeitigen Festplatz Probleme mit dem knappen Parkraum im Bereich Vereinsheime und Turnhallen...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 12.08.14
62×

Landwirtschaft
Anwohner wehren sich gegen geplante Gülle-Lagune in Argenbühl

Vor einem Jahr schlug der Bauantrag eines Vorarlbergers in Argenbühl große Wellen. Der Geschäftsmann beantragte, ein nicht gerade zierliches Gülle-Erdbecken auf einer ihm gehörenden Wiese in Göttlishofen zu bauen. Das Gülle-Erdbecken in Göttlishofen wollen Vater und Tochter König offiziell für die Lagerung des Dungs nutzen. Neben der offenen Bauweise des Beckens und des damit zu befürchtenden Gestanks, neben der Lage des Beckens direkt neben einem kleinen Biotop, neben vermehrtem...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 21.11.13
122×

Bauarbeiten
Sanierung der Sühnekirche in Opfenbach dauert länger als gedacht

Die Sanierung der Sühnekirche in der Gebetsstätte Wigratzbad in Opfenbach (Westallgäu) dauert länger als gedacht. Beim Arbeitsbeginn hatte Direktor Nikolaus Maier noch gehofft, Ende Oktober in der 1.200 Gläubige fassende Gotteshaus umziehen zu können. Nun verschiebt sich das Ganze bis ins Frühjahr. 'Längere Entscheidungsprozesse' und 'mehr Arbeit als gedacht' nennt Maier auf Nachfrage als Gründe. Der Gottesdienstbetrieb wird seit Mitte Februar in einem 450 Quadratmeter großen Zelt...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 29.10.13

Feuerwache
Erster Spatenstich: Lindau bekommt eine neue Hauptfeuerwache

In Lindau entsteht eine neue Hauptfeuerwache - gestern fand der erste Spatenstich statt. In gut einem Jahr Bauzeit soll im Heuried eine kombinierte Hauptwache für Feuerwehr und THW geschaffen werden. Das Projekt war nicht unumstritten, die Suche nach einem geeigneten Standort hat Jahre gedauert. Wegen der Altlasten einer ehemaligen Müllkippe gab es selbst in den letzten Monaten noch viel Klärungsbedarf. Doch nun kann gebaut werden - womit auch die Voraussetzungen für bauliche Veränderungen auf...

  • Lindau
  • 21.08.13
23×

Kliniken
Freistaat Bayern fördert Allgäuer Krankenhausbauvorhaben

Der Freistaat fördert im ländlichen Raum bayernweit Krankenhausbauvorhaben mit insgesamt 382 Millionen Euro. Fast 52 Millionen davon fließen in den nächsten Jahren ins Allgäu. Bereits im nächsten Jahr rollen die Bagger in Lindau an der Asklepios Klinik und am Krankenhaus in Immenstadt. Auf der Förderliste stehen aber auch die St. Vinzent-Klinik in Pfronten und das Memminger Krankenhaus. Letzteres bekommt in den nächsten Jahren fast 31 Millionen Euro aus München.

  • Lindau
  • 09.07.13
124×

Bauprojekte
Kultur- und Sportzentrum in Opfenbach: Eröffnungstermin wird eingehalten

Diskussionen über Details wie die Außenfarbe des Altbaus und die Außenanlagen machten in der jüngsten Sitzung des Opfenbacher Gemeinderates deutlich: Das Projekt Kultur- und Sportzentrum geht seiner Vollendung entgegen. Allerdings gab es Gerüchte im Ort, die eine fristgerechte Fertigstellung im Dezember in Frage stellten, sie griff Gerhard Fechtig auf. Doch sowohl Bürgermeister Matthias Bentz als auch sein Stellvertreter Herbert Bader stellten klar: Der Termin wird eingehalten. Die aktuelle...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 04.07.13
81×

Wohnanlage
Startschuss für Seniorenwohnanlage in Weiler-Simmerberg

Mancher Bürger hat schon nicht mehr daran geglaubt: Mit dem Spatenstich hat der Bau einer Wohnanlage für Senioren neben dem Seniorenzentrum Rothach in Weiler begonnen. Heute werden die Bagger anrollen, in einem Jahr sollen die ersten Bewohner einziehen. 'Gut Ding will Weiler haben', spielte Dr. Philipp Prestel, Geschäftsführer von der Allgäu Stiftung auf die lange Vorgeschichte an. Die Stiftung wird rund 2,6 Millionen Euro investieren. Nach der Fertigstellung der Anlage in etwa einem Jahr...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 02.05.13
20×

Inselhalle
Lindauer Inselhalle kostet 30 Millionen Euro - Freistatt Bayern soll Großteil finanzieren

Hoffen auf die Geldspritze aus München In Sachen Inselhalle setzt der Lindauer Stadtrat auf den Freistaat. Wenn Ministerpräsident Horst Seehofer so in die Kasse greift, wie sich die Lindauer das erhoffen, dann bekommen Bürger und Tagungsgäste eine moderne Tagungshalle. Das ist das Ergebnis eines Zwischenberichts im Stadtrat. Das Projekt wird erheblich teurer als angenommen. Das liegt nicht nur an der Verzögerung und der damit einhergehenden Preissteigerung. Wichtiger ist die Umplanung. Denn...

  • Lindau
  • 18.03.13
47×

Erneuerung
Anwohner in der Kleyenmühle verlangen neue Brücke - Planung seit sechs Jahren

Brückenprojekt ruht seit Jahren Sozusagen 'auf 180' war Thomas Elbs bei der Bürgerfrageviertelstunde in der Sitzung des Hergensweilerer Gemeinderats. Er möchte, dass sich endlich was tut bei der maroden Brücke an der Kleyenmühle, die die Gemeinden Hergensweiler (Ortsteil Obernützenbrugg) und Opfenbach (Ortsteil Göritz) verbindet, und deren Erneuerung von beiden Gemeinden schon vor sechs Jahren besprochen wurde. Elbs muss die Brücke mit schweren landwirtschaftlichen Fahrzeugen passieren, um zu...

  • Lindau
  • 18.03.13
45×

Lindau
Lindauer Bahnhof heute Thema im Stadtrat

Die öffentliche Diskussion um den Bau des Lindauer Bahnhofs geht weiter. Mit diesem Thema wird sich heute der Lindauer Stadtrat in seiner Sitzung beschäftigen. Die CSU will unter anderem die Bahnsteige am Bahnhof Lindau verkürzen und in Reutin die nördlich gelegenen Bahnsteige so weit nach Süden verlegen, um die verkehrstechnische Problemzone Lindaus zu beseitigen. Dieser Meinung ist auch die Bürgerinitiative (BI) für den Hauptbahnhof Reutin. Auch die BI setzt auf eine Verkürzung bis zur Höhe...

  • Lindau
  • 20.09.12
30×

Baumaßnahme
Heimenkirch: Verkehr fließt nicht mehr durch den Ortskern ndash Ab 20. August wird weiter gebaut

Einen ganz anderen Charakter hat der Ort Heimenkirch durch die Verlegung des Durchfahrtsverkehrs erhalten. Seit zehn Tagen rollt der Großteil der Autos, Lastwagen und landwirtschaftlichen Gefährte nicht mehr durch die Ortsmitte, sondern entlang der Bahntrasse. Auf der Baustelle ist Pause bis zum 20. August. Danach ist wieder mit Behinderungen zu rechnen. Sperrung Ende September Derzeit sind die Firma Steinhauser Metallbau und die Zimmerei Geyer damit beschäftigt, die Elemente aus Stahl und Holz...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 04.08.12
395× 2 Bilder

Unternehmen
Sito investiert 1,5 Millionen in Hergatz

Im vierten Quartal soll neues Logistikzentrum bezogen werden – Gestern Spatenstich Der Name Sito ist den wenigsten Menschen in Deutschland bekannt, obgleich die Produkte in Millionen Haushalten vertreten sind. Denn das Unternehmen mit Sitz im Opfenbacher Ortsteil Wigratzbad produziert Haushaltsreinigungs-Artikel für die meisten Discounter und Drogeriemarkt-Ketten hierzulande – verkauft werden sie allerdings unter den Eigenmarken der Abnehmer. Die Produktion erfolgt derzeit fast...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 22.05.12
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ