Bauplanung

Beiträge zum Thema Bauplanung

Lokales
Hier soll die neue Dorfmitte entstehen: Der Platz vor dem Gasthaus „Deutscher Kaiser“ (links) soll neu gestaltet werden, aus der Wirtschaft wird dann ein Dorfgemeinschaftshaus. Das gesamte Projekt wird die Gemeinde Amberg rund 2,3 Millionen Euro kosten.

Bauprojekt
Amberger Dorferneuerung geht auf die Zielgerade

Die Amberger Dorferneuerung geht nun auf die größte und entscheidende Etappe. Teilnehmergemeinschaft und Gemeinderat hatten nach der Phase der Interessen- und Ideensammlung (Workcafé), deren Sondierung und Gewichtung den Sieger des Architekturwettbewerbs in die weitere Planung eng mit eingebunden. Herausgekommen ist der finale Planentwurf des Dorfgemeinschaftshauses am Platz der ehemaligen Gaststätte Deutscher Kaiser. Dort präsentierte Architekt Ulrich Förg allen interessierten Bürgern vor...

  • Buchloe
  • 30.07.18
  • 214× gelesen
Lokales
Gelbe Farbe, verschnörkelte Fassade: Das ehemalige Hotel Sailer in der Babenhauser Judengasse ist ein Blickfang. Bald soll an dieser Stelle eine Wohnanlage entstehen.

Projekt
Wie geht es mit dem Hotel Sailer in Babenhausen weiter?

Vor gut einem Jahr hat diese Nachricht für Aufsehen gesorgt: „Das ehemalige Hotel Sailer in Babenhausen wird abgerissen.“ Heute, ein Jahr später, steht das stattliche Gebäude mit schmucker Fassade in der Judengasse noch immer. Haben sich die Pläne, an dieser Stelle einen Neubau mit Wohnungen zu errichten, etwa zerschlagen? Keineswegs, wie Jürgen Ganz sagt. Er ist einer der geschäftsführenden Gesellschafter der Mang Wohnbau GmbH & Co. KG, welche den Komplex Ende 2016 gekauft hat. „Die...

  • Memmingen
  • 30.07.18
  • 305× gelesen
Lokales
In dieser Art könnte der neue „Rewe“ in Sonthofen-Rieden entstehen. Bei dieser Bebauung zwischen Illerstraße (links), Mittagstraße (unten) und Iller (hinten) wären über 70 Wohnungen denkbar sowie gewerbliche Angebote wie Bäckerei, Gastronomie oder Apotheke. Die Selbstbedienungs-Tankstelle auf dem Areal fiele weg.

Baupläne
70 Wohnungen auf neuem Supermarkt in Sonthofen

Viele Wohnungen, Platz für gewerbliche Nutzungen und ein Rewe-Einkaufsmarkt – die Pläne für das frühere Gelände von „C+C Oberallgäu“ an der Illerstraße in Sonthofen-Rieden nehmen Gestalt an. Im städtischen Bauausschuss präsentierten die Antragsteller nun ihre seit Jahresende weiterentwickelten Pläne, die dort positiv bewertet wurden. Beschlossen ist freilich noch nichts. Zum einen seien noch Punkte wie etwa die Fassadengestaltung zu klären, zum anderen Gutachten etwa zur Verkehrsbelastung zu...

  • Sonthofen
  • 07.05.18
  • 6.707× gelesen
Lokales

Planung
Lebhafte Diskussion über Soziale Stadt in Memmingen

Die geplante Aufwertung des Memminger Ostens im Rahmen des Programms 'Soziale Stadt' hat jetzt mit einer lebhaften Diskussion begonnen. 'Wir Bewohner haben uns zwei Jahre intensiv mit unserem Stadtteil und den Möglichkeiten der Veränderung auseinandergesetzt – und jetzt werden uns nur zwei Bauprojekte präsentiert', empörte sich beispielsweise Gerhard Osterrieder bei der Veranstaltung in der Lindenschule. Der Leiter des Stadtplanungsamtes, Uwe Weißfloch, stellte zunächst das geplante...

  • Memmingen
  • 30.11.17
  • 82× gelesen
Lokales

Projekt
GKWG baut zwölf neue Wohnungen in Lindenberg

Um trotz der hohen Grundstückspreise die Nachfrage nach bezahlbarem Wohnraum zu bedienen, hat sich die GKWG die Aufstockung und Generalsanierung bestehender Gebäude vorgenommen. Dieses Ziel will die Kreiswohnbaugesellschaft in Lindenberg umsetzen: Der Wohnblock Gebhard-Huber-Straße 1 bis 11 wird aufgestockt. Das kündigte GKWG-Geschäftsführer Thomas Blei im Stadtrat an. Insgesamt zwölf neue Wohnungen werden dadurch entstehen. 'Das werden vollwertige Geschosse und es entstehen tolle große...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 25.10.17
  • 1.560× gelesen
Lokales

Bauplanung
Schwangau will Leitplanken für Dorfentwicklung aufstellen

In Schwangau verändert sich die dörfliche Struktur zusehends. Mit Bauleitplanungen will die Gemeinde in Zukunft Leitplanken für die Dorfentwicklung aufstellen. Den Anfang macht sie im Ortsteil Horn. Für dessen nördlichen Bereich stellte der Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung mit einer Gegenstimme einen Bebauungsplan auf und erließ auch gleich eine Veränderungssperre für das Gebiet. Auslöser für den Strukturwandel ist laut Bürgermeister Stefan Rinke, dass immer mehr landwirtschaftliche...

  • Füssen
  • 04.08.17
  • 131× gelesen
Lokales

Bauplätze
Kein Platz für neue Grundstücke in Sulzschneid

Die Sulzschneider fühlen sich wohl in ihrem Ort. Viele von ihnen wollen auch mit kleinen Kindern hier wohnen bleiben, allerdings gibt es für neue Häuser keine geeigneten Bauplätze. So weichen die meisten Familien in Richtung Rieder und Marktoberdorf aus. Ein weiteres Thema, das die Sulzschneider beschäftigt, ist die schlechte Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr. Lediglich Schulbusse fahren morgens und nachmittags nach Marktoberdorf und zurück. Gerade für ältere Leute oder Jugendliche...

  • Marktoberdorf
  • 18.08.16
  • 180× gelesen
Lokales

Bauplanung
Bauernhof oder Wohngebiet? Streit um ein Stück Straße in Immenstadt-Bühl

Die Familie Bechter will einen neuen landwirtschaftlichen Betrieb auf ihrem Grund in Immenstadt-Bühl nahe des Großen Alpsees errichten. Die Stadt plant in der Nähe eine Wohngebiet mit etwa 40 Baugrundstücken. Im Entwurf der Stadt gibt es eine Verbindung zwischen der Erschließungsstraße für das Wohngebiet und dem Trieblingser Weg vorgesehen. Und die führt über die geplante Hofstelle der Bechters. Aber die wollen die Straße nicht. Welchen Hintergrund der Straßen-Streit hat, lesen Sie in der...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 05.08.16
  • 140× gelesen
Lokales

Klärungsbedarf
Hungerbergweg in Immenhofen bietet weiter Gesprächsstoff wegen Hochwasserschutz

Viel Gesprächsstoff im Ruderatshofener Gemeinderates hat erneut die geplante Baumaßnahme am Hungerbergweg in Immenhofen geboten. Nicht nur beim Starkregenereignis am 2. Juni gab es massive Problem mit dem abfließenden Oberflächenwasser dort. Auch kürzlich, am Samstag, 23. Juli, stand das Wasser wohl wieder 20 Zentimeter hoch. Einigkeit herrschte im Rat darüber, dass möglichst rasch etwas geschehen müsse, um die Anwohner vor den Folgen eines weiteren massiven Sturzregens zu schützen. Hier sei...

  • Kaufbeuren
  • 31.07.16
  • 27× gelesen
Lokales

Bauplätze
Stötten will neues Baugebiet erschließen

Ungewöhnlich groß war das Interesse der Stöttener an der jüngsten Gemeinderatssitzung. Vor allem junge Bürger hatten sich eingefunden. Sie wollten wissen, wo in der Gemeinde neue Bauplätze entstehen sollen. Durch diesen Bebauungsplan 'Neunerfeld' sollen auf einer Fläche von gut zwei Hektar nordöstlich des Steinäckerwegs im ersten Bauabschnitt 26 Bauplätze für Wohnbebauung geschaffen werden. Eine spätere Erweiterung östlich der Bergstraße bis zum Kapellenweg sei denkbar, hieß es bei der...

  • Stötten am Auerberg
  • 03.06.16
  • 266× gelesen
Lokales

Projekt
Vorplatz der Kirche St. Mang in Füssen soll endlich neu gestaltet werden

Es gibt Dinge in Füssen, die dauern deutlich länger als andernorts. Zum Beispiel die Neugestaltung des geschichtsträchtigen St. Mang-Vorplatzes. Seit bald 30 Jahren wird darüber diskutiert, wurden Pläne erarbeitet und verworfen. Nun scheint das Uralt-Projekt wieder Fahrt aufzunehmen. Vor wenigen Tagen sprach Bürgermeister Paul Lacob mit Vertretern des Landesamtes für Denkmalpflege. Ergebnis: Architekten sollen für die Außengestaltung eingeschaltet werden, weitere Gespräche wurden...

  • Füssen
  • 14.03.16
  • 11× gelesen
Lokales

Bauplanung
Hotelprojekt in Hohenschwangau nimmt die nächste Hürde

Nun kann der Wittelsbacher Ausgleichsfonds (WAF) mit dem geplanten Hotelensemble in Hohenschwangau in die 'Genehmigungsprozedur' starten, sagt Justitiar Hanspeter Beißer im Gespräch mit der Allgäuer Zeitung. Denn der Schwangauer Gemeinderat hat die notwendige Änderung des Bebauungs- und Flächennutzungsplans für das Gebiet Alpseestraße endgültig abgesegnet. Besondere Aufmerksamkeit wurde bei der Planung unter anderem auf die Belange der Kutscher und des Wasserschutzes gelegt. Mehr über das...

  • Füssen
  • 21.05.15
  • 21× gelesen
Lokales

Planung
Edeka will neuen Markt in Heimenkirch Ende 2016 eröffnen

Wenn alles glatt läuft, wird in Heimenkirch Ende 2016 der neue Edekamarkt öffnen. Nachdem sich die Heimenkircher in einem Bürgerentscheid für den neuen Markt ausgesprochen haben, brachte der Gemeinderat jetzt die erforderliche Bauleitplanung auf den Weg. Sofern dieses Verfahren ohne Komplikationen abgewickelt werden kann, wird der alte Markt im Frühjahr 2016 abgerissen. Für die Übergangszeit bis zur Neueröffnung sucht Marktbetreiber Hartmut Aumann einen Platz oder Räumlichkeiten zu mieten, um...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 11.03.15
  • 24× gelesen
Lokales

Bauplanung
Bürgerentscheid in Immenstadt: Initiative und Stadtverwaltung legen Mindeststimmen-Regelung unterschiedlich aus

Zuletzt sorgt das Quorum für Aufregung Zum Hotelstreit in Immenstadt schien vor dem Bürgerentscheid am Sonntag, 22. Februar, alles gesagt. Aufregung gab es am Freitag trotzdem: Zwei Tage vor dem Bürgerentscheid am Sonntag, 22. Februar, sorgte das sogenannte Quorum für Diskussion. Der Bürgerentscheid ist nur gültig, wenn eine Mindestzahl an Stimmen erreicht wird. 20 Prozent aller Stimmberechtigten müssen es bei einer Stadt dieser Größe sein. Das ist das Quorum. Aber gilt diese Zahl für die...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 21.02.15
  • 21× gelesen
Lokales

Planung
Leerstände und Versiegelungen der Landschaft vermeiden: Immenstadt will Flächenmanagement einsetzen

Einerseits werden in der Nähe von Ortskernen immer öfter Klagen über leer stehende Häuser oder unbebaute Grundstücke laut. Andererseits erschließen Kommunen immer wieder neue Baugebiete an den Ein- und Ausfallstraßen und sorgen so für eine weitere Bodenversiegelung. Immenstadt will diesem Dilemma mit einem sogenannten Flächenmanagement begegnen. Einen entsprechenden Antrag hatte die Fraktion der Grünen gestellt. Mögliche Wege, um die Idee in die Praxis umzusetzen, wurden in der jüngsten...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 25.11.14
  • 20× gelesen
Lokales

Planung
Drum prüfe, wer sich ewig bindet

Drum prüfe, wer sich ewig bindet, Ob sich das Herz zum Herzen findet! Der Wahn ist kurz, die Reu ist lang. Friedrich Schiller hat sich in diesem Gedicht zwar mit der Ehe befasst, aber es könnte genau so gut als Tipp für den Grundstückkauf gelten. Auch hier sollten die Entscheidungen mit Bedacht getroffen werden. Schließlich wohnt man in der Regel sehr lange am gleichen Fleck. Diese Fragen sollten sie sich daher stellen, wenn es um die Wahl des Grundstücks geht. Bebaubarkeit: Mit dem Kauf eines...

  • Kempten
  • 22.08.14
  • 13× gelesen
Lokales

Bauvorhaben
Edeka-Projekt im Ortskern beschäftigt Heimenkircher Gemeinderat

Der Heimenkircher Bürgermeister Markus Reichart schlägt in der Gemeinderatssitzung vor, das heftig diskutierte Edeka-Projekt im Ortszentrum in einen Architekten- und Ideenwettbewerb einzubinden. Ein solcher Wettbewerb war eigentlich erst in ein paar Jahren vorgesehen, wenn der Markt die durchs Ortszentrum verlaufende Bundesstraße als Eigentum übernimmt. Da sich aber durch einen Bau des Supermarktes am derzeitigen Festplatz Probleme mit dem knappen Parkraum im Bereich Vereinsheime und...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 12.08.14
  • 6× gelesen
Lokales

Planung
Details der Bauleitplanung für Fuchstaler Baustellen sorgen für Diskussionen

Wie sollen die Häuser aussehen, welche Farbe die Dächer haben? Sehr ausgiebig beschäftigten sich Fuchstals Gemeinderäte in ihrer jüngsten Sitzung mit Fragen der Bauleitplanung an verschiedenen Orten in der Gemeinde. Zunächst gab Oliver Prells vom Planungsverband Äußerer Wirtschaftsraum München den neuen Ratsmitgliedern einen Einblick in die Grundsätze und Inhalte einer Planung. Dann galt es, in zwei konkreten Fällen Richtlinien für die Gestaltung von Gebäuden festzulegen. Im ersten Fall ging...

  • Buchloe
  • 25.07.14
  • 9× gelesen
Sport

Bauplanung
Standortsuche für das neue Kaufbeurer Eisstadion

Endgültig entschieden hat der Kaufbeurer Stadtrat bei der Frage nach dem Neubau eines Eisstadions freilich noch nichts. Allerdings stehen seit der jüngsten Sitzung nur noch zwei Standorte zur Auswahl: Die Untere Au an der Bundesstraße 16 und die jetzigen Trainingsplätze der SpVgg Kaufbeuren im Parkstadion. Die SVK wäre bei der zweiten Variante zwar direkt betroffen, weil sie für das neue Eisstadion ihre beiden Nebenspielfelder aufgeben müsste, dennoch plädieren die Fußballer für diesen...

  • Kempten
  • 10.07.14
  • 18× gelesen
Lokales

Bauplanung
Anbau an die Bad Kissinger Hütte am Aggenstein bewusst als Zweckbau gestaltet

Als 'Zweckbau, der gar nicht erst versucht, den Stil der alten Hütte zu kopieren', hat Heinz Steidle von der Alpenvereinssektion Bad Kissingen den Anbau an die Bad Kissinger Hütte auf dem Aggenstein bei Pfronten bezeichnet. Sektions-Ehrenvorsitzender Steidle war Initator und treibende Kraft beim Anbau, der bei der Feier des Doppeljubiläums der Hütte am Wochenende offiziell eingeweiht wurde. Errichtet worden war die Hütte vor 125 Jahren von der damaligen Sektion Falkenstein-Pfronten. Die...

  • Füssen
  • 30.06.14
  • 60× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020