Baumfällarbeiten

Beiträge zum Thema Baumfällarbeiten

Ein 35-Jähriger verletzte sich am Samstag bei Waldarbeiten schwer. (Symbolbild)
5.582× 1

Schwer verletzt
Waldarbeiter (35) wird von Baumstämmen getroffen und bricht sich mehrere Knochen

Bei Waldarbeiten in einem Waldstück bei Altringenberg verletzte sich ein 35-Jähriger am Samstagmittag schwer. Nach Angaben der Polizei waren drei Männer gemeinsam unterwegs. Einer zog mit einer, an seinem Traktor angebrachten Funkseilwinde, zwei Baumstämme aus dem Wald heraus. Dabei verhakten sich die Stämme offenbar und das Zugseil geriet unter Spannung. Die Stämme lösten sich und der 35-Jährige wurde von einem der Baumstämme an der rechten Körperseite getroffen. Er erlitt dabei mehrere...

  • Gestratz
  • 27.02.21
Forstarbeiter bei Baumfällarbeiten schwer verletzt. (Symbolbild)
5.351×

Schwer verletzt
Umfallende Fichte erfasst Forstarbeiter (80) in Meßkirch

Ein 80-jähriger Forstarbeiter hat sich am Dienstagmorgen bei Baumfällarbeiten schwer verletzt. Nach Angaben der Polizei wurde der Mann im Waldgebiet Hackenberg von einer umfallenden Fichte erfasst. Der 80-jährige Mann war mit der Bedienung des Baumrückschleppers beauftragt und hatte kurz sein Fahrzeug verlassen. Dabei ist der Mann versehentlich in den Gefahrenbereich getreten, so die Polizei. Der Mann erlitt schwere Verletzungen. Nach notärztlicher Erstversorgung wurde er mit einem...

  • 04.11.20
Eine Person hat sich bei Waldarbeiten in Scheidegg verletzt. Die Feuerwehr leuchtete für den Notarzt und Rettungskräfte die Einsatzstelle aus und brachte den Verletzten zum Rettungswagen.
7.683×

Feuerwehr-Einsatz
Mann verletzt sich in Scheidegg bei Baumfällarbeiten: Ehefrau findet ihn im Wald

Ein Mann hat sich am Dienstagabend bei Baumfällarbeiten in Scheidegg schwer verletzt. Weil er am Abend nicht nach Hause kam, machte sich seine Frau Sorgen und suchte nach ihm. Sie fand ihn am Boden liegend in einem Waldstück.   Der Mann war bereits seit Dienstagmittag dabei, alleine Bäume im Wald frei zu schneiden. Dabei stieg er auf eine Leiter. Alleinbeteiligt fiel er dann am Nachmittag mehrere Meter von dieser herunter und konnte niemanden auf sich aufmerksam machen.  Weil sich die Frau...

  • Scheidegg
  • 15.01.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ