Baumarkt

Beiträge zum Thema Baumarkt

Baumarkt-Einkaufswagen: In der Corona-Krise häufig unbenutzt. (Symbolbild)
12.957× 1

Coronaregeln missachtet
Baumarkt in Bad Wörishofen hatte trotz Verbot voll geöffnet

Am Montagvormittag ist Beamten der Polizeiinspektion Bad Wörishofen aufgefallen, dass ein Baumarkt im Gewerbegebiet uneingeschränkt geöffnet hatte. Gartenmärkte, Blumenfachgeschäfte, Baumschulen, Gärtnereien, Buchhandlungen und eben Baumärkte gelten aber wieder wie sonstige Geschäfte des Einzelhandels. Sie dürfen deswegen nur inzidenzabhängig und mit Einschränkungen öffnen.  Angebot eingeschränkt Im Landkreis Unterallgäu ist derzeit nur das sogenannte "Click an Meet" zulässig. Der Baumarkt...

  • Bad Wörishofen
  • 14.04.21
Ab Montag, den 12. April, werden Gartenmärkte, Blumenfachgeschäfte, Baumschulen, Gärtnereien, Baumärkte und Buchhandlungen wieder wie sonstige Geschäfte des Einzelhandels behandelt (Symbolbild).
79.784×

Coronavirus im Allgäu
Ab Montag gelten in Bayern neue Regeln für Gartencenter, Baumärkte und Buchhandlungen

Langsam könnte man bei den Corona-Regeln den Überblick verlieren. Wann darf man beispielsweise in einem Gartencenter einkaufen, darf man seine Blumen nur abholen oder im Laden selbst aussuchen, braucht man dafür einen Termin und wann braucht man einen negativen Corona-Test? Um etwas Ordnung zu schaffen, haben wir hier eine Übersicht erstellt.  Was ab dem 12. April giltAb Montag, den 12. April, werden Gartenmärkte, Blumenfachgeschäfte, Baumschulen, Gärtnereien, Baumärkte und Buchhandlungen...

  • 09.04.21
Nachrichten
836× 1

Garten- und Baumärkte wieder offen
Garten- und Baumärkte wieder offen: der erwartete Ansturm bleibt aus

Seit dem 1. März dürfe nicht nur Frisöre wieder öffnen, auch Kosmetikstudios können wieder Kunden und Kundinnen empfangen. Daneben dürfen auch Gartencenter, Blumenläden und Baumärkte wieder öffnen. Im Nachbarland Baden-Württemberg müssen die Baumärkte noch geschlossen bleiben. Märkte in Grenznähe haben deshalb mit einem besonders großen Ansturm gerechnet, doch der blieb in Kempten wiedererwartend aus.

  • Kempten
  • 05.03.21
Coronavirus (Symbolbild).
3.825×

Gärtnereien und Baumärkte dürfen öffnen
Corona-Lockerungen: Supermärkte sollen jetzt Laien-Schnelltests verkaufen

Ab Montag, dem 1. März, gibt es in Bayern weitere Corona-Lockerungen. Wie das Bayerische Kabinett beschlossen hat, dürfen ab Montag neben Friseuren auch wieder Anbieter anderer körpernaher Dienstleitungen, wie Fußpflege, Nagelstudios und Gesichtspflege öffnen. Ebenso Gärtnereien, Gartenmärkte, Blumenläden, Baumschulen und Baumärkte. In Regionen mit einer Inzidenz unter 100 dürfen Musikschulen wieder Einzelunterricht anbieten. Frei verkäufliche Corona-TestsDas Bundesinstitut für Arzneimittel hat...

  • 26.02.21
Click and Collect: Online einkaufen, am Geschäft abholen. (Symbolbild)
9.365× 1

"Click and Collect"
Online bestellen und am Geschäft abholen: Jetzt auch in Bayern möglich

Jetzt dürfen Kunden auch in Bayern vorbestellte Waren vor den jeweiligen Geschäften abholen. Der Bayerische Handelsverband freut sich über diese Entwicklung. Der Verband hatte laut Pressesprecher Bernd Ohlmann lange darauf hingearbeitet, das sogenannte "Click and Collect" auch in Bayern zu erlauben. "Die Händler haben sich das gewünscht", so Ohlmann. Aiwanger: "Letzter Strohhalm für die Händler" Zu Beginn des zweiten Lockdowns war das "Click and Collect" in Bayern im Gegensatz zu den meisten...

  • 08.01.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ