Baumarkt

Beiträge zum Thema Baumarkt

Der Obi in Füssen schließt.
10.923× 1

Wirtschaft
Obi-Baumarkt in Füssen schließt Mitte Oktober

Der Betrieb des Obi-Baumarktes in Füssen wird nach zwei Jahrzehnten zum 15. Oktober eingestellt. Das bestätigte nun der Obi-Franchise-Partner, die AM Baumärkte Deutschland GmbH. Von der Schließung betroffen sind 38 Mitarbeiter, sagte am Donnerstag Dr. Georg Pallua, Prokurist der AM Baumärkte. Hauptgrund für die Schließung: Seit April 2017 gibt es in Füssen auch einen Baumarkt des V-Marktes, seither hat Obi mit Umsatzrückgängen zu kämpfen. Wenn es in einer Kleinstadt mit über 15.000 Einwohnern...

  • Füssen
  • 27.09.18
50×

Mehrheit
Füssener Bauausschuss befürwortet Bau- und Gartenfachmarkt

Teile des Füssener Stadtrates und auch Geschäftsleute lehnen ihn ab: Doch im Bauausschuss hat der Antrag für den geplanten Bau- und Gartenfachmarkt an der Hiebelerstraße eine deutliche Mehrheit gefunden. Zumal die Verkaufsfläche nach einer Entscheidung der Regierung von Schwaben von ursprünglich 8.780 auf knapp 8.358 Quadratmeter geschrumpft ist. Auch die Firma Huras Stanzautomation GmbH will sich im Gewerbepark Allgäuer Land ansiedeln, was die Kommunalpolitiker ebenfalls begrüßten. Keine...

  • Füssen
  • 07.07.16
21×

Bauprojekt
Geplanter Baumarkt in Füssen stößt auf Widerstand

Ein Baumarkt mit einer Verkaufsfläche von 8.780 Quadratmeter, der im Gewerbepark im Füssener Westen zwischen dem Autohaus Heuberger und der Firma Schlichtling entstehen soll, stößt bei Geschäftsleuten der Innenstadt auf Widerstand. Das wurde deutlich bei einem Gespräch zur Tourismuswirtschaft, zu dem Bürgermeister Paul Iacob geladen hatte. Der Rathaus-Chef will an dem Projekt festhalten, ein entscheidendes Wort spricht aber die Regierung von Schwaben mit: Sie muss klären, ob der Neubau den...

  • Füssen
  • 20.01.16
45×

Neueröffnung
Neuer Baumarkt kommt in Füssener Gewerbepark

Zwischen dem Autohaus Heuberger und der Firma Schlichtling im Füssener Gewerbepark will sich ein neuer Bau- und Gartenmarkt ansiedeln. Das hat Bürgermeister Paul Iacob jetzt in der Sitzung des Zweckverbands Allgäuer Land im Füssener Rathaus bekannt gegeben. Das Gremium stellte mit der Änderung des Bebauungsplans die ersten Weichen für das Vorhaben. Laut Planer Professor Lothar Zettler wird für den Bau- und Gartenmarkt eine Sondergebietsfläche von 3,2 Hektar in den Plan eingefügt. Die...

  • Füssen
  • 09.12.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ