Baum

Beiträge zum Thema Baum

Polizei (Symbolbild)
6.486×

Über 10 Einsätze
Unwetter beschäftigt Lindauer Polizei die halbe Nacht: A96 für drei Stunden gesperrt

Über zehn Einsätze musste die Lindauer Polizei am Samstagabend ab etwa 20:00 Uhr wegen der starken Regenschauer bewältigen. Wegen des Unwetters musste nach Angaben der Polizei auch die A96 für etwa drei Stunden gesperrt werden. Zu den Behinderungen kam es wegen herabgestürzten Ästen, einem umgestürzten Baum und aufgeschwemmtem Kies. Des Weiteren stürzte unter anderem auf der Hinteren Insel ein 12 Meter langer Baum auf eine Straße. Im Stadtgebiet Lindau brachen zahlreiche Äste ab und fielen auf...

  • Lindau
  • 14.06.20
Schwerer Unfall am Montagabend in Bad Wörishofen.
5.765×

Sturmtief "Bianca"
Baum stürzt auf Auto: Fahrer (18) in Wangen schwer verletzt

In Wangen im Allgäu hat das Sturmtief "Bianca" einen Schwerverletzten gefordert. Der junge Mann (18) war in seinem Auto unterwegs. In der Praßbergstraße musste er laut Polizei anhalten, weil der Sturm einen Baum gebrochen hatte. Der Baum lag auf der Straße. In diesem Moment stürzte ein weiterer Baum um und krachte auf das Dach des Autos. Der Fahrer erlitt schwere Verletzungen und wurde im Auto eingeklemmt. Die Feuerwehr hat ihn befreit. Im Anschluss hat ihn der Rettungsdienst ins Krankenhaus...

  • Wangen
  • 28.02.20
Polizei (Symbolbild)
1.476×

Sturmschaden
Sturmtief "Bianca" im Unterallgäu: Baum fällt knapp an Wohnhaus vorbei

Die Freiwillige Feuerwehr, das THW und die Polizei mussten in den Abendstunden des Donnerstags (27.02.2020) zu einem Einfamilienhaus in Memmingen, Ortsteil Dickenreis, ausrücken. Nach erster Mitteilung soll aufgrund des vorherrschenden Sturmtiefes „Bianca“ ein Baum auf ein Einfamilienhaus gefallen sein. Vor Ort stellte sich die Lage dann doch nicht so dramatisch dar. Eine auf der Südseite befindliche Tanne fiel um und beschädigte nur die Dachrinne und Dachziegel am Gebäude. Menschen wurden...

  • Memmingen
  • 28.02.20
Wind, Schnee und Regen: Das gibt es vermutlich in den nächsten Tagen (Symbolbild).
730×

Bäume umgestürzt
Sturmtief "Bianca" verursacht Verkehrsbehinderungen im nördlichen Ostallgäu

Beamte der Polizeiinspektion Buchloe mussten in der Nacht von Donnerstag auf Freitag wegen des Sturms zu sechs Einsätzen ausrücken. Auf der Ortsverbindungsstraße Rieden-Beckstetten lagen mehrere Bäume quer über der Fahrbahn. Die Strecke wurde gesperrt. Weitere umgestürzte Bäume behinderten zwischen Jengen und Ketterschwang, auf der B12, Höhe Parkplatz Weinhausen, auf der Staatsstraße 2055 zwischen Bronnen und Erpfting, in Waalhaupten auf der Buchhofstraße sowie in Buchloe auf der...

  • Buchloe
  • 28.02.20
Umgestürzter Baum auf der Straße (Symbolbild)
2.144×

Straße gesperrt
Sturmtief "Bianca" stürzt in Pfronten mehrere Bäume um

Mehrfach mussten am Donnerstagabend Feuerwehr und Polizei zu umgestürzten Bäumen in Pfronten ausrücken. Gegen 20:00 Uhr musste die Achtalstraße komplett für den Verkehr gesperrt werden, da gleich drei Bäume im Abstand von 500 Metern die Fahrbahn blockierten. Zur gleichen Zeit brachte der Sturm einen weiteren Baum auf dem Bahnhofsplatz in Pfronten-Weißbach zum Erliegen. Der Bahnverkehr wurde dadurch jedoch nicht beeinträchtigt. Die letzte Meldung über einen Baum auf der Straße ging gegen 22:30...

  • Pfronten
  • 28.02.20
Symbolbild.
2.792×

Forst
Naturschützer empört: 35 Bäume auf Burghalde werden gefällt

In Kempten werden 35 Bäume auf der Burghalde gefällt. Sie seien durch Stürme stark beschädigt worden, so die Stadt. Naturschützer seien empört, heißt es in einem Artikel des Bayerischen Rundfunks. Demnach gab die Stadt bekannt, dass manche Bäume aufgrund der Stürme nicht mehr standsicher, andere von Pilzen befallen seien. Naturschützer wehren sich gegen diese Baumfällungen. Auch gesunde Bäume würden gefällt, sind sie der Meinung. Außerdem seien die übrigen Bäume künftigen Stürmen "schutzlos...

  • Kempten
  • 24.02.20
Nur noch Brennholz: Sturmtief Sabine hat auch die Tanne vor dem Landratsamt Sonthofen "gefällt".
7.918× 4 Bilder

Orkanböen
Sturm Sabine fällt 20 Meter hohe "Weihnachtstanne" vor Landratsamt in Sonthofen

Pünktlich zur Weihnachtszeit erstrahlt die rund 20 Meter hohe Tanne vor dem Landratsamt in Sonthofen in weihnachtlichem Glanz - zumindest war das bislang so. Seit dem Sturmtief Sabine ist der stattliche Baum auf dem Vorplatz des Landratsamtes aber Geschichte. Orkanböen brachten die Tanne jetzt leider zu Fall. Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Sonthofen mussten die Reste des Baumes beseitigen.

  • Sontheim
  • 11.02.20
Sturmtief "Sabine" sorgt auch im Oberallgäu für Einsätze der Rettungskräfte.
5.038× 16 Bilder

Bildergalerie
Sturmtief "Sabine" beschädigt Strommast in Immenstadt

Sturmtief "Sabine" wütet auch im Oberallgäu. Der starke Wind hat in Immenstadt einen Strommast beschädigt. Rettungskräfte beseitigten auf der B19 einen auf die Straße gefallenen Baum.  In Memmingen mussten wegen des Sturms Häuser evakuiert werden.  Aktuelle Informationen zum Sturmtief gibt es im Live-Ticker.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 10.02.20
Sturmbedingt ist in der Buxacher Straße in Memmingen ein Teil eines Baumes abgebrochen.
4.973× 8 Bilder

Evakuierung
Baum bricht wegen Sturm ab und fällt auf zwei Autos: Buxacher Straße in Memmingen gesperrt

Das Sturmtief "Sabine" hat in der Buxacher Straße in Memmingen für zwei Verkehrsunfälle durch herabstürzende Baumteile gesorgt. Anschließend mussten auch zwei Häuser evakuiert werden, teilt die Polizei mit. In der Buxacher Straße waren Teile einer Baumkrone herabgestürzt und auf einen geparkten sowie einen vorbeifahrenden Wagen gefallen. Der Sachschaden beträgt etwa 2.500 Euro, die 31-jährige Fahrerin des Autos blieb unverletzt. Im weiteren Verlauf stellten die Polizeibeamten dann fest, dass...

  • Memmingen
  • 10.02.20
Symbolbild.
6.548×

Unwetter
Baum stürzt auf Reuttener Bergbahn: Mehrere Skifahrer aus Gondeln gerettet

Am Dienstag, 28. Januar, hatten viele Bergbahnen- und Liftbetreiber mit Sturm und Neuschnee zu kämpfen. Im Allgäu stellten deshalb einige Skigebiete ihren Betrieb ein.  Auch im benachbarten Reutte hat das Unwetter für Unruhe gesorgt. Am Dienstagmittag war in Höfen ein Baum auf ein Stahlseil der Hahnenkammbahn gestürzt. Wie die Betreiber auf ihrer Homepage mitteilen, hat sich die Bahn daraufhin selbständig abgestellt. 33 Gäste befanden sich laut Hahnenkammbahn zum Zeitpunkt in den Gondeln. Sie...

  • Reutte
  • 29.01.20
Ein Sturmtief im vergangenen Oktober hinterließ an der Seealpe am Nebelhorn ein Bild der Verwüstung. Derzeit laufen dort die Aufräumarbeiten: Ein Bagger mit einem sogenannten „Harvester“, der den Baumstamm entastet und zersägt, wartet auf Nachschub, der von der Seilbahn vom Hang runter gebracht wird. Danach werden die Holzstämme ins Tal gefahren.
20.132×

Aufräumarbeiten
Herbststurm hat am Nebelhorn zu großen Schäden am Schutzwald geführt

Ein Bild der Verwüstung bietet sich demjenigen, der in diesen Tagen mit der Seilbahn auf das Nebelhorn fährt. Kommt man zur Mittelstation „Seealpe“ wird einem klar, welche Zerstörungskraft die Natur haben kann. Große Flächen sind bedeckt von hunderten gebrochenen und zersplitterten Bäumen. Dort sind derzeit die Aufräumarbeiten voll im Gang. Verursacher der „Schlachtfelder“ war nicht, wie laut Peter Schöttl, dem Vorsitzenden der Nebelhornbahn-AG viele Menschen vermuten, Lawinen, sondern ein...

  • Oberstdorf
  • 11.06.19
Symbolbild
12.411×

Sturm
Junge (7) und zwei Männer (26 und 31) werden bei Unwetter in Bidingen verletzt

Ein Siebenjähriger und zwei erwachsene Männer sind am Montag bei einem Unwetter in Bidingen verletzt worden. Die drei waren mit einer insgesamt siebenköpfigen Gruppe mit dem Rad unterwegs und suchten unter einem bereits umgestürzten Baum Schutz, als ein weiterer Baum auf die Gruppe stürzte. Drei Menschen im Alter von sieben, 26 und 31 Jahren wurden dabei verletzt. Einer der Fahrradgruppe holte an der Straße Hilfe bei einem Autofahrer. Die alarmierte Feuerwehr Kaltental befreite einen...

  • Bidingen
  • 11.06.19
Baum stürzt auf Haus in Oberdorf bei Martinszell
9.682× 1 12 Bilder

Video
Sturmschaden: Baum fällt in Oberdorf bei Martinszell auf Wohnhaus

In Oberdorf bei Martinszell ist am Sonntag Nachmittag ein Baum auf ein Haus gestürzt. Der Baum fiel auf das Hausdach und die angrenzende Garage. Äste bohrten sich durch das Dach. Mit der Drehleiter der Feuerwehr Hegge beseitigte die Feuerwehr erst Äste und dann den Baumstamm. Das Dach musste durch die Feuerwehr mit Planen abgedeckt werden, der Baum hat es stark beschädigt. Die Bergung des Baumes war schwierig, weil eine daneben stehende Tanne ebenfalls umzufallen drohte. Laut Polizei entstand...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 10.03.19
Auf dem Fußweg vom Haubensteigweg zur Rottach traf am Montagabend dieser umgestürzte Baum einen Jogger.
22.387×

Schuldfrage
Jogger (39) wird in Kempten von Baum erschlagen: Windstärke neun zum Unglückszeitpunkt

Nach dem Tod eines Joggers – der 39-Jährige war am Montagabend von einem umstürzenden Baum auf dem Fußweg zwischen Haubensteigweg und Rottach getroffen worden – werden einige Fragen laut: Hätte der 16 Meter hohe Baum, der durch den Sturm etwa in der Mitte abgebrochen war, zurechtgeschnitten werden müssen? Hätte die Stadt den öffentlichen Weg früher sperren müssen? Und sollte man bei diesem Wetter überhaupt joggen? Während die Polizei ermittelt, will sich die Stadtverwaltung trotz mehrfacher...

  • Kempten
  • 08.03.19
Unfall in Kempten (Symbolbild)
16.094×

Unfall
Jogger (39) in Kempten von abgebrochenem Baum erschlagen

Montag Abend hat der Sturm auf einem Fußweg parallel zum Göhlenbach im Stadtteil Haubensteig einen Baum abgebrochen. Der Baum traf einen 39-jährigen Jogger. Der Jogger erlitt dabei so schwere Kopfverletzungen, dass er am Dienstag im Krankenhaus verstorben ist. Ein Passant hatte den zunächst schwerverletzten Jogger aufgefunden. Er lag unter dem 16 Meter langen Baum. Der Rettungsdienst brachte den Mann ins Krankenhaus, wo er seinen Verletzungen erlegen ist. Die Kemptener Kriminalpolizei hat die...

  • Kempten
  • 05.03.19
Daniel Käß (links) und Günter Lichtblau von der Verwaltung begutachten die frisch renovierte Kapelle. Die Linde hat kaum an Schönheit verloren.
327×

Ein Sturm beschädigte eine Kapelle und einen Baum bei Altusried - beides ist wieder hergerichtet

Anfang August vergangenen Jahres bot sich dem Betrachter im Altusrieder Weiler Kalden ein Bild der Verwüstung: Während eines Unwetters war ein Ast der Linde, die hinter der Kapelle steht, abgebrochen und zum Teil auf das Dach gefallen. Der Baum ist 180 Jahre alt und seit 1960 ein Naturdenkmal des Freistaates Bayern. Deshalb ließ die Reparatur einige Monate auf sich warten. Baumsachverständige mussten sich zunächst ein Bild von der Lage machen und beurteilen, wie es mit der Linde weitergehen...

  • Altusried
  • 01.06.18
82×

Forst
Nach Orkan Burglind liegen in den Westallgäuer Wäldern Bäume kreuz und quer

Dirk Stapelfeldt von der Waldbesitzervereinigung Westallgäu (WBV) hat sich in den vergangenen Tagen ein Bild von der Lage in den Wäldern gemacht: Nach Orkan Burglind liegen vielerorts entwurzelte Fichten, Tannen und Buchen ineinander verkeilt herum. 'Das Aufräumen von Sturmholz ist eine der gefährlichsten Arbeiten im Wald', sagt der Fachmann. In weiten Gebieten ist dies zur Zeit allerdings auch gar nicht möglich: Die Böden sind nass und schlammig. Vor allem in den tieferen Waldgebieten ist an...

  • Lindau
  • 09.01.18
446× 14 Bilder

Sturm
Baum stürzt auf der B19 bei Sonthofen auf Auto

Ein Baum ist auf der B19 bei Sonthofen auf ein Fahrzeug gestürzt. Der Unfall ereignete sich am 'Alten Berg'. Der 75-jährige Fahrer des Autos wurde leicht verletzt. Am Auto entstand ein Schaden von circa 10.000 Euro. Die B19 war für rund eine Stunde gesperrt.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 03.01.18
275×

Forst
B12 bei Wildpoldsried gesperrt: Nach heftigen Sommerstürmen letzte Schäden im Wald beseitigt

Eine regelrechte Schneise der Verwüstung hat der Sommersturm hinterlassen, der am 4. August durch das Oberallgäu gezogen war. Jetzt heißt es: Aufräumen. Am Donnerstag war deshalb die B12 zwischen Wildpoldsried und Kempten in Richtung Kempten gesperrt. Und auch andernorts in der Region haben die Unwetter in diesem Sommer ihre Spuren hinterlassen. Auf 1,5 Hektar ist gestern entlang der B12 aufgeräumt worden. Der Sturm hatte Bäume samt Wurzeln aus dem Boden gerissen oder sie einfach abgebrochen....

  • Kempten
  • 15.09.17
256×

Sturm
Unwetter: Bäume in Leutkirch teilweise entwurzelt

Mehrere Bäume wurden am Donnerstagabend, gegen 18.45 Uhr, im Dipoldshofener Wald bei einem Unwetter teilweise entwurzelt. Aufgrund der Gefahr, dass die Bäume auf die Kreisstraße 7918 stürzten, wurden zur Beseitigung der Baumstämme Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Leutkirch angefordert. Die Straße war für die Dauer der Einsatzmaßnahmen gesperrt.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 25.08.17
71×

Sachschaden
Sturmschäden in Buchloe: Eingestürzte Wand, umgestürzte Bäume

In der Nacht zum Sonntag wurden durch den Sturm einige Schäden verursacht. So stürzte in einem Wohngebiet die neu errichtete Giebelwand eines Rohbaus samt des Gerüstes auf das Nachbargrundstück. Dabei kam es zu Schäden am bereits bewohnten Nachbarhaus in noch unbekannter Höhe. Die Schadenshöhe am Rohbau ist ebenso unklar. Zur Sicherung des beschädigten Gerüstes rückte die Feuerwehr Buchloe an. Diese musste später wegen eines umgestürzten Baumes auf die Kreisstraße 18 zwischen Honsolgen und...

  • Buchloe
  • 21.02.16
24×

Wetter
Sturm hält Feuerwehren im Unterallgäu auf Trab

Am Dienstagabend entwurzelte ein Sturm im Unterallgäu mehrere Bäume und hielt die Feuerwehr auf Trab. Personen wurden nicht verletzt. In Erkheim fielen zwei Bäume auf eine Straße bei Knaus/ Kohlberg. Auch auf die Ortsverbindung zwischen Eppishausen und Immelstetten stürzte ein Baum. In Mindelheim fiel ein Baum auf ein geparktes Auto in der Westernacher Straße. Am Wagen entstand ein Schaden in Höhe von 1.000 Euro. Kurze Zeit später stürzte im Dr.-Jochner-Weg ein weiterer Baum auf ein Auto. Dabei...

  • Mindelheim
  • 10.02.16
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ