Baum

Beiträge zum Thema Baum

2.580×

Unfall
Autofahrerin (36) prallt bei Altusried gegen Baum und verletzt sich schwer

Am Freitagmorgen kam es gegen 07:15 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der Ortsverbindungsstraße zwischen Wolfen und Kollerbach. Kurz nach dem Weiler Riedlingen kam eine 36-jährige Frau mit ihrem Auto nach links von der Fahrbahn ab und prallte dort frontal in einen Baum/Buschgruppe. Durch den Unfall wurde die Fahrerin schwerverletzt und musste durch die eingesetzte Feuerwehr aus ihrem Fahrzeug befreit werden. Zur anschließenden Versorgung wurde die Frau durch den Rettungsdienst in eine Klinik...

  • Altusried
  • 27.07.18
Daniel Käß (links) und Günter Lichtblau von der Verwaltung begutachten die frisch renovierte Kapelle. Die Linde hat kaum an Schönheit verloren.
327×

Ein Sturm beschädigte eine Kapelle und einen Baum bei Altusried - beides ist wieder hergerichtet

Anfang August vergangenen Jahres bot sich dem Betrachter im Altusrieder Weiler Kalden ein Bild der Verwüstung: Während eines Unwetters war ein Ast der Linde, die hinter der Kapelle steht, abgebrochen und zum Teil auf das Dach gefallen. Der Baum ist 180 Jahre alt und seit 1960 ein Naturdenkmal des Freistaates Bayern. Deshalb ließ die Reparatur einige Monate auf sich warten. Baumsachverständige mussten sich zunächst ein Bild von der Lage machen und beurteilen, wie es mit der Linde weitergehen...

  • Altusried
  • 01.06.18
124×

Schaden
Altusried: Ein Denkmal am Boden

Vor etwa 180 Jahren begann beim Altusrieder Weiler Kalden ein zartes Linden-Pflänzlein zu wachsen. Über historisch turbulente Jahrzehnte wuchs es zu einem stattlichen Baum heran – bis ein mächtiger Ast nun vor etwa zwei Monaten während eines Unwetters herunterbrach. Dabei hat er eine Kapelle beschädigt. Gebäude wie Baum gehören dem Freistaat Bayern. Das Problem: Weil der Baum als Naturdenkmal gilt, darf der Ast nicht einfach entfernt werden. Doch so lange er dort liegt, kann das Dach der...

  • Altusried
  • 04.10.17
210×

Unfall
Ein Toter und ein Schwerverletzter bei Baumfällarbeiten bei Dietmannsried

Bei Baumfällarbeiten in einem Ortsteil von Dietmannsried kam es am Samstagnachmittag zu einem Unfall, bei dem ein 79-jähriger Mann verstarb. Ein 52-Jähriger wurde schwer verletzt, ein 47-jähriger Augenzeuge erlitt einen Schock. Ein Teil des gefällten Baumes war auf die Leiter gestürzt. Zwei der Männer standen auf einer Leiter in circa fünf Metern Höhe, um einen Baum auf einem Privatgrundstück zu fällen. Ein Teil des gefällten Baumes traf offenbar die Leiter und knickte diese ab. Der 79-jährige...

  • Altusried
  • 24.09.17
27×

Ermittlung
Hat der Baumschlitzer wieder zugeschlagen? Apfelbaum in Wiggensbach entrindet

Ein Unbekannter hat am Wiggensbacher Friedhof einen Apfelbaum entrindet. Die Ermittler prüfen auf Anfrage der Allgäuer Zeitung einen Zusammenhang mit einer Baumschlitzer-Serie zwischen Ostern 2014 und März 2015 in Kempten. Damals hatte ein Unbekannter am Zentralfriedhof in der Stadtmitte insgesamt 13 Bäume entrindet. Die meisten Bäume waren so stark beschädigt, dass die Stadtverwaltung neu pflanzen musste. Die Polizei ermittelte, erwischte den Täter aber nicht. Besonders beängstigend: Der...

  • Altusried
  • 19.10.15
21×

Unfall
Katze ausgewichen – Pkw-Fahrerin aus dem Oberallgäu prallt gegen Baum

Weil eine 22-jährige Oberallgäuerin mit ihrem Pkw einer Katze ausweichen wollte, kam sie mit ihrem Pkw von der Fahrbahn ab, prallte frontal gegen einen Baum und überschlug sich. Die Fahrerin konnte sich selbst aus dem zerstörten Fahrzeug befreien und wurde zur Behandlung ihrer Verletzungen ins Krankenhaus gebracht. Glück im Unglück hatte die Fahrerin, da sie vermutlich nur leichtere Verletzungen erlitten hat. Ihr Pkw hat einen Totalschaden. Nur durch den angelegten Sicherheitsgurt und die...

  • Altusried
  • 17.03.15
99×

Gewitterschaden
Blitz spaltet uralte Esche in Wiggensbach

Nächtlicher Schrecken für die Hausbewohner Es war um Mitternacht: ein Riesenknall, ein Feuerball, klirrende Fensterscheiben. Dem 19-jährigen Karl-Heinz Steinhauser und seinen Eltern in Wendelins fuhr der Schreck in die Glieder, als ein Blitz in die 30 Meter hohe Esche neben dem Haus fuhr und den Baum spaltete. 130 bis 150 Jahre alt dürfte die Esche gewesen sein, schätzen Karl-Heinz Steinhauser und der erfahrene Holzfäller, die vor Kurzem den Stamm fällten. Die Äste hatte am Tag nach dem...

  • Altusried
  • 12.10.12
92×

Polizei
49-Jähriger kracht bei Altusried mit Auto gegen Baum und stirbt

Fahrt in den Tod Ein 49 Jahre alter Mann aus Baden-Württemberg ist gestern Morgen auf der Ortsverbindungsstraße zwischen Krugzell und Altusried tödlich verunglückt: Der Mann prallte mit seinem Fahrzeug gegen mehrere Bäume und starb später im Krankenhaus. In seinem Auto, das in Flammen aufgegangen war, fand die Polizei einen Abschiedsbrief. Zwischen den Autobahnanschlussstellen Bad Grönenbach und Dietmannsried war der Pkw des 49-Jährigen einer Streife der Autobahnpolizei aufgefallen: Zu dem...

  • Altusried
  • 25.01.12
44×

Quad
Quad-Fahrer prallt gegen Baum und stirbt

Ein Quad-Fahrer ist bei Wiggensbach (Oberallgäu) am Freitagabend gegen einen Baum geprallt und dabei ums Leben gekommen. Der 46-jährige Mann aus Baden-Württemberg war in einer Gruppe von neun Quad-Fahrern unterwegs und kam aus bislang ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab, wie die Polizei mitteilte. Eine Wiederbelebung des Mannes blieb erfolglos. Das Opfer starb noch an der Unfallstelle.

  • Altusried
  • 16.05.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ